eToro – Start von Krypto CopyTrading in den USA

eToro trat zuletzt vor allem als sehr werbewirksam auf. Nun teilt der Anbieter mit: US-Händler können nun BTC und Altcoins via CopyTrader handeln.

Endlich CopyTrading auch für US-Markt

Es war in gewisser Weise höchste Zeit, dass sich auch eToro mal wieder im internationalen Wettbewerb der Krypto-Dienstleister in Stellung bringt. Zuletzt waren es eher Bitcoin Börsen wie zum Beispiel Coinbase und vor allem Bakkt, die mit neuen Kooperationen und innovativen Produkten wie BTC Futures wiederholt für Schlagzeilen sorgten. Der Broker und mittlerweile auch Krypto-Dienstleister richtet sich nun mit seiner Meldung an Händler in den USA. Für das Krypto Trading können Händler in den Vereinigten Staaten nun auf den besonderen Service CopyTrading zugreifen. In den vergangenen Monaten berichteten Fachmedien eher über das Unternehmen, wenn es um neue Werbedeal im Sportsektor wie etwa der britischen Premier League ging. Allerdings: Erst im März sicherte sich der Broker Aufmerksamkeit durch den Marktstart in den USA.

Trader können erfolgreiche Händler kopieren

Die Handelsfunktion „CopyTrader“ auf der US-Version der Plattform zu integrieren ist insofern ein wichtiger Schritt, da das Feature für den Handel etwa in Ländern Europa schon länger einsetzbar ist. Social Trading – also das Lernen aus und Nachbilden von Orders anderer Händler – können US-Kunden von eToro ab sofort testen. Unter ähnlichem Namen mit es CopyTrading auch auf den Handelsumgebungen einiger anderer Online-Broker. Krypto-Händler aber profitieren zumindest bis dato eher selten von solchen Leistungen für die Optimierung des Handelsspektrums. Nicht nur für Einsteiger, die so anderen Kunden beim Spekulieren auf BTC und Altcoins wie Ethereum oder Litecoin nacheifern können, ist das Angebot von Interesse.

Lieber direkt Bitcoin kaufen? Hier wartet unser gratis Handbuch auf Sie!

Gewohnt ansprechende Werbung für das neue Angebot

Auch beim Trading lernt man nie aus, sodass CopyTrader sich noch Know-how von anderen Händlern abschauen können. Besonders reizvoll ist das Trading auf diese Weise, weil sich die Möglichkeit bietet, sehr schnell automatisch an den erfolgreichen Entscheidung der aktuell führenden Trader zu partizipieren. Dafür braucht es nur einen Klick auf den Menüpunkt „kopieren“. Wie üblich im Falle von eToro tauchen in der Werbung für die Neuheit in den USA Namen und Gesichter Prominenter auf. Aushängeschild der virtuellen Werbekampagne ist seit dieser Woche der Schauspieler Alec Baldwin. Die Entwicklung nährt die Hoffnung, dass eToro nun endlich weitere Entwicklungen einführt, die auch deutschen Kunden zugute kommen könnten.

Featured Image: Von Museum Mexico | Shutterstock.com

Breaking News

Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten. Klicken Sie hier für weitere Informationen.