CEX.io

CEX.io ist eine der ältesten Bitcoin Börsen

CEX.io ist eine der ältesten Bitcoin Börsen. CEX.io wurde 2013 in London als Bitcoin Börse und Bitcoin Cloud-Mining-Anbieter gegründet. Dabei gehörte der Mining-Pool, welche Ghash.io hieß, mit 42% Hashrate des kompletten Bitcoin-Netzwerkes zeitweise zu den größten Mining-Pools.

2015 stellte CEX.io das Cloud-Mining ein und fokussierte sich auf den Betrieb der Bitcoin-Börse. Dabei erfüllt CEX.io viele rechtliche Voraussetzungen, weswegen man sich vor dem Kauf von Coins identifizieren muss.

Neben dem Kauf von Bitcoin oder Ethereum gegen Euro, USD oder Britische Pfund, kann auf CEX.io auch mit Margin Trading gehandelt werden.

Als Zahlmethoden bietet CEX.io Kreditkarten (VISA, Mastercard), SEPA-Banktransfer oder die Aufladung mit Bitcoins.

Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten. Klicken Sie hier für weitere Informationen.