Skilling Erfahrungen 2021

Skilling ist eine Handelsplattform der neuen Generation mit Sitz in Zypern. Sie erleichtert sowohl Anfängern als auch erfahrenen Händlern den Handel auf Finanzmärkten dank ihrer ausgezeichneten Handelsplattform. Skilling bietet eine breite Palette von Finanzinstrumenten, die auf über 800 Märkten zugänglich sind. Die Plattform erhebt wettbewerbsfähige Gebühren und ist sehr sicher. Außerdem ist sie durch die CySEC, die es ihr ermöglicht, ihre Dienstleistungen allen EWR-Ländern anzubieten, und durch die Financial Service Authority auf den Seychellen, die es ihr ermöglicht, in Ländern außerhalb der EU tätig zu werden, stark reguliert. 

Die einzige Aufgabe der Plattform besteht darin, eine Handelsplattform zu schaffen, die Händler aller Ebenen bedienen und sie mit den globalen Märkten verbinden kann, um sicherzustellen, dass sie das Beste aus den gebotenen Möglichkeiten machen. In den letzten Jahren hat dieser Broker auf den Finanzmärkten für Aufsehen gesorgt, und aus diesem Grund haben wir versucht herauszufinden, ob es sich lohnt, Ihr Geld zu investieren oder nicht.

Skilling - was Sie über diesen Broker wissen sollten

Skilling existiert, um den Handel einfach und für jeden zugänglich zu machen. Sie lebt von der Transparenz, wobei die Gebühren und alle anderen Kosten auf ihrer Plattform deutlich angezeigt werden. Der Broker bietet über 800 Forex- und CFD-Instrumente an, bei denen die Benutzer die Aktien ihrer Lieblingsunternehmen, beliebte Rohstoffe, Indizes und Kryptowährungen durch Hebelwirkung handeln können. Die Plattform basiert auf der STP-Performance, bei der der Broker die Aufträge der Händler direkt an den Markt sendet, ohne dass ein Eingreifen des Dealing Desk erforderlich ist. Dies ermöglicht eine hohe Ausführungsgeschwindigkeit, und der Broker erzielt keine Gewinne, wenn die Kunden Verluste machen.

3 Gründe für den Handel mit Skilling

1

Benutzerfreundlich

Skilling wurde mit einem Ziel konzipiert, um Anfängern und sogar Profis den Handel auf den Finanzmärkten zu erleichtern. Aus diesem Grund wurde die Handelsplattform mit einer einfach zu bedienenden GUI gestaltet, in der Märkte, Charts und Orderplatzierungsfunktionen übersichtlich auf dem Dashboard angezeigt werden. Ein Handelsassistent hilft Anfängern bei ihren ersten Handelsgeschäften und einem reaktionsschnellen Kundensupport, der bei allen Fragen weiterhilft.

2

Transparent

Alle auf dieser Plattform erhobenen Provisionen und Gebühren werden in Ihrem Konto deutlich angezeigt. Es gibt keine versteckten Gebühren oder Kosten, auf die Sie wahrscheinlich stoßen werden. Es gibt auch klare Berichte über Ihr Portfolio, was bei der Einreichung von Steuern hilfreich ist.

3

Leistungsstark und wettbewerbsfähig

Der Makler wurde mit marktführender Technologie entwickelt, die ihn im Vergleich zu anderen Maklern recht leistungsstark und wettbewerbsfähig macht. Wenn es um die Handelsausführung geht, verfügt er über eine der höchsten Geschwindigkeiten innerhalb des Marktes, und die Vielfalt seiner Angebote in Verbindung mit niedrigen Gebühren sorgen dafür, dass die Plattform zu den besten der Branche gehört.

Was ist Skilling?

Skilling ist ein skandinavisches Fintech-Unternehmen mit Hauptsitz in Nikosia, Zypern. Der Broker wurde 2016 gegründet und beschäftigt derzeit rund 40 Mitarbeiter, die sich aus Entwicklern, Marketingexperten und anderen Spezialisten zusammensetzen, die alle von seinen Büros in Zypern, Malta und Spanien aus zusammenarbeiten. Der Makler wird in Zypern von der CySEC und der FSA auf den Seychellen reguliert. 

