Home > Ravencoin > Ravencoin Mining
Ravencoin logo
Ravencoin mit Binance

Ravencoin Mining - Schritt für Schritt Anleitung

Ravencoin logo
Ravencoin (RVN)
...
24Std. Änderung
...
7 TAGE ÄNDERUNG
...
Market Cap
...
Autor: Chris Roper Aktualisierte: 16. June 2022

Ravencoin ist ein Proof-of-Work-Netzwerk, das im Jahr 2018 als eine Abspaltung von Bitcoin veröffentlicht wurde. Es verwendet den KAWPOW-Hashing-Algorithmus, um Transaktionen zu verarbeiten und die Netzwerksicherheit zu gewährleisten. Beim Mining wird ein verteiltes Netzwerk von Computern mit einer hohen Hash-Leistung verwendet, das komplexe mathematische Probleme löst.

Der Konsensalgorithmus vergütet dann den erfolgreichen Schürfer mit einem Block Belohnung und der Prozess geht weiter. Als ein ASIC-resistentes Netzwerk zieht das Ravencoin Mining viele Miner an, die in der Lage sind, anständige Grafikkarten einzusetzen. Dieser Artikel wird erklären, wie man Ravencoin schürft, einschließlich der benötigten Hardware und Software.

Unsere Kurzanleitung zum Ravencoin Mining

1

Einrichten einer Ravencoin-Wallet

Um die Belohnungen für das Schürfen von Ravencoin zu erhalten, müssen Sie eine kompatible Wallet einrichten. Beachten Sie, dass Sie Ihre Belohnungen verlieren können, wenn Sie die falsche Wallet-Adresse verwenden. Es gibt viele geeignete Wallets, aber Sie können auch die offizielle Wallet von RVN verwenden. Weitere zuverlässige Optionen finden Sie gegen Ende dieser Anleitung.

2

Einem Mining-Pool beitreten

Das Schürfen von Ravencoin kann eine komplexe und energieaufwendige Aufgabe sein. Wenn Sie also in Erwägung ziehen, allein zu schürfen, sollten Sie sorgfältig prüfen, ob Sie darauf vorbereitet sind. Abhängig von der Effizienz Ihrer Schürfan Rig, kann die Auszahlung mehrere Monate dauern. Sie könnten auch große Verluste machen. Mit dem Beitritt zu einem Mining-Pool können Sie mit geringen Kosten konstante Auszahlungen erhalten.

3

Mit dem Schürfen beginnen

Wenn Sie eine geeignete Hardware und Wallet-Adresse haben und sich für einen Mining-Pool-Account angemeldet haben, können Sie mit dem Schürfen von RVN beginnen. Bevor Sie jedoch beginnen, sollten Sie sicherstellen, dass Sie die richtige Software zum Schürfen haben und diese entsprechend konfigurieren.

Anforderungen - Was brauchen Sie, um heute mit dem Ravencoin Mining zu beginnen?

Das Mining von Kryptowährungen ist eine komplexe, aber lohnende Investition, für die Sie bestimmte Dinge tun müssen, bevor Sie sich an sie riskieren können. Abgesehen von der Hardware, benötigen Sie auch geeignete Software zum Schürfen. Sie müssen auch einen Überblick über ein paar technische Begriffe bekommen, bevor Sie beginnen.

Beliebte Hardware und Mining-Rigs für Ravencoin

Die Hardware ist entscheidend für den Erfolg Ihres Mining-Projekts, da es entscheidet, wie viel Hashing-Power Sie haben, was Ihre Chancen erhöht, die Hash-Funktion zu lösen und eine Belohnung zu erhalten.

Die Hardware, die Sie wählen, hängt von dem Schürfen-Algorithmus ab, der in dem Netzwerk verwendet wird. Für Ravencoin ist das KAWPOW.

Der KAWPOW Schürfen Algorithmus ist ein neuer Konsens-Mechanismus, der den X16R-Algorithmus ersetzt, der bei der Einführung der Kryptowährung im Jahr 2018 angenommen wurde. Nachdem der ursprüngliche X16R-Algorithmus zu X16RV2 gezwickt wurde, hat Ravencoin im Mai 2020 offiziell KAWPOW angenommen.

