Tether kaufen (bzw USDT kaufen) – So geht’s

Tether kaufen ist einfach. In diesem Beitrag erklären wir dir Schritt für Schritt, wie es funktioniert. Wir stellen dir zwei Varianten vor. Zunächst erfährst du, wie und wo du Tether mit Kreditkarte kaufen kannst. Zusätzlich zeigen wir dir einen Weg, bei dem du zunächst Ethereum (ETH) erwirbst und mit diesem dann Tether kaufen kannst.


Anbieter Rang Vorteil Min. Einzahlung Jetzt Kaufen
first
eToro
9.5
  • Akzeptiert PayPal
€ 200 JETZT ANMELDEN
Anbieter Min. Einzahlung Jetzt Kaufen
first
eToro
€ 200 JETZT ANMELDEN

Unser Tipp: Tether kaufen bei CryptoGo

Bei CryptoGo kannst du in wenigen Minuten Tether kaufen und mit Kreditkarte bezahlen. CryptoGo ist eine stark wachsende Börse aus London mit einem sehr einfachen Kaufprozess und moderaten Transaktionsentgelten.  Du kannst bei CryptoGo nicht nur Tether kaufen: Das Unternehmen bietet den Handel mit ca. 200 verschiedenen Coins an, darunter auch Golem, Populous, DigixDao und Siacoin.

Schritt 1: Formular aufrufen und Tether auswählen

Rechts oben auf der Startseite von CryptoGo siehst du einen Button mit dem Schriftzug „Sign In“. Mit einem Klick darauf öffnet sich ein Formular wie in der Abbildung unten zu sehen. Fülle die erforderlichen Felder (Name, E-Mail-Adresse und Telefonnummer) aus und wähle in der Liste der Kryptowährungen Tether aus. Mit einem Klick auf „Buy Now“ gelangst du sofort zum Orderticket.

Tether kaufen: Bei CryptoGo geht es mit Kreditkarte

Schritt 2: Einzahlungsmethode wählen (Kreditkarte/Banküberweisung)

Du kannst bei CryptoGo mit Kreditkarte und per Banküberweisung bezahlen. Die Bezahlmethode legst du unten links im Orderticket fest (siehe Abbildung unten). Wenn du noch heute Tether kaufen möchtest, solltest du dich für eine Kreditkarte als Zahlungsmittel entscheiden – bei einer Banküberweisung verlängert sich der Vorgang um mindestens einen Tag, Sofortüberweisungen sind bislang noch nicht möglich.

Die Höhe deiner Investition legst du mit dem Schieberegler fest. Der angezeigte Betrag versteht sich als Zahlbetrag, in dem die Transaktionskosten bereits enthalten sind. Rechts auf der Seite siehst du, wie viele Einheiten Tether du für den ausgewählten Betrag kaufen kannst. Prüfe deine Eingaben und klicke auf den Button „Confirm Order“. Damit wird der Auftrag verbindlich abgesendet.

Tether kaufen: So sieht das Orderticket bei CryptoGo aus

Schritt 3: Verifikation

Der Gesetzgeber schreibt eine Identifikationsprüfung vor. Kurz nach dem Absenden deiner Order geht eine E-Mail bei dir ein. Darin ist eine E-Mail-Adresse vermerkt, an die du einen beidseitigen Scan deines Personalausweises sowie eines Wohnsitznachweises (z. B. Stromrechnung) schicken musst. Du kannst die Dokumente einfach mit deinem Smartphone fotografieren. Um Tether kaufen zu können, ist dieser Schritt zwingend erforderlich. Ohne Identitäts- und Adressnachweis kann der Auftrag nicht ausgeführt werden.

Spätestens einige Stunden später (meistens geht es deutlich schneller) wird die Transaktion bestätigt. Nun ist nur noch ein Schritt erforderlich: Teile CryptoGo die Adresse deiner Tether Wallet mit. Falls du noch keine Wallet hast, kannst du auch jetzt noch eine eröffnen. Ein Tipp: Der Kundenservice von CryptoGo ist deutschsprachig und unterstützt Kunden, die Tether kaufen, bei der Einrichtung einer Wallet. Du erreichst den Kundenservice per E-Mail, Telefon und Live Chat.

Anbieter Rang Vorteil Min. Einzahlung Jetzt Kaufen
first
eToro
9.5
  • Akzeptiert PayPal
€ 200 TETHER KAUFEN
Anbieter Min. Einzahlung Jetzt Kaufen
first
eToro
€ 200 TETHER KAUFEN

Tether kaufen Binance (mit Ethereum)

Wenn du Tether lieber bei der chinesischen Krypto-Exchange Binance kaufen möchtest, dann musst du zunächst Ethereum oder Bitcoin erwerben, da Binance kein Fiat-Geld akzeptiert. Hier zeigen wir dir, wie du Ethereum bei Coinbase kaufen kannst.