In den vier Jahren ihres Bestehens hat sich die Plattform als führender Broker für den Devisen- und Kryptowährungsmarkt etabliert. Zusätzlich zu den Handelsdienstleistungen, die von Top-Händlern angeboten werden, bietet sie Unternehmern und Blog-Besitzern die Möglichkeit, durch Introducing Broker- und Affiliate-Programme Partner zu werden, bei denen Einzelpersonen anständige Summen verdienen können, je nachdem, wie viele Geschäfte sie einbringen. 

Um sein Image weltweit zu stärken, hat Skilling strategische Partnerschaften geschlossen, die den Makler auf die Weltkarte bringen werden. Dazu gehören zwei Top-Sponsorenverträge mit englischen Premier-League-Teams: Aston Villa und Fulham. Die Sponsorenverträge werden dem Makler zugutekommen, da er die dringend benötigte Präsenz bei mehr als 4,7 Milliarden Menschen hat, die die EPL verfolgen. 

Nach dem Start im April 2016 eröffnete das Unternehmen sein erstes Büro und wurde im selben Jahr in Malta gegründet. Im Oktober begannen die Arbeiten zur Konzeption und Entwicklung der Plattform. Im Januar 2017 erfolgte die Besetzung von Positionen im Topmanagement, und im Mai wurde Skilling Limited in Zypern gegründet. Im März 2018 erhielt die Plattform ihre Lizenz von der CySEC. Und im Juli 2018 startete der Broker seine Dienste in Deutschland, Norwegen, Schweden und dem Vereinigten Königreich. Im April 2020 wurde die FSA-Lizenz erteilt, die es dem Broker erlaubt, außerhalb Europas tätig zu werden. 

Andre Lavlold ist der CEO und einer der Mitbegründer. Zu den weiteren Persönlichkeiten des Topmanagements gehören Michalis Kaarakatsianis COO, Fiona Soler CFO, Pavel Spirin CCO, Andrew Haigh CIO, Lennart Clausen, der Leiter der Handelsabteilung, und Christoffer Hartman, der Leiter der Rechtsabteilung.

Wie eröffne ich ein Handelskonto?

Skilling bietet Zugang zu zahlreichen Finanzmärkten, die über die firmeneigene Software „Skilling trader“ und zwei Plattformen von Drittanbietern, cTrader und MetaTrader 4, zugänglich sind. Die drei Plattformen sind für Android- und IOS-Benutzer über Web, Desktop und Mobile verfügbar. Die Handelsplattformen sind insofern einzigartig, als sie auf unterschiedliche Bedürfnisse eingehen. So ist zum Beispiel der Skilling Trader einfach und doch leistungsstark, so dass er dank seines intuitiven Designs auch für Anfänger geeignet ist. Es gibt auch einen Skilling Trade-Assistenten, der neuen Händlern die Handelsgrundlagen erklärt und ihnen bei ihrem ersten Handel hilft.

Der cTrader ist eine fortschrittliche Plattform für Händler mit hohen Ansprüchen, die sich auf die Ausführung von Aufträgen und Charting-Fähigkeiten konzentriert. Er ist superschnell mit branchenführenden Handelsausführungen von durchschnittlich 0,05 Sekunden. Während der MetaTrader den Benutzern die Möglichkeit bietet, ihren Handel mit Hilfe von Expertenberatern zu automatisieren, die Ihnen die Last von den Händen nehmen. 

Sobald Sie sich angemeldet und Ihr Konto bestätigt haben, werden Sie zum Dashboard weitergeleitet, von wo aus Sie Einzahlungen vornehmen und mit verschiedenen Märkten handeln können. Sollten Sie auf irgendwelche Probleme stoßen, steht Ihnen der Kundensupport jederzeit zur Verfügung.

Der Makler verdient sein Geld durch Swaps und Provisionen. Auf der Plattform können Sie mit einer Hebelwirkung von bis zu 500:1 für wichtige Devisen und wichtige Indizes handeln. Für kleinere FX und Gold beträgt das Verhältnis 200:1. Kleinere Indizes und Rohstoffe können mit einem Hebel von 100:1 gehandelt werden. Bei Aktien beträgt das Verhältnis 10:1 und bei Kryptos 5:1. 

Wie verdient Skilling sein Geld?

Skilling verdient sein Geld, indem es minimale Gebühren für den Handel erhebt. Diese werden durch Spreads, Swaps und Provisionen eingenommen. Die Spreads stellen die Differenz zwischen Geld- und Briefkurs dar und beginnen bei etwa 0,7 Pips. Swaps sind Gebühren, die für über Nacht gehaltene Positionen erhoben werden. Sie sind auch als Rollover-Gebühren bekannt, und Provisionen werden nur für FX-Paare und Kassametalle auf dem Premium-Konto erhoben. Für den EUR/USD wird eine Kommission von $35 pro gehandelte Million erhoben. Für GBP/USD, Rest FX, Gold und Silber beträgt die Kommission pro gehandelte Million $40, $50, $60 und $120. 

