Home > Bitcoin SV > Bitcoin SV Mining

Komplettanleitung zum Mining von Bitcoin SV

Bitcoin SV logo
Bitcoin SV (BSV)
...
24Std. Änderung
...
7 TAGE ÄNDERUNG
...
Market Cap
...

Bitcoin SV ist ein Proof of Work-Netzwerk, das 2018 von Bitcoin Cash und durch das Genesis-Upgrade auf eine unbegrenzte Blockgrößenbeschränkung umgestellt wurde, um Miner die Freiheit zu geben, zu skalieren. Das Mining auf dieser Plattform zielt wie in anderen SHA-256-Netzwerken darauf ab, die Gültigkeit von Transaktionen sicherzustellen und die Netzwerksicherheit aufrechtzuerhalten.

Ein verteiltes Netzwerk von speziell gebauten Computern widmet seine Rechenleistung dem oben genannten Prozess, indem es komplexe mathematische Probleme löst. Die Miner erhalten dann eine Belohnung für ihre Bemühungen und der Prozess geht weiter.  Wenn Sie verstehen wollen, wie man Bitcoin SV schürft, dann wird dieser Leitfaden die verschiedenen Prozesse und die Techniken hinter dem Mining erklären.

Unsere Kurzanleitung zum Minen von Bitcoin SV

1

Einrichten einer Bitcoin-SV-Wallet

Das Einrichten einer Bitcoin SV Wallet ist der erste Schritt zum Mining. Und es ist entscheidend, dass Sie es richtig machen. Denn die Wallet ist der Ort an dem Sie die geschürften Münzen erhalten. Es gibt mehrere Bitcoin SV Wallets zur Auswahl. Aber Sie sollten eine auswählen, die zuverlässig sicher ist und zu Ihrer Investitionsstrategie passt.

2

Einem Mining Pool beitreten

Um Bitcoin SV heute profitabel zu schürfen, müssen Sie einem Mining-Pool beitreten. Das liegt daran, dass das Krypto-Mining zunehmend komplexer und ressourcenintensiver geworden ist. Sie können zwar alleine minen. Aber die Anfangs- und Gemeinkosten könnten unerschwinglich sein. Es wird daher empfohlen, dass Sie einen der Top-Bitcoin-SV-Mining-Pools finden und ihm beitreten, bevor Sie mit dem Mining von BSV beginnen.

3

Mit dem Mining beginnen

Sobald Sie wie in den obigen Schritten eingestellt sind, sind Sie startklar. Sie können sich nun auf das Mining von BSV für eine Blockbelohnung von 6,25 BSV plus zusätzliche Einnahmen durch Transaktionsgebühren freuen. Eine Sache jedoch - Sie müssen einen letzten Check durchführen. Überprüfen Sie Ihre Mining-Einrichtung, die Wallet-Konfiguration, die Stromversorgung (und das Backup) sowie die Internetverbindung. Wenn alles bereit ist, können Sie mit dem Mining beginnen!

Alternative Kryptowährungen

Cryptocurrencies logo
Cryptocurrencies
CRYPTO
...
...
Ravencoin logo
Ravencoin
RVN
...
...
Ethereum logo
Ethereum
ETH
...
...
Bitcoin logo
Bitcoin
BTC
...
...

Anforderungen - Was brauchen Sie, um heute mit dem Bitcoin SV Mining zu beginnen?

Mining ist eine erhebliche finanzielle Investition und erfordert daher, dass Sie verstehen, was Sie benötigen, bevor Sie mit dem Mining beginnen. Wie bereits erwähnt, erfolgt das Mining von Bitcoin SV auf die gleiche Weise wie bei Bitcoin und Bitcoin Cash. Und das bedeutet erhebliche Rechenressourcen in Form von erstklassiger Mining-Hardware.

Darüber hinaus benötigen Sie eine Mining-Software. Stromkosten und andere Ausgaben, die Ihnen bei der Einrichtung oder Aufrechterhaltung des Mining-Betriebs entstehen könnten, sind ebenfalls einige Dinge, die Sie berücksichtigen müssen.

