Wie Sie Litecoin kaufen mit Kreditkarte oder EC-Karte

Welche Gebühren entstehen beim Litecoin Kaufen mit Kreditkarte oder EC-Karte?

Wer Litecoin mit Kreditkarte kaufen möchte, entscheidet sich für eine schnelle und sichere Methode, die allerdings nicht immer gebührenfrei ist. Klassische Banken, darunter auch viele Sparkassen und Volksbanken, verlangen für die Kreditkarte eine Jahresgebühr. Es gibt allerdings auch viele kostenfreie Kreditkarten und Debitkarten, insbesondere bei Direktbanken und Online-Banken.

Von den typischen Jahresgebühren abgesehen, können im Rahmen der Einzahlung bei Handelsplätzen und Brokern Gebühren anfallen. Zwar verzichten viele Anbieter auf klassische Einzahlungsgebühren, allerdings sind Umrechnungsgebühren bei der Einzahlung in einer Fremdwährung wie dem in der Kryptowelt weitverbreiteten US-Dollar keine Seltenheit. Bei der EC-Karte ist das ähnlich.

Wer in Litecoin investieren möchte, sollte außerdem an die spätere Auszahlung denken. Viele Handelsplätze, Börsen und Broker verlangen eine Auszahlungsgebühr, wobei das Auszahlen mit der Kreditkarte oder EC-Karte in der Regel günstiger ist als die Nutzung moderner Online-Zahlungsanbieter. Deshalb ist das Litecoin Kaufen mit Kreditkarte oder EC-Karte unter dem Strich oft preiswerter als etwa Litecoin per PayPal zu kaufen. Trotzdem kann es sich auch beim Kauf mit der Kreditkarte lohnen, die Transaktions- und Auszahlungsgebühren verschiedener Handelsplätze und Anbieter miteinander zu vergleichen.

Weiterlesen

In 5 Schritten Kryptowährungen per Kreditkarte kaufen

  1. Melden Sie sich über den Link weiter unten kostenlos an und geben Ihre Daten ein.
  2. Füllen Sie den Fragebogen aus. Das dauert nicht lange und ist sehr nützlich!
  3. Klicken Sie “Einzahlung”. Sie werden gebeten, eine Zahlmethode auszuwählen, was in diesem Fall Kreditkarte ist.
  4. Geben Sie den Betrag ein, den Sie einzahlen möchten (wir empfehlen mit dem Mindestbetrag zu beginnen und dann zu steigern).
  5. Jetzt haben Sie ein Live-Konto. Finden Sie die Kryptowährung Ihrer Wahl und kaufen diese!

Wo man Litecoin kaufen kann mit Kreditkarte

Per Kreditkarte kaufen - eToro

Der Kauf mittels Debit- oder Kreditkarte war in der Vergangenheit schwierig bevor es Anbieter wie eToro für Kryptowährungen gab. Jetzt, da eToro und andere den Kauf per Kreditkarte anbieten ist es viel einfacher. eToro macht es auch sehr einfach, da sich der Vorgang nicht von anderen Onlinekäufen unterscheidet. Geben Sie einfach Ihre Daten and und sehen, wie es abläuft.

1. SCHRITT: ANMELDUNG

Bevor Sie Kryptowährungen kaufen können, müssen Sie zunächst ein Konto anlegen. Das ist unkompliziert und dazu noch kostenlos. Auf diese Weise können Sie die Plattform kennen lernen, bevor es richtig losgeht. Klicken Sie einfach auf den Link weiter unten und machen die entsprechenden Angaben. Dann müssen Sie einen Fragebogen ausfüllen.

2. SCHRITT: EINZAHLUNG

Jetzt, da Sie das Konto eingerichtet haben und soweit sind, eine Kryptowährung Ihrer Wahl zu kaufen, ist es an der Zeit, eine Einzahlung zu machen. Klicken Sie den Button links unten mit dem Titel „Einzahlung“. Dann werden Sie gebeten, eine Zahlmethode zu wählen. An dieser Stelle wählen Sie Kreditkarte, füllen die Felder entsprechend aus und klicken auf einzahlen.

3. SCHRITT: KAUFEN SIE IHRE KRYPTOWÄHRUNG

Jetzt ist Ihr Handelskonto fertig und Sie können die Kryptowährung auswählen, die Sie erwerben möchten. eToro bietet die beliebtesten und zweifelsfrei die sichersten Währungen auf dem Markt. Sobald Sie ihre Auswahl getroffen haben, klicken Sie auf „kaufen“, geben die Menge an, die Sie kaufen möchten und klicken auf „handeln“. So einfach kommen Sie an Kryptomünzen!