Die Algorithmus-Forks ermöglichten es dem Netzwerk, jede potenzielle Entwicklung von effizienten ASIC-Minern fernzuhalten. Die Gemeinschaft hofft, dass das Fehlen von ASIC Schürfer für RVN helfen wird, das Netzwerk zu vermeiden, die potenzielle Zentralisierung des Minings, die mit der Verbreitung von ASIC-Hardware-Minern auftritt. 

Die Hardware, die Sie benötigen, um die RVN Coin heute zu schürfen, ist eine Consumer-grade GPU-Ausrüstung.

Bevor Sie mit dem Mining beginnen, ist hier, was Sie tun müssen, um die richtige Mining-Hardware zu wählen:

  • Kaufen Sie geeignete Hardware: Nvidia-Grafikkarten oder AMD-Karten. Profitable Schürfen Hardware sollte mindestens 4 + GB RAM haben.
  • Schließen Sie Ihre GPUs an einen Linus- oder Windows-kompatiblen PC an (verwenden Sie PCI-Steckplätze)
  • Installieren Sie die neuesten GPU-Treiber

Der Kauf von effizienter Mining-Hardware ist hervorragend. Dennoch sollten Sie sie mit einem kompatiblen PC verbinden und die Treiber installieren, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

Sie können diese Grafikkarten bei den Herstellern, amd.com und nvidia.com, kaufen. Alternativ können Sie auch einen vertrauenswürdigen Händler aufsuchen.

Schürfer brauchen auch kompatible Mining-Rigs. Hier sind die beliebtesten Ravencoin Mining-Rigs:

1. GeForce GTX 1080 Ti

Die EVGA GeForce GTX 1080 Ti von Nvidia ist einer der besten GPU-Miner für Ravencoin sowie für andere Coins, einschließlich Ethereum.

Sie können bis zu 49,04 MH/s an Hash-Rate pro Grafikkarte erreichen, bei einer Leistungsaufnahme von 230W. Wenn Sie RVN gewinnbringend schürfen wollen, dann ziehen Sie die GTX 1080 Ti in Betracht.

GeForce GTX 1080 Ti

Quelle: Amazon

2. GeForce RTX 2070

Die RTX 2070 ist auf Amazon zu einem vergünstigten Preis erhältlich. Die effiziente Wärmeableitung der Hardware und die zusätzlichen CUDA-Cores machen sie ideal für das RVN-Schürfen. Die Spitzengeschwindigkeit des GPUs beim Mining von Hashs liegt bei 43,3 MH/s.

GeForce RTX 2070

Quelle: Amazon

3. Nvidia GeForce TRX 2080 Ti

Sie gilt seit Jahren als die beste in der Welt der Grafikkarten. Wenn man bedenkt, dass sie eine Hash-Rate von 32,76 MH/s liefert, könnte sie immer noch eine der besten GPUs zum Schürfen von RVN sein.

Nvidia GeForce TRX 2080 Ti

Quelle: Amazon

Software

Wenn es um Software zum Schürfen von RVN geht, haben Sie die große Auswahl. Aber das bedeutet nicht, dass Sie einfach irgendeine davon auswählen können.

Wenn man sich die meisten Foren zum Mining ansieht, findet man hitzige Diskussionen darüber, welcher von ihnen die besten Ergebnisse liefert. Die Wahrheit ist, dass nicht alle Miner gleich sind. Das Ergebnis hängt jedoch von mehreren Faktoren ab, einschließlich der Einrichtung der Mining-Maschinen und dem technischen Wissen des Schürfers

Es ist wichtig, hinzuzufügen, dass eine Mining-Software, die eine funktionale bat-Datei hat, gut genug ist. Es kann Ihre Hardware effektiv mit dem Netzwerk verbinden und Ihre Wallets konfigurieren, um Ihre Belohnungen zu erhalten.

Eine weitere wichtige Überlegung ist die Software-Schnittstelle. Wenn Sie RVN unterwegs schürfen wollen, sollten Sie eine Software finden, die auf mobilen Geräten funktioniert. Sie können sich für eine Desktop-Software entscheiden, wenn das nicht Ihre Priorität ist.

Welche Software verwenden die Leute zum Ravencoin Mining

Bevor Sie eine Software zum Schürfen auswählen, sollten Sie sich bei Ihrem Mining-Pool erkundigen, ob diese kompatibel ist. Wenn Sie ein alleiniger Schürfer sind, machen Sie einige Hausaufgaben, um den Mining-Typ zu bestimmen, der mit Ihrer Hardware und den anderen Applikationen funktionieren wird.