Bei Swaps können die Kosten je nach Ihrer Handelsrichtung und dem anwendbaren Kurs positiv oder negativ sein. Die erwartete Gebühr oder Gutschrift wird auf Ihrem Handelsticket angezeigt. Diese Gebühr wird automatisch erhoben und in die Basiswährung Ihres Kontos umgerechnet. Swaps werden von Montag bis Freitag einmal täglich berechnet und durchgeführt, außer am Mittwoch, wo sie dreimal berechnet und berechnet wird, um das Wochenende abzudecken. 

Swap-Gebühren für Kryptowährungen werden als Prozentsatz des Preises (0,04%) berechnet. Der Broker warnt jedoch davor, dass die Swap-Gebühren Änderungen unterliegen und sich je nach Marktbedingungen täglich ohne vorherige Ankündigung ändern können. 

Vor- und Nachteile von Skilling

Vorteile

Zugang zu vielen verschiedenen Finanzinstrumenten
24/7 Handel mit vielen Top-Kryptowährungen
Hochgradig sicher und reguliert
Benutzerkonten sind im Falle einer Insolvenz geschützt
Verwenden Sie den Handelsassistenten zum Platzieren profitabler Handelsgeschäfte
Erfahren Sie, wie Sie die Märkte der Skilling Academy optimal nutzen können
Handel ohne Einschränkungen über die mobile App

Nachteile

Könnte mehr Zahlungsmethoden verwenden
Händler in den USA haben keinen Zugang
Mein Skilling Konto eröffnen

Skilling Features und Funktionen: Unsere Erfahrungen

Bis jetzt haben wir gesehen, worum es bei diesem Makler geht, welche Vor- und Nachteile er bietet und wie er sein Geld verdient. Im Folgenden werden wir uns eingehender mit anderen Aspekten der Plattform befassen, wie z.B. Regulierung, angebotene einzigartige Funktionen, Einzahlungen, Abhebungen und sogar mit der Frage, wie man anfängt.

Regulierung, Lizenzen und Sicherheit

Skilling wird durch die Lizenz Nr. 357/18 der Cyprus Securities and Exchange Commission (CySEC) geregelt, wobei die Genehmigung im Mai 2018 erteilt wurde. Die FSA reguliert sie auch auf den Seychellen unter der Lizenznummer SD042. Gemäß den regulatorischen Bestimmungen bewahrt der Makler alle Kundengelder auf getrennten Bankkonten auf. Darüber hinaus werden die Investorengelder durch den Investor Compensation Fund (ICF) von den zypriotischen Investmentfirmen (CIFs) geschützt. Das bedeutet, dass im Falle der Insolvenz der Muttergesellschaft die Organisation die Anleger entschädigen wird.

Unterstützte Länder von Skilling

Da es hochgradig reguliert und sicher ist, darf Skilling in vielen Ländern weltweit operieren. Die Plattform ist für Trader aus Deutschland, Österreich und der Schweiz verfügbar.

Eine Ausnahme bilden die Vereinigten Staaten. Wir glauben, dass dies etwas mit der mangelnden Regulierung durch die SEC zu tun hat. Sie können überprüfen, ob Ihr Land unterstützt wird, indem Sie die offizielle Website besuchen und durch das Dropdown-Menü auf der Anmeldeseite blättern. 

Ist Skilling sicher?

Skilling ist höchst sicher, da die Website und die Handelsplattformen durch SSL-Verschlüsselungen geschützt sind, die die Daten verschlüsseln, bevor sie über das Internet weitergegeben werden, wodurch die schlechten Akteure ferngehalten werden. 

Wichtige und zusätzliche Funktionen

Skilling weist einige außergewöhnliche Merkmale auf, die Sie auf der Plattform attraktiv finden werden, darunter

Reaktionsfähiger Kunden-Support

Sobald Sie die Skilling-Website öffnen, sehen Sie in der unteren Ecke eine Chatbox, in der Sie durch Eingabe Ihrer Fragen Hilfe vom Support anfordern können. Diese Option verschafft Ihnen sofortige Aufmerksamkeit, und es ist am besten, wenn Sie dringende Anfragen haben. Sie können den Support auch per E-Mail kontaktieren und erhalten innerhalb von 24 Stunden eine Rückmeldung, falls der Live-Chat nicht verfügbar ist. Und wenn Sie es wünschen, können Sie ihn auch direkt anrufen. Telefonanrufe und die Live-Chat-Funktion stehen nur an Werktagen zur Verfügung.