Litecoin mit Kreditkarte oder EC-Karte in Deutschland kaufen

Bei vielen Handelsplätzen, Peer-to-Peer-Marktplätzen und Brokern kann man problemlos Litecoin mit Kreditkarte kaufen oder auf die EC-Karte zurückgreifen. Die Kreditkarte ist insbesondere in den USA sehr beliebt, weshalb viele US-basierte Börsen und Broker das Investment mit den Kreditkarten unterschiedlicher Kreditkartengesellschaften unterstützen. Das war allerdings nicht immer so. Im Zuge erster öffentlichkeitswirksamer Kurssteigerungen haben einige Banken in der Vergangenheit die Investitionen in Kryptowährungen bei ihren Kunden blockiert, um zu verhindern, dass sie bei eventuellen Verlusten ihre Kreditkartenschulden nicht mehr begleichen können. Ein Anruf bei der Bank oder eine Anfrage per Support-Chat kann das Problem unter Umständen lösen, wenn es noch bestehen sollte. Falls das nicht klappt, sind eine Debitkarte und auch die EC-Karte eine Alternative, bei denen Käufe sofort mit dem Referenz- bzw. Girokonto verrechnet werden. 

Gesetzliche Einschränkungen oder Probleme gibt es in Deutschland für Investoren, die Litecoin mit Kreditkarte kaufen möchten, nicht. Insbesondere Erst-Investoren halten jedoch gerne nach einem deutschen Handelsplatz Ausschau, der mit einer deutschsprachigen Benutzeroberfläche den Einstieg erleichtert und für den Fall der Fälle auch einen deutschsprachigen Kundenservice anbietet. Eine in Deutschland oder Europa beheimatete Börse kann auch wegen des Euros nützlich sein, da unnötige Umrechnungsgebühren entfallen. 

Welche Auszahlungsmöglichkeiten und Limits gibt es beim Litecoin Kaufen mit Kreditkarte oder EC-Karte?

Beim Litecoin Kaufen mit Kreditkarte oder EC-Karte gibt es in der Regel Limits, die schon bei der Einzahlung bzw. beim Kauf eine Rolle spielen. Eine Investition über das Kreditkartenlimit oder den Verfügungsrahmen hinaus ist normalerweise nicht möglich. Oftmals ist es allerdings kein Problem, das festgelegte monatliche Limit mit Hilfe einer vorherigen Überweisung zur Kreditkarte kurzfristig zu erhöhen. Auch die Kontaktaufnahme mit der Bank bzw. der Kreditkartengesellschaft, mit der Bitte um eine Erhöhung des Limits, ist eine Option. Bei der EC-Karte ist es ähnlich. Praktisch alle Banken legen Tages- und Wochenlimits für Umsätze mit der EC-Karte fest, die oft identisch mit dem Abhebungslimit am Geldautomaten sind. Auf Nachfrage kann die Bank das Limit erhöhen. Allerdings ist es sinnvoll, die Limits bei der Kreditkarte und EC-Karte erst dann zu erhöhen, wenn tatsächlich eine größere Investition ansteht. Schließlich dienen die voreingestellten Limits vorrangig der Sicherheit. 

Beim Auszahlen gibt es in vielen Fällen ebenfalls Limits, die von den Handelsplätzen und Brokern festgelegt sind. Nach dem Know-your-customer-Prinzip, kurz KYC, ist aus rechtlichen Gründen zunächst die Angabe und Verifizierung einiger Daten notwendig, um höhere Beträge auszahlen zu können. Zu den erhobenen Daten gehören unter anderem der Name, das Geburtsdatum, der Geburtsort und die aktuelle Anschrift. 

Die Vor- und Nachteile, wenn Sie Litecoin mit Kreditkarte oder EC-Karte kaufen

Vorteile:

  • Schnelligkeit: Mit der Kreditkarte oder der EC-Karte klappen die Einzahlung und der Kauf praktisch in Echtzeit. Insbesondere im Vergleich zur klassischen Überweisung entfällt die lange Wartezeit.
  • Breite Akzeptanz der Kreditkarte bei vielen verschiedenen Handelsplätzen, Peer-to-Peer-Marktplätzen und Brokern: national, europäisch und international.
  • Hohe Sicherheit dank zusätzlicher Sicherheitsmechanismen wie Kartenprüfnummer, PIN und TAN.
  • Einfache Handhabung.
  • Die EC-Karte ist in Deutschland sehr weit verbreitet.
  • Vergleichsweise geringe Gebühren, insbesondere im Vergleich zu PayPal und ähnlichen Online-Zahlungsdienstleistern.

Nachteile:

  • Die Kreditkarte ist in Deutschland noch nicht so weit verbreitet.
  • Einige Banken blocken die Investition in Kryptowährungen.
  • Die EC-Karte wird im Ausland oft nicht unterstützt.
  • Kreditkarte und EC-Karte sind nicht anonym.

