Fintech LTD Test & Erfahrungen

Trading-Softwares und Robots spielen an den Börsen und am Aktienmarkt eine wichtige Rolle. Auch privat lassen sich die Algorithmen nutzen, um Investitionen zu tätigen und nebenbei Geld zu verdienen. Die Robots analysieren autonom den Markt und handeln selbstständig. Allerdings stellt sich immer die Frage, welche Robots vertrauenswürdig sind. Mit Fintech LTD haben wir eines der Programme einem Test unterzogen. Unsere mit Fintech LTD gesammelten Erfahrungen finden Sie hier.

Worum handelt es sich bei Fintech LTD?

Fintech LTD ist eine Auto-Trading-Software, die von selbst mit diversen binären Optionen und Kryptowährungen handelt. So jedenfalls versprechen es ihre Macher. Nutzer zahlen einen Betrag ein und die Software beginnt damit, das Geld zu investieren. Der Algorithmus versucht anschließend, Renditen zu erzielen, indem er auf steigende und fallende Kurse setzt. Es gibt keine Informationen darüber, wie genau der Algorithmus funktioniert oder welche Strategie das Programm verfolgt. Allerdings lassen sich die meisten Entwickler von Robots in diesem Punkt nicht in die Karten schauen. Im Falle von Fintech LTD wissen wir nur, dass es sich um einen besonderen Algorithmus handeln soll, entwickelt von einem gewissen Daniel Roberts und seinem Team.

Ein anderer Trading Bot zum ausprobieren

Wir raten davon ab, den oben genannten Trading Bot zu nutzen, aber es gibt Alternativen, die uns vertrauenswürdiger vorkommen. Weiter unten finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für Bitcoin Code. Wir haben diesen Trading Bot getestet und es scheint sich dabei nicht um Betrug zu handeln. Die Anmeldung ist unkompliziert und kann in drei einfachen Schritten vollzogen werden: registrieren, einzahlen, handeln! Diese Anleitung gibt Ihnen nähere Informationen und über den Link kommen Sie direkt dorthin, wo sie mit dem Krypto-Handel beginnen können.

Anmeldung

Die Anmeldung ist einfach und unkompliziert. Sie müssen lediglich Ihren Namen, E-Mail-Adresse und Telefonnummer angeben sowie ein Passwort erstellen. Die Registrierung ist kostenlos. Nutzen Sie einfach den Link weiter unten, um direkt loszulegen. Nachdem Sie sich registriert haben erhalten sie eine Bestätigungsemail und müssen diese verifizieren.

Einzahlung

Sobald Sie sich in Ihrem neuen Konto angemeldet haben, können Sie auf Einzahlung klicken, um mit dem Handel zu beginnen. Dabei müssen Sie einen Mindestbetrag einzahlen und wir empfehlen, diesen zu Beginn nicht zu überschreiten. Fangen Sie mit kleinen Beträgen an, die Sie dann allmählich steigern. Der Trading Bot bietet verschiedene Zahlmethoden an, wobei Kartenzahlungen am beliebtesten sind.

Automatisierter Handel

Nach der Einzahlung werden Sie gebeten, Ihre bevorzugten Einstellungen für den Handel vorzunehmen. Auf diese Weise können Sie selbst entscheiden, welche Risiken Sie eingehen möchten, indem Sie ein Stop-Loss-Limit sowie eine Gewinngrenze festlegen. Außerdem können Sie entscheiden, welche Kryptowährungen sie handeln möchten und wie viele davon zur gleichen Zeit.

Ist Fintech LTD seriös oder ein Scam?

Um dieser Frage auf den Grund zu gehen, schauen wir uns zuerst die Webseite des Robots an. In einem langen Video erzählt uns Daniel Roberts die Geschichte über die Entwicklung des Algorithmus. Auch hier erfahren wir wiederum nicht, wie genau dieser Robot arbeitet und was ihn von anderen Programmen dieser Art absetzt. In erster Linie beinhaltet das Video Versprechungen darüber, wie Nutzer des Robots reich werden. Wir erfahren auch, dass die Verwendung des Programms kostenlos ist. Dies ist einerseits der Fall, weil Daniel Roberts seine Erfindung mit der Menschheit teilen will, aber auch, weil sein Unternehmen die Daten sammelt, die der Robot bei seiner Arbeit produziert.