Beliebte Hardware und Mining Rigs für Bitcoin SV

Die Hardware bildet den Hauptteil der Mining-Ausrüstung und die richtige Wahl des einen gegenüber dem anderen hängt von ein paar bemerkenswerten Eigenschaften ab. Aber bevor wir diesen Teil erklären, lassen Sie uns klarstellen, dass Sie, um Bitcoin SV heute zu minen und dabei profitabel zu sein, speziell entwickelte Mining-Maschinen benötigen, die ASICs genannt werden.

Das liegt daran, dass sich das Mining des SHA-256-Algorithmus von CPUs auf GPUs verlagert hat, was vor der Explosion der Netzwerkschwierigkeiten bei steigender Hash-Rate funktionierte. Das ist der Grund, warum Hardware-Geräte wie der Antminer S19 und Antminer S17+ bei Minern so beliebt sind.

Aber diese ASICs können ein bisschen teuer sein. Sie benötigen möglicherweise eine Menge Geld, wenn Sie planen, eine größere Operation einzurichten. Zum Beispiel kann ein neu veröffentlichter ASIC-Miner für $3000-$7000, manchmal mehr, verkauft werden.

Aber sind die Kosten der einzige Faktor, den man bei der Anschaffung eines ASIC-Miners berücksichtigen sollte? Ganz und gar nicht! Die Rentabilität des Hardware-Gerätes ist eine entscheidende Überlegung, und um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen, gibt es drei Dinge zu beachten:

  • Hash-Rate (Rechenleistung des Geräts in Hashes/Sekunde)
  • Stromverbrauch in Watt
  • Wirkungsgrad

Die Hash-Rate gibt an, wie leistungsstark das Gerät ist, während der Stromverbrauch angibt, wie viel Strom aus der Steckdose das Gerät benötigt. Dieser wird in Kilowattstunden angegeben und steht in direktem Zusammenhang damit, wie viel Sie eventuell pro Stunde für Strom bezahlen müssen. Der Wirkungsgrad sagt Ihnen, wie viel von der verbrauchten Leistung ausreicht, um eine Einheit BSV zu finden.

Sie können ASICs beim Hersteller oder bei einem vertrauenswürdigen Vertrieb/Händler kaufen. 

Hier sind einige der beliebtesten Bitcoin SV ASIC Miner heute.

1. AntMiner S19

Antminer S19. Quelle: Bitmain

Antminer S19 wurde im Mai 2020 nach der Halbierung von Bitcoin SV veröffentlicht. Das Gerät ist bei BTC-Minern beliebt, aber es schürft auch BSV und andere Münzen mit SHA-256-Algorithmus. Er bietet 95 TH/s Mining-Leistung, mit einem Verbrauch von 3250W aus der Wand bei einem Wirkungsgrad von 0,034j/Gh.

2. Antminer S17+

Der Antminer S17+. Quelle: Bitmain

Der Antminer S17+ ist ein Produkt des in China ansässigen ASIC-Herstellers Bitmain. Der SHA-256-Miner wurde im Dezember 2019 veröffentlicht und kommt mit einer Rechenleistung von 76TH/s, 2900W im Stromverbrauch und einer Effizienz von 0,04j/Gh.

3. AvalonMiner 1166 Pro

AvalonMiner 1166 Pro. Quelle: Canaan

Der AvalonMiner 1166 Pro ist ein weiterer Top-ASIC-Miner von Canaan, einer der ersten Firmen, die Bitcoin-Miner herstellen. Der 1166 Pro wurde im Januar 2020 veröffentlicht und erreicht eine Hashrate von 81TH/s und verbraucht 3400W aus der Steckdose. Der Miner bietet ein Effizienzverhältnis von 0,042j/Gh und wenn Sie sich Sorgen um die Kühlung machen, gibt es vier (4) 12038-Lüfter, um Ihre Sorgen zu lindern.