Machen Sie sich keine Sorgen, denn die meisten modernen Programme sind so entwickelt, dass sie die Bedürfnisse einer Vielzahl von RVN-Schürfern erfüllt. Wenn Sie sich für eine Software mit Kommandozeilen-Schnittstelle entscheiden, werden Sie wahrscheinlich den besten Service erhalten, da Sie den Schürfprozess selbst in die Hand nehmen können. 

Bminer v0.3.0, NBMiner v36.1 und DamoMiner V2.7.8, veröffentlicht am 29. Mai 2019, 11. Januar 2021 bzw. 15. Mai 2020, sind einige der beliebtesten Optionen. 

Wenn Sie die Kommandozeilen-Schnittstelle konfigurieren, entfernen Sie bitte stratum TCP, da es keinen Zweck erfüllt.

Denken Sie daran, dass zealot/enemy-1.08 am besten für Nvidia-Karten ist.  Der größte Nachteil des Schürfers ist, dass es Closed-Source ist, so dass der Entwickler sich von einer Servicegebühr von 1% trennen muss, außerdem sind einige Benutzer besorgt, dass Closed-Source-Schürfer unsicher sein können.

Wenn Sie Open-Source-Software benötigen, können Sie Suprminer v. 2.0 (1% Entwicklungsgebühr) oder den Ravecoin Miner v.2.6 in Betracht ziehen. Der Nevermore v. 0.2.3 ist eine weitere sinnvolle Option (keine Kosten).

Solche Miner, die AMD-Karten verwenden, sollten sich für Evermore v. 1.4.1 entscheiden.

Beachten Sie, dass das Antivirenprogramm Ihres Schürfen-Rigs oder Windows Defender die Software als schädlich einstufen kann. Es wäre also das Beste, wenn Sie Ihrem Sicherheitssystem erlauben, die Software zu akzeptieren.

Kann ich meinen Personal Computer zum Schürfen von Ravencoin verwenden?

Die besten Computer zum Mining sind Desktops, die Sie für alltägliche Aufgaben wie Spielen, Drucken und Tippen verwenden können. Mining fen Rigs sind einzigartig, da sie speziell für das effektive Mining von Ravencoin entwickelt wurden. Das bedeutet, dass sie alles sind, was Sie brauchen, um maximale Gewinne zu erzielen.

Wenn Sie nicht bereit sind, Geld für ein Mining Rig zu verbringen, können Sie Ihren PC verwenden. Da der Algorithmus zum Schürfen den Speicher und die GPU nutzt, kann es sein, dass Sie die Maschine überlasten, um Ihre Leistung zu maximieren.

Denken Sie daran, dass die DAG-Größe von RVN derzeit bei fast 3 GB liegt, so dass Sie GPUs mit mindestens 4 GB benötigen. Wenn Sie zum Beispiel eine einzelne Nvidia GeForce RTX verwenden, deren Einstellungen für 120 MH/s optimiert sind, können Sie eine Hash-Rate von 50 MH/s für das Schürfen von RVN erreichen.

Da Sie keine Application-Specific Integrated Circuits (ASICs) benötigen, bleibt das Schürfen von RVN mit Ihrem PC eine praktikable Option. Der einzige Nachteil ist die zunehmende Konkurrenz in diesem Sektor. Wenn Sie also scharf darauf sind, einen Gewinn zu erzielen, investieren Sie in das beste Schürfen-Rig.

Erforderliches technisches Wissen zum Mining von Ravencoin

RVN Mining könnte erfolgreich sein, wenn Sie das Spiel verstehen und die richtige Ausrüstung haben. Wir haben gesehen, welche Art von Hardware und Software Sie benötigen. Lassen Sie uns nun mehr über die wichtigsten technischen Begriffe und Kenntnisse erfahren, die Sie benötigen, um zu lernen, wie man Ravencoin schnell schürft.

Konsens-Algorithmus: Bezieht sich auf ein Protokoll auf Blockchains wie Bitcoin und Ravencoin, das es Schürfern ermöglicht, sich auf die Gültigkeit von Transaktionen zu einigen. RVN verwendet das X16Rv2-Protokoll, während BTC SHA-256 verwendet.

ASIC-resistent: Der Algorithmus unterstützt nicht die Verwendung von Application-Specific Integrated Circuits zum Schürfen. ASICs sind teuer und führen oft dazu, dass sich die Leistung des Schürfens in den Händen weniger großer Farmen konzentriert, was zu einer Zentralisierung des Schürfens führt.

