Home > Litecoin > Litecoin Mining

Komplettanleitung zum Litecoin Mining

Litecoin logo
Litecoin (LTC)
...
24Std. Änderung
...
7 TAGE ÄNDERUNG
...
Market Cap
...

Beim Litecoin Mining wird die Rechenleistung, die Ihnen zur Verfügung steht genutzt, um komplexe Operationen durchzuführen. Es geht darum, ein mathematisches Problem zu lösen und neue Coins zu generieren. Wenn Miner Transaktionen verifizieren und Blöcke der Hauptchain eines verteilten Ledgers hinzufügen, erstellen sie einen sicheren, unveränderlichen und fälschungssicheren Datensatz.

Schürfer erhalten eine Belohnung für ihre Bemühungen, die dazu beitragen, das Netzwerk sicher und dezentral zu halten. Die Belohnung wird Block Reward genannt und umfasst neu geschürfte Litecoins und die damit verbundenen Transaktionsgebühren. Das Mining von Kryptowährungen zieht eine Menge Aufmerksamkeit auf sich. Dieser Artikel konzentriert sich darauf, wie man Litecoin schürft.

Unsere Kurzanleitung zum Schürfen von Litecoin

1

Einrichten einer Litecoin-Wallet

Um mit dem Schürfen von Litecoin (LTC) zu beginnen, müssen Sie zunächst eine Litecoin-Wallet einrichten. Dies ermöglicht Ihnen den Zugriff auf einen sicheren Ort, an dem Sie die LTC Coins, die Sie minen werden, aufbewahren können. Sie können aus mehreren Top-Optionen wählen oder sich für ein Exchange-Wallet entscheiden.

2

Einem Schürfen-Pool beitreten

Das Litecoin Mining ist zunehmend komplexer geworden. Das alleinige Mining ist daher nicht mehr ratsam, besondere wenn Sie begrenzte Ressourcen haben. Der Beitritt zu einem Pool ermöglicht es Ihnen hingegen, Rechenleistung beizusteuern und Litecoin als Team mit anderen Minern zu schürfen, was die Erfolgschancen erhöht. Die einzelnen Miner erhalten dann einen Anteil an der Belohnung, die proportional zum prozentualen Anteil der Rechenleistung verteilt wird.

3

Mit dem Schürfen beginnen

Bevor Sie mit dem Litecoin Mining beginnen, müssen Sie sicherstellen, dass der Betrieb profitabel ist. Überprüfen Sie dazu die Hash-Rate, den Stromverbrauch und den Kühlungsbedarf Ihres Schürfgeräts. Berücksichtigen Sie auch die Kosten für Strom und den Preis von Litecoin. Wichtig ist auch, dass Sie alle regulatorischen Anforderungen oder Einschränkungen für das Schürfen von Kryptowährungen in Ihrer Region herauszufinden, bevor Sie beginnen.

Alternative Kryptowährungen

Cryptocurrencies logo
Cryptocurrencies
CRYPTO
...
...
Ravencoin logo
Ravencoin
RVN
...
...
Ethereum logo
Ethereum
ETH
...
...
Bitcoin logo
Bitcoin
BTC
...
...

Anforderungen - Was brauchen Sie, um heute mit dem Litecoin Mining zu beginnen?

Das Schürfen kann ressourcenintensiv sein. Lassen Sie uns Ihnen helfen, alle Informationen zu sammeln, die Sie benötigen, bevor Sie mit dem Litecoin Mining beginnen. Dazu gehört zum Beispiel, welche Hardware sich am besten zum Mining von LTC eignet, welche Software zu wählen, oder welche Fachbegriffe Sie zu Beginn beherrschen sollten. All diese Details und mehr erfahren Sie unten.

Beliebte Hardware und Mining Rigs für Litecoin

Wenn Sie im Jahr 2021 gewinnbringend Litecoin minen wollen, dann brauchen Sie die richtige Hardware-Ausrüstung. Anfangs war es möglich, LTC nur mit Ihrer CPU (Central Processing Unit) zu schürfen, und dann war es die GPU (Graphics Processing Unit).