Software

Neben der Hardware benötigen Sie eine Mining-Software, bevor Sie Ihren Mining-Betrieb konfigurieren und mit dem Mining neuer Münzen beginnen können. Es gibt mehrere BSV-Mining-Software-Optionen, aus denen Sie wählen können, und was Sie sich entscheiden, hängt von Ihrem Hardware-Tool oder Mining-Pool ab.

Sie benötigen die Mining-Software, um Ihre Hardware mit dem Netzwerk zu verbinden sowie um Ihre Wallet für den Empfang von Münzen zu konfigurieren. Die Softwareschnittstelle kann sowohl auf Desktops als auch auf mobilen Geräten funktionieren. Was besonders dann wichtig ist, wenn Sie BSV auch unterwegs minen möchten.

Welche Software gibt es, um Bitcoin SV zu minen

Da Bitcoin SV Mining Rigs die gleichen sind, die Miner verwenden, um BTC oder BCH neben anderen SHA-256-Münzen zu minen, ist auch die Anwendungssoftware die gleiche.

Denken Sie daran, dass Sie nur dann eine Mining-Software herunterladen und installieren müssen, wenn der ASIC-Miner keine vorinstallierte Software hat. Sie müssen sich auch beim Mining-Pool erkundigen, ob Ihre Hardware und die unterstützte Mining-Software kompatibel sind.

Zu den beliebtesten Mining-Programmen, die heute verwendet werden, gehören CGminer und BFGminer. Diese bieten eine Befehlszeilenschnittstelle (CLI), die es Ihnen erlaubt, beim Mining-Prozess selbst Hand anzulegen. EasyMiner, MultiMiner und Awesome Miner sind einige andere großartige Optionen, die Sie ausprobieren können. 

Kann ich meinen PC zum Mining von Bitcoin SV verwenden?

Sie könnten, technisch gesehen. Aber das ist praktisch nicht möglich, da die beliebteste Hardware zum Mining von SHA-256-Münzen heute ASIC-Miner sind. Man braucht viel mehr Hashing-Leistung, um BSV zu minen, die ein PC einfach nicht bieten kann. Im Jahr 2009, als Satoshi Nakamoto Bitcoin ins Leben rief, war es sicherlich möglich, eine CPU zu verwenden. Das blieb auch eine Zeit lang so, aber als das Netzwerk wuchs und leistungsfähigere Computer benötigt wurden, wechselten die Miner zu Grafikkarten (GPUs). Aber auch das ist im Vergleich zu extrem leistungsfähigen Geräten wie den Application Specific Integrated Circuits nicht sehr konkurrenzfähig.

Wenn Sie heute BSV gewinnbringend minen wollen, müssen Sie, wie bereits erwähnt, in einen ASIC investieren und einem Mining-Pool beitreten.

Erforderliches technisches Wissen zum Mining von Bitcoin SV

Mining kann Spaß machen. Vor allem, wenn Sie die richtige Ausrüstung haben und auf Gewinne aus sind. Um Ihnen dabei zu helfen, einen Überblick darüber zu bekommen, was Krypto-Mining ist und wie es funktioniert, finden Sie hier eine Liste mit gängigen Fachbegriffen.