Hash-Rate: Die Menge an Hash-Leistung, die ein Gerät zum Schürfen hat. Während ASICs, die mit Algorithmen wie SHA-256 und Ethash verwendet werden, unglaubliche Mengen an Hash-Rate haben, können auch hochwertige GPUs verwendet werden, um massive Verarbeitungsgeschwindigkeiten zu erreichen.  Schürfer nutzen die Hash-Rate, um komplexe Aufgaben bei der Verifizierung von Transaktionen zu lösen.

Blockhalbierung: Eine Protokolländerung, die die Belohnung der Schürfer um die Hälfte reduziert. Die Ravencoin-Blockhalbierung wird alle 2.100.000 Blöcke stattfinden, wobei die erste Halbierung im Januar 2022 stattfinden soll. Dadurch wird die Belohnung von 5.000 auf 2.500 RVN fallen.

Mining-Pool: Hierbei teilen sich Schürfer Ressourcen und Rechenleistung über ein Netzwerk. Da das alleinige Schürfen kostspielig sein kann, schließen sich die meisten Schürfer Mining-Pools mit hohen Hash-Raten an, um schnell und zu geringeren Kosten Geld zu verdienen.

Ravencoin-Wallet Dies ist die offizielle Wallet zum Aufbewahren der RVN, die Sie schürfen. Es gibt mehrere iOS- und Android-Mobile-Wallets auf der Ravencoin-Website, die Sie herunterladen und verwenden können.

Schwierigkeit beim Schürfen:  Die Netzwerkschwierigkeit bezieht sich auf den Aufwand, den Schürfer betreiben müssen, um einen neuen Block zu finden. Die Anzahl der Schürfer ist direkt abhängig von der Schwierigkeit des Schürfens. Zum heutigen Zeitpunkt, dem 2. März 2021, liegt die Schwierigkeit von Ravencoin bei 147,25K.

Einem Ravencoin Mining-Pool beitreten

Ein Ravencoin Mining-Pool ist das, was die meisten RVN Schürfer heute brauchen. Der starke Konkurrenzkampf, der die Branche kennzeichnet, hindert Schürfer-Rigs mit begrenzten Hash-Raten daran, Probleme zu lösen und Belohnungen zu verdienen. Die anfänglichen Startup-Kosten sind auch prohibitiv. Wenn Sie die notwendige Ausrüstung besitzen wollen, müssen Sie wesentlich mehr Geld dafür ausgeben, was in manchen Fällen aus wirtschaftlichen Gründen nicht möglich ist.

Wenn Sie einem Pool beitreten, erhalten Sie die beste Möglichkeit, Ressourcen zu "poolen" und ein hocheffizientes System zum Schürfen einzurichten. Dies ermöglicht es Ihnen, die Blockchain zu sichern, die Gültigkeit von Transaktionen zu überprüfen und häufig Belohnungen zu erhalten.

Es gibt mehrere seriöse RVN Mining-Pools da draußen, die ausgezeichnete Hash-Raten haben. Allerdings wäre es für Sie am besten, wenn Sie Ihre Sorgfaltspflicht erfüllen würden. Einige Betrüger wollen die Ignoranz der Schürfer ausnutzen. 

Wann immer Sie eine Gefahr wittern, zögern Sie nicht, die notwendigen Maßnahmen zu ergreifen. Sie können sich dafür entscheiden, eng mit anderen vertrauenswürdigen, erfahrenen RVN-Minern in Ihrer Umgebung zusammenzuarbeiten, um keine Risiken einzugehen.

Neben der Fokussierung auf die Suche nach einem glaubwürdigen und profitablen Mining-Pool sollten Sie auch auf die Kosten für den Service und die Auszahlungsbedingungen achten. RVN Mining-Pools verlangen unterschiedliche Servicegebühren. Einige bieten den Service kostenlos an. Die Kosten werden Sie nicht beeinflussen, wenn Sie den richtigen Mining-Pool wählen.  

Einige Pools haben auch Mindestauszahlungen. Es lohnt sich jedoch, die Gesamtkosten zu ermitteln, bevor Sie Ihren nächsten Schritt machen. Auf diese Weise können Sie Ihre möglichen Belohnungen genau einschätzen.