Coinbase Konto erstellen

Der erste Schritt, um Tether als Neuling im Investment in Kryptowährungen zu kaufen, ist die Registrierung eines Coinbase Kontos. Angegeben werden müssen zunächst lediglich dein Name, ein Passwort sowie deine Email-Adresse. Anschließend wird dir ein Bestätigungslink per Email zugesandt. Anschließend ist die Eingabe deiner Handynummer notwendig. An diese schickt dir Coinbase einen Bestätigungscode, der im dafür vorgesehenen Fenster einzugeben ist. Notwendig ist dies für eine sichere Verifizierung über zwei Geräte, die sogenannten 2-Faktor-Authentifizierung. Beim Tether Kaufen spielt die Sicherheit eine wichtige Rolle. Bereits in der Vergangenheit hat es immer wieder Hackerangriffe auf Krypto Exchanges gegeben.

Neukunden Bonus

Übrigens: meldest du dich über unseren Provisionslink bei Coinbase an hast du die Möglichkeit, bei deinem Kauf von Bitcoin, Litecoin und Co. noch einmal kräftig zu sparen. Wir haben einen speziellen Deal mit den Verantwortlichen der Krypto-Börse ausgehandelt und können dir dadurch deutlich vorteilhaftere Konditionen bieten. Im Vergleich zu anderen Investoren sparst du beim Tether Kaufen dadurch bereits zu Anfang einiges an Geld und musst nicht lange auf große Kursteigerungen warten, damit deine Gebühren wieder hereingeholt sind.

Coinbase Tether kaufen

Identität verifizieren

Bevor du nun Bitcoin, Bitcoin Cash, Ethereum oder Litecoin über Coinbase kaufen und dies später zum Tauschen gegen Tether nutzen kannst ist es wichtig, deine Identität zu bestätigen. Dies funktioniert bei Coinbase über den Reisepass, den Führerschein oder deinen Personalausweis. Uploaden kannst du die Dokumente als einfache Datei, oder sie per Webcam oder Handykamera direkt abfotografieren lassen. Die anschließende Prüfung dauert maximal eine bis zwei Minuten. Der erste Schritt zum Tether kaufen ist damit bereits erledigt.

2. Ethereum bei Coinbase kaufen

Warum sollte ich Ether einkaufen, obwohl ich Tether kaufen möchte? Die Antwort ist simpel: Nachdem dein Coinbase Konto vollständig verifiziert ist hast du die Möglichkeit, zum aktuellen Bitcoin Kurs und Ethereum Kurs einzukaufen. Diese werden dir sofort auf deine Coinbase Wallet übertragen und können von dort über die üblichen Wege zu anderen Exchange Plattformen transferiert werden.

Coinbase ETH kaufen Tether kaufen

Tether kaufen PayPal

Bei Coinbase kannst du Tether leider nicht mit PayPal kaufen. Auch andere Exchange Plattformen ermöglichen das Tether Kaufen per PayPal nicht. Stattdessen hast du bei Coinbase die Möglichkeit, Ethereum, Bitcoin und weitere Währungen per Banküberweisung und VISA sowie MasterCard zu erwerben. Tether direkt kaufen ist allerdings nur bei CryptoGo möglich. Wir raten dir bei der Wahl zwischen Ethereum und Bitcoin stets, dich für den Ether zu entscheiden. Dieser kann zu deutlich geringeren Kosten auf andere Wallets transferiert werden. Ein direkter Tausch gegen Tether bzw. USDT ist bei Binance möglich. Möchtest du Tether kaufen, lohnt sich aus Kostengründen das Zusammenspiel aus günstigem Ethereum und unserem Coinbase Bonus.

3. Konto bei Binance eröffnen

Um den Tether kaufen und mit Ether bezahlen zu können ist es nun notwendig, dich bei einem Krypto-Exchange anzumelden. Wir empfehlen dir dazu Binance. Bei Binance handelt es sich um die wohl größte Plattform für den Handel mit Kryptowährungen, die es aktuell gibt. Mittlerweile stehen hunderte handelbare Assets zur Verfügung, von denen sich viele auch gegen Bitcoin, Ethereum und Tether tauschen lassen, wie z.B. VeChain, EOS, Dogecoin, QTUM, NEO, Cardano, Stellar Lumens und viele andere.

