Lisk (LSK) Kurs steigt auf 2,82 USD an und soll sich bis 2022 erhöhen: Was gibt es bei Lisk zu beachten?

Lisk (LSK) hat in den vergangenen 24 Stunden eine Aufwärtskurve erlebt. Der Lisk Preis stieg auf 2,82 US-Dollar an, aber fiel kurz darauf auf 2,78 US-Dollar zurück. Die Marktkapitalisierung wuchs insgesamt auf 352.905.248 US-Dollar (Stand: 1.11.2018; ca. 12:42 Uhr).  Damit wurde ein Wachstum von etwas mehr als 39.000.000 US-Dollar seit dem 28. Oktober erzielt. Damals betrug die Marktkapitalisierung 313.751.440 US-Dollar.

View this post on Instagram

A post shared by Lisk Cryptocurrency (@lisk_crypto) on

Wie wird sich der Kurs weiterentwickeln?

Die Website Cryptoground schätzt, dass der Lisk Kurs im Jahr 2019 auf 10,6620 US-Dollar ansteigen könnte. Das basiert auf der Vorhersage, dass der Kurs in 6 Monaten zunächst 4,3631 US-Dollar erreichen wird. Von dort an würde er sich etwas mehr als verdoppeln, bis er knapp 10,6 US-Dollar erreichen könnte. Würde die Kurve weiter ansteigen, könnte der Wert im Jahr 2020 bereits bei 17,40 US-Dollar liegen. Ein Jahr später könnte er 23,77 US-Dollar erreichen, so die Website, und 2022 sogar 30,77 USD. Bei 37,77 USD im Jahr 2023 hört die Voraussage auf.

Wissenswertes über Lisk

Lohnt es sich, Lisk zu kaufen? Die Voraussage von Cryptoground scheint stark darauf hinzudeuten. Doch am besten ist es immer, auch ein wenig Hintergrundinformation zu haben, bevor ein Kauf in Erwägung gezogen wird!

Lisk (LSK) ist sowohl eine Kryptowährung, die wie andere Kryptogelder auch als Zahlungsmittel genutzt werden kann, als auch eine Plattform für dApps (dezentrale Apps). Die maximale Anzahl von verfügbaren Coins ist wie bei fast jeder Kryptowährung wie Bitcoin festgelegt und liegt bei 111.648.021. Lisk nutzt das hocheffiziente Delegated Proof of Stake, kurz DPoS, das anders als Proof of Work (PoW), weniger Leistungskraft verbraucht und im Gegensatz zu Proof of Stake (PoS) mit einer Reihe von Delegierten (genau 101) arbeitet, die von den Nutzern der Krypto gewählt bzw. abgewählt werden. Die Delegierten stimmen über eine Reihe von verschiedenen Dingen ab wie Gebühren oder die Größe von Transaktionen und können auch Blocks bestätigen. Ein weiterer Vorteil von Lisk ist, dass dApps nicht auf der Hauptblockchain laufen, sondern auf einer parallel laufenden Chain bestehen. Das erlaubt ein höheres Maß an Sicherheit.

View this post on Instagram

A post shared by Lisk Cryptocurrency (@lisk_crypto) on

Wo kann Lisk erworben werden?

Lisk gibt es erst seit ein paar Jahren: Ihren Start hatte sie am 24. Mai 2016. Im Vergleich zu einer Kryptowährung wie Bitcoin ist Lisk ist also noch relativ jung. Sie kann noch nicht in vielen großen Exchanges erworben werden. Die chinesische Börse Binance, dessen Bewertung Sie bei uns lesen können, bietet sie an, sowie die hier beschriebene Börse Poloniex und CoinDeal, Cryptopia, HitBTC, BitBay, Yobit, OpenLedger, neben einigen anderen Börsen. Bei bekannten Börsen wie Coinbase, dessen Erfahrungsbericht Sie hier lesen können, und der hier bewerteten Börse eToro wird Lisk nicht angeboten. Das kann sich aber natürlich in Zukunft ändern, besonders wenn der Kurs tatsächlich so stark ansteigen sollte, wie von Cryptoground angenommen.

Trotzdem ist es ratsam, vorsichtig zu sein. Der Kurs von Kryptowährungen ist nur schwer korrekt vorherzusagen und schwankt oft stark. Eine Investition in jede Währung, sogar in eine gerne gekaufte Kryptowährung wie Bitcoin, ist immer ein Risiko und sollte wohl überlegt sein. Deshalb berichten wir hier über jegliche Neuigkeiten und wichtige Ereignisse aus der Kryptowelt. So können Sie sich selbst ein Bild machen. Wir bieten keine Anlageberatung an, sondern geben unsere Meinung wider. Welche Entscheidungen Sie letztendlich fällen, liegt ganz an Ihnen. Wir hoffen trotzdem, dass Sie die Informationen auf unserer Website nützlich und interessant finden und freuen uns immer über Ihre Kommentare oder Fragen.

Jetzt mit eToro traden!

Konto in wenigen Minuten eröffnen und mit dem Handel beginnen!

Schreibe deine Frage, Kommentar oder Problem

Dein Name wird neben deinem Kommentar angezeigt

Zusammenhängende Posts

Risikohinweis: Anlagen in digitale Währungen, Aktien, Wertpapiere und andere Effekten, Rohstoffe, Währungen und andere derivative Anlageprodukte (z. B. Differenzkontrakte („CFDs“)) sind spekulativ und mit einem hohen Risiko verbunden. Jede Investition ist einzigartig und birgt einzigartige Risiken.

CFDs und andere Derivate sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko schneller Verluste aufgrund des Hebeleffekts. Sie sollten sich darüber Gedanken machen, ob Sie das Grundprinzip einer Anlage verstanden haben und ob Sie es sich leisten können, das hohe Verlustrisiko einzugehen.

Kryptowährungen können extreme Kursschwankungen aufweisen und sind daher nicht für alle Anleger geeignet. Für den Handel mit Kryptowährungen existiert kein EU-weiter Regulierungsrahmen. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist keine Garantie für zukünftige Ergebnisse. Jeder vorgestellter Handelsverlauf umfasst, sofern nicht anders angegeben, einen Zeitraum von unter fünf Jahren, was unter Umständen keine hinreichende Grundlage für Investitionsentscheidungen darstellt. Ihr Kapital ist Risiken ausgesetzt

Beim Handel mit Aktien bestehen Risiken für Ihr Kapital.

Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein Indikator für zukünftige Ergebnisse. Der vorgestellte Handelsverlauf umfasst einen Zeitraum von unter fünf Jahren, sofern nicht anders angegeben, was unter Umständen keine hinreichende Grundlage für Investitionsentscheidungen darstellt. Die Kurse können sowohl fallen als auch steigen, die Kurse können stark schwanken, Sie gehen das Risiko von Wechselkursä nderungen ein und können Ihr gesamtes investiertes Kapital oder sogar einen höheren Betrag verlieren. Die Anlage von Kapital ist nicht für jeden geeignet; vergewissern Sie sich, dass Sie die damit verbundenen Risiken und rechtlichen Aspekte vollständig verstanden haben. Wenn Sie sich nicht sicher sind, lassen Sie sich von einer unabhängigen Stelle in Finanz-, Rechts-, Steuer- und Buchhaltungsfragen beraten. Diese Website erbringt keine Anlage-, Finanz-, Rechts-, Steuer- oder Buchhaltungsberatung. Manche Links sind Affiliate-Links. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem folgenden Dokument: Risikohinweis und Haftungsausschluss.