  • Konsens-Algorithmus: Ein Protokoll, das es den Teilnehmern auf einer Blockchain-Plattform ermöglicht, sich über die Gültigkeit von Transaktionen zu einigen. Bitcoin SVs SHA-256 ist ein Beispiel für einen Proof-of-Work-Konsensalgorithmus, der Mining als eine Form der Bildung eines Netzwerkkonsenses vorsieht.
  • Block: Dies bezieht sich auf einen Stapel von Transaktionen, die nach der Verifizierung zum öffentlichen Hauptbuch hinzugefügt werden, um eine Blockchain zu bilden.
  • Blockgröße: Die Größe der Transaktionsdaten, wenn sie zu einem Block zusammengefasst werden. Verschiedene Kryptowährungen haben unterschiedliche Blockgrößengrenzen. Bitcoin SV (BSV), dessen SV für "Satoshi Vision" steht und darauf abzielt, dem ursprünglichen Whitepaper zu folgen, wie es von Satoshi Nakamoto artikuliert wurde, hat kein Blockgrößenlimit. Es diese Funktion während seines Genesis-Upgrades im Februar 2020 entfernt. Bitcoin und Bitcoin Cash hingegen haben Blockgrößenlimits von 1MB bzw. 32MB.
  • Block-Belohnungen:  Die neuen Münzen, die ein Miner oder ein Pool von Minern erhält, nachdem er den Block erfolgreich gelöst und zur Blockchain hinzugefügt hat. Die Blockbelohnung halbiert sich alle vier Jahre, wobei die letzte im Jahr 2020 die Mining-Belohnung von 12,5 BSV auf 6,25 BSV reduziert. Sie wird weiter reduziert, bis alle 21 Millionen Münzen geschürft sind.
  • Schwierigkeit des Minings: Ein Maß dafür, wie schwer es ist, das mathematische Rätsel zu lösen und einen neuen Block zu erhalten. Die Mining-Schwierigkeit steigt oder fällt mit der Leichtigkeit oder Schwierigkeit, neue Münzen zu minen. BSV hat eine Mining-Schwierigkeit von 69,074M ab dem 23. Februar 2021. 
  • Transaktionsgebühren: Eine Gebühr, die BSV-Benutzer zahlen, damit die Transaktion von Minern verarbeitet wird. Es ist ein Anreiz, der zu der 6,25 BSV-Block-Subvention hinzukommt. Bitcoin SV Transaktionsgebühren sind ein Bruchteil des Transaktionsbetrages.

Einem Bitcoin SV Mining Pool beitreten

Ein Bitcoin SV Mining-Pool ist das, was Sie brauchen, wenn Sie nicht das Kapital haben, um einen großen Mining-Betrieb einzurichten, der eine Hash-Rate aufweist, die mit großen Mining-Farmen konkurrieren kann. Ein "Pool" bringt mehrere kleine Miner zusammen, deren Ressourcen sich zu einer massiven Rechenleistung summieren. Infolgedessen können die Miner in einem Pool regelmäßig Blöcke minen und eine Belohnung für den Einsatz ihrer Ressourcen zur Sicherung des Netzwerks verdienen.

Sie können jedem Mining-Pool beitreten, den Sie wollen, aber die empfohlenen haben hohe Hash-Raten und sind seriös. Letzteres bedeutet, dass Sie sicher sein können, dass Sie Ihren Anteil an der Belohnung erhalten und nicht betrogen werden.

Denken Sie daran, dass Mining-Pools unterschiedliche Arten der Aufteilung von Mining-Belohnungen haben und einige Pool-Gebühren verlangen. Daher müssen Sie dies zuerst verstehen, bevor Sie sich bei einem anmelden. Wenn alles eingestellt ist, verwenden Sie das Dashboard Ihres Pools, um den Mining-Betrieb zu überwachen. Einschließlich der Überwachung Ihrer Hash-Rate und möglicher Auszahlungen.

Cloud-Mining von Bitcoin SV ist eine weitere Option, die Sie in Betracht ziehen können, wenn Sie keine aufwendige Hardware einrichten wollen. Ein Cloud-Mining-Service ermöglicht es Ihnen, gegen eine Gebühr Hashing-Leistung zu mieten und in Ihrem Namen zu minen. Er zahlt Ihnen dann einen Anteil an der Belohnung, wie im Mining-Vertrag vereinbart, der in der Regel über zwei gängige Zeitrahmen läuft: monatlich und jährlich.

Welche Vor- und Nachteile hat das Cloud Mining?

