Nach Decentraland und Trip.io Deals: BNB Coin gibt Teil der Gewinne wieder ab

Der BNB Coin der Kryptobörse Binance hat einen Teil der starken Kursgewinne von Mittwoch wieder abgegeben. Am Mittwoch lag der Coin um bis zu 25 % im Plus, nachdem Kooperationen mit der Virtual Space Börse Decentraland und dem asiatischen Hotelbuchungsportal Tripio bekanntgegeben worden waren.

Mit dem BNB Coin 450.000 Hotels weltweit reservieren

Die asiatische Hotelsuch- und Vergleichsplattform Trip.io (englischsprachige Variante der Homepage unter www.trip.io/en) gab am 04. Dezember über den Kurznachrichtendienst Twitter den sofortigen Start einer Kooperation mit BNB bekannt. Offenbar ist es ab sofort möglich, über die Plattform gebuchte Hotels mit dem BNB Coin zu bezahlen. Über Trip.io können weltweit mehr als 450.000 Hotels und sonstige Unterkünfte gebucht werden. Die Plattform basiert auf der Blockchaintechnologie.

Virtual Spaces kaufen bei Decentraland mit BNB

Ebenfalls am 04. Dezember gab Binance eine Kooperation mit Decentraland bekannt. Bei der Virtual Space Börse können Nutzer virtuelle Landstücke (LAND) erwerben – ab dem 10.12.18  auch mit BNB. Die Landstücke können über Auktionen erworben werden. BNB Besitzer können via Trust Wallet an den Auktionen teilnehmen. Binance veranstaltet im Gegenzug eine Trading Competition für den Decentraland Token MANA. Der Gewinner erhält eine virtuelle Parzelle Land mit Binance Branding. Zusätzlich gibt es einen mit MANA befüllten Preispool.

Dass Kryptowährungen in die Nähe zu Gaming Plattformen rücken, ist kein neues Phänomen. So akzeptiert die Börse für Phantasiewährungen Virwox bereits seit geraumer Zeit Bitcoin als Einzahlungsmethode.

Der BNB Coin ist ein Utility Token für niedrigere Handelsgebühren

Der BNB Coin ist ein Utility Token der asiatischen Kryptobörse Binance und dient dort primär zur Erzielung von Rabatten auf die regulären Orderentgelte. Kunden ohne VIP Status zahlen bei  Binance für Orders (Maker und Taker) eine Kommission in Höhe von 0,10 %. Wird diese Gebühr mit BNB bezahlt, räumt die Börse einen Rabatt in Höhe von 25 % ein. Auch in den insgesamt acht VIP-Stufen sind mit BNB bezahlte Orders günstiger.

Erst 25 % Plus, dann Korrektur

Die Ereignisse der vergangenen Tage haben den BNB Kurs erheblich beeinflusst. Zunächst kam es am Mittwoch  zu einem starken Kursanstieg um zeitweise 25 % auf bis zu 6,55 USD. Im Laufe des Donnerstags gab der Markt jedoch einen Großteil der Gewinne wieder ab. Die Kursentwicklung der letzten Tage ist in der Abbildung unten zu sehen.

Screenshot: Coinmarketcap.com Der BNB Coin legte zeitweise um 25 % zu

Damit entfernte sich die Marktkapitalisierung des BNB Coins auch wieder von der zeitweilig in Reichweite erscheinenden Marke von 1,0 Mrd. USD. Dieser Wert gilt für viele größere Investoren als Bedingung für den Einstieg. So investiert z. B. einer der größten Krypto Copy Funds des CFD Brokers eToro ausschließlich in Kryptowährungen mit einer Marktkapitalisierung ab 1,0 Mrd. USD und einem durchschnittlichen täglichen Handelsvolumen von 20 Millionen USD.

Kommentar hinzufügen

Zusammenhängende Posts

Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten. Klicken Sie hier für weitere Informationen.