TRON kaufen

Der Erfolg dieser Währung spiegelt sich in ihrem Kursverlauf wider, der im Jahr 2019 rasant an Wert gewann. Der Hintergrund dieser Kryptowährung ist sehr einfach erklärt. Die steigende Nutzung von Online Games betont immer mehr die Nachteile, mit denen klassische Zahlungsmethoden behaftet sind. Dies ist insbesondere dort der Fall, wo es um programminterne Währungen wie Gold, Edelsteine und Ähnliches geht. Am meisten betroffen sind kostenlose Free-to-Play-Apps, die gern gespielt werden. Durch Ingame-Währung können sich Spieler zusätzliche Gegenstände oder andere Vorteile erkaufen. Diese Features werden oft genutzt und finanzieren die Entwicklung solcher Apps. Jeder Nutzer ist dabei von der gekauften Währung abhängig, da er sie nur in einer einzigen App verwenden kann. Gerade bei Smartphone Apps sind Wechsel und Flexibilität jedoch sehr wichtig. Der Markt wird geradezu überschwemmt von verschiedensten Spielen und täglich entwickeln sich neue Trends. Wenn ein Nutzer sich nach einigen Wochen für eine andere App entscheidet, bleibt die Währung auf dem vorherigen Konto liegen. Diesem Problem von brachliegendem Geld möchte Tron entgegenwirken.

Tron hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Währung nicht nur in Online-Spielen, sondern auch in beliebten Programmen wie iTunes oder auf Handelsplattformen wie eBay anzubieten, um ihren Bekanntheitsgrad und ihre Zugänglichkeit zu steigern. Die wachsende Nachfrage nach diesen Apps und digitalen Zahlungsmitteln wirkt sich auf den Kurs von Tron positiv aus. Das Gerücht, Tron schließe sich mit dem Internetriesen Alibaba zusammen, führte zu einem Hype um die Währung. Der enorme Kursanstieg ist bereits seit Anfang des Jahres 2019 zu beobachten. Aber nicht nur deshalb bietet es sich an, in Tron zu investieren. Darüber hinaus zeigen auch immer mehr Fahrradhändler in China und Singapur großes Interesse an einer Zusammenarbeit mit dieser Währung. Dieser Umstand ist nicht zu unterschätzen: Die Fahrradbranche in diesen asiatischen Ländern kann mit der Automobilbranche hierzulande auf eine Stufe gestellt werden, da in den dicht besiedelten Städten Fahrräder einen hohen Stellenwert haben.

TRONlogo

(TRX)

TRON

Preis

€0.01

24H Change

2.77

7 Days Change

-3.69

Market Cap

€848.43M

Besitze Tron in nur wenigen Minuten

Melde dich an

Richte dein Handelskonto bei eToro kostenlos ein mit deinem Namen, einer E-Mail-Adresse und Telefonnummer

Mach eine Einzahlung

Wähle deine bevorzugte Zahlungsmethode und aktiviere den Account mit der Mindesteinzahlung auf dein Konto

Beginne mit dem Trading

Wähle eine Kryptowährung, indem du auf ‘Handelsmärkte’ klickst, leg dein Risikolimit fest und klick auf ‘Jetzt loslegen’ um deine Investmentstrategie zu starten

PayPal logo
Mastercard logo
Visa logo
Bank Transfer logo
Skrill logo
Neteller logo

Warum ist es für schnelle Renditen besser, Tron zu traden als es zu kaufen?

1
Du brauchst keine Wallet

Du tradest mit der Preisbewegung des Coins, ohne ihn kaufen und lagern zu müssen.

2
Du kannst Standardzahlungsmethoden verwenden

Alle regulierten Broker akzeptieren gängige Zahlungsmethoden wie Kredit-/Debitkarte und Banküberweisung.

3
Trades sind schnell und Auszahlungen einfach

Trades werden innerhalb von Sekunden ausgeführt und Auszahlungen werden sofort auf deinem Konto verbucht.

Ultimativer Anfängerleitfaden für das Trading mit Tron 

Was ist ein Tron Broker?

Broker sind Unternehmen und Personen, die bereit sind, Kauf- und Verkaufsaufträge für Kunden gegen eine Grundgebühr auszuführen. Broker verlangen manchmal auch Provisionen, da dies ein Verkaufsargument für ihre Dienstleistungen gegenüber denen sein kann, die eine Pauschalgebühr erwarten.

Der kommerzielle Erfolg im Internet hat dazu geführt, dass sich die Zahl der Broker schnell vervielfacht hat. Schließlich sind einige dieser Broker von Natur aus in den wirtschaftlich erfolgreichen Bereich der Kryptowährung eingetreten. Es gibt viele Broker da draußen, die bereit sind, Tron zu traden, was den Prozess der Arbeit mit der Kryptowährung viel einfacher macht.

Was ist ein Tron CFD?

CFD ist ein Akronym für Contract for Difference, was sich auf eine Form des Derivathandels bezieht, die in den letzten Jahren an Popularität gewonnen hat. CFDs ermöglichen es Tradern, auf einer Vielzahl von globalen Finanzmärkten zu spekulieren, zu denen auch die Kryptowährungsbranche gehört, neben Devisen, Indizes, Rohstoffen, Aktien und Treasuries.

Was ist der Vorteil der Regulierung von Tron?

Die Behörden halten eine Regulierung für unerlässlich, da Kryptowährungen zunächst als schwer zu kontrollieren und daher als potenziell angesehen wurden. Im Zusammenhang mit Terrorismus, Geldwäsche und verschiedenen anderen schweren Verbrechen hatten Kryptowährungen in ihren Anfängen einen wechselhaften Ruf.

