ByteBall

Der Byteball Kurs schwankt, wie die Kurse von fast allen Kryptowährungen schwanken. Wenn Sie ein Investment in den Byteball Coin in Betracht ziehen, sollten Sie die Kursentwicklung laufend im Auge behalten. Diese Seite hilft Ihnen mit einem Byteball Rechner und laufend aktualisierten Charts dabei.

Aktueller ByteBall (GBYTE) Kurs

Der aktuelle Stellar Kurs in Euro / US Dollar und Britische Pfund.

Wie hat sich der Byteball Kurs seit dem Start entwickelt?

Die Abbildung unten zeigt einen Chart mit dem Byteball Kurs in Euro. Das Byteball Netzwerk startete am 25. Dezember 2016, erste verlässliche Kurse sind seit dem 27.12.16 verfügbar und im Chart unten sichtbar. Doch wie hat sich der Byteball Coin seitdem entwickelt?

ByteBall Kurs
Screenshot: Der Byteball Chart seit Auflegung

Am 27.12.2016 startete der GBYTE in Euro bei 22,23 EUR. Nach einem stabilen Aufwärtstrend direkt nach dem Start notierte der Kurs bereits am 03.02.2017 bei 83,06 €. Das entspricht beinahe einer Viervierfachung innerhalb von 40 Tagen. Nach einer mehr als zwei Monate langen Konsolidierungsphase startete Ende April 2017 ein neuer Aufwärtstrend. Der Kurs stieg von 72,40 EUR am 12. April 2017 bis auf 271,49 EUR am 25. Mai 2017. Das entspricht mehr als einer Verdreifachung in kaum mehr als 40 Tagen.

Auf diesen neuerlichen Aufwärtstrend folgte allerdings keine Korrektur oder Konsolidierung. Stattdessen stieg der Kurs bis zum 08. Juni auf 784,54 €. Auf diese Rallye folgte eine kurze und nicht allzu heftige Korrektur, bevor am 30.06. ein neues Allzeithoch bei 812,79 EUR ausgebildet wurde. Danach kam es zu deutlichen Gewinnmitnahmen und infolge dessen zu einem erheblichen Angebotsüberhang am Markt. Der  Byteball Kurs fiel bis zum 16.07.17 auf 278,85 EUR und neutralisierte damit die vorangegangene Rallye weitgehend.

Im Nachgang der Korrektur stellte sich eine von abnehmender Volatilität gekennzeichnete Seitwärtsphase ein. Diese endete erst kurz vor dem Jahreswechsel 2017/18 und mündete in eine erneute Hausse. Am 15.12.17 notierte der Byteball Kurs noch bei 291,64 EUR, am 13.01.18 dann bereits bei 971,67 EUR. Dieser Wert markierte das bisherige Allzeithoch. Nach der Hausse folgte allerdings erneut ein Absturz. Bis Ende März 2018 rutschte der Byteball Kursverlauf wieder in den Bereich von 130 EUR. Nach einer kurzen Stagnation begann der Markt im Laufe des April eine vorsichtige Erholung.

Lässt sich aus dieser Betrachtung eine sinnvolle Bytecoin Kursprognose ableiten? Der Chart unten zeigt die Byteball Kursentwicklung seit April 2018. Der Chart wurde bei Tradingview erstellt. Ein mögliches Indiz für die weitere Kursentwicklung ist die Trading Range unten rechts. Einerseits fungiert deren unterer Rand als Unterstützung im Bereich von 130 EUR. Der Byteball Kurs hat in mehreren Anläufen das untere Ende der Range getestet und danach nicht nachhaltig durchbrochen. Die charttechnische Unterstützung ist somit signifikant.

ByteBall Kursverlauf
Screenshot: Der Byteball Kurs im Balkenchart

Andererseits gab es auch mehrere Anläufe auf das obere Ende der Trading Range, die allerdings nicht zu einem Ausbruch auf Schlusskursbasis führten. Dies ist in der Abbildung unten besser zu sehen, die lediglich einen Ausschnitt aus dem Chart oben und zudem Linien- statt Balkencharts verwendet.