Die Dinge haben sich jedoch geändert und wenn Sie heute Geld mit dem Schürfen verdienen wollen, dann ist der Game-Changer der ASIC (Application-Specific Integrated Circuit). Dieses Hardware-Tool zum Schürfen ist jetzt das beliebteste beim Litecoin-Schürfen, und das zu Recht: Es wurde speziell für das Schürfen entwickelt und verfügt über eine unglaubliche Rechenleistung und Effizienz. Das einzige Problem, auf das Sie wahrscheinlich stoßen werden, ist, dass einige Hardware-Geräte zu moderaten Preisen angeboten werden. Während viele Geräte zu Spitzenpreisen angeboten werden.

Es gibt mehrere Top-ASIC-Rigs auf dem Markt, aus denen Sie wählen können. Aber der ASIC-Schürfer, den Sie auswählen, ist wahrscheinlich von drei Faktoren abhängen:

Hash-Rate: Sie müssen auf die Ausgabe von Hashes pro Sekunde für das Gerät achten. Je mehr Leistung er packt, desto höher wird seine Erfolgsrate wahrscheinlich sein. Überprüfen Sie den Effizienzwert, der sich auf die Leistung im Verhältnis zum Energieverbrauch bezieht.

Preis: ASIC-Schürfer haben unterschiedliche Preise, und wie viel ein Gerät kostet, spiegelt die Fähigkeit zum Schürfen und den Stromverbrauch wider. Behalten Sie dies im Hinterkopf, wenn Sie in einen Litecoin-ASIC-Schürfer investieren wollen.

Stromverbrauch: Eine der Überlegungen ist, ein Modell zu haben, das nicht zu viel Strom benötigt. Für ein stromsparendes ASIC-Modell bedeutet zum Beispiel, dass Sie den Stromverbrauch minimieren und gleichzeitig den ROI maximieren können.

Effizienzwert: Dies ist eine wichtige Überlegung, da ein hocheffizienter ASIC bedeutet, dass er komplexe Rätsel viel schneller und zu geringen Kosten lösen kann. Die besten ASICs zum Schürfen von LTC sind daher diejenigen mit den höchsten Effizienzraten.

Mit den obigen Informationen zur Hand, hier sind drei der beliebtesten und effizientesten ASICs für Litecoin Schürfen:

1. Innosilicon A6+ LTCMaster

Dies ist ein weiteres Top-ASIC-Modell für das Schürfen von Litecoin. Der A6+ LTCMaster ist eine Hardware-Schürfen-Maschine die von Innosilicon entwickelt wurde und den Scrypt-Algorithmus von Litecoin unterstützt. Das 2019er Modell kommt mit einer Leistung von 2,2Gh/s in der Hash-Rate, mit einer Stromverbrauch von 2100W und einer Effizienz von 0,955j/Mh. Der A6+ ist ziemlich teuer und kostet $1500, wird aber mit einem Netzteil geliefert. Die Stromkosten sind mit 0,12/kWh angesetzt.

A6+ LTCMaster: Quelle: Innosilicon

Wenn Sie einem Pool beitreten, dann unterstützt A6+ LTCMaster Top Mining-Pools wie Poolin, Antpool, und Litecoinpool. Darüber hinaus können Sie mit diesem Gerät auch andere Kryptowährungen schürfen, darunter Dogecoin (DOGE).

2. Antminer L3+

Wenn Sie auf der Suche nach einem effizienten und bewährten LTC-ASIC-Miner sind, dann sollten Sie sich vielleicht den Antminer L3+. Der L3+ wurde von Bitmain entwickelt und im Jahr 2017 veröffentlicht und ist einer der leistungsstärksten ASIC Schürfer für Litecoin. Diese Hardware-Maschine bietet eine Hash-Rate von 504MH/s aus der Box heraus. Der Antminer L3+ hat eine einfach zu bedienende Oberfläche, die es Ihnen erlaubt, Ihre Wallet-Adresse einfach hinzuzufügen und Ihre Mining-Pool-Einstellungen zu konfigurieren. Sie können auch einige Einstellungen anpassen oder schnell ein Upgrade auf die neuesten Firmware-Versionen.