Clound Mining

Wenn Sie sich für das Mining in der Cloud entscheiden, schließen Sie einen Vertrag ab, der sich über den vereinbarten Zeitraum erstreckt. Manche zahlen jeden Monat. Andere zahlen nach jeweils 12 Monaten. Die Idee ist, dass Sie Hashing-Leistung mieten und das Expertenteam die schwierigen Aufgaben in Ihrem Namen erledigen lassen. Solange das Schürfen profitabel ist, verdienen Sie gemäß Ihrer vertraglichen Vereinbarung.

Über die Investitionsstrategien bleiben Sie jedoch im Dunkeln. Ihr Schürfteam kann dies ausnutzen, um Sie auszubeuten. Es wäre also am besten, wenn Sie die Vor- und Nachteile der von Ihnen gewählten Option abwägen, bevor Sie versuchen, die Coins zu prägen.

Was sind die Vor- und Nachteile des Cloud-Schürfens?

Hier ist eine Zusammenfassung der Vor- und Nachteile, die Sie berücksichtigen müssen, bevor Sie sich an das Schürfen in der Cloud wagen:

Vorteile

  • Keine Notwendigkeit für teure Hardware
  • Sie müssen sich nicht um Kosten wie Strom kümmern
  • Jeder interessierte Investor ist qualifiziert
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Schürfen von RVN sind optional
  • Freundlich für Anfänger
  • Erlaubt Ihnen, anderen wichtigen Dingen Ihre volle Aufmerksamkeit zu schenken

Nachteile

  • Der Sektor ist voll von Betrügereien
  • Kein Ausstieg nach Unterzeichnung des Vertrags

Top Ravencoin Mining-Pools auf dem Markt heute:

  • Suprnova
  • BeePool
  • Ravenminer.com

Wie profitabel ist das Ravencoin Mining?

Es gibt mehrere Möglichkeiten, die Rentabilität des RVN-Minings zu schätzen. Viele erfahrene Miner verwenden dafür vorgesehene Rechner. Verschiedene Faktoren bestimmen Ihre Mining-Profitabilität, einschließlich der Hardware-Kosten, Hash-Rate, Strom, Preis von RVN und Schürfen Schwierigkeit.

Ravencoin Mining scheint eine vielversprechende Sacve für anständiges passives Einkommen zu sein. Angesichts der geringen Anforderungen an Miner im Vergleich zu der Münze steigenden Wert.

Laut CoinWarz kann ein Miner mit 70 MH/s von einem Rig, das 580W bei $0,10/kWh verbraucht, $8,44 an einem Tag verdienen. Ein solches Gerät würde etwa 82 Tage benötigen, um 1 RVN-Block zu lösen, der allein geschürft wird. Ein Block hat derzeit 5000 RVN als Belohnung.

Die obigen Zahlen zeigen, dass Sie ihre Chancen auf einen Gewinn maximieren können, indem Sie einem Mining-Pool mit einer hohen Hash-Rate beitreten. Abgesehen davon können Sie bessere Ergebnisse erzielen, indem Sie mehr als eine einzelne GPU verwenden, hocheffiziente GPUs kaufen und billigen Strom verwenden.

Beim Schürfen in Gruppen können Sie aufgrund der höheren Hash-Leistung schon nach kurzer Zeit die ersten Belohnungen erhalten. In einigen Fällen können Sie die Auszahlung innerhalb von Tagen erhalten. Wenn Sie keine effiziente Ausrüstung haben und sich für privates Mining entscheiden, kann es lange dauern, bis Sie eine Belohnung erhalten.

Ich habe bereits Ravencoin geschürft, was nun?

Nachdem Sie RVN geschürft haben, dauert es eine Weile, bis Sie Ihre harte Arbeit zu würdigen. RVN Mining kann komplex sein. So muss man die richtigen Strategien verwenden, um dieses Niveau zu erreichen. Wenn Sie mit Ihren Coins keinen Asset oder eine Dienstleistung kaufen wollen, haben Sie nach der Feier zwei Optionen, die Sie in Betracht ziehen können:

  • Verkaufen für sofortigen Gewinn
  • Hodl

Ravencoin verkaufen

Wenn Sie vorhaben, Ihre Ravencoin zu verkaufen, sollten Sie den Zeitpunkt bedenken. Ihr Wert kann jederzeit schwanken, daher müssen Sie abwägen, ob Sie durch ein wenig Verzögerung mehr Gewinn erzielen können. Sobald Sie bereit sind zu verkaufen, wählen Sie eine der folgenden Optionen:

