Schnell und sicher 0x kaufen: Wir zeigen, wie
0x

Schnell und sicher 0x kaufen: Wir zeigen, wie

0x ist eine Kryptowährung aus der zweiten Reihe, die nach Ansicht vieler Krypto-Enthusiasten erhebliches Potenzial bietet. In diesem Beitrag stellen wir zwei seriöse und kostengünstige Wege vor, wie Sie schnell und sicher 0x kaufen können.


Wo kann man  0x kaufen?

Wenn Sie in 0x investieren möchten, stehen Ihnen mehr als 40 Handelsplätze zur Verfügung. Für den Großteil der Börsen gilt aber, dass die Liquidität nicht ausreichend ist. Vorteilhaft sind deshalb Anbieter wie die Londoner Börse CryptoGo, die auf die Liquidität aller Marktplätze weltweit zurückgreifen kann. Weitere Vorteile von CryptoGo: Die Handelskosten sind niedrig und Einzahlungen sind per Kreditkarte oder Banküberweisung möglich. Ein Großteil des täglichen Handelsvolumens wird über die in Hong Kong ansässige Börse Binance gehandelt. Binance bietet eine professionelle Handelsoberfläche, bestmögliche Liquidität und geringe Kosten.

Wir haben zahlreiche Anbieter für den Kauf von 0x getestet. Dabei mussten wir die Spreu vom Weizen trennen. Längst nicht jeden Handelsplatz können wir empfehlen.

Wir haben vier Voraussetzungen definiert, die unserer Ansicht nach erfüllt sein müssen:

✔ Seriöser Unternehmenshintergrund: Börsen sollten von finanzstarken und in der Branche erfahrenen Akteuren betrieben werden. Warum sollten Sie sich auf Experimente einlassen, wenn es genügend professionelle Anbieter gibt?

✔ Sichere und kundenfreundliche Abwicklung : Die Abwicklung muss sicher sein. Dies betrifft sowohl den Kaufprozess an sich, als auch die Verwahrung der Coins in den Wallets der Anbieter. Wir bevorzugen Anbieter mit Zwei-Faktor-Authentifizierung und zusätzlichen Sicherheitsmaßnahmen wie z. B. Limits für Kreditkartenzahlungen. Bei Börsen mit Orderbuch sollten Limit Orders möglich sein.

✔ Niedrige Handelskosten: Die Transaktionsentgelte sollten moderat sein. Gerade bei Coins aus der zweiten Reihe ist dies bei längst nicht allen Anbietern gewährleistet. Je niedriger die Kosten, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass Sie in 0x investieren und Gewinne erzielen.

Anbieter Rang Vorteil Min. Einzahlung Jetzt Kaufen
first
eToro
9.5
  • Akzeptiert PayPal
€ 200 JETZT KAUFEN
Anbieter Min. Einzahlung Jetzt Kaufen
first
eToro
€ 200 JETZT KAUFEN

0x kaufen bei CryptoGo

Wie also können Sie bei CryptoGo in 0x investieren? Gehen Sie zunächst auf die Homepage von CryptoGo und klicken Sie oben rechts auf „Sign In“. Füllen Sie dann das Formular aus wie in der untenstehenden Abbildung und klicken Sie auf „Buy Now“, um zum eigentlichen Orderticket zu gelangen.

Anbieter Rang Vorteil Min. Einzahlung Jetzt Kaufen
first
eToro
9.5
  • Akzeptiert PayPal
€ 200 JETZT KAUFEN
Anbieter Min. Einzahlung Jetzt Kaufen
first
eToro
€ 200 JETZT KAUFEN

Formular bei CryptoGo

Screenshot: Formular bei CryptoGo

Als nächstes gelangen Sie zum eigentlichen Orderticket. Wählen Sie entweder Banküberweisung oder Kreditkarte als Zahlungsmittel aus und geben Sie den gewünschten Kaufbetrag und Ihre Rechnungsadresse ein. Beachten Sie, dass es sich beim Betrag zugleich um den Zahlbetrag inklusive Gebühren handelt. Rechts im Orderticket sehen Sie, wie viele Einheiten des 0x Coin Sie damit zum aktuellen Kurs kaufen können.

