Centobot im Test: BitcoinMag’s Erfahrungen

Worum handelt es sich bei Centobot?

Der Centobot fokussiert sich auf den Handel mit binären Optionen von verschiedenen Kryptowährungen. Neben Bitcoin handelt dieser Robot auch mit Ethereum, Dash, Zcash, Monero, IOTA, Bitcoin Cash und Litecoin. Dabei kommt nicht ein bestimmter Robot oder Algorithmus zum Einsatz, sondern eine ganze Reihe von Robots. Dabei entscheiden Sie selbst, ob Sie zum Beispiel den Cryptobot v2.0 oder Ethereum Rise v1.1 verwenden.

Diese Algorithmen investieren automatisch Ihr eingezahltes Guthaben in Kryptowährungen und wenn alles gut läuft, erhalten Sie am Ende hohe Renditen. Die Algorithmen analysieren die Kurse anhand verschiedener Indikatoren wie CCI, MACD, RSI oder nach bestimmten Trends. Vom Prinzip her unterscheidet sich der Centobot nicht so stark von anderen Robots. Was aber positiv auffällt, ist die hohe Auswahl an Altcoins, mit denen er traden kann. Ebenso ist die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Robots zu wählen, ein Pluspunkt.

Ist Centobot seriös oder ein Scam?

Die wichtige Frage ist, ob es sich um einen Centobot Scam handelt. Von dem, was wir nach unseren Erfahrungen mit Centobot sagen können, handelt es sich hierbei um einen vertrauenswürdigen Robot. Zum Beispiel macht die Webseite von Centobot keine überhöhten Versprechungen davon, wie Sie innerhalb von nur einem Tag Tausende von Euro verdienen können. Stattdessen wird schlicht die Handels-Software vorgestellt. Außerdem warnt der Anbieter im unteren Teil vor den Risiken des Handels mit binären Optionen. Unseriöse Robot-Webseiten sind dafür bekannt, diese Risiken lieber zu verschweigen, um potentielle Nutzer nicht abzuschrecken.

Nach der Anmeldung werden neue Nutzer aufgefordert, Geld auf externen Brokern einzuzahlen. Das ist bei den Robots normal. Der Robot selbst bewahrt das Geld nicht für Sie auf, sondern übernimmt nur die Investitionen. Das macht er laut verschiedenen Aussagen sehr gut. Im Netz finden sich mehrere Tests und Nutzererfahrungen, die von hohen Renditen mit dem Centobot berichten. Für die Handels-Software spricht auch die Auswahl an Robots und die Möglichkeit, aus mehreren Kryptowährungen zu wählen. Das zeigt, dass in diese Software viel Arbeit gesteckt wurde. Damit soll aber nicht gesagt sein, dass man mit diesem Robot nicht auch Verluste erleiden kann. Schließlich ist keine Software perfekt und der Krypto-Markt ist noch immer ein unregulierter, risikoreicher Markt.

Features & Funktionsweise

Authentizität - 93%
Leistung - 87%
Benutzerfreundlichkeit - 95%
Kundenbetreuung - 90%
App - 85%
Gewinnchancen - 99%
Reputation - 89%
Schnelle Auszahlungen - 90%
Sicherheit - 92%
Reviews von Kunden - 90%
Whos behind

Unsere Erfahrung mit Centobot: das Team

Wir waren nicht in der Lage, viel über das Team von Centobot herauszufinden. Auf der Webseite des Robots gibt es keine Informationen zu dem Team, wer den Robot erstellt hat oder wer für die Webseite zuständig ist. Es ist üblich bei den Krypto-Robots, dass man wenig bis gar nichts über das Team erfährt. Auch bei den guten, seriösen Robots ist das oft der Fall. Daher sollte man sich von den mangelnden Informationen hinsichtlich des Teams nicht abschrecken lassen. Zwar sorgt das nicht für mehr Vertrauen, jedoch muss ein Robot, über dessen Team sich nichts erfahren lässt, nicht automatisch unseriös sein.

In 3 einfachen Schritten mit dem Handel anfangen

1
Registrierung

Bei der Registrierung müssen Sie lediglich ein paar grundlegende Daten eingeben. Dazu gehören Ihr Vor- und Nachname, eine gültige Email-Adresse sowie eine Telefonnummer. Nachdem Sie diese Daten eingegeben haben, erhalten Sie eine Bestätigungsmail. Folgen Sie dem Link, um Ihren Account zu eröffnen und die Registrierung abzuschließen.