Zugang zu vielen Märkten

Eine großartige Sache an Skilling ist die Vielfalt der handelbaren Vermögenswerte, die zur Verfügung stehen. Sie können auf über 800 Finanzinstrumente zugreifen, darunter Kryptowährungen, Währungspaare, Indizes, Aktien Ihrer Lieblingsunternehmen und Rohstoffe.

Zugang zu drei Weltklasse-Handelsplattformen

Skilling verfügt über eine eigene Handelssoftware und nutzt auch die Dienste von cTrader und MetaTrader 4. Auf die drei Plattformen kann über das Web, über mobile oder Desktop-Anwendungen zugegriffen werden, auf denen Sie Ihre bevorzugten Märkte ganz bequem handeln können. Sie werden feststellen, dass alle Plattformen sehr benutzerfreundlich sind und Ihre Aufträge sehr schnell ausgeführt werden können.

Stark reguliert und sicher

Bei der Wahl eines Maklers, mit dem Sie Ihr Geld anwachsen lassen können, ist Sicherheit von größter Bedeutung. Aber eine Plattform kann hervorragende Sicherheit bieten und dennoch betrügerisch sein und zu Geldverlust führen. An dieser Stelle kommt die Regulierung ins Spiel. Jeder echte Broker in der Branche muss von verschiedenen Behörden in verschiedenen Gerichtsbarkeiten reguliert werden. Dies ist der Fall bei Skilling, das über robuste Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz der Nutzergelder verfügt, und bei der regulierten CySEC und FSA.

Zugänglichkeit mehrerer Forschungsinstrumente

Auf dem Handels-Dashboard haben Sie Zugang zu einem Bereich, in dem Sie die neuesten Nachrichten und Ereignisse innerhalb der Märkte, an denen Sie beteiligt sind, recherchieren können. Es gibt eine Liste von bevorstehenden Ereignissen mit hoher Auswirkung, die das Potential haben, die Marktpreise zu beeinflussen. Außerdem gibt es einen Wirtschaftskalender, der von Trading View zur Verfügung gestellt wird.

Lernen Sie auf der Skilling Academy zu handeln

Mit Skilling können Anfänger, Fortgeschrittene und sogar erfahrene Händler das eine oder andere auf der Akademie lernen. Unabhängig von Ihrem Kenntnisstand gibt es für Sie etwas zu lernen, denn wenn es um den Handel geht, ist Wissen Geld. Hier werden Sie lernen, wie Sie die besten Trades jagen und den Markt schlagen können.

Unterstützte Kryptowährungen 

Skilling ist einer der wenigen Top-Broker, die eine Fülle von Kryptowährungen unterstützen. Bislang gibt es zehn, darunter Bitcoin (BTC), Bitcoin Cash (BCH), EOS, DASH, Monero (XMR), IOTA, NEO, Ripple (XRP), Ethereum (ETH) und Litecoin (LTC). 

Skilling Handelsplattform

Skilling bietet drei Top-Handelsplattformen. Das Unternehmen verfügt über eine eigene proprietäre Software, die als Skilling-Händler bekannt ist, und nutzt mit cTrader und MetaTrader 4 auch die Dienste von zwei Drittanbietern. Der Skilling Trader bietet eine einfache, einzigartige und leistungsstarke Handelsplattform, die sowohl die Bedürfnisse von Anfängern als auch von erfahrenen Händlern erfüllt. Sie ist im Internet, auf dem Desktop und als mobile Anwendung verfügbar. Außerdem ist sie benutzerfreundlich und führt blitzschnell Handelsgeschäfte aus. Dieser Händler kann leicht in den cTrader integriert werden, so dass der Benutzer über die beiden Plattformen nahtlos innerhalb eines Handelskontos handeln kann.