Orderticket bei CryptoGo

Screenshot: Orderticket bei CryptoGo

Mit einem Klick auf „Confirm Order“ bestätigen Sie den 0x Kauf. Im nächsten Schritt müssen Sie entweder Ihre Kreditkarteninformationen eintippen oder Ihnen wird die Kontonummer für die Überweisung angezeigt. Bei Kreditkartenzahlung erhalten Sie kurz darauf eine Bestätigungsmail, bei Zahlung per Überweisung wird sich der Kundenservice mit Ihnen in Verbindung setzen.

Identität bestätigen und Empfangsadresse angeben

Damit CryptoGo für Sie 0x kaufen kann, müssen Sie Ihre Identität nachweisen. Der Ablauf ist sehr einfach: Smartphone zur Hand nehmen, Personalausweis beidseitig fotografieren, danach eine maximal drei Monate alte Versorgerrechnung fotografieren und beides an die E-Mail-Adresse aus der Bestätigungsmail senden. Kurze Zeit später werden Sie durch den Kundenservice gebeten, die Empfangsadresse Ihrer 0x Wallet anzugeben. Falls Sie noch keine 0x Wallet besitzen, unterstützt Sie der CryptoGo Kundenservice dabei. Erreichbar sind die (deutschsprachigen) Kundenbetreuer jederzeit per E-Mail, Telefon und Live Chat.

0x kaufen bei Binance

Der Großteil des Handelsvolumens im 0x Coin entfällt auf die in Hong Kong ansässige Börse Binance. Binance akzeptiert jedoch keine Einzahlungen in Fiat-Währungen, sondern ausschließlich Kryptowährungen wie z. B. Bitcoin oder Ether. Falls Sie noch gar keine Kryptowährungen besitzen, müssen Sie deshalb zunächst an anderer Stelle Bitcoin (oder einen anderen Coin) erwerben. Wir erklären Ihnen Schritt per Schritt, wie das geht.

Anbieter Rang Vorteil Min. Einzahlung Jetzt Kaufen
first
eToro
9.5
  • Akzeptiert PayPal
€ 200 JETZT KAUFEN
Anbieter Min. Einzahlung Jetzt Kaufen
first
eToro
€ 200 JETZT KAUFEN

1. Konto bei Binance eröffnen

Die Kontoeröffnung bei Binance ist sehr unkompliziert. Öffnen Sie die Startseite von Binance  in Ihrem Browser. Falls Sie von einer deutschen IP aus darauf zugreifen, erscheint die Seite automatisch auf Deutsch. Klicken Sie oben rechts auf „Registrieren“ und füllen Sie das Formular wie in der untensehenden Abbildung aus.

Anmeldeformular bei Binance

Screenshot: Das Anmeldeformular bei Binance

Nach einem Klick auf „Registrieren“ erhalten Sie eine Bestätigungsmail. Klicken Sie auf den darin enthaltenen Link und loggen Sie sich erstmalig ein. Sie sehen daraufhin eine Reihe von Sicherheitshinweisen. Nehmen Sie diese zur Kenntnis und fahren Sie fort.

Sicherheitshinweise bei Binance

Screenshot: Sicherheitshinweise bei Binance

Danach schlägt Binance Ihnen die Einrichtungen einer Zwei-Faktor-Authentifizierung vor. Dabei geben Sie Ihre Mobilnummer an, um bei bestimmten Vorgängen eine SMS mit einem Bestätigungscode zu erhalten. Sie können die Einrichtung zunächst verschieben – wir empfehlen das 2FA-Verfahren aus Sicherheitsgründen jedoch – schließlich sollen nur Sie 0x kaufen können.

