EOS Kaufen

EOS.IO (kurz: EOS) ist eine Kryptowährung aus dem Jahr 2017 mit dem Fokus auf die skalierbare Bereitstellung von intelligenten Verträgen (Smart Contracts) und dezentralen Anwendungen (dApps). EOS löst die Skalierungsprobleme von Blockchains wie Bitcoin oder Ethereum und richtet sich direkt an Unternehmen, die die Vorteile einer auf Blockchain-basierenden Plattform ausnutzen wollen. Hinter EOS.IO steht die private Organisation block.one, die das Projekt bis heute weiterentwickelt.

Block.one hat sich bereits vor der Einführung von EOS einen Namen im Bereich digitaler Währungen gemacht. Daniel Larimer, technischer Direktor (CTO) von block.one, war bereits am Aufbau der dezentralen Kryptobörse Bitshares und der dezentralen Social Media-Plattform Steemit beteiligt und ist Gründer weiterer Unternehmen aus dem Bereich der Kryptowährungen. Block.one hat den Programmcode hinter EOS als Open Source Software veröffentlicht. Heute arbeiten weltweit Entwickler auf der Plattform hinter EOS und der EOS Token ist eine der wenigen existierenden Kryptowährungen, die von der US-Ratingagentur Weiss eine B-Note erhalten hat.

EOSlogo

(EOS)

EOS

Preis

€3.67

24H Change

8.21

7 Days Change

11.94

Market Cap

€3.49B

Besitze Eos in nur wenigen Minuten

Melde dich an

Richte dein Handelskonto bei eToro kostenlos ein mit deinem Namen, einer E-Mail-Adresse und Telefonnummer

Mach eine Einzahlung

Wähle deine bevorzugte Zahlungsmethode und aktiviere den Account mit der Mindesteinzahlung auf dein Konto

Beginne mit dem Trading

Wähle eine Kryptowährung, indem du auf ‘Handelsmärkte’ klickst, leg dein Risikolimit fest und klick auf ‘Jetzt loslegen’ um deine Investmentstrategie zu starten

PayPal logo
Mastercard logo
Visa logo
Bank Transfer logo
Skrill logo
Neteller logo

Warum ist es für schnelle Renditen besser, EOS zu traden als es zu kaufen?

1
Du brauchst keine Wallet

Du tradest mit der Preisbewegung des Coins, ohne ihn kaufen und lagern zu müssen.

2
Du kannst Standardzahlungsmethoden verwenden

Alle regulierten Broker akzeptieren gängige Zahlungsmethoden wie Kredit-/Debitkarte und Banküberweisung.

3
Trades sind schnell und Auszahlungen einfach

Trades werden innerhalb von Sekunden ausgeführt und Auszahlungen werden sofort auf deinem Konto verbucht.

Ultimativer Anfängerleitfaden für das Trading mit EOS

Was ist ein EOS Broker?

Ein Broker ist jedes Unternehmen oder jede Person, die bereit ist, Kauf- und Verkaufsaufträge auszuführen, die von einem Investor erteilt werden. EOS Broker sind daher diejenigen Unternehmen und Einzelpersonen, die bereit sind, in diesem Bereich der Kryptowährung zu arbeiten. Aufgrund der kommerziellen Popularität des Internets gibt es heute weitaus mehr Broker als in der Vergangenheit. Viele von ihnen konzentrieren sich auf Kryptowährungen.

Was ist ein EOS CFD?

Ein „Contract for Difference“ oder CFD ist eine beliebte Form des Derivatehandels. Der CFD-Handel ermöglicht es Investoren, im dynamischen Kryptowährungsmarkt zu traden, während er in der Vergangenheit auch mit Märkten wie Devisen, Indizes, Rohstoffen, Aktien und Treasuries verbunden war. 

Was ist der Vorteil der Regulierung von EOS?

Die Regulierung hat für die Anleger zwei wesentliche Vorteile. Erstens, dass die Beteiligung der Behörden dazu geführt hat, einem Markt, der manchmal misstrauisch betrachtet wurde, Legitimität zu verleihen. Da das regulatorische Umfeld die Kryptowährung sicherer macht, werden Investoren dazu neigen, die Branche mit weniger Skepsis zu betrachten, als dies bisher der Fall war.

Darüber hinaus helfen Vorschriften den Behörden, sicherzustellen, dass das Anlageumfeld für Kryptowährungen sicherer für die Marktteilnehmer ist. John Salmon, Partner der Anwaltskanzlei Hogan Lovells in London, bemerkte: „Was die Regulierung antreibt, ist die Sorge um Betrug, Terrorismus, Anti-Geldwäschegesetze, kennen Sie Ihren Kunden und so weiter, und es gibt auch die Sorge um den Anlegerschutz“. Der Regulierungsprozess kann somit den Anlegern helfen und sie vor Schwarzmarktbedrohungen schützen.