Skilling cTrader ist eine fortschrittliche Plattform, die entwickelt wurde, um die höchsten Erwartungen anspruchsvoller Händler zu erfüllen. Seine Integration in Skilling hilft beim Erschließen einer robusteren Handelsplattform, die sich durch fortschrittliche Handelsfunktionen auszeichnet, wie z.B. Codierungsanpassung und Schnelleingabe sowie viele andere Indikatoren, die den Benutzern helfen, bessere Handelsentscheidungen zu treffen. Über den Händler kann man auf über 800 Finanzinstrumente zugreifen und kostenlos ohne Provision oder versteckte Gebühren handeln.

MetaTrader 4 hat sich in den letzten 16 Jahren als der führende Händler für Forex und CFD innerhalb der Branche etabliert. Er bietet beispiellose Anpassungsoptionen mit einer Vielzahl von Plugins und automatisiertem Handel mit fachkundigen Beratern, die es dem Benutzer ermöglichen, die Vorzüge des freihändigen Forex- und CFD-Handels zu genießen.

Handelsplattform auf einen Blick

Wie wir oben erwähnt haben, können Sie auf die Skilling-Plattform über die Web-Version, die Desktop-Version oder die mobile Version zugreifen. 

Einzahlungen und Abhebungen bei Skilling

Es gibt mehrere Ein- und Auszahlungsmodi, die auf Skilling zum Nulltarif unterstützt werden. Aber je nach Dienstanbieter, den Sie nutzen, können einige Gebühren anfallen. Die Art und Weise der Ein- und Auszahlung variiert ebenfalls je nach Standort und Vorschriften. Auch die Geschwindigkeit, mit der das Geld auf Ihr Konto eingezahlt wird, hängt von der von Ihnen gewählten Methode ab. Bei Banküberweisungen kann es bis zu 3 Arbeitstage dauern. Bei Kredit-/Debitkarten, Skrill und Neteller dauert es etwa 1 Stunde.

Akzeptierte Zahlungsmethoden von Skilling

Im Folgenden finden Sie zunächst eine Liste der von Skilling akzeptierten Zahlungsmethoden:

- Kredit-/Debitkarten

- NETZELLER

- Skrill

- Swish

- TRANSACTWORLD

- Direkta

- Klarns

- Banküberweisungen

- Paytrust

- Fastpay 

- Trustly

- PayR

- AstroPay

- CoinsPaid

Erforderliche Mindesteinzahlung bei Skilling

Die Mindesteinlage auf Skilling für das Standardkonto beträgt 100 Einheiten für die Basiswährung und 5.000 für das Prämienkonto.

Mindesthandelsgröße für Kryptowährungen auf Skilling

Bei den Kryptowährungen gibt es keine Beschränkungen für den geringsten Betrag, den Sie handeln können. Die Einheit kann nur vom Händler bestimmt werden, je nachdem, wie wohl er sich fühlt.

Skilling Gebühren und Spreads

Die Gebühren für Skills hängen von der Art des von Ihnen gewählten Kontos und der Plattform ab, auf der Sie handeln. Für das Standardkonto gibt es keine Gebühren, und alle Kosten werden auf Spreads ab 0,7 Pips aufgebaut. Diese Gebühren sind recht konkurrenzfähig, wenn man die Branche als Ganzes betrachtet, in der der EUR/USD-Swap in der Regel 1 Pips anlockt. Das Premium-Konto bietet Interbank-Spreads ab 0,1 Pips, und für jede gehandelte Million gibt es eine Provision von $35. 

Die CFD-Gebühren von Skills können jedoch höher sein, wenn Sie andere Top-Broker in Betracht ziehen. Es gibt jedoch einige wenige Instrumente, die einen guten Preis haben. Da die Handelskosten nicht der einzige ausschlaggebende Faktor bei der Wahl eines Brokers sind, ist es hilfreich, andere Faktoren in Betracht zu ziehen, bevor Sie entscheiden, ob Sie mit diesem Broker handeln werden. 

Registrierungsprozess für Skilling

Die Registrierung für Skilling ist einfach und schnell. Alles, was Sie tun müssen, ist die offizielle Website der Plattform zu besuchen und auf Start klicken. Sie werden zu einer Seite weitergeleitet, auf der Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort eingeben, Ihr Wohnsitzland wählen, die Währung auswählen, die Sie als Basiswährung verwenden möchten, und Ihre Telefonnummer eingeben. Sobald Sie das Konto eingerichtet haben, werden Sie zu einer Seite weitergeleitet, auf der Sie die Registrierung durch die Eingabe persönlicher Daten wie Name, Adresse, Finanzinformationen und Erfahrung als Händler abschließen müssen. Dann müssen Sie Ihre Identität überprüfen, indem Sie einen von der Regierung ausgestellten Personalausweis oder Reisepass hochladen. Und Sie müssen Ihren Wohnsitz durch das Hochladen einer Rechnung eines Versorgungsunternehmens nachweisen. Dies hilft dem Händler bei der Einhaltung der AML-Regeln, da diese reguliert sind.