Antminer L3+: Quelle: Bitmain

Sein bescheidener Preis von 289 $ macht ihn günstig, ähnlich wie das 2018er Modell Antminer L3++, das mit 580MH/s erreicht und über 4 Platinen und 288 Chips verfügt.

3. BW-L21

Der BW-L21 ist ein weiterer beliebter Litecoin-ASIC-Schürfer, der von BW.com hergestellt und im Januar 2018 veröffentlicht wurde. Er hat eine Hash-Rate von 550 MH/s, eine Stromverbrauch von 950W und rühmt sich eine Energieeffizienz von 1,727 J / MH/s. Der ASIC-Typ-Chip ist ein 28nm-Design, mit jeder Einheit packt 144 Chips und 4 Hash-Boards.

    

BW-L21: Quelle: ASICMiner Value

Der L21 ist einer der am einfachsten einzurichtenden ASIC-Schürfer. Sie benötigen lediglich Zugang zu einem PC, um die Einrichtung durchzuführen. Danach wird die Maschine automatisch laufen. Das Gerät wird für $2500 verkauft, obwohl Sie es für nur $300 bei einem Wiederverkäufer bekommen können.

Software

Sie haben nun den Hardware-Teil abgehakt. Was nun? Sie sind dabei, mit dem Litecoin Mining zu beginnen, und das bedeutet den Aspekt der Software zum Schürfen von Litecoin zu überprüfen.

Wenn es sich bei Ihrer Hardware-Schürfen-Ausrüstung um einen ASIC-Schürfer handelt, ist die Schürfen-Software auf dem Gerät vorinstalliert. Wenn Sie jedoch vorhaben, Litecoin mit einer Grafikkarte zu schürfen (GPU Schürfen), müssen Sie die notwendige Software finden und installieren.

Recherchieren Sie zunächst, welche Optionen auf dem Markt verfügbar sind, und berücksichtigen Sie dabei Ihre Hardware. Sobald Sie eine ausgewählt haben, laden Sie sie herunter und installieren Sie sie, um mit dem Schürfen zu beginnen.

Sie können zwischen einer Desktop- und einer mobilen Version wählen. Wobei es sich bei letzterer um eine App handelt, die Sie herunterladen und auf Ihrem PC verwenden können. Einige Softwareprodukte unterstützen die mobile Nutzung und sind für Android- und iOS-Geräte verfügbar. Das Wichtigste ist, dass die Software zum Schürfen eine Verbindung zwischen Ihrer Wallet und dem Mining-Pool herstellt, um die Belohnungen für die Blöcke zu erhalten. Wenn Sie sich also für eine Option entscheiden, sollten Sie sicherstellen, dass Sie nur Software von seriösen Anbietern oder Websites herunterladen.

Welche Software wird zum Schürfen von Litecoin verwendet?

Es gibt verschiedene Software zum LTC minen, sodass Sie je nach Ihrer Hardware und Ihren spezifischen Bedürfnissen eine auswählen müssen. Hier sind jedoch die Top 3 Litecoin-Schürfen-Software für ASIC-Schürfen.

  • EasyMiner

EasyMiner ist eine Open-Source-Schürfen-Software, die Litecoin-ASIC-Schürfen unterstützt und mit minerd, cudaminer, cgminer, und ccminer arbeitet. Sie können Easyminer verwenden, um sich mit dem Stratum-Pool zu verbinden oder go "Solo" Modus, der es Ihnen erlaubt, Ihren bevorzugten Mining-Pool zu wählen.

Neben Windows unterstützt EasyMiner auch Android-Geräte und wird als die beste Schürfer-App für Litecoin angesehen.