Da die Kryptowährungsindustrie weiter reift, muss ein Gleichgewicht zwischen Regulierung und Innovationsschutz gefunden werden. Aber da sich die Beziehung zwischen diesen Führungsgremien und den Branchenteilnehmern verbessert, ist es wahrscheinlich, dass mit dem Problem effektiv umgegangen wird.

Welche ist die beste Zahlungsmethode für den Kauf von EOS?

Kreditkarte

Kreditkarten sind eine der beliebtesten Zahlungsmethoden für den Kauf von EOS, da sie weltweit akzeptiert werden und ein hohes Maß an Sicherheit bieten.

CFD

Mit einem CFD partizipieren Investoren von Kurssteigerungen einer digitalen Währung, ohne diese selbst physisch besitzen und verwalten zu müssen. Dieser CFD kann entweder im Faktor 1:1 die Kursentwicklung abbilden oder die Entwicklung eines CFDs durch einen Hebel um einen Faktor X multiplizieren. Dadurch können potenzielle Gewinne vervielfacht werden. Negative Kursentwicklungen wirken sich jedoch entsprechend schwerwiegend aus.

Banküberweisung

Banküberweisungen sind schnell und sicher, können aber auch mit hohen Gebühren verbunden sein. Dies hängt von deiner Bank ab und welche Art von Konto du besitzt.

Der Verifizierungsprozess für das Trading mit EOS

Die Verifizierung für EOS ist relativ einfach und erfordert lediglich, dass die Investoren verschiedene Formen von staatlich genehmigten Ausweisen vorlegen. Dies ist gesetzlich vorgeschrieben, wenn der betreffende Broker oder Plattform den Handel mit Fiat-Einlagen, -Auszahlungen und -Handel anbietet. 

EOS: Lang- und kurzfristige Investitionen

Langfristige Investitionen in EOS konzentrieren sich auf langfristige Fundamentaldaten, wobei die Investoren glauben, dass der Markt über einen beträchtlichen Zeitraum in eine bestimmte Richtung gehen wird. Umgekehrt versuchen kurzfristige Investitionen, schnelle Schwankungen des Marktes für Kryptowährungen vorherzusagen und zu nutzen.

Letzteres ist ein riskanterer Prozess als eine langfristige Anlagestrategie, kann aber auch schneller Früchte tragen. Viele Kryptowährungsinvestoren haben sich für eine langfristige Strategie entschieden, wenn man bedenkt, dass die Meinung stark vertreten wird, dass der Markt in den kommenden Jahren stark wachsen wird.

Warum EOS lieber kaufen statt traden?

Beim Kauf von EOS Token gehen die Token in den eigenen Besitz über und müssen in einer Wallet gespeichert werden. Die meisten Käufer spekulieren beim Kauf von EOS auf eine zukünftige Wertsteigerung und bewahren die Token so lange sicher in der digitalen Wallet auf. Ein anderer Grund, EOS zu kaufen, ist die aktive Nutzung der Plattform hinter dem Projekt. Der Besitz von EOS Token berechtigt zur Teilnahme an Abstimmungen und zur Nutzung der gleichwertigen Menge an Bandbreite auf der Blockchain.

Welche Gebühren fallen beim Kauf von EOS an?

Der große Vorteil von EOS sind die gebührenfreien Überweisungen. Sollen die Token beispielsweise von einer Börse in eine Wallet geschickt werden, ist zumindest die Transaktion auf der Blockchain völlig kostenlos. Gegebenenfalls erhebt die Börse geringe Ein- und Auszahlungsgebühren. Selbiges gilt für die Gebühren beim Kaufen und Verkaufen der Token auf Börsenplätzen und bei Direktanbietern. In der Regel wird, je nach Anbieter und Bezahlmethode, ein gewisser Betrag fällig. Alle seriösen Anbieter zeigen diese jedoch transparent auf und verzichten auf versteckte Kosten. Dennoch bietet es sich natürlich an, die Gebühren der einzelnen Anbieter zu vergleichen und sich das günstigste Gesamtpaket herauszusuchen.

Kaufe jetzt sicher und günstig EOS Token bei einem unserer empfohlenen Broker – entscheide dich heute noch!

Alternative Kryptowährungen

Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten. Klicken Sie hier für weitere Informationen.