Gültige Adressnachweisdokumente sollten Ihre offiziellen Namen deutlich zeigen; die Adresse, die Sie bei der Registrierung angegeben haben, sollte übereinstimmen und nicht älter als sechs Monate sein. Sie umfassen:

- Kontoauszug

- Kreditkartenabrechnung

- Strom-, Wasser- oder Gasrechnung

- Steuerbrief oder Rechnung

- Telefonrechnung

- Internet-Rechnung 

So handeln Sie Kryptowährungen bei Skilling

Es sind fünf notwendige Schritte erforderlich, um mit Kryptowährungen zum Thema Skilling zu handeln:

Schritt 1 - Eröffnen Sie ein Handelskonto

Schritt 2 - Suchen Sie nach der Kryptowährung, die Sie kaufen möchten

Schritt 3 - Klicken Sie auf „Handel“

Schritt 4 - Geben Sie den gewünschten Investitionsbetrag ein

Schritt 5 - Klicken Sie auf „Kaufen“

Skilling Erfahrungen - unsere Schlussfolgerung 

In nur wenigen Jahren ist es diesem Broker gelungen, sich von Finovel Cyprus zu Skilling umzubenennen und sich weltweit als einer der Top-CFD-Broker für Forex und Kryptowährungen zu etablieren. Die niedrigen Gebühren und schnellen Handelsausführungen haben die Plattform unter Händlern sehr attraktiv gemacht. Ihre hohe Sicherheit und Regulierung hat es selbst Institutionen und großen Unternehmen leicht gemacht, den Broker zu nutzen. Es sind nicht nur Händler, die Skilling lieben, sondern auch Unternehmer, die durch die lukrativen Partnerschafts- und Partnerprogramme verdienen können. Bislang gab es keinen Vorfall von Hacks oder Problemen mit den Regulierungsbehörden, und dieses klare Bild erhöht die Attraktivität des Brokers. 

Die hervorragend gestaltete Benutzeroberfläche und die vielen Bildungs- und Recherchetools machen diesen Broker für jeden geeignet, der eine einfache Plattform sucht, auf der er seine Geschäfte stressfrei abwickeln kann.

FAQ

  1. Nein. Handelskenntnisse sind notwendig, aber Sie müssen kein Experte sein, um mit dem Skilling zu beginnen. Alles, was Sie brauchen, ist Zeit, um durch die Skilling-Akademie zu lernen, und Sie können auf dem Demokonto üben und sogar die Hilfe eines Handelsassistenten in Anspruch nehmen, wenn Sie sich in die Materie einarbeiten.

  2. Im Gegensatz zu anderen Instrumenten, die über diesen Broker angeboten werden, können Kryptowährungen rund um die Uhr gehandelt werden, da der Krypto-Markt niemals schläft.

  3. Abhebungen können jederzeit vorgenommen werden, und Anträge werden innerhalb eines Tages bearbeitet. Wie lange es dauert, bis das Geld auf Ihr Konto gelangt, hängt jedoch davon ab, für welchen Modus Sie sich entscheiden.

  4. Skilling bietet seinen Nutzern unkomplizierte Finanzberichte, die die erzielten Gewinne und Verluste sowie den Kontostand ausweisen. Aber es ist Ihre Pflicht, die Gewinne, die Sie auf der Plattform erzielen, zu verwalten, zu berechnen und Steuern zu zahlen. Sollte sich dies als problematisch erweisen, können Sie die Dienste eines professionellen Steuerberaters in Anspruch nehmen.

Firmeninformation

Name des Unternehmens
Skilling

Kontoinformationen

Mindesteinzahlung
$100
24-Stunden-Kundendienst
Ja
E-Mail-Support
Ja
Telefon-Support
Ja
Mobiles Trading
Ja
Live-Chat-Support
Ja
Frei verfügbares Demokonto
Ja
Zahlungsarten
Kreditkarte, Neteller, Skrill, Trustly, Banküberweisung
Münzen
ETH, XRP, LTC, BCH, BTC, MIOTA, XMR, NEO, DASH, EOS