2FA bei Binance

Screenshot: 2FA bei Binance

Im nächsten Schritt erscheint bereits die Hauptansicht des Kontos wie in der untenstehenden Abbildung zu sehen. Das Konto ist auch ohne vollständige Verifikation funktionsfähig. Allerdings gilt für nicht verifizierte Konten ein recht niedriges Auszahlungslimit. Mit einem Klick auf „Verifizierungsdokumente einsenden“ können Sie den Prozess starten. Die Verifikation läuft vollständig papierlos ab – Sie müssen lediglich die eingeforderten Dokumente fotografieren und übermitteln. Zunächst reicht dieser Status jedoch aus, um in 0x investieren zu können.

Hauptansicht bei Binance

Screenshot: Hauptansicht im Binance Konto

2. Bitcoin kaufen

Bevor Sie bei Binance 0x kaufen können, müssen Sie zunächst Bitcoin oder eine andere Kryptowährung kaufen und diese Coins dann zu Binance transferieren. Zu den bekanntesten Adressen für Bitcoin und ETH zählt Coinbase. Das US-Unternehmen zählte zu den ersten Börsen für Kryptowährungen. Sie können die Startseite über www.coinbase.com aufrufen.

Klicken Sie oben rechts auf „Sign Up“, füllen Sie das selbsterklärende Formular aus und klicken Sie auf „Konto erstellen“. Warten Sie auf die Bestätigungsmail, klicken Sie auf den darin enthaltenen Link und geben Sie anschließend ihre Mobilnummer an. Danach ist das kostenlose Konto vorläufig eröffnet und die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktiviert.

3. Identität bestätigen und Zahlungsmittel auswählen

Bei Coinbase können Sie mit EUR Bitcoin und einige andere Kryptowährungen (allerdings nicht den 0x Coin) kaufen. Zunächst müssen Sie allerdings den gesetzlich vorgeschriebenen Verifikationsprozess durchlaufen und ein Zahlungsmittel hinterlegen.

Die Verifikation ist vollständig papierlos und dauert nur wenige Minuten. Klicken Sie in der Hauptansicht des Kontos in der Liste der „To-Do‘s“ auf „Verifikation“. Erstellen Sie eine beidseitige Kopie Ihres Personalausweises und wählen Sie dann eine Übermittlungsmethode aus. Sehr einfach ist der Upload-Link per SMS am Handy oder Tablet. Kurze Zeit später werden Sie durch Coinbase über die erfolgte Verifikation informiert.

Wählen Sie nun ein Zahlungsmittel aus. Zugelassen sind Banküberweisung und Kreditkarte. Wenn Sie noch taggleich erst Bitcoin und dann bei Binance 0x kaufen möchten, ist die Kreditkarte empfehlenswert. Ansonsten müssen Sie einen zusätzlichen SEPA-Geschäftstag einplanen.

4. Bitcoin bei Coinbase kaufen

Mit der Kontoeröffnung werden Ihnen automatisch und kostenlos Wallets für alle Kryptowährungen eingerichtet, die bei Coinbase erhältlich sind. Klicken Sie oben links im Menü auf „Kaufen/Verkaufen“. Sie sehen das Orderticket wie in der Abbildung unten.

Order bei Coinbase

Screenshot: Order bei Coinbase

Wählen Sie die gewünschte Kryptowährung und das Zahlungsmittel aus und bestätigen Sie die Order mit einem Klick auf den entsprechenden Button. Spätestens eine Stunde später sollten die Coins Ihrer Wallet gutgeschrieben sein. Sie können die gekauften BTC nun von Coinbase zu Binance transferieren und dort 0x kaufen.

5. Bitcoin von Coinbase an Binance überweisen

Für den Transfer rufen Sie bei Coinbase den Menüpunkt „Konten“ auf und klicken in der Bitcoin Wallet auf „Senden“. Danach werden Sie aufgefordert, die Zieladresse Ihrer Wallet bei Binance anzugeben. Wichtig: Es muss sich um die Ziel-Adresse der Bitcoin Wallet bei Binance handeln. Sie dürfen hier auf keinen Fall Ihre 0x Wallet angeben.