Krypto-Börsen: Eröffnen Sie ein Konto bei Ihrer bevorzugten RVN-Börse, wenn Sie dies nicht bereits getan haben. Schließen Sie bei Bedarf den KYC-Verifizierungsprozess ab und übertragen Sie dann die Coins an den Exchange und verkaufen Sie. Denken Sie daran, dass Ihr Exchange Ihnen wahrscheinlich Gebühren für diesen Service berechnet. Seien Sie vorsichtig, wenn es darum geht, wo Sie die Coins aufbewahren. Verwenden Sie die Börse aus Sicherheitsgründen nicht als Wallet.

Peer-to-Peer-Netzwerke (P2P): Auch auf Peer-to-Peer-Plattformen können Sie zuverlässige Käufer finden. Hier finden sich Schürfer, die lokale Käufer suchen, die in der bevorzugten Währung zahlen. Sie können hier auch Betrüger finden, stellen Sie also sicher, dass die von Ihnen gewählte Plattform seriös ist. Der Verkäufer sollte ebenfalls zahlen, bevor er das Geld freigibt.

Ravencoin langfristig in einer sicheren Wallet aufbewahren

Die Strategie, RVN zu kaufen und zu "hodln", ist bei Schürfern beliebt, die glauben, dass der Coin nach einer Weile ein hohes Wertsteigerungspotenzial hat. Mit dem weiteren Wachstum des Netzwerks und der weit verbreiteten Annahme der Coin, könnte sie in Zukunft exponentiell wachsen.

Wenn Sie sich entscheiden, Ihre Ravencoin zu halten, bewahren Sie sie in sicheren Wallets auf. Hardware-Wallets sind die besten. Trotzdem können Sie auch andere sichere und günstige Wallets finden. Wir haben die empfohlenen Wallets unten aufgelistet, um Ihnen zu helfen, geeignete Wallets zu finden:

1
Mindesteinzahlung
$10
Promotion
Benutzerbewertung
10
Preisgekrönte Handelsplattform für Kryptowährungen
11 Zahlmethoden einschließlich PayPal
Reguliert durch die FCA & Cysec
Jetzt handeln
Zahlungsarten:
Banküberweisung, Banküberweisung
Full Regulations:
CySEC, FCA
2
Mindesteinzahlung
-
Promotion
Benutzerbewertung
9.3
24/7 Support bereit
Einfache und sichere Geldbörse
Mehr als 45 große blockchains unterstützt
Jetzt handeln
Zahlungsarten:
Full Regulations:
3
Mindesteinzahlung
-
Promotion
Benutzerbewertung
8.7
Gehen Sie offline und halten Sie Ihre Münzen
1000+ Münzen unterstützt
Transparente Sicherheit
Jetzt handeln
Zahlungsarten:
Kreditkarte,
Full Regulations:

FAQ

  1. Ja, es ist das am besten geeignete. CPU-Schürfen wird nicht mehr verwendet, da es nicht profitabel ist.
  2. 5000 RVN. Schürfer verdienen derzeit 5000 RVN Coins pro geschürften Block, aber die Belohnung wird im Januar 2022 auf 2500 RVN reduziert.
  3. Verwenden Sie den richtigen RVN-Rentabilitätsrechner. Sie können WhattoMine.com oder RavenCalc verwenden.
  4. Es ist ASIC-resistent. Das Netzwerk verwendet ein Proof of Work Mining-Protokoll, das es Minern erlaubt, relativ billige Hardware zu verwenden, um neue Blöcke zu erzeugen. Sie verwenden GPUs anstelle von ASICs.
  5. 21 Milliarden. Das maximale Angebot für Ravencoin beträgt 21 Milliarden.
  6. Ja, wenn Sie wettbewerbsfähiger sein wollen, können Sie Ihre Hashing-Leistung in einen Pool Ihrer Wahl einbringen. Der Pool könnte Ihnen eine kleine Gebühr für diesen Service berechnen.

Alternative Kryptowährungen

Cryptocurrencies logo
Cryptocurrencies
CRYPTO
...
...
Ethereum logo
Ethereum
ETH
...
...
Bitcoin logo
Bitcoin
BTC
...
...
Litecoin logo
Litecoin
LTC
...
...
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.