Vorteile

  • Sie müssen keine teuren Mining-Maschinen kaufen oder betreiben
  • Keine Sorgen über die Stromkosten in Ihrer Region (falls diese hoch sind)
  • Problemloser Mining
  • Es ist kein Muss, dass Sie Fähigkeiten oder Bergbaukenntnisse haben
  • Freundlich für Mining-Anfänger

Nachteile

  • Cloud-Mining ist immer noch mit Betrug behaftet
  • Verpflichtung ist auf feste Zeit (kein Opting-out)

Top Bitcoin SV Mining Pools auf dem Markt heute:

  • Mining.Dutch
  • ZPool
  • F2Pool
  • SVP-Pool
  • MemPool

Wie profitabel ist das Bitcoin SV Mining?

Das Mining von BSV kann profitabel sein. Es hängt von mehreren Faktoren ab, die Sie berücksichtigen müssen, bevor Sie entscheiden, ob sich das Mining von BSV lohnt oder nicht. Beachten Sie, dass die Berechnung der Rentabilität von diesen Faktoren abhängt:

  • Hardware-Maschine (Hash-Rate)
  • Wie viel Strom der ASIC verbraucht
  • Die Kosten für Strom pro kWh
  • Poolgebühr (falls zutreffend)
  • Bitcoin SV Preis

Anhand dieser Details können Sie die Bitcoin SV-Mining-Rentabilität berechnen.

Nehmen wir an, der ASIC-Miner, den Sie sich ansehen, hat eine Hash-Rate von 90TH/s, verbraucht 2100W und kostet $1000. Wenn Sie diesen Mining-Rechner verwenden, werden Ihre täglichen Einnahmen $22,18 betragen. Wenn Sie die Kosten abziehen, kommen Sie auf etwa $17,14. Nicht schlecht, wenn Sie den ROI innerhalb von ein paar Monaten erreichen können.

Beachten Sie aber, dass dies spekulative Zahlen sind und sich je nach BSV-Preis, Mining-Schwierigkeit und Leistung der Hardware viel ändern kann. Berechnen Sie daher die Rentabilität im Laufe der Zeit neu, um zu sehen, wie gut Sie abschneiden. Versuchen Sie ggf., Ihre Hash-Rate zu erhöhen, indem Sie in mehr ASIC-Miner investieren.

Ich habe bereits Bitcoin SV geschürft, was nun?

Herzlichen Glückwunsch! Sie können nun entscheiden, was Sie mit den Geldern tun möchten. Vergewissern Sie sich zunächst, dass sie sich in einer sicheren Wallet befinden. Und fahren Sie dann fort, eine von zwei Sachen zu tun, je nach Ihrer Präferenz:

  1. Verkaufen Sie die BSV-Münzen für sofortigen Gewinn
  2. Hodl

Verkaufen von Bitcoin SV

Wenn der Verkauf der Bitcoin SV-Münzen Ihre Entscheidung ist, dann gehen Sie zu einer Krypto-Börse oder finden Sie einen Käufer auf einer Peer-to-Peer-Plattform.

Krypto-Börsen: Um eine Börse zu nutzen, müssen Sie ein Konto haben und in einigen Fällen einen KYC-Verifizierungsprozess abschließen. Sobald Sie eingestellt sind, übertragen Sie die Münzen, die Sie verkaufen möchten, an die Börse und fahren Sie mit dem Verkauf fort. Denken Sie daran, dass Börsen eine Servicegebühr erheben, die Sie bei der Betrachtung Ihrer endgültigen Rentabilität berücksichtigen müssen. Behalten Sie Ihre Münzen nicht an der Börse, wenn Sie keine unmittelbaren Pläne zum Verkauf haben.

Peer-to-Peer-Netzwerk:  Sie können auch einen Käufer für Ihr BSV auf einer Peer-to-Peer (P2P)-Plattform finden. Hier können Sie lokale Käufer finden, die in Ihrer bevorzugten Währung zahlen können. Vergewissern Sie sich, dass die Plattform seriös ist, und tätigen Sie nur dann Transaktionen, wenn sichergestellt ist, dass die Zahlung auf Ihr Konto oder in einen Treuhandservice erfolgt ist.