Die Anmeldung bei Binance ist vergleichsweise einfach. Das Portal ist bereits auf Deutsch verfügbar, sodass die Börse mit Sitz in Shanghai auch für Users aus den DACH-Staaten leicht nutzbar ist. Nach einer kurzen Anmeldung mit deiner Email-Adresse und einem Passwort wird dir eine Bestätigungsemail zugeschickt. Anschließend kannst du dich direkt einloggen, solltest aber als erstes die sogenannte 2-Faktor Authentifizierung über Google Auth aktivieren. Bei jeder Anmeldung musst du dann einen Code eingeben, der nur auf deinem Smartphone in der entsprechenden App zur Verfügung steht. Das erhöht die Sicherheit.

Binance Konto Tether kaufen

Eine Verifizierung muss bei Binance so lange nicht vorgenommen werden, wie du mit Anlagekapital in Höhe von unter zwei Bitcoin handeln möchtest. Solltest du darüber liegen ist es auch bei Binance notwendig, eine Verifizierung vorzunehmen. Die Prüfung deiner Ausweisdokumente kann dort allerdings einige Werktage dauern. Wer also eine große Zahl an Tether kaufen möchte, der muss entsprechend auch etwas länger auf die Verifizierung warten.

4. Ethereum von Coinbase zu Binance transferieren

Das eigentliche Tether Kaufen findet vollständig über die Plattform Binance statt. Bis zu diesem Punkt hast du wahrscheinlich nur wenige Minuten gebraucht, um bei Coinbase Ethereum zu kaufen und deinen ersten Binance-Account zu erstellen. Auch das Tether Kaufen ist vergleichsweise simpel.

Um nun endlich deine Tether kaufen zu können, musst du zuerst die Ether aus deiner Coinbase Wallet in deine Binance Wallet transferieren. Den entsprechenden Key erhältst du durch einen Klick auf „Mittel“. Der entsprechend angezeigte Ethereum Wallet Schlüssel wird bei Coinbase eingegeben und die Transaktion gestartet. Normalerweise dauert die Übertragung der Ether Coins nur wenige Minuten.

Coinbase ETH Wallet Tether kaufen

5. Tether kaufen mit Ethereum

Anschließend klickst du auf den Börsen-Reiter „USDT Markets“ und lässt dir alle handelbaren Kryptopaare für den USDT Coin anzeigen. Über „ETH/USDT“ kannst du nun deinen Ether für Tether tauschen und kaufst damit über einen kleinen Umweg Tether gegen Euro ein.

Binance Tether kaufen

Zu beachten sind die jeweiligen Gebühren, die für den kauf bei Binance veranschlagt werden. Für USDT Trading werden, wie übrigens auch für die meisten anderen Kryptowährungen, 0,1% des Wertes als Trading Gebühr einbehalten. Solltest du dagegen Kryptowährungen gegen den eigenen Binance Coin (BNB) erwerben hast du die Möglichkeit, gleich 50% zu sparen. BNB lässt sich aktuell auch gegen Tether tauschen. Hier gibt es also noch eine dritte Variante, um das Tether Kaufen möglichst günstig zu machen.

Tether Coin Binance

Binance ist als einer der größeren Tether Exchanges bekannt. Dabei hat USDT einen besonderen Stellenwert auf der größten Krypto Börse der Welt. Gehandelt werden kann der Tether aktuell gegen gleich sieben andere Kryptowährungen und lässt sich damit zu vergleichsweise günstigen Konditionen einfach wieder tauschen. Neben dem Bitcoin und Ethereum ist USDT Trading auch gegen Litecoin, Neo, den bereits erwähnten Binance Coin und den BitConnect Coin möglich. Wenn du also bereits andere Kryptowährungen hast, kannst du auch Tether kaufen ohne, dass der vorherige Kauf von Ethereum und anderen Währungen notwendig wäre.

Aufgrund der speziellen Eigenheiten des Tethers ist der Tether Coin Binance für den direkten Tausch gegen andere Kryptowährungen eines der beliebtesten Handelsassets. Im Vergleich zu vielen anderen Cryptos bietet Tether Stabilität und Sicherheit. Tether kaufen lohnt sich dagegen nicht, wenn du auf steigende Kurse von Kryptowährungen wetten möchtest. Wenn du den Tether kaufen, dies aber noch nicht jetzt möchtest, solltest du dir die folgenden Aspekte klarmachen um zu entscheiden, ob eine Anschaffung später sinnvoll für dich ist.

Für das Tether Kaufen spricht, dass Tether eine der wenigen Kryptowährungen ist, die den Kurs lange Zeit halten konnten und auch gegenüber den starken Veränderungen auf dem Markt stabil blieb. USDT gilt als eine der Kryptowährungen, mit denen der Handel von Bitcoin und Altcoin vergleichsweise einfach ist. Das liegt vor allem an der direkten Konversion von einem Tether zu einem US-Dollar. Der US-Dollar gilt als Basis des Tethers, sodass Anlagen in die Kryptowährung zu 100% gedeckt sind und immer bei einem Preis von 1 US-Dollar liegen. Du hast also nahezu kein Risiko, wenn du Tether kaufen möchtest. Allerdings lohnt sich die Anlage in Tether nur mit großen Summen und wenn du damit rechnest, dass der US-Dollar an Wert verliert.