2
Einzahlung

Anschließend geht es daran, Geld auf die Plattform einzuzahlen. Sie können dafür Ihre Kredit- oder Bankkarte verwenden. Es besteht jedoch auch die Möglichkeit, mit Kryptowährungen wie Bitcoin, Litecoin oder Ethereum einzuzahlen. Es lassen sich Einzahlungen mit allen Kryptowährungen tätigen, die sich mit dem Robot auch handeln lassen.

3
Los geht’s mit Traden

Das Trading ist auch mit geringen Beträgen möglich, allerdings steht bei Kleinstbeträgen nicht jeder Robot zur Verfügung. Wählen Sie den passenden Robot aus – und das Traden beginnt von selbst. Sie haben ebenfalls die Wahl zwischen verschiedenen Kryptowährungen. Hier setzen Sie lediglich das Häkchen neben der Kryptowährung, die Sie traden wollen.

Was sagen Nutzer über Centobot?

Photo of Mirko Meyers

Ich liebe Centobot! Ich habe mich hier angemeldet, weil die Versprechungen viel realistischer erschienen als bei einigen anderen verfügbaren Auto-Tradern. Ich habe eine tolle Gewinnrate, die meinen Lohn gut ergänzt. Tolle Arbeit vom Team, das diese Software entwickelt hat.

- Mirko Meyers

Vor & Nachteile

Vorteile

Das Investment beschränkt sich nicht nur auf Bitcoin, sondern auch auf Altcoins wie Litecoin, Zcash, Monero, Bitcoin Cash etc.
Gute Auswahl an verschiedenen Robots, zwischen denen Sie frei wählen können
Die Möglichkeit, einen eigenen Robot zu programmieren und damit die Handels-Software auf individuelle Bedürfnisse anzupassen
Es lassen sich auch Kleinstbeträge investieren, was ideal ist für Neueinsteiger
Läuft über den Webbrowser, kein Download notwendig

Nachteile

Ein paar der angebotenen Robots benötigen höhere Investitionen
Nutzer werden zu externen Brokern weitergeleitet, wo sie ihr Geld hinterlegen müssen

Unsere Erfahrung mit Centobot: Eigenschaften & Features

Die Bots von Centobot analysieren die Charts auf verschiedenste Weise. Im Vergleich zu anderen, weniger effektiven Robots, reagiert der Centobot nicht nur auf Trends, sondern verwendet auch andere, komplexere Indikatoren der technischen Analyse, wie dem Williams %R-Indikator. Sie haben die Auswahl zwischen mehreren spezifischen Robots mit ihren eigenen Methoden. Der Cryptobot v2.0 zum Beispiel stützt seine Entscheidungen auf MACD- und RSI-Indikatoren und soll bis zu 300 % im Monat an Renditen erzielen können. Außerdem ist es Ihnen möglich, einen eigenen Robot zu erstellen, indem Sie selber die wichtigsten Indikatoren festlegen. Der Centobot eignet sich also für Anfänger und für diejenigen, die schon wesentlich erfahrener im Trading sind.

Wie verhält sich Centobot im Vergleich zu anderen Robots?

Die Auswahl an verschiedenen Robots sowie die vielen Altcoins, mit denen diese Software handeln kann, machen Centobot einzigartig. Bei kaum einem anderen Robot hat der Trader so viel Kontrolle. Was die Renditen anbelangt, dürfte sich Centobot im Bereich von Bitcoin TradeRobot, Bitcoin Trader oder Bitcoin-Code bewegen. The Aussie Method handelt auch mit mehreren Kryptowährungen, jedoch ist hier die Auswahl geringer.

Fazit

Der Centobot kann mit seinen vielen Einstellungsmöglichkeiten und der großen Auswahl an Altcoins punkten. Mit diesem Robot investieren Sie nicht nur in Bitcoin, sondern auch in andere vielversprechende Altcoins wie Litecoin, Dash, Bitcoin Cash oder Ethereum. Außerdem haben Sie die Wahl zwischen mehreren Robots, die sich in ihrem Trading-Verhalten unterscheiden können. Erfahrene Nutzer werden sich über die Möglichkeit freuen, selbst einen Robot zu programmieren und über die wichtigen Indikatoren zu entscheiden. Dieser Robot eignet sich demnach nicht nur für Trader, die wenig von der Materie verstehen. Deshalb, und aufgrund der guten Erfahrungen mit Centobot, zählt dieser Robot zu den besten.

Noch nicht gefunden was du suchst?

Mehr Info auf unserer Robot Hub Seite
Haftungsausschluss: Alle Testimonial-Fotos sind Archivfotos und repräsentieren nicht die Personen des Feedbacks.

Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten. Klicken Sie hier für weitere Informationen.