Swiss Method: Betrug oder nicht?

Aus wenig Einsatz viel Geld machen klingt wie der Traum sämtlicher Investoren und all derjenigen, die es gerne werden möchten. Genau an diesem Zeitpunkt kommen sogenannte Trading Robots ins Spiel, die sowohl für erfahrene Trader als auch Neulinge am Handelsmarkt geeignet sind. Sie machen die gesamte Arbeit für Sie, sodass Sie nur noch den Geldbeutel öffnen müssen. Doch nur wenige dieser Anbieter sind wirklich seriös. In den heutigen The Swiss Method Erfahrungen stellen wir Ihnen den Robot aus der Schweiz vor und blicken auf dessen Vor- und Nachteile, dessen Seriosität und die Macher sowie Software hinter dem Produkt. 

Die Swiss Methode ist ein Forex Roboter

Besonders wichtig ist es, dass Sie sich im Voraus darüber bewusst werden, welchen Zweck ein Forex-Robot eigentlich besitzt. Es geht hierbei nicht darum, dass Sie ein bestimmtes Währungspaar kaufen. Vielmehr handelt es sich um ein vollständig automatisiertes Programm, das Ihnen sämtliche Arbeit abnimmt. Ihr Glück respektive Ihre Effizienz hängt wie in unseren Die Swiss Method Erfahrungen deshalb vollständig von diesem Robot ab. Besonders praktisch ist dabei eine möglichst hohe Volatilität, die sich auf Forex-Märkten immer wieder einmal zu Ihren Gunsten ergibt. Dementsprechend besteht ein hohes Potential für Investitionen für Sie.

Wer steckt hinter Der Swiss Methode?

Hinter Die Swiss Methode steckt ein Schweizer namens Max Fischer. Er stellt sich im Video auf der Website als Multimillionär vor, der gleichzeitig keine besondere Ausbildung oder Computer-Fachwissen besitzt. Dennoch hat er laut eigener Angaben eine Methode entwickelt, die Sie ebenfalls zum Millionär machen soll. Genauer gesagt sollen Sie mit der Hilfe von Max Fischer innerhalb eines Monats über 100.000$ verdienen können. Falls das nicht geschehen sollte, garantiert Ihnen der Gründer der Website und des Programms eine persönliche Auszahlung von 10.000$ in Bar. Dabei ist die Nutzung des eigentlichen Robots völlig kostenlos.

Sie müssen sich lediglich auf der Website anmelden, Kreditkartendaten oder ähnliches wird nicht benötigt. Auf der eigentlichen Plattform, auf der Sie im Anschluss traden, müssen Sie selbstverständlich einen Geldbetrag einzahlen – um diesen, wie Fischer ankündigt, innerhalb eines Monats zu vervielfachen. Hier geht es bei 250€ los, was dem Durchschnittswert der Branche entspricht.

Besonders interessant ist die Aussage von Max Fischer, dass er sich noch immer nicht am Finanzmarkt auskennt, aber dennoch Profite in Millionenhöhe einfährt. Um dies zu beweisen, loggt er sich online in sein Bankkonto ein und präsentiert dabei seinen Kontostand von rund 12 Millionen €. Recht beeindruckende Zahlen sind das zweifellos für einen Mann, der laut eigenen Angaben keine Ahnung von den Finanzmärkten besaß, ehe er zu traden begann. Derzeit werden auf der Website wieder Anmeldungen entgegengenommen. Diese scheinen allerdings begrenzt zu sein, um jedem Nutzer die optimale Unterstützung rund um die Uhr anbieten zu können.

Wie funktioniert die Software von Die Swiss Methode?

Unsere Swiss Method Erfahrungen blicken für Sie natürlich ebenfalls auf die Software des Anbieters. Das Programm hinter Die Swiss Methode ist allerdings noch recht unbekannt, da es sich um einen neuen Anbieter auf dem Markt handelt. Dennoch ist es recht offensichtlich, wie das hintenanstehende Konzept des Robots aussieht. Es setzt vor allem darauf, statistische Entwicklungen der Kurse von jeweiligen Währungspaaren auf dem Forex-Markt vor allen anderen Nutzern zu erkennen und entsprechend schnell automatisch zu handeln. Wenn Sie an einem Abend beispielsweise automatisiert auf EUR/USD vertrauen und der Kurs im Anschluss deutlich ansteigt, profitieren Sie mit der Wertsteigerung deutlich davon.