Wie finde ich die richtige Wallet-Adresse?

Die Adresse der Ziel-Wallet finden Sie heraus, indem Sie bei Binance auf „Mittel“, dann „Einzahlungen“ klicken und aus der Liste Bitcoin auswählen. Kopieren Sie die kryptische Empfangsadresse am besten in den Zwischenspeicher Ihres Browsers. Fügen Sie die Adresse dann bei Coinbase ein. Kurze Zeit später sollten die Bitcoins auf Ihrer Binance Wallet angekommen sein.

6. 0x kaufen

Jetzt können Sie endlich den 0x Coin kaufen. Klicken Sie dazu im Binance Konto oben links auf „Börse“ und wählen Sie „Basic“ aus (ansonsten landen Sie im Fortgeschrittenenmodus). Sie sehen dann das Orderticket, den Chart und die Kursinformationen wie in der Abbildung unten.

0x kaufen bei Binance

Screenshot: 0x kaufen bei Binance

In der Abbildung sind drei Stellen markiert. Oben rechts wurde Bitcoin ausgewählt. Warum? Weil Sie – jedenfalls in diesem Beispiel – mit BTC den 0x Coin kaufen möchten. Wählen Sie oben rechts BTC aus, um alle handelbaren Kryptowährungen gegen Bitcoin zu notieren. Wählen Sie dann ZRX/BTC aus, um den Chart und die Kursinformationen auf ZRX (die Kurzform für den 0x Coin) zu beziehen.

In der Mitte sehen Sie das Orderticket. Binance ermöglicht u.a. Limit Orders. Wir empfehlen, diese zu nutzen – dann kann  Ihr 0x Kurs nicht über ein festgelegtes Maß hinaus vom aktuellen Kurswert abweichen.

Wie funktioniert 0x?

Der 0x Coin ist ein  ERC-20 Token auf Basis der Ethereum Blockchain. Das Unternehmen wurde im Jahr 2016 gegründet. Zu den Initiatoren gehören FinTech Blockchain Group, Pantera, Polychain Capital und weitere Akteure. Die Betreiber glauben, dass eines Tages jeder Vermögensgegenstand über die Ethereum Blockchain gehandelt werden kann. 0x soll den Handel mit dieser großen Zahl verschiedener Tokens ermöglichen. Wer Tokens mittels 0x handelt, zahlt Transaktionsentgelte nicht in ETH, sondern in ZRX.  

Was unterscheidet 0x von anderen Netzwerken?

Im Kern soll 0x einen Kompromiss zwischen zentralisierten und dezentralisierten Handelsplätzen darstellen. Zentralisierte Handelsplätze wie z. B. Coinbase sind einfach zu nutzen und arbeiten schnell. Zugleich sind sie anfällig für Hackerangriffe. Zudem sind zentralisierte Handelsplätze untereinander nicht direkt verbunden. Dezentrale Handelsplätze sind gegen Hackerangriffe geschützt, arbeiten dafür aber langsam und ineffizient. 0x will die Vorteile von zentralisierten und dezentralisierten Handelsplätzen kombinieren und dafür Off-Chain-Orders mit On-Chain-Orders kombinieren. Dies ist über das offene Protokoll möglich.

Vor- und Nachteile des 0x Coins

Sie fragen sich, ob Sie den 0x Coin kaufen sollten oder nicht? Eine absolut sichere 0x Prognose gibt es nicht – jedes Investment in Kryptowährungen ist riskant und nicht zuletzt eine Wette. Als Serviceleistung für Ihre Entscheidungsfindung haben wir einige Pro- und Contra-Argumente zusammengetragen, die vielleicht nützlich sein könnten.

