Die Electrum Bitcoin Wallet im ausführlichen Test

Bei seiner Gründung im Jahr 2011 betrat Electrum die Bühne, als der Bitcoin noch ein paar Dollar wert war. Heute finden laut aktueller Schätzungen rund 10% aller Bitcoin-Transaktionen mit der Electrum Bitcoin Wallet statt. Wie Sie schon bald in diesem Wallet Test feststellen werden, gibt es noch viele weitere Gründe, die für die Nutzung sprechen.


Electrum Wallet: Alle wichtigen Details

  • Wallet-Name: Electrum
  • Akzeptierte Coins: Bitcoin
  • Verlinkte Exchanges: Alle gängigen Bitcoin-Exchanges
  • Länder: Weltweit verfügbar
  • Sprachen: 29, unter anderem Deutsch
  • Mobile-Kompabilität: Android-Wallet wurde im Jahr 2016 für die mobile Nutzung veröffentlicht.
  • Wallet Bewertung: 4.1/5
  • Wallet Typ: Einzelwährungs-Kryptowallet

Was ist die Electrum Wallet?

Die Electrum Wallet ist eine Desktop Bitcoin Wallet, die mit vielen Systemen kompatibel ist, sei es Windows, Mac oder Linux. Sie wurde vom deutschen Computerwissenschaftler Thomas Voegtlin entwickelt und soll vor allem effizient und einfach bedienbar sein. Über die Jahre hinweg haben viele Entwickler am Quellcode mitgearbeitet, der für alle via Open Source verfügbar ist. Nicht zuletzt deshalb schätzen Experten Electrum als eine der vertrauenswürdigsten Wallets auf dem Markt ein. Die Zahl der Kryptowährungen stieg zuletzt zwar immer weiter, doch hier handelt es sich ausschließlich um eine Bitcoin Wallet, die alle anderen Währungen außen vor lässt, um auch weiterhin höchste Schnelligkeit zu garantieren.

Electrum Funktionen

Eine der Schlüsselfunktionen der Electrum Wallet ist die Integration der großen und wichtigen Hardware-Wallets wie Trezor, KeepKey, HW.1 und Ledger Nano S. Entsprechend kann Electrum in all diese Hardware-Wallets integriert werden. Es handelt sich um eine ressourcenschonende Wallet, deren Synchronisation schnell vonstatten geht.

Als spezielle Funktionen bietet die Electrum Wallet Zweifaktorautorisierung und Multisignature-Wallets. Bereits während der Installation lassen sich die Details einstellen. Das Produkt kann dazu genutzt werden, eine sichere Offline-Aufbewahrung zu gewährleisten. Ein Offline-Computer generiert dafür den Master Public und Private Key. Der Master Public Key wird im Anschluss in einen Online-Computer eingescannt, sodass dieser Zahlungen empfangen kann, während der Offline-Computer sie sicher unterzeichnet.

Welche Coins in der Electrum Wallet?

Verglichen mit der großen Mehrzahl aller anderen Wallets besticht Electrum mit der Auswahl von Bitcoin (link to generic Bitcoin page) als einziger Kryptowährung. Die Konzentration aufs Wesentliche ist vor allem für all diejenigen interessant, die gerne Bitcoin kaufen würden, sich bisher allerdings noch keine Wallet ausgesucht haben.

Mobile & Desktop

Die Electrum Wallet ist sowohl auf Desktop- als auch Mobilgeräten verfügbar. Für alle verfügbaren Betriebssysteme lesen Sie einfach weiter. Die Android-Version von Electrum bietet im Großen und Ganzen viele der gleichen Funktionen wie auf dem Desktop.

Betriebssysteme

Die Wallet ist auf vier verschiedenen Betriebssystemen erhältlich. Die jeweiligen Downloads für Windows, Linux, OSX und Android finden Sie auf der Website des Anbieters in der aktuellen Version.

Electrum Gebühren

Es besteht eine generelle Gebühr von 0,2 mBTC, die jedoch in einigen Fällen auf 0,1 mBTC oder tiefer gedrückt werden kann. Sämtliche anfallenden Gebühren sind bereits in der angezeigten Gesamtsumme integriert. Bei Überschreiten Ihres Wallet-Guthabens wird eine Warnung angezeigt.

Sicherheit

Die Zweifaktorautorisierung sorgt für erhöhte Sicherheit der Wallet. Zwei unabhängig voneinander agierende Verschlüsselungsmethoden schützen Sie weiterhin vor etwaigen Gefahren. Mehr dazu in den FAQs.

Electrum Kundenservice

Über bitcointalk.org und Reddit können Fragen gestellt werden, welche die Verantwortlichen anschließend beantworten. Folgen Sie Electrum auf Twitter, dann erhalten Sie alle offiziellen Verkündungen.

