Coinomia

Coinomia

Zu Coinomia: *

Krytowährungen: BTC ETH DASH XMR



Beschreibung | Bewertung | Probleme, Hilfe und Fragen ( 1 Kommentare) | Erfahrungen und Berichte


Cloud-Mining war nie so leicht, verspricht Coinomia

Coinomia ist eine Cloud-Mining-Plattform, welche 2014 gegründet wurde. Coinomia bietet mehrere Möglichkeiten, in Mining-Power zu investieren. In der günstigsten Variante mit dem Pool-Contract (100$) wird ein Teil eines Servers mit angemietet, im Machine-Contract,dagegen ein eigener dedizierter Mining-Server (1.000$) und im Rack-Contract ein komplettes Rack mit Mining-Servern (10.000$).

Coinomia wirbt damit Rechenzentren verteilt über die Welt zu besitzen, wobei sie auch angeben, dass ihre Rechenzentren in Indien und in China liegen. Stromenergie als einer der größten Kostenfaktoren beim Mining soll bei Coinomia keine große Rolle spielen, da sie auch Solar-Anlagen besitzen, mit denen der notwendige Strom zum Mining erzeugt wird. Dies spricht für die Lage des Rechenzentrums in Indien.

Für Bitcoin-Mining verwendet Coinomia ASIC-Mining-Ausrüstung (Application specific integrated circuit). Neben Bitcoins können bei Coinomia auch Altcoins geschürft werden.

Erster Eindruck: Allgemein sind ist die angebotene Mining-Power bei Coinomia sehr günstig – insbesondere im Vergleich zu anderen Anbietern. Zudem wirbt Coinomia sehr stark mit Partnerprogrammen und „Teambuilding“, was teilweise an ein Schneeballsystem erinnert. Es bleibt abzuwarten, wie lange Coinomia dieses Geschäftsmodell weiter betreibt. 

 

Achtung: Update September 2017

Aktuell hat Coinomia deutliche Schwierigkeiten mit der Auszahlungen. Bei mir selbst sind noch zwei offene Auszahlungs-Anforderungen ("Withdraw Requests") offen - eine aus dem Juli 2017. Bisher hat sich auch der Support  nach zweimaligem nachfragen dazu nicht gemeldet!


A

3 Sterne

Attraktive Mining-Verträge. Das Ganze sieht jedoch nach einem Schneeballsystem aus?!

Andre


B

23.09.2017

Warnung vor Coinomia!

Achtung: Wir warnen davor Verträge bei Coinomia abzuschließen.

Wir haben versucht unsere erwirtschafteten Bitcoin abzuziehen. Leider haben wir immer noch zwei offene "Withrdraw-Reque... Weiterlesen

Dein Name wird neben deinem Kommentar angezeigt

1 + 4 =











Interessante Artikel

Bitcoin

Bitcoin verkaufen: Wo kann man am besten seine Bitcoins (BTC) verkaufen?

Bitcoin verkaufen: Wo kann man am besten seine Bitcoins (BTC) verkaufen?

Anleitung & Test: Wie kann man Bitcoins schnell und sicher verkaufen.

Viele Bitcoin-Besitzer halten die eigenen Bitcoins und hoffen auf höhere Kurse. Jedoch gibt es immer wieder Anlässe, bei denen es sich lohnt die digitalen Münzen wieder in Euro umzuwandeln. Wir zeigen verschiedene Methoden, wie Bitcoins in Euro getauscht werden können. 

weiterlesen »

Bitcoin Handel

Alles zum Thema Bitcoin/Altcoins und Steuern für Privatanleger

Alles zum Thema Bitcoin/Altcoins und Steuern für Privatanleger

Jeder Besitzer von Bitcoin und Altcoins muss sich früher oder später mit der Besteuerung seines digitalen Vermögens befassen. Wir haben alles Wissenswerte für euch zusammengefasst.

Da die Frage nach der Besteuerung von Kryptowährungen noch relativ neu ist, gibt es viele (Halb-)Wahrheiten und auch offene Fragen. Wir haben alle Fakten für euch zusammengetragen und durch weitestgehend durch Gesetze verifiziert. Eines vorweg: Keine Steuern zu zahlen und das Thema zu ignorieren, das ist langfristig auf jeden Fall die schlechteste Alternative – denn nichts ist so sicher wie der Tod und die Steuer…

weiterlesen »


* Bei dem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link

Coinomia Screenshot

1 Bewertung(en)



Coinomia Kontakt

E-Mail-Adresse: info@coinomia.com

Unternehmenssitz: England



Hashing24

Bitcoin Cloud Mining seit 2012

Hashflare

Cloud-Mining-Anbieter für Bitcoin, Ethereum und weitere Altcoins

Tresorio

Französischer Cloud-Mining-Anbieter für Altcoins

Coinomia

Cloud-Mining war nie so leicht, verspricht Coinomia

Genesis Mining

Genesis Mining – profitables Cloud-Mining für alle?