ByteBall Kursprognose
Screenshot: Der Byteball Kurs in einer Trading Range

Byteball Kursprognose: Kommt es zum Ausbruch aus der Range?

Dies verleiht dem oberen Ende der Trading Range eine gewisse charttechnische Signifikanz als Widerstand. Kommt es zu einem charttechnischen Ausbruch, besteht womöglich erhebliches Potenzial nach oben – bei einer günstigen Entwicklung könnte sogar das bisherige Allzeithoch erneut getestet werden. Taktisch könnte die Spekulation auf einen Ausbruch z. B. mit Buy-Stop Orders umgesetzt werden. Jede Spekulation auf einen charttechnischen Ausbruch birgt das Risiko eines Fehlausbruchs – eine absolut sichere Byteball Kursprognose ist – wie in allen Märkten – nicht möglich.

Der Chart unten zeigt eine starke Unterstützung im Bereich von 130 EUR: Diese wurde mit ganz unterschiedlichen Ausgangslagen bereits mehrfach getestet und nie durchbrochen. Trader, die noch nicht an eine Neuauflage der Rallye(s) glauben und  nicht am oberen Ende einer langfristigen Trading Range kaufen möchten, können auf eine abermalige Korrektur in Richtung des signifikanten Unterstützungsbereichs hoffen.

ByteBall Kurs
Screenshot: Der Byteball Kursverlauf findet eine charttechnische Unterstützung

Was sagen Marktkapitalisierung und Handelsvolumen aus?

Mit einer Marktkapitalisierung von ca. 140 Millionen EUR zählt der GBYTE Coin zu den kleineren Kryptowährungen. Im Ranking des Branchendienstes belegte der Byteball Coin Anfang Mai 2018 den 118. Rang. Auch zu den bisherigen Höchstkursen lag die Marktkapitalisierung stets unter 1,0 Mrd. EUR. Dass ein solcher Coin aus der „zweiten Reihe“ so stabile Unterstützungsmarken aufweist wie im Abschnitt oben dargelegt, ist bemerkenswert.

Im Hinblick auf das Handelsvolumen fällt auf, dass die stärksten Marktimpulse nicht zwingend von den stärksten Handelsvolumina begleitet werden. Zu den wichtigsten Handelsplätzen für den GBYTE Coin und damit auch den Byteball Kurs zählen die Börsen UpBit und Bittrex.

Anmerkung: Kurse und Charts sowie Angaben zur Marktkapitalisierung basieren auf dem Byteball Euro Kurs. In den Standardeinstellungen vieler Börsen- und Chartingprogramme werden Sie häufig den Kurs in USD vorfinden, was sich aber zumeist leicht abändern lässt. Sie denken und bezahlen wahrscheinlich in EUR – investieren Sie deshalb auch in der Ihnen vertrauen Währung.

Der Byteball/BTC Kurs

Ein Blick auf den Wechselkurs zwischen Bitcoin und Byteball lohnt sich. Ein solcher „interner Kryptovergleich“ stellt dar, wie sich das Austauschverhältnis zwischen BTC und GBYTE im Zeitverlauf entwickelt hat. Der Chart unten zeigt die Entwicklung:

ByteBall Kursentwicklung
Screenshot: BTC/GBYTE Chart

Der größte Unterschied im Vergleich zum Byteball Kurs in Euro besteht darin, dass im Chart oben lediglich ein „Gipfel“ zu sehen ist, während es beim GBYTE in Euro zwei solcher Gipfel gab. Dies ist auf den immens starken Wertzuwachs des Bitcoin in der zweiten Jahreshälfte 2017 und zu Beginn des Jahres 2018 zurückzuführen.

Wie kommen Kryptowährungen Kurse zustande?

Der Byteball Kurs bildet sich wie die Kurse von anderen Kryptowährungen auch letztlich durch Angebot und Nachfrage auf dem Gesamtmarkt. In erster Instanz sind Angebot und Nachfrage an einem bestimmten Börsenplatz maßgeblich für den Kurs. Dadurch kann es prinzipiell zu Abweichungen in der Kursentwicklung an verschiedenen Handelsplätzen kommen.