Pro und Contra von Electrum

Nach dem Blick auf die Fakten nehmen wir eine erste Bewertung vor: Was ist positiv, was nicht allzu sehr?

Pro

  • Es handelt sich mit 10% aller Bitcoin-Transaktionen um ein hochfrequentiertes Wallet.
  • Der Download geht sehr einfach vonstatten und das Verständnis der Wallet ist einfach.
  • Gute Funktionen hinsichtlich der Privatsphäre mit sicherer Verschlüsselung.
  • Integration in Hardware-Wallets für zusätzliche Sicherheit.

Contra

  • Electrum könnte vor allem Anfängern Probleme bereiten, die noch nie eine Wallet genutzt haben. Es gibt keine Anleitung für Erstnutzer im Programm.
  • Die Unterstützung von ausschließlich Bitcoin kann für einige ein Problem sein.

Anleitung zur Eröffnung einer Electrum Wallets

Wie oben erwähnt, legt Electrum Entwickler Thomas Voegtlin sehr viel Wert auf Einfachheit, wenn es um die Nutzung seines Produktes geht. So überrascht es nicht, dass auch die Eröffnung einer Wallet schnell vonstatten geht. Zuerst müssen Sie von der Download-Sektion auf der Website des Unternehmens die für Ihr Betriebssystem passende Auswahl treffen. Bis Sie die Sprache ändern können, geht die Installation vorerst in Englisch vonstatten und fragt Sie zu Beginn danach, welche Art des Wallets Sie installieren möchten, wofür Sie vier verschiedene Auswahlmöglichkeiten besitzen.

Der große Vorteil der Electrum Wallet ist, dass nicht die komplette Bitcoin-Blockchain herunterlädt, sondern als Light-Wallet sich mit einem Server synchronisiert. Der Download und die Installation der Wallet dauert weniger als fünf Minuten, ein Download der Blockchain ist nicht notwendig. In der Wallet werden somit nur die Schlüssel (Public & Private Key) verwaltet und die Wallet dient als Schnittstelle mit dem Bitcoin-Netzwerk.

Electrum Wallet Download

Im Anschluss entscheiden Sie, ob Sie eine neue Wallet aufmachen oder eine alte wiederherstellen möchten. Dann geht es um den Seed-Type, wo Sie aller Wahrscheinlichkeit nach “Standard” auswählen müssen. Nun wird es wichtig, denn den folgenden Wallet Generation Seed mit 12 aufeinanderfolgenden Wörtern sollten Sie sich unbedingt merken und müssen ihn im Anschluss auch noch einmal zur Sicherheit eintippen. Im letzten Schritt können (und sollten) Sie ein Passwort erstellen, müssen es aber nicht zwangsweise tun.

Electrum Wallet Konto einrichten

Ist Electrum Betrug?

Electrum wird gemeinhin als eine der sichersten verfügbaren Bitcoin Wallets auf dem Markt angesehen. Das liegt vor allem an den Maßnahmen und Verschlüsselungstechniken, mit denen Ihre privaten Keys geschützt werden. Der während der Eröffnung der Wallet so wichtige 12 Worte umfassende Seed ist sehr sicher, während er die Private Keys generiert. Es besteht im Grunde kein Unterschied zu einem Private Key von Bitcoin selbst. Nur mit dem Seed können Sie Ihr eigenes Passwort am Ende wiederherstellen, sollten Sie es einmal vergessen haben. Deshalb sollten Sie ihn möglichst offline speichern, sodass fremder Zugang so gut wie unmöglich ist.

Eine bessere Alternative zum Electrum Wallet

Bei aller Sicherheit, auf die Electrum mit seinem Wallet immer wieder verweist, bestehen nach wie vor Risiken bei der Benutzung, die einfach nicht generell auszuschließen sind. Deshalb kann es sich unter Umständen mehr lohnen, einen Account bei einem Broker wie eToro zu eröffnen. Das Unternehmen wurde 2006 in Israel gegründet und hatte als Vision eine beliebte Trading- und Investmentplattform, die für jedermann nutzbar ist.

Die ambitionierte Vision wurde seit der Gründung Realität, befindet sich eToro doch unter den besten – und mit 5 Millionen Nutzern beliebtesten – Social Trading Netzwerken und Forex Brokern weltweit. Der positive Unterschied zu vielen anderen Optionen ist die Regulierung durch die Richtlinien der Europäischen Union, die ein Extra-Maß an Sicherheit für Sie und Ihre persönlichen Daten bringt, die Sie bei der Registrierung angeben. Moderne SSL-Technologie sorgt für zuverlässige Authentifizierung von Nutzern und Datentransfers. Dementsprechend empfehlen wir den Bitcoin Kauf bei eToro.