  • CGMiner

CGMiner ist eine der besten Litecoin Schürfen Software, die auf allen Plattformen verfügbar ist - Windows, Mac, Linux. Die Anwendung unterstützt das Schürfen von Pools und bietet einen Kommandozeilenzugriff. Sie können Aspekte behandeln wie Überwachung von Schürfen auf Geschwindigkeit und Temperatur.

  • Awesome Miner

Awesome Miner ist die Software, die Sie benötigen, wenn Sie planen, mehrere Mining-Rigs zu betreiben. Er unterstützt über 50 Schürfen-Engines, einschließlich cgminer, bfgminer, xmrig und sgminer. Die Software bietet Zugang zu einer robusten zentralisiertes Schürfen, mit Unterstützung für das Schürfen von Litecoin sowie SHA-256 und anderen Algorithmen. Sie wird gegenüber anderer Schürfen-Software bevorzugt, weil Sie den Schürfvorgang überwachen können, den Status und Temperatur direkt vom Dashboard aus überprüfen können.

Kann ich meinen PC zum Litecoin Mining verwenden?

Technisch gesehen könnten Sie das. Das wäre jedoch eine Übung in Vergeblichkeit, da Sie wahrscheinlich nie Fortschritte machen werden, oder sogar etwas Sinnvolles damit verdienen. Das liegt daran, dass die Kosten allein für Strom so hoch wären, dass es sich nicht lohnen würde, dies zu tun. Die andere grundlegende Erklärung dafür ist, dass Litecoin Mining, obwohl anfangs auf CPUs möglich, so komplex und teuer geworden ist, dass ein persönlicher Computer einfach nicht mehr ausreicht.

Die Einführung von ASIC-Schürfern hat das Spielfeld verändert und es in Richtung großer Schürf-Farmen verschoben, da der Rechenleistung stieg. Heute besteht die beste Chance, Litecoin zu schürfen, darin, statt eines PCs eine Mining-Rig zu kaufen und einem Mining-Pool beizutreten.

Erforderliches technisches Wissen zum Schürfen von Litecoin

Hier sind ein paar technische Begriffe, die Sie vielleicht wissen müssen, wenn Sie anfangen, Litecoin zu schürfen.

  • Mining-Rig: Ein Hardware-Gerät oder Computer, der speziell für das Schürfen von Kryptowährungen gebaut wurde.
  • Block: Eine Einheit der Blockchain, die eine Reihe von verifizierten Transaktionen enthält. Wenn ein Schürfer einen gültigen Block findet, wird er an den Rest des Netzwerks verteilt oder gesendet und der größeren Chain hinzugefügt, um einen unveränderlichen Datensatz zu erhalten.
  • Belohnung für den Block: Dies ist die Belohnung, die Schürfer in einem Proof of Work-Netzwerk erhalten. Sie enthält die neu geschürften Coins (Schürf-Subvention) und alle damit verbundenen Transaktionsgebühren. Derzeit beträgt die Blockbelohnung von Litecoin bei 12,5 LTC.
  • Hash: Ein Hash ist eine Funktion, die beliebige Daten nimmt und sie in eine feste Ausgabegröße umwandelt. Dieser Ausgang kann nicht ohne weiteres in umgekehrter Richtung erreicht werden und ist daher sehr sicher.
  • Hash-Rate: Das sind die Hashes, die ein Schürfer pro Sekunde ausgeben kann, also wie viel Rechenleistung ein Schürfer aufbringen kann. Je höher die Hashes pro Sekunde sind, desto leistungsfähiger ist der Litecoin-Schürfer
  • Mining Gebühren: Dies sind die Netzwerkgebühren, die Benutzer zahlen, damit ihre Transaktionen zu einem vorgeschlagenen Block verifiziert werden. Schürfer erhalten Schürf- oder Transaktionsgebühren als Teil der Belohnung für den Block.
  • Rentabilität des Schürfens: Die Rentabilität bezieht sich auf die Erträge aus dem Schürfen. Sie wird anhand der Hash-Rate berechnet, Energieverbrauch, Strom (in kW/h) und Litecoin-Preis. Die Renditen werden auf täglicher, wöchentlicher, monatlicher und jährlicher Basis berechnet und sagen Ihnen, wie viel Geld Sie basierend auf der Belohnungsrate verdienen können. 