Dieses Phänomen tritt auch an etablierten Wertpapierbörsen auf. Ebenso wie dort wirkt ein Mechanismus gegen zu große Kursdifferenzen. Ließe sich Byteball an Handelsplatz A zum Kurs von z. B. 200 EUR kaufen und gleichzeitig an Handelsplatz B zu 220 EUR verkaufen, läge ein sicherer Gewinn vor. Diese würde durch Arbitrage sehr rasch ausgeschlossen: An Handelsplatz A würden mehr Akteure kaufen und den Byteball Kurs nach oben treiben, an Handelsplatz B käme es vermehrt zu Verkäufen und sinkenden Kursen.

Nutzen Sie den Byteball Rechner. Dieser zeigt den aktuellen Kurs und die Kursentwicklung der Vergangenheit an verschiedenen Börsen an.

Fazit

Der Byteball Kurs notiert weit unterhalb seiner Allzeithochs. Dies könnte auf entsprechend großes Potenzial nach oben hindeuten. Gleichzeitig hat sich eine signifikante charttechnische Unterstützung herausgebildet, die Kursbewegungen nach unten abfedern könnte.

Die wichtigsten Fakten zum Byteball Kurs kennen Sie nun. Das aktuelle Kursniveau erscheint Ihnen als Einstiegslevel geeignet? Dann warten Sie nicht, bis Ihnen die Kurse davonlaufen. Ermitteln Sie in unserem Informationsangebot den richtigen Broker und legen Sie los!

Schreibe deine Frage, Kommentar oder Problem

Dein Name wird neben deinem Kommentar angezeigt

Risikohinweis: Anlagen in digitale Währungen, Aktien, Wertpapiere und andere Effekten, Rohstoffe, Währungen und andere derivative Anlageprodukte (z. B. Differenzkontrakte („CFDs“)) sind spekulativ und mit einem hohen Risiko verbunden. Jede Investition ist einzigartig und birgt einzigartige Risiken.

CFDs und andere Derivate sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko schneller Verluste aufgrund des Hebeleffekts. Sie sollten sich darüber Gedanken machen, ob Sie das Grundprinzip einer Anlage verstanden haben und ob Sie es sich leisten können, das hohe Verlustrisiko einzugehen.

Kryptowährungen können extreme Kursschwankungen aufweisen und sind daher nicht für alle Anleger geeignet. Für den Handel mit Kryptowährungen existiert kein EU-weiter Regulierungsrahmen. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist keine Garantie für zukünftige Ergebnisse. Jeder vorgestellter Handelsverlauf umfasst, sofern nicht anders angegeben, einen Zeitraum von unter fünf Jahren, was unter Umständen keine hinreichende Grundlage für Investitionsentscheidungen darstellt. Ihr Kapital ist Risiken ausgesetzt

Beim Handel mit Aktien bestehen Risiken für Ihr Kapital.

Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein Indikator für zukünftige Ergebnisse. Der vorgestellte Handelsverlauf umfasst einen Zeitraum von unter fünf Jahren, sofern nicht anders angegeben, was unter Umständen keine hinreichende Grundlage für Investitionsentscheidungen darstellt. Die Kurse können sowohl fallen als auch steigen, die Kurse können stark schwanken, Sie gehen das Risiko von Wechselkursä nderungen ein und können Ihr gesamtes investiertes Kapital oder sogar einen höheren Betrag verlieren. Die Anlage von Kapital ist nicht für jeden geeignet; vergewissern Sie sich, dass Sie die damit verbundenen Risiken und rechtlichen Aspekte vollständig verstanden haben. Wenn Sie sich nicht sicher sind, lassen Sie sich von einer unabhängigen Stelle in Finanz-, Rechts-, Steuer- und Buchhaltungsfragen beraten. Diese Website erbringt keine Anlage-, Finanz-, Rechts-, Steuer- oder Buchhaltungsberatung. Manche Links sind Affiliate-Links. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem folgenden Dokument: Risikohinweis und Haftungsausschluss.