Top 5: Wer besitzt das größte Bitcoin-Vermögen der Welt?

Bitcoin war in den letzten zehn Jahren eine der am schnellsten wachsenden Finanzanlagen. Als erste digitale Währung für den Massengebrauch, hat diese Kryptowährung beide Enden der Skala berührt: Von einem Anfangswert von etwa 0,001 US-Dollar pro Bitcoin bis zum Allzeithoch von über 20.000 US-Dollar. Viele haben dabei zugesehen, wie aus einer kleinen Investition ein riesiges Vermögen geworden ist. Aber wer besitzt die größten BTC-Bestände der Welt?

In dieser Liste entdecken Sie die fünf reichsten Krypto-Besitzer mit dem größten Bitcoin-Vermögen.

Top 15: die wertvollsten Bitcoin-Adressen

Dank der Blockchain, einer öffentlichen chronologischen Aufzeichnung aller Bitcoin-Transaktionen und Adressen können wir die reichsten Bitcoin-Wallets ausfindig machen. Einige Dienste sammeln diese Informationen und präsentieren sie in einer zugänglichen Form. Bitinfocharts zum Beispiel zeigt uns eine Liste der reichsten Bitcoin-Adressen der Welt und hat es sogar geschafft, die Besitzer einiger dieser Bitcoin-Wallets zu identifizieren.

Die Top 15 der reichsten Bitcoin-Adressen
Diese Bitinfocharts-Grafik zeigt die 15 reichsten Bitcoin-Adressen der Welt. Diese 15 Konten umfassen mehr als 1,1 Millionen BTC, was mehr als 12 Milliarden US-Dollar entspricht. Stand: 2. September 2020

Mehrere Adressen auf dieser Liste gehören zu Cold-Storage-Wallets (Offline-Wallets) der größten Börsen der Welt. An erster Stelle, mit über zwei Milliarden US-Dollar, steht die Adresse von Huobi.

Weitere Adressen von Binance, Bitfinex, Bittrex und Coinbase ergänzen die Liste. Andere Vermögen befinden sich in Wallets von nicht identifizierten Benutzern.

Die zweite Adresse auf der Liste gehört zur reichsten Bitcoin-Wallet einer nicht identifizierten Entität. 2019 löste eine Transaktion von mehr als einer Milliarde US-Dollar euphorisches Interesse an dem mysteriösen Besitzer hinter dieser Bitcoin-Adresse aus.

eToro
Hauptmerkmale
Akzeptiert Kunden aus den USA
Preisgekrönte Cryptocurrency-Handelsplattform
Große Auswahl an Krypto-Assets
Mindesteinzahlung
$50
United States
Hauptmerkmale
Akzeptiert Kunden aus den USA
Preisgekrönte Cryptocurrency-Handelsplattform
Große Auswahl an Krypto-Assets
Top Coins
  • ETH
  • NEO
  • ADA
  • BTC
  • XLM
Zahlungsarten
Banküberweisung, Banküberweisung
eToro ist eine soziale Handelsplattform mit Sitz in Zypern. Das Unternehmen hat die Online-Handelsbranche revolutioniert, indem es innovative Möglichkeiten für Händler einführte, von den Finanzmärkten zu profitieren.
Cryptoassets sind hochvolatile, nicht regulierte Anlageprodukte. Kein EU-Anlegerschutz. eToro USA LLC bietet keine CFDs an und übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit oder Vollständigkeit des Inhalts dieser Veröffentlichung, die von unserem Partner unter Verwendung öffentlich zugänglicher nicht-unternehmensspezifischer Informationen über eToro erstellt wurde. Ihr Kapital ist gefährdet.
FOREX.com
Hauptmerkmale
Mindesteinzahlung
$50
United States
Hauptmerkmale
Top Coins
Zahlungsarten
Debitkarte, Bank Wire, ACH, Kreditkarte, PayPal
Gegründet im Jahr 1999, Teil von GAIN Capital Holdings. Lizenziert in stark regulierten Rechtsordnungen, FCA, IIROC, NFA, CFTC, CIMA, FSA. Zahlungsarten ACH, EC-Karte, Überweisung. $ 50 Mindesteinzahlung.

Bitcoin-Rich-List: fünf bekannte Persönlichkeiten mit den größten BTC-Beständen

# 5: Cameron und Tyler: Die Winklevoss-Zwillinge

Winklevoss-Zwillinge
Die Brüder behaupten, 1 % aller Bitcoin im Umlauf zu besitzen, das sind fast 2 Milliarden US-Dollar. Bild: Rena Schild / Shutterstock.com

Die berühmten Zwillinge sind bereits Teil der Kryptokultur. Die Brüder Winklevoss, weniger als 40 Jahre alt, besitzen eines der größten Vermögen in Bitcoin, wobei dessen genaues Volumen nicht bekannt ist.

Die Unternehmer investierten vor allem in die Technologie, insbesondere die Internet-Nische. Ihre Verbindung zu Bitcoin entstand im Jahr 2013, als die Zwillinge behaupteten, 1 % des gesamten bestehenden Bitcoin-Vermögens im Umlauf zu besitzen, wie die Washington Post damals berichtete.

Schätzungen ihres derzeitigen Krypto-Vermögens sind unterschiedlich. Forbes schätzt es zwischen 900 Millionen und 1,1 Milliarden US-Dollar ein, während andere Quellen auf etwa 1,3 Milliarden US-Dollar tippen.

Neben Bitcoin hätten die Brüder angeblich auch in Ethereum, ZCash, Litecoin, Tezos und Gemini Dollar investiert.

# 4: Chris Larsen — Angel Investor und ehemaliger Ripple-CEO

Die Liste wird noch spekulativer, interessanter und selbst etwas kontrovers, wenn Larsen darauf aufgeführt ist. Der ehemalige CEO von Ripple (inzwischen ersetzt durch Brad Garlinghouse) hat bei seinem Austritt aus dem Unternehmen eine riesige Summe von Ripples XRP-Coin eingezogen.

XRP ist eine der wenigen Kryptowährungen, die mit der Natur der expliziten Dezentralisierung bricht und ein Unternehmen ermächtigt, das mehr als die Hälfte der Mittel in der Kryptowährung verwaltet und für seine grenzüberschreitenden Transaktionen verwendet. Dem Forbes-Artikel zufolge besteht sein Vermögen aus 5,19 Milliarden XRP-Coins, was etwa 1,4 Milliarden US-Dollar entspricht.

Larsens Nettovermögen wird jedoch auf rund 7 Milliarden US-Dollar geschätzt, was ihn zur reichsten bekannten Person in der Kryptosphäre macht.

# 3: Changpeng Zhao (CZ)

Ein weiterer bekannter Name in der Kryptobranche ist Changpeng Zhao. Der chinesisch-kanadische Computer- und Wirtschaftsexperte ist eine wichtige Figur in der Entwicklung der Branche.

CZ hat an der Entwicklung von Blockchain.com mitgearbeitet und ist heute CEO von Binance, der größten Krypto-Börsenplattform der Welt. Seit seinem frühen Einstieg in die Kryptoshpäre hat CZ ein Vermögen von mehr als 2 Milliarden US-Dollar in Kryptowährung angehäuft.

# 2: Joseph Lubin – der ‚Krypto-Milliardär im Schatten‘.

Wenn es um die Gründung von Ethereum geht, fällt als erstes der Name Vitalik Buterin. Neben dem berühmten russisch-kanadischen Programmierer hat aber auch der Geschäftsmann Joseph Lubin in der Konzeptionsphase des Projekts einen großen Beitrag geleistet. Heute ist Ethereum die zweitgrößte Kryptowährung in der Branche.

Lubin ist heute CEO von Consensys, einem Unternehmen mit Sitz in Brooklyn, das sich auf die Nutzung von Blockchain für die dezentrale Softwareentwicklung konzentriert. Im Jahr 2018 machte Forbes eine gewagte Schätzung und behauptete, dass Lubins Krypto-Vermögen zwischen einer und fünf Milliarden US-Dollar liegen würde.

# 1: Der mysteriöse Satoshi Nakamoto besitzt das größte Bitcoin-Vermögen der Welt

Satoshi Nakamotos Vermögen
Die legendäre Figur besitzt mehr als eine Million Bitcoin

Niemand weiß, wer sich hinter dem legendären Namen „Satoshi Nakamoto“ verbirgt. Seit der Veröffentlichung seines Whitepapers im Jahr 2008 verwendet der anonyme Schöpfer von Bitcoin dieses Pseudonym. Das macht ihn zur wahrscheinlich größten zeitgenössischen Legende und zu einer Figur, die Intrigen und Faszination ausgelöst hat.

Trotz des dezentralen Charakters von Bitcoin war die Community in den ersten Monaten der Entwicklung sehr klein, und nur wenige Miner waren an dem Prozess beteiligt, was Nakamoto eine enorme Hebelwirkung verlieh.

Es ist nicht genau bekannt, ob sein Vermögen über Bitcoin hinausgeht und wie groß es genau ist, aber die Recherche fasziniert.

Eine Studie von „Whale Alert“ vom Juli 2020 versuchte die Anzahl Bitcoins zu schätzen, die in den frühen Phasen der Entwicklung dieser Kryptowährung abgebaut worden waren, wobei die möglichen Adressen von Satoshi Nakamoto aufgelistet wurden. Whale Alert behauptet „die genaueste Schätzung“ des Vermögens von Nakamoto vorgenommen zu haben.

„1.125.150 Bitcoin, die bis zum Block 54.316 abgebaut wurden, mit einem geschätzten Gesamtwert der nicht ausgegebenen Bitcoin von mindestens 10,9 Milliarden US-Dollar.“

Nimmt man den Preis für Bitcoin zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels als Referenz, beläuft sich die Zahl auf mehr als 12 Milliarden US-Dollar. Somit hätte Nakamoto, wenn er eine Einzelperson wäre, das größte Bitcoin-Vermögen und wäre einer der wichtigsten Milliardäre der Welt.

eToro
Hauptmerkmale
Akzeptiert Kunden aus den USA
Preisgekrönte Cryptocurrency-Handelsplattform
Große Auswahl an Krypto-Assets
Mindesteinzahlung
$50
United States
Hauptmerkmale
Akzeptiert Kunden aus den USA
Preisgekrönte Cryptocurrency-Handelsplattform
Große Auswahl an Krypto-Assets
Top Coins
  • ETH
  • NEO
  • ADA
  • BTC
  • XLM
Zahlungsarten
Banküberweisung, Banküberweisung
eToro ist eine soziale Handelsplattform mit Sitz in Zypern. Das Unternehmen hat die Online-Handelsbranche revolutioniert, indem es innovative Möglichkeiten für Händler einführte, von den Finanzmärkten zu profitieren.
Cryptoassets sind hochvolatile, nicht regulierte Anlageprodukte. Kein EU-Anlegerschutz. eToro USA LLC bietet keine CFDs an und übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit oder Vollständigkeit des Inhalts dieser Veröffentlichung, die von unserem Partner unter Verwendung öffentlich zugänglicher nicht-unternehmensspezifischer Informationen über eToro erstellt wurde. Ihr Kapital ist gefährdet.

Breaking News

Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten. Klicken Sie hier für weitere Informationen.