Heute geht es bei der Regulierung von Plattformen wie Tron mehr darum, sicherzustellen, dass sie sicher getradet werden können und dass dies Branche der Kryptowährungen an Mainstreaming und kommerzieller Akzeptanz gewinnt. Es muss ein Gleichgewicht zwischen Regulierung und Innovation gefunden werden. Dies wird Teil einer laufenden Diskussion und Debatte sein.

Welche ist die beste Zahlungsmethode für den Kauf von Tron?

PayPal

Der wohl größte Vorteil des Zahlungsdienstleisters PayPal ist der weitreichende Käuferschutz. Die Sicherheit steht bei PayPal an oberster Stelle. Darum wird jede neue Registrierung durch eine Identitätsfeststellung überprüft. Durch den Käuferschutz ist nahezu jede Transaktion abgesichert. Sollte dein Geld einmal verloren gehen, kümmert sich der PayPal-Support zügig um das Problem. Die Übermittlung der Zahlungen geschieht sehr schnell, dein Geld geht direkt bei der Plattform ein. Auch erhältst du so auf schnellstem Wege deine erworbenen Coins. Auszahlungen können ebenfalls fast sofort transferiert werden. PayPal bietet allen Unentschlossenen einen unverbindlichen Gastzugang für bis zu drei Überweisungen.

Kreditkarte

Neben PayPal ist der Kauf von Tron mit Kreditkarte ebenfalls eine attraktive Möglichkeit, um Geld auf die gewünschte Trading-Plattform zu überweisen. Diese klassische Methode hat sich seit Beginn des Online-Handels bewährt und bietet der jeweiligen Plattform große Sicherheit: Sie erhält ihr Geld in jedem Fall. Erworbene Coins werden dem Nutzerkonto meist direkt gutgeschrieben. Es fällt allerdings für die Zahlung mit Kreditkarte eine Gebühr an. Ein Nachteil ist hier die oft unübersichtliche Monatsaufstellung. Nicht bei jeder Bank lassen sich die getätigten Ausgaben tagesaktuell einsehen. Um eine böse Überraschung am Ende des Monats zu vermeiden, solltest du deine Ausgaben daher immer gut im Blick behalten.

Bargeld

Solltest du Tron mit Bargeld kaufen wollen, wirst du in in Deutschland bisher nur sehr wenige Möglichkeiten dazu finden. In Österreich und der Schweiz hingegen werden immer mehr Geldautomaten für diese Nutzung aufgestellt. Sie bieten eine spontane Möglichkeit, Geld in BTC und danach in Tron umzuwandeln.

Der Verifizierungsprozess für das Trading mit Tron

Es gibt zwar eine gewisse Anzahl von Kryptowährungs-basierten Plattformen, die es Menschen ermöglichen, ohne jegliche Form von Identitätsprüfungen zu traden. Dies gilt jedoch nicht generell in der gesamten Branche. Die meisten Handelsplattformen verlangen von dir die Vorlage von Identifikations- und Verifizierungsdokumenten, insbesondere wenn sie den Handel mit Fiat-Einlagen und -Auszahlungen anbieten, unter welchen Umständen dies gesetzlich vorgeschrieben ist.

Tron: Lang- und kurzfristige Investitionen

Kryptowährungen sind vielseitige Investitionsgüter, die sich durch eine innovative Entwicklung auszeichnen. Grundsätzlich gibt es zwei unterschiedliche Arten, mit Tron zu handeln. Beide Arten ermöglichen einen hohen Profit. Diese Handelsarten unterscheiden sich in Tron kaufen und Tron traden. Zwischen diesen beiden Handelsformen muss man eine klare Linie ziehen, da sie sich in ganz wesentlichen Aspekten voneinander unterscheiden.

Warum Tron lieber kaufen als traden?

Der Kauf von Tron führt zu Eigentum an der Kryptowährung selbst. Über der Erwerb wirst du im klassischen Sinne der Besitzer einer bestimmten Anzahl Coins und kannst frei über diese verfügen. Um Tron zu kaufen, musst du dich bei einer Online-Börse registrieren. Nun hast du die Möglichkeit, Tron per US-Dollar oder per Bitcoin oder Ethereum zu erwerben. Nach der Transaktion werden die Coins in deiner Wallet sicher verwahrt. Nach Belieben kannst du diese nun ausgeben oder als Investition anlegen, um sie zu einem günstigen Zeitpunkt wieder zu verkaufen. Der Kauf von Kryptowährungen eignet sich als dauerhafte Investition, weshalb du dich über die einzelne Währung gut informieren solltest. Der langfristige Kurs ist stark anhängig von politischen, wirtschaftlichen oder gesellschaftlichen Entwicklungen.

Welche Gebühren fallen beim Kauf von Tron an?

Der Kauf von Kryptowährungen ist immer mit einer Vielzahl unterschiedlicher Gebühren verbunden. Diese beziehen sich meist auf die genutzte Plattform, können aber auch in Verbindung mit der jeweiligen Kryptowährung stehen. Grundsätzlich sollten diese zusätzlichen Kosten beim Anbietervergleich immer mit einbezogen werden. Hohe Gebühren schmälern den Gewinn im Extremfall deutlich, ein Umstand, den du als Nutzer natürlich vermeiden willst.

Alternative Kryptowährungen

Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten. Klicken Sie hier für weitere Informationen.