Weitere Vorteile von einem regulierten Broker wie eToro beinhalten:

  • Unterstützung der verschiedensten Sprachen durch den eToro Kundenservice, der Sie auf Deutsch, Englisch, Spanisch und vielen weiteren Sprachen berät.
  • Der Handel beim CFD-Broker ist frei von Kommissionen.
  • Die Frage “Welche Coins im Electrum Wallet” wurde mit ausschließlich Bitcoin beantwortet, doch bei eToro gibt es 13 Kryptowährungen/Währungspaare zur Auswahl.
  • Weitere Handelsmöglichkeiten durch das vielseitige Portfolio abseits des Kryptomarktes.

Fazit

Die Electrum Bitcoin Wallet ist eine der sichersten Wallets auf dem Markt und punktet mit vielen Funktionen in Sachen Sicherheit und Schnelligkeit. Allerdings könnten vor allem Einsteiger Probleme bekommen, sich direkt zurechtzufinden. Auf der anderen Seite bestehen gute Alternativen, etwa der Broker eToro, um dem entgegenzuwirken. Alle, die ausschließlich Bitcoin handeln, finden mit Electrum allerdings ein gelungenes Produkt vor.

Anbieter Rang Vorteil Min. Einzahlung Jetzt Kaufen
first
eToro
9.5
  • Akzeptiert PayPal
€ 200 BITCOIN KAUFEN
Plus500 9.0
  • Schnelles Kaufen
€ 100 BITCOIN KAUFEN
Anbieter Min. Einzahlung Jetzt Kaufen
first
eToro
€ 200 BITCOIN KAUFEN
Plus500 € 100 BITCOIN KAUFEN

FAQs

Einige FAQs runden unseren Test zum Abschluss ab:

Wie funktioniert Electrum?

Der Fokus von Electrum liegt auf hoher Geschwindigkeit gepaart mit niedriger Ressourcennutzung, um Bitcoin in dieser Form für den täglichen Gebrauch zu vereinfachen. Die Vorgänge laufen dank der Hochleistungsserver augenblicklich ab.

Vertraut die Electrum Wallet Servern?

Das lässt sich nicht sagen, weil der Electrum Client niemals private Keys an einen Server sendet. Zusätzlich verifiziert er sämtliche vom Server gemeldeten Informationen.

Wie sicher ist der Seed?

Der Seed ist genauso sicher wie der Private Key von Bitcoin, sodass Sie sich keinerlei Sorgen machen müssen. Ein Abhandenkommen dieser Information ist praktisch ausgeschlossen.

Ich habe mein Passwort vergessen. Was kann ich tun?

Es ist unmöglich, Ihr Passwort wiederherzustellen. Jedoch können Sie Ihre Wallet aus der Seed-Phase wiederherstellen und ein neues Passwort wählen. Genau deshalb ist es so wichtig, Ihren aus 12 Worten bestehenden Seed-Satz zu sichern, da es ohne Seed und Passwort unmöglich ist, jemals wieder an Ihr Geld zu kommen. Der Vorgang zu einem neuen Passwort ist dann recht simpel: Eröffnen Sie einfach eine neue Wallet, wählen Sie den Typ aus und schließlich die Option “I already have a seed”. Nun können Sie Ihren Satz eingeben und ein neues Passwort erstellen.

Wie ist die Wallet verschlüsselt?

Electrum nutzt zwei Methoden der Verschlüsselung, die unabhängig voneinander agieren und ab Version 2.8 bereits automatisch aktiviert sind. Sie dienen dazu, Ihre Privatsphäre zu schützen und Sie davon abzuhalten, Bitcoins auf eine Wallet zu fordern, die Sie nicht besitzen. Die privaten Keys werden nur entschlüsselt, während Sie die Transaktion mit Ihrem Passwort bestätigen. Somit wird die Zeit, in der wichtige Informationen auf Ihrem Speicher unverschlüsselt sind, minimiert. Darüber hinaus kann Ihre Wallet auf der Festplatte verschlüsselt werden. Für die Dauer der Sitzung bedeutet dies allerdings, dass Ihre Informationen unverschlüsselt im Speicher aufbewahrt werden. Ihr Passwort wird aus offensichtlichen Gründen nicht gespeichert, sodass eine neue Anmeldung jedes Mal vonnöten ist. Um Ihre Wallet auf der Festplatte zu speichern, wird es dank der asymmetrischen Technik ECIES nicht benötigt.

Jetzt mit eToro traden!

Konto in wenigen Minuten eröffnen und mit dem Handel beginnen!

Schreibe deine Frage, Kommentar oder Problem

Dein Name wird neben deinem Kommentar angezeigt

Zusammenhängende Posts