Die Tron Virtual Machine könnte für TRON einen Schritt in die richtige Richtung bedeuten

Lange Zeit war TRON (TRX) äußerst umstritten, aber mit dem Start der Tron Virtual Machine im letzten Monat gewinnt die Währung Vertrauen und könnte tatsächlich dem Hype gerecht werden.

View this post on Instagram

A post shared by Cryptothunder- Crypto Investor (@cryptothunder_) on

Nur wenige Coins waren im Jahr 2018 so umstritten wie TRONix. Die TRON Foundation wurde dem Plagiat beschuldigt und es wurde ihr vorgeworfen, Marketingstrategien anzuwenden, um das Produkt künstlich hervorheben und so den Wert zu steigern. Während der Kauf vieler Kryptowährungen so bald wie möglich nach Ankündigung ermöglicht wird, dauerte es bei TRON länger. Da der Kurs dennoch stark anstieg, waren viele Kritiker besonders in diesem Zeitraum misstrauisch geworden.

Dennoch geht es der Währung bisher gut. Im Sommer 2018 erhielt sie eine eigene Blockchain, nachdem zuvor die Ethereum-Blockchain genutzt worden war. Zuvor, im Frühling, erschien Testnet und andere Entwicklungen zeichneten sich im Laufe des Jahres ab. Der letzte Fortschritt stammt von der Entwicklung der Tron Virtual Machine, kurz TVM.

Was kann die Tron Virtual Machine (TVM)?

Virtual Machines ermöglichen es den Entwicklern, großflächige dezentrale Anwendungen (Dapps) zu testen und zu entwickeln. Bei TVM, das es seit Ende August gibt, ist das Erstellen der Dapps mit Java möglich. Dazu kommt, dass die virtuelle Speicherverwaltung eine so gut wie grenzenlose Speicherung erlaubt, was sie für Entwickler praktischer machen dürfte. Tron Virtual Machine erinnert an die Ethereum Virtual Machine (EVM) und die Daten, die für EVM erstellt wurden, sollen auch tatsächlich nahtlos in die TRON-Blockchain überliefert werden können. TVM erlaubt es außerdem, Tokens zu erstellen, neben anderen Vorteilen.

Relativ neu bei TRON ist die TRON Wallet App, die Anfang August erstmals bekanntgegeben wurde. Hier können Nutzer mehrere Konten verwenden und auch Smart Contracts speichern. Andere Krypto-Wallets, die TRON akzeptieren, sind Ledger (hier finden Sie unseren Ledger Wallet Test) oder als Alternative dazu, Börsen wie Coinbull (lesen Sie unsere Tipps zur Anmeldung bei Coinbull). Tron wird inzwischen bei einer Reihe von Wallets und Brokern angenommen. Allerdings gibt es noch viele große Unternehmen, die TRX noch nicht als Alternative zu Bitcoin und anderen gängigen Kryptowährungen ansehen und sie noch nicht akzeptieren. Darunter die beliebte Wallet Coinbase, die als Alternative zu Bitcoin und Bitcoin Cash, bisher nur Ethereum, Ethereum Classic und Litecoin annimmt, und die bekannte Börse eToro (hier finden Sie eine Beschreibung für die Anmeldung bei eToro), die eine Reihe von Coins wie XRP (Ripple) und Ethereum unterstützt.

View this post on Instagram

A post shared by Cryptoinvierte (@cryptoinvierte) on

Die Vorteile, die TRON bringt

Die auf einer Blockchain basierenden Kryptowährung ist mit dem Gedanken gegründet worden, einen dezentralen Entertainment-Marktplatz zu erschaffen. Sie möchte es Usern ermöglichen, Daten untereinander zu tauschen. Zu den Daten, die getauscht werden können, zählen Musik, Filme, Videospiele und viele andere Formen. Dabei schreibt TRON die Privatsphäre der Nutzer groß. Das geschieht in dem Sinne, dass keine dritte Partei die persönlichen Daten der TRON-User erhält. Sie können also nicht zu Werbezwecken an andere Unternehmen weitergereicht werden, so wie das im Internet leider häufig geschieht. Auch Smart Contracts können über TRON abgeschlossen werden, neben einigen anderen Vorteilen, von denen Nutzer Gebrauch machen können.

TRON hat im Jahr 2017 einen enormen Anstieg verzeichnet. Schon bevor TRONix überhaupt verfügbar war, hat die Währung innerhalb einiger Wochen einen solch starken Aufstieg erlebt, dass sie Anfang Januar 2018 auf den sechsten Platz der Rangliste der top 10 Kryptowährungen kletterte und sich erstmals eine Alternative zu Bitcoin darstellte.

Wir halten Sie auf dem Laufenden darüber, wie es bei TRON weitergeht. Lesen Sie hier auch andere Nachrichten aus der Krypto-Welt!

Jetzt mit eToro traden!

Konto in wenigen Minuten eröffnen und mit dem Handel beginnen!

Schreibe deine Frage, Kommentar oder Problem

Dein Name wird neben deinem Kommentar angezeigt

Zusammenhängende Posts

Worauf warten Sie noch? Schlagen Sie zu und profitieren Sie vom Bitcoin-Sprung!

close-link
close-link