Pro:

✔ 0x basiert auf der etablierten ETH-Blockchain, auf der sehr viele Tokens basieren, die alle über das 0x Protokoll gehandelt werden können – mit entsprechendem Einnahmepotenzial bei den Transaktionsentgelten

✔ Durch Netzwerkeffekte könnten frühe Käufer von steigender Nachfrage profitieren

✔ 0x ist mit Chrome-Extensions wie MetaMask kompatibel, eine komfortable grafische Benutzeroberfläche ist somit verfügbar

✔ Der 0x Kurs hat deutlich korrigiert, entwickelte sich aber stabiler als bei anderen Coins

Contra:

✘ Auch die Konkurrenz entwickelt dezentrale Handelsplätze, darunter z. B. Oasis Dex, Ether Delta und Shapeshift

Historische Kursentwicklung und 0x Kursprognose

Das 0x ICO endete am 16. August 2017. Von den anvisierten Einnahmen in Höhe von 24 Mio. USD wurden 100 % erreicht. Von den insgesamt 1,0 Mrd. existierenden Coins wurden 50 % im Rahmen des ICO verkauft. Heute beläuft sich die Marktkapitalisierung auf ca. 246 Mrd. EUR.

Der Chart unten zeigt, wie sich der Kurs in den letzten Monaten entwickelt hat.

0x Chart

Screenshot: 0x Chart

Nach einer langen, impulsarmen Phase setzte kurz vor dem letzten Jahreswechsel eine Rallye im 0x Kurs ein: Ähnlich wie bei vielen anderen Kryptowährungen wollten zu dieser Zeit viele Trader 0x kaufen und trieben die Preise bis auf ein Allzeithoch von 2,05 EUR am 13.01.18. Danach setzte – auch hier besteht eine hohe Korrelation zu anderen Coins – eine Korrektur ein, die den  0x Kurs bis auf das aktuelle Niveau knapp unter der Marke von 0,50 EUR drückte.

Es gibt allerdings einige Unterschiede zu anderen Kryptowährungen. So wurde das Allzeithoch etwas später erreicht als bei den meisten anderen Coins – Während die Konkurrent bereits den Trendwechsel eingeleitet hatte, stieg ZRX noch weiter. Zudem wurde im Zuge der Korrektur nicht der gesamte Gewinn der Hausse am Ende Dezember neutralisiert. Darin kann eine, wenn auch moderate, relative Stärke gegenüber anderen Kryptowährungen erkannt werden.

Fazit: 0x kaufen oder nicht?

Die Betreiber von 0x gehen davon aus, dass in der Zukunft nahezu alle Vermögenswerte durch Tokens auf der Ethereum Blockchain repräsentiert werden und die Welt ein Protokoll braucht, über das diese zahllosen Tokens schnell, sicher und kostengünstig gehandelt werden können. Diese Lösung will 0x darstellen. Der Kurs erscheint etwas stabiler als bei anderen Coins. Dennoch ist jedes Investment hochspekulativ.

Wenn Sie vom 0x Konzept überzeugt und sich der Risiken des Investments bewusst sind, spricht nichts gegen einen Einstieg. Sie verfügen nun über alle Informationen, die für einen Kauf erforderlich sind. Warum also warten? Investieren Sie noch heute und sichern Sie sich das gegenwärtige Kursniveau!

Anbieter Rang Vorteil Min. Einzahlung Jetzt Kaufen
first
eToro
9.5
  • Akzeptiert PayPal
€ 200 JETZT KAUFEN
Anbieter Min. Einzahlung Jetzt Kaufen
first
eToro
€ 200 JETZT KAUFEN

Jetzt mit eToro traden!

Konto in wenigen Minuten eröffnen und mit dem Handel beginnen!

Schreibe deine Frage, Kommentar oder Problem

Dein Name wird neben deinem Kommentar angezeigt

Worauf warten Sie noch? Schlagen Sie zu und profitieren Sie vom Bitcoin-Sprung!

close-link
close-link