Einem Litecoin Mining-Pool beitreten

Der Beitritt zu einem Schürfen-Pool ist einer der Schritte, die neue Schürfer unternehmen, um ihre Chancen zu erhöhen, in ihrem Betrieb profitabel zu werden.

Ein Mining-Pool ist eine Sammlung von Schürfern, die sich zusammenschließen und eine Einheit bilden. Gemeinsam "poolen" sie ihre  Rechenleistung zum Schürfen der Kryptowährung unter einem vereinbarten Rahmen zum Teilen der Belohnung, sobald  sie einen neuen Block schürfen.

Auf diese Weise kann ein neuer Schürfer, der vielleicht keine Chance hat, gegen die größeren Mining Farms zu konkurrieren einen Anteil an der Belohnung des Blocks verdienen. Und möglicherweise den Break-Even erreichen und profitabel werden. Wenn bei der Auswahl eines Mining-Pools ein paar Überlegungen anstellen, da diese einen großen Einfluss darauf haben können, wie Sie von dem Pool profitieren.

Finden Sie heraus, ob der Mining-Pool die Hardware unterstützt, die Sie verwenden möchten. Sie werden wahrscheinlich erfahren, dass die meisten Pools ASICs unterstützen und nicht das Schürfen von Litecoin mit GPUs.

- Wie hoch ist die Gebühr? Dies ist ein wichtiger Punkt, da die Gebühren zwischen 0% und 3% liegen können, wobei einige Pools verlangen mehr.

- Sicherheit. Es ist wichtig herauszufinden, wie sicher der Pool ist, einschließlich der Schutzmaßnahmen gegen potenzielle DDoS-Angriffe.

- Zahlungsschwelle. Wie hoch ist der Mindestbeitrag in Form von Rechenleistung und wie hoch ist die Mindestauszahlung?

Cloud Schürfen-Pools sind ein weiterer möglicher Weg, um mit dem Litecoin Mining zu beginnen. Bei diesen müssen Sie keine Hardware einrichten. Sondern Sie können eine Hash-Rate zu einer bestimmten Gebühr mieten und diese zum Schürfen verwenden.

Welche Vor- und Nachteile hat das Schürfen in einem Litecoin Mining-Pool?

Vorteile

  • Geringere Kosten (keine Hardware, Strom und Wartung).
  • Kein Zeitaufwand für die Überwachung der Ausrüstung.
  • Schneller in Bezug auf den Beginn des Schürfens von LTC.
  • Sie verdienen je nach dem, was Sie investieren.

Nachteile

  • Risiko von Betrug.
  • Gewinne können zu klein sein, da der Pool zu viele Schürfer haben kann, die sich die Belohnung teilen.

Wie profitabel ist das Mining von Litecoin?

Das Schürfen von Litecoin kann sehr profitabel sein, wenn es mit der richtigen Ausrüstung durchgeführt wird. Insbesondere da der Preis von LTC steigt und die Stromkosten in vielen Schürfregionen sinken. Die Berechnung der Rentabilität des Litecoin-Schürfens gehört zu den ersten Dingen, die Sie bei der Suche nach einem Schürfer oder bei der Einrichtung eines Betriebs berücksichtigen sollten.

Die Kosten für die Hardware, die Elektrizität und der Preis von Litecoin sind drei wichtige Faktoren bei der Bestimmung der Rentabilität. Um zu berechnen, wie profitabel es derzeit ist, LTC zu schürfen, sollten Sie die folgenden Faktoren berücksichtigen:

  • Hash-Leistung der Hardware
  • Stromverbrauch der Ausrüstung, gemessen in