Im Internet finden sich unterschiedliche Fintech LTD Erfahrungen. Manche von ihnen sind positiv, andere wiederum negativ. Wie immer fällt es schwer einzuschätzen, welche der ablehnenden Urteile auf einer fehlerhaften Verwendung des Programms beruhen und welche der Erfahrungen mangelnder Qualität des Programms zuzuschreiben sind. Das Video auf der Homepage des Anbieters erscheint uns als unglaubwürdig. Daher raten wir eher zur Vorsicht. Mit hoher Wahrscheinlichkeit handelt es sich bei Fintech LTD um einen unseriösen Robot. Das muss nicht bedeuten, dass man mit ihm überhaupt keine Renditen erzielt. Wir erhalten nur deutlich zu wenige Informationen, um dem Robot Seriosität zu bescheinigen.

Unsere Erfahrung mit Fintech LTD: das Team

Zu Daniel Roberts haben wir bereits etwas geschrieben. Er ist der Chef des Finanzunternehmens Fintech LTD. Gemeinsam mit seinen nicht näher genannten Mitarbeitern entwickelte er den Algorithmus des Trading Roboters. Es ist gut möglich, dass es sich bei dem im Video gezeigten Daniel Roberts lediglich um einen Schauspieler handelt, der das Produkt anpreist. Wir fanden nicht heraus, ob die Figur des angeblichen Gründers frei erfunden ist oder er wirklich der Chef des Unternehmens ist. Laut der Facebook-Seite hat das Unternehmen seinen Sitz in Malta. Grundsätzlich ist es im Bereich der Trading Robots eher die Regel normal, dass Sie wenig bis gar nichts über die Teams und die Entwickler der Algorithmen erfahren.

Unsere Erfahrung mit Fintech LTD: Eigenschaften & Features

Bei dem Robot handelt es sich um eine Software für den Handel mit binären Optionen, in erster Linie mit Währungspaaren. Darunter befinden sich eine Reihe von Kryptowährungen wie Bitcoin, Dash oder Ethereum. Die Software funktioniert webbasiert, es ist also nicht notwendig, sich ein Programm herunterzuladen. Der Robot verfügt über eine Risiko-Limit-Einstellung. Nutzer haben außerdem die Wahl zwischen dem automatischen und dem manuellen Trading. Durch wesentlich mehr Funktionen zeichnet sich der Robot nach unseren mit Fintech LTD gemachten Erfahrungen nicht aus. Freilich benötigt eine gute Handels-Software nicht eine Vielzahl von Funktionen, um seinen Nutzern Renditen zu verschaffen. Welche speziellen Strategien der Robot zu diesem Zweck anwendet, blieb uns aber weiterhin verborgen.

Wie verhält sich Fintech LTD im Vergleich zu anderen Robots?

Nach unserem Fintech LTD Test wissen wir zwar nicht genau, welchen Methoden der Robot folgt. Doch wir gehen davon aus, dass er ähnlich funktioniert wie viele andere der Programme. Er reagiert auf Handelssignale und setzt dementsprechend Trades. Sein Ziel ist es, das investierte Geld zu vermehren, indem er im richtigen Moment kauft oder verkauft. Dieselbe Strategie verfolgen auch andere Robots, darunter der bereits genannte Bitcoin Evolution. Jedoch hat sich bei diesen Robots gezeigt, dass sie seriös sind und gute Renditen erzielen. Ein weiterer Robot, auf den dies zutrifft, ist Bitcoin Revolution. Bitcoin Revolution und Bitcoin Evolution konzentrieren sich beide in erster Linie auf Kryptowährungen. Sie verkaufen und kaufen ebenfalls zum richtigen Zeitpunkt, wobei der Algorithmus die Analyse des Marktes übernimmt. Der Robot Crypto Cash zeichnet sich hier ebenfalls positiv aus. Bei Fintech LTD liegt der Fokus auf die binären Optionen und nicht nur auf die Kryptowährungen. Darin unterscheidet sich dieser Robot von den meisten anderen Handels-Softwares, die wir auf BitcoinMag testen.