Alternativ ist Tether eine der besten Kryptowährungen, um sie schnell und mit dem gewissen Überblick über die Preise gegen andere Cryptocurrencies einzutauschen. Bei Binance gibt es aktuell sieben weitere Währungen, in welche Tether gewechselt werden kann. Tether Mining ist übrigens nicht möglich. Du erhältst die Währung also nur durch den Kauf.

Das Tether Kaufen ist darüber hinaus interessant, da sich das Zahlungsmittel nahezu überall zum Kauf von anderen Kryptowährungen einsetzen lässt. Mit Binance ist die wohl größte Exchange Plattform der Welt bereits auf den Trend aufgesprungen. Weitere Anbieter sind nachgezogen und werden wohl auch in Zukunft noch hinzukommen. Bei all diesen Betreibern kannst du deine Tether online lagern. Allerdings bietet es sich auch bei regelmäßigem USDT Trading an, den Tether auf eine eigene Wallet zu verschieben. Das sichert dich vor Hackerangriffen gegenüber die Portale ab.

Zwar klingt das Tether kaufen auf den ersten Blick sinnvoll,  allerdings gibt es auch viele Gegenargumente. Seit einigen Monaten steht es schlecht um die Glaubwürdigkeit der sich dahinter befindenden Personen und Verantwortlichen. Jeder USDT soll mit einem US-Dollar Kapital abgesichert sein. Bisher konnten allerdings noch keine Dokumente vorgelegt werden die bestätigen, dass das Unternehmen über diese Liquidität verfügt. Es ist daher fraglich, ob Tether im Falle einer Komplettauszahlung aller Tethers überhaupt zahlungsfähig wäre. Das Tether Kaufen lohnt sich auf jden Fall, wenn du mit Kryptowährungen spekulieren möchtest.

Tether Kursverlauf & Kursprognose 2018

An den Start gegangen ist Tether schon 2015. Mit der Tether ICO wurde der Kurs komplett festgelegt und betrug seither den fixen Wert von 1 US-Dollar. Möglichkeiten des echten USDT Tradings gab es demnach nicht. Wer Tether kaufen wollte, der konnte dies ausschließlich für den genannten Preis tun. Seit dem April 2017 gibt es allerdings größere Ausschläge. Ein Tether kann nicht mehr für 1 US-Dollar gekauft werden, sondern hängt strikt an Angebot und Nachfrage. Eine eindeutige Tendenz ist allerdings nicht erkennbar. Grundsätzlich liegt der USDT Kurs in einem Bereich von 1 US-Dollar, immer wieder mit leichten Ausschlägen nach oben und unten von maximal etwa 5%. Es ist auch nicht damit zu rechnen, dass sich der Tether Kurs langfristig stark verändern wird.

Tether Kurs Dollar

Tether Kurs Dollar

Tether kaufen zusammengefasst

Zum Tether Kaufen mit Kreditkarte musst du keine Umweg mehr gehen. Aufgrund der Popularität des Tethers, bietet CryptoGo die Möglichkeit an, Tether direkt mit Kreditkarte oder Banküberweisung kaufen. Für regelmäßige Händler im Bereich der Kryptowährungen lohnt sich ein Investment vor allem als schnelle Möglichkeit, gegen andere Währungen zu transferieren. Darüber hinaus hilft Tether, den aktuellen Preis der Währungen in US-Dollar besser zu überblicken. Für dich als Krypto-Investoren kann es sich durchaus lohnen, immer ein paar USDT in der Wallet zu haben. Wenn du jetzt den Tether kaufen möchtest, dann solltest du dich direkt die CryptoGo Startseite besuchen. Tether kaufen ist einfacher, als du denkst.

Jetzt mit eToro traden!

Konto in wenigen Minuten eröffnen und mit dem Handel beginnen!

Schreibe deine Frage, Kommentar oder Problem

Dein Name wird neben deinem Kommentar angezeigt

C

28.02.2018

kann ich wirklich auf Binance Tether ohne Verifikation kaufen?

J

28.02.2018

klar. ich hab ein Binance Konto ohne ID-Verifizierung, nur mit 2FA-Authorisierung eröffnet

Zusammenhängende Posts

Worauf warten Sie noch? Schlagen Sie zu und profitieren Sie vom Bitcoin-Sprung!

close-link
close-link