Fazit

Genau wie beim Bitcoin Kaufen gilt auch bei der Investition in den kleinen Bruder Litecoin, dass die Kreditkarte und die EC-Karte eine schnelle und praktische Zahlungsmethode sind. Die Kreditkarte wird von vielen Handelsplätzen und Brokern als Einzahlungsmethode angeboten und lässt sich auch für spätere Auszahlungen nutzen. Die Gebühren halten sich in der Regel in Grenzen. Die EC-Karte ist vor allem in Deutschland aufgrund ihrer weiten Verbreitung eine gute Alternative, insbesondere im Zusammenspiel mit deutschen oder europäischen Börsen und Brokern, bei denen dann auch die Umrechnungsgebühren für Fremdwährungen entfallen.

Mit den Tipps von BitcoinMag steht der Anmeldung bei einer Börse oder einem Broker sowie dem Litecoin Kaufen mit Kreditkarte oder EC-Karte nichts mehr im Weg. Probieren Sie es also direkt aus!

FAQs

  1. Kann man mit einer Kreditkarte oder EC-Karte bei einer Handelsbörse kaufen?

    Viele Handelsplätze und Kryptobörsen bieten die Kreditkarte als Einzahlungsmöglichkeit an und unterstützen dabei die Kreditkarten von bekannten Gesellschaften wie VISA, Mastercard und American Express.

  2. Was ist der Unterschied zwischen dem Kauf bei einer Handelsbörse und dem Kauf bei einem Broker?

    Es gibt einen großen Unterschied zwischen dem direkten Kauf bei einer Börse und der Investition bei einem Broker. Beim Kauf an einer Börse investiert man in der Regel direkt in eine Kryptowährung und ist anschließend tatsächlich im Besitz von Münzen bzw. Kryptoeinheiten, die sich auch auszahlen und in einem eigenen Wallet aufbewahren lassen. Bei einem Broker investiert man hingegen in Produkte wie CFDs, die eine Kursentwicklung künstlich abbilden und setzt mithilfe solcher Produkte auf steigende oder fallende Kurse.

  3. Kann man mit einer Kreditkarte oder EC-Karte bei einem Peer-to-Peer-Marktplatz Litecoin kaufen?

    Peer-to-Peer-Marktplätze zeichnen sich durch den direkten Handel zwischen zwei Handelspartnern aus. Vergleichbar ist das etwa mit der klassischen Kleinanzeige. Dabei gibt es in der Regel viele verschiedene Zahlungsmethoden zur Auswahl. Bargeld ist sehr beliebt, zahlreiche Verkäufer akzeptieren aber auch Zahlungen per Kreditkarte oder EC-Karte.

  4. Was ist der beste Handelsplatz, um Litecoin mit Kreditkarte zu kaufen?

    Die Frage lässt sich nicht pauschal beantworten. Welcher Handelsplatz der beste Ort für eine Investition ist, ist von vielen verschiedenen Faktoren wie dem Spread oder den Gebühren abhängig. Es kann sinnvoll sein, nach einem deutschsprachigen Handelsplatz Ausschau zu halten, der auch einen deutschen Kundenservice anbietet.

     

  5. Kann ich anonym Litecoin mit Kreditkarte oder EC-Karte kaufen?

    Mit der klassischen Kreditkarte oder EC-Karte, die von einer Bank ausgegeben wird, ist das nicht möglich. Es gibt allerdings Prepaid-Kreditkarten an Tankstellen und ähnlichen Verkaufspunkten, die eine gewisse Anonymität bieten.

  6. Gibt es einfachere Wege, um Litecoin zu kaufen?

    Noch einfacher als mit der Kreditkarte oder der EC-Karte geht es kaum. Online-Zahlungsanbieter wie PayPal bieten allerdings einen vergleichbaren Komfort und auch Bargeld ist im Zusammenspiel mit einer Peer-to-Peer-Börse eine praktische Alternative.

  7. Spielt es eine Rolle, in welcher Währung meine Kreditkarte geführt wird?

    Die Währung der Kreditkarte oder EC-Karte kann bei der Einzahlung und den damit verbundenen Gebühren eine wichtige Rolle spielen. Unter Umständen fallen bei der Umrechnung von Euro in US-Dollar oder eine andere Fremdwährung Gebühren an. Dementsprechend kann es sinnvoll sein, die Zahlung in einer Fremdwährung zu vermeiden.

     

  8. Gibt es Ähnlichkeiten zwischen Visa/Mastercard und Litecoin?

    Es gibt große Ähnlichkeiten zwischen Kreditkarten wie Visa oder Mastercard und Kryptowährungen wie Bitcoin, Litecoin oder Ethereum, die ebenfalls als weltweites Zahlungssystem fungieren können, dabei aber auf eine ganz andere Technik und auf die Unabhängigkeit von Banken setzen.

Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten. Klicken Sie hier für weitere Informationen.