Bitcoin SV-Münzen langfristig in einem sicheren Wallet aufbewahren

Sobald Sie Ihre BSV-Münzen sicher in Ihrer Offline-Wallet gesichert haben, können Sie sie langfristig halten. Dies wird "Hodling" genannt, ein Begriff in Kryptowährungskreisen, der sich auf das Halten von Vermögenswerten für einen längeren Zeitraum bezieht. Sie verkaufen nicht kurzfristig, egal wie sich der Preis bewegt. Die Strategie wird aus der Überzeugung heraus befürwortet, dass der BSV-Preis derzeit extrem unterbewertet ist und dass er mit dem weiteren Wachstum des Netzwerks und der Akzeptanz exponentiell steigen wird.

Wenn Sie sich für Hodl entscheiden, stellen Sie sicher, dass Sie die Münzen in der sichersten Wallet speichern, die Sie sich leisten können. Dies ist in der Regel eine Hardware-Wallet oder eine andere zuverlässig sichere Option. Um Ihnen bei Ihrer Recherche zu helfen, haben wir empfohlene Wallets aufgelistet, die bei Investoren beliebt sind. Hier sind die beliebtesten Bitcoin SV Wallets:

1
Mindesteinzahlung
$50
Exklusive promotion
Benutzerbewertung
10
Preisgekrönte Handelsplattform für Kryptowährungen
11 Zahlmethoden einschließlich PayPal
Reguliert durch die FCA & Cysec
Jetzt handeln
Zahlungsarten:
Banküberweisung, Banküberweisung
Full Regulations:
CySEC, FCA
2
Mindesteinzahlung
$1
Exklusive promotion
Benutzerbewertung
9.3
Die weltweit beliebtesten Hardware-Mappe
Kaufen, Verwalten und Sichern Sie Ihre Krypto an einem Ort
Kompatibel mit über 100 + cryptocurrencies
Jetzt handeln
Zahlungsarten:
BitPay, Kreditkarte
Full Regulations:
3
Mindesteinzahlung
-
Exklusive promotion
Benutzerbewertung
8.7
Die weltweit beliebtesten Hardware-Mappe
Kaufen, Verwalten und Sichern Sie Ihre Krypto an einem Ort
Kompatibel mit über 100 + cryptocurrencies
Jetzt handeln
Zahlungsarten:
BitPay, Kreditkarte, PayPal
Full Regulations:

FAQ

  1. Ja, das Mining von Bitcoin SV ist laut Rentabilitätsrechnern, die auf verschiedenen Faktoren basieren, auch im Jahr 2021 noch profitabel. Wenn Sie die Mining-Kosten unter dem Verkaufspreis (BSV-Preis) halten, könnten Sie potenziell einen anständigen Gewinn erzielen.

  2. 6,25 BSV. Miner verdienen diese Münzen als Teil einer Blockbelohnung, die auch Transaktionsgebühren enthält.

  3. 21 Millionen. Bitcoin SV ist eine Abspaltung von Bitcoin Cash, das ebenfalls von Bitcoin abgespalten wurde. Alle drei Blockchains haben einen maximalen Vorrat von 21 Millionen Münzen.

  4. Nein. Sie müssen rund um die Uhr eine stabile Internetverbindung haben, während die Maschine läuft und versucht, Rätsel für die Blockbelohnung zu lösen. Sie können die Mining-Maschine nur abschalten, wenn Sie Ihre Rechenleistung nicht mehr beisteuern wollen.

  5. Ja. Sie können Bitcoin SV schürfen, indem Sie Ihre Hashing-Leistung in einen Pool einbringen. Der Mining-Pool zahlt Ihnen einen Anteil an der Belohnung entsprechend der prozentualen Summe dessen, was Sie beitragen.

  6. Ja, das können Sie. Allerdings bedeutet die Schaffung von leistungsstarken ASIC-Minern, dass es technisch unpraktisch ist, Kosten für ein GPU-Rig aufzuwenden, das nicht mit den Top-Tier-ASICs konkurrieren kann.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.