Fazit

Fintech LTD verspricht viel: Nutzer der Software bräuchten nie mehr zu arbeiten, denn der Algorithmus verwandele jede Investition in ein riesiges Vermögen. Es ist äußerst unwahrscheinlich, dass der Robot diese Versprechungen hält. Zwar gibt uns die Homepage mit Daniel Roberts einen Namen und ein Gesicht, ob es sich dabei um eine echte Person handelt, bleibt allerdings offen. Die Geschichte, die uns dieser Daniel Roberts in seinem langen Werbevideo erzählt, klingt unwahrscheinlich. Nach unserer eigenen mit Fintech LTD gemachten Erfahrung raten wir daher zur Vorsicht. Zu vieles bleibt im Unklaren, vor allem, was die Methodik des Robots anbelangt. Wir empfehlen Ihnen daher, sich nach einem seriöseren Anbieter umzuschauen.

Wir raten davon ab, den oben genannten Handelsroboter zu verwenden und empfehlen an dessen Stelle den folgenden Trading Bot:

  1. Ist Libra jetzt zum Kauf verfügbar?

    Nein. Sie können die Coin nach ihrer offiziellen Einführung, die für 2020 erwartet wird, kaufen.

  2. Ist es sicher, in Libra zu investieren?

    Facebook hat die Sicherheit von Libra in den Vordergrund gestellt, und der Input seiner Partner wird wahrscheinlich dazu beitragen, das Netzwerk sicherer zu machen. Wie bei jeder anderen Krypto-Investition bleiben jedoch auch hier die Risiken im Hinblick auf potenzielle externe Hacks bestehen.

  3. Muss ich ein Facebook-Konto haben, um Libra zu kaufen?

    Nein. Facebook hat klar gesagt, dass Sie kein Kontoinhaber sein müssen, um Libra zu kaufen. Sie sollten in der Lage sein, den Token über einen legitimen Broker oder eine Börse zu kaufen.

  4. Inwiefern unterscheidet sich die Investition in Libra von der von Bitcoin?

    Libra wird eine stabile Münze sein, und viele solcher Münzen existieren bereits in dieser Kategorie, deren Wert an einen Vermögenswert gebunden ist, der die Volatilität von Bitcoin verhindert. Bei Libra werden Sie keine massiven Preissprünge wie bei anderen dezentralen Kryptowährungen sehen.

  5. Muss ich noch etwas wissen?

    Eine nicht unbedeutende Information ist sicherlich, dass sowohl die Webseite wie auch die Trading Plattform des Anbieters vollständig in deutscher Sprache verfügbar sind. Dies erleichtert die tägliche Bedienung und sorgt dafür, dass sich deutschsprachige Nutzer sicher auf der Plattform bewehen. Einzig in den Fehlerhinweisen finden sich gelegentlich englische Passagen. Die Sprache der Plattform können Sie übrigens jederzeit ändern.

  6. Was sind die erwarteten Renditen?

    Der Trading Bot Bitcoin Time wirbt mit hohen Renditen von bis zu 2.000 USD täglich. Der Zeitaufwand gestaltet sich dagegen sehr gering, was diese Plattform attraktiv erscheinen lässt. Sie erhalten Zugriff zu unterschiedlichen Charts, die die zum aktuellen Zeitpunkt lukrativste Kryptowährung aufzeigen. Dadurch besitzen Sie einen guten Anhaltspunkt, bei welchen Positionen sich gerade ein Kauf lohnt.

Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten. Klicken Sie hier für weitere Informationen.