Auch ansonsten ist der Trading Robot wie sämtliche anderen Händler von den Gesetzen des Marktes abhängig. Es ergibt keinen Sinn, bei Rekordkursen in ein Paar zu investieren, sondern vielmehr, dies bei tiefen Preisen zu tun. Angebot und Nachfrage gilt also mit oder ohne zusätzlicher Software. Der größte Vorteil, den der Robot nach unseren Die Swiss Method Erfahrungen besitzt, ist jedoch, dass er mit einer deutlich höheren Geschwindigkeit als der beste menschliche Trader auf entsprechende Entwicklungen reagieren kann. Somit sollen sich dann schließlich dank der Zuverlässigkeit des Programmes konstante Gewinne einfahren lassen. Wenn Sie am Morgen erst einmal die Finanz-News lesen und Kurse studieren müssten, gilt das für den Robot nicht. Genauere Informationen zum Code und exakten Reaktionszeiten möchte man nachvollziehbarerweise nicht veröffentlichen, da es sich sonst um ein recht einfach zu kopierendes Produkt handeln würde.

Unsere Swiss Method Erfahrungen

Ansicht der Die Swiss Methode Homepage

Der Blick auf die Homepage bringt in unseren Swiss Method Erfahrungen eine recht übersichtliche Angelegenheit, die glücklicherweise sogar in deutscher Sprache vorhanden ist. Wie auf vielen anderen Robot-Seiten finden wir im Zentrum der Seite ein Video, das die Website erklären soll und mit Testimonials von vermeintlichen Nutzern aufwartet. Rechts daneben steht die Anmeldemaske der Website. Hier geben Sie Ihren Namen sowie Ihre Email-Adresse ein, um Ihre eigenen Swiss Method Erfahrungen zu machen.

Im folgenden Schritt geben wir nun unser gewünschtes Passwort, das Aufenthaltsland sowie die Telefonnummer an. Mit “Erhalten Sie ein freies Konto” können Sie den Vorgang nun bestätigen.

Nach dem Klick werden Sie zur folgenden Ansicht weitergeleitet: Handeln oder Demokonto?

Sie erhalten ein Handelskonto bei Your Broker. Dabei handelt es sich um einen etablierten CFD-Broker für das Online-Trading von Forex und vielen weiteren Finanzobjekten. Dort zahlen Sie Ihren Wunschbetrag ein, um mit dem Handeln zu beginnen. Als Alternative bleibt Ihnen, ein Demokonto zu eröffnen, um das Programm erst einmal gründlich zu testen. Das Unternehmen stellt Ihnen dafür 1.500$ zur Verfügung, die Sie mit automatischem Handel einsetzen können. Nach rund 25 Trades steht dabei ein Gewinn von knapp 800$ auf der Habenseite. Inwiefern dies mit Realgeld kopierbar ist, bleibt offen.

Ist Die Swiss Methode seriös oder nicht?

Nach unseren Die Swiss Methode Erfahrungen handelt es sich nicht um ein unseriöses Angebot. Auch wenn die Versprechungen recht hoch sind, gibt es einige Argumente, die für ein seriöses Konzept sprechen. Einerseits ist die Garantie für Sie in Höhe von 10.000$ recht hoch. Wenn Sie also keinen hohen Gewinn erzielen, bekommen Sie mehr als Ihren ersten Einsatz zurück. Zudem bietet die Website dank der Videos und Kommentare eine Vielzahl von Nutzern, die augenscheinlich positive Swiss Method Erfahrungen machten. Natürlich gibt es online auch viele negative Kommentare von Menschen, die laut eigenen Angaben viel Geld verloren haben. Welche Seite letztlich wirklich stimmt, können Sie nur durch das Erlangen eigener Die Swiss Methode Erfahrungen herausfinden.

Fazit: Unsere Swiss Method Erfahrungen

Das Fazit unserer Swiss Method Erfahrungen fällt vergleichbar mit unserem Bitcoin Code Test grundlegend positiv aus, lesen Sie auch unsere Review der Top 3 Roboter. Max Fischer scheint ein System geschaffen zu haben, das Ihnen sowohl auf kurze als auch lange Sicht mit schnell ablaufenden Trades Profit sichert. Falls dem nicht so ist, wird Ihnen dennoch garantiert, dass Sie dank der 10.000$ nicht mit leeren Händen dastehen. Unserer Swiss Method Erfahrungen nach ist dies durchaus einen Versuch wert, da Sie schließlich nicht allzu viel verlieren können. Dennoch bleibt noch festzuhalten, dass Sie auf dem Finanzmarkt stets ein Risiko eingehen, dessen Sie sich bewusst sein sollten.

Anbieter Rang Vorteil Min. Einzahlung Jetzt Kaufen
first
Swiss Method
5.9
  • 100% Kostenlos
€ 100 Jetzt Anmelden
Anbieter Min. Einzahlung Jetzt Kaufen
first
Swiss Method
€ 100 Jetzt Anmelden

Jetzt mit eToro traden!

Konto in wenigen Minuten eröffnen und mit dem Handel beginnen!