ETORO STELLT KRYPTO-WALLET VOR

  • On-Chain Wallet mit Multi-Signature-Sicherheitsmerkmalen für mehrere Kryptowährungen
  • In Kürze – Krypto-zu-Krypto-Umtausch, Einzahlung von Fiat-Währungen, Zahlung in Ladengeschäften

eToro, die globale Anlageplattform mit mehr als zehn Millionen registrierten Nutzern, hat heute die Lancierung ihres Krypto-Wallets bestätigt.

Das eToro Wallet ist eine mobile Anwendung, die auf Google Play und im Apple App Store zur Verfügung steht. Die Lösung zeichnet sich durch ein benutzerfreundliches Kundeninterface und erweiterte Sicherheitsfunktionen aus. Multi-Signature*-Sicherheitsmerkmale geben Anwendern die Möglichkeit, ihre On-Blockchain-Transaktionen und -Salden einzusehen, ohne befürchten zu müssen, ihren Private Key zu verlieren**.

Yoni Assia, CEO von eToro, gibt dazu folgenden Kommentar ab: „Wir sind der Ansicht, dass Kryptowährungen und die zugrunde liegende Blockchain-Technologie einen enormen Einfluss auf die Finanzbranche weltweit ausüben werden. Die Blockchain hat das Potenzial, die Finanzwelt aus den Angeln zu heben, und wir sind der Meinung, dass die größten Vermögenszuflüsse aller Zeiten in die Blockchain noch bevorstehen. Wir glauben, dass in der Zukunft Vermögenswerte die Form von Token annehmen werden und dass Kryptowährungen nur der erste Schritt auf diesem Weg sind. In der Vergangenheit hat eToro die traditionellen Märkte für Anleger erschlossen, und nun wollen wir diesen Erfolg in einer tokenbasierten Welt wiederholen. Das eToro Wallet ist ein Teil dieser Entwicklung.” 

Um das beste Nutzererlebnis für Kunden zu gewährleisten, lanciert eToro sein Krypto-Wallet in mehreren Phasen, sowohl was die Benutzer (der Roll-out erfolgt länderspezifisch) als auch den Funktionsumfang betrifft.

Zum Start können Benutzer in ihrem eToro Wallet Bitcoin, Bitcoin Cash, Ethereum und Litecoin speichern. Im Laufe der Zeit werden weitere Kryptowährungen hinzukommen, so wie eToro auch die Zahl der verfügbaren Kryptowährungen auf seiner Plattform erhöht hat.

Zum Einstieg steht die Möglichkeit der Umbuchung von Kryptowährungen von eToro auf das Wallet Mitgliedern des Platinum-Clubs*** für Bitcoin zur Verfügung. Die Zahl der Nutzer und der Kryptowährungen wird immer mehr erweitert.

Yoni Assia gab weiterhin zu Protokoll: Das eToro Wallet, das wir heute vorstellen, ist erst der Anfang. Wir ergänzen dieses Produkt um eine Vielzahl zusätzlicher Funktionen, zu denen die Unterstützung weiterer Kryptowährungen und Fiat-Tokens, der Krypto-zu-Krypto-Umtausch, die Möglichkeit zur Einzahlung von Fiat-Währungen, die Bezahlung in Ladengeschäften und Vieles mehr gehören.“

etoro wallet

Hinweise an die Redaktion:

* Multi-Signature-Sicherheitsmerkmale – bezieht sich auf die Tatsache, dass zur Autorisierung einer Bitcoin-Transaktion mehrere Schlüssel erforderlich sind

** Private Key – ein geheimer Schlüssel, der in Kombination mit einem Algorithmus das Verschlüsseln oder Entschlüsseln von „Inhalten“ ermöglicht

*** Platinum-Club – Kunden mit über 25.000 $ Eigenkapital auf der Plattform.

Über das Wallet:

Das eToro Wallet wird von eToro X Limited („eToro X“) zur Verfügung gestellt. eToro X ist ein unter der Handelsregisternummer 116348 in Gibraltar eingetragenes Unternehmen mit dem offiziellen Firmensitz 57/63 Line Wall Road, Gibraltar („eToroX“). eToro X hat bei der Gibraltar Financial Services Commission einen Antrag auf Zulassung als DLT-Dienstleister (Distributed Ledger Technology) gestellt, der von der Behörde „grundsätzlich“ genehmigt wurde.

Hier können Sie unsere Review nachlesen.

Über eToro:

eToro ermöglicht es Privatanlegern, nach ihren eigenen Wünschen zu investieren. Die Plattform gibt Nutzern die Möglichkeit, in ihre gewünschten Vermögenswerte zu investieren, von Aktien und Rohstoffen bis hin zu Kryptowährungen. eToro ist eine globale Community mit mehr als zehn Millionen registrierten Nutzern, die ihre Anlagestrategien untereinander austauschen, wobei jeder Nutzer den Handelsansätzen der erfolgreichsten Investoren folgen kann. Benutzer können auf einfache Weise Vermögenswerte kaufen, halten und verkaufen, ihr Portfolio in Echtzeit überwachen und Transaktionen durchführen, wann immer sie wollen.

eToro wird in Europa von der zyprischen Finanzaufsicht Cyprus Securities and Exchange Commission und in Großbritannien von der Financial Conduct Authority reguliert.

Krypto-Vermögenswerte sind ein höchst volatiles, nicht reguliertes und daher nicht für alle Anleger geeignetes Produkt. Der Handel mit Kryptowährungen wird durch keinen EU-Rechtsrahmen überwacht. Es besteht ein Risiko für Ihr Kapital.

Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten. Klicken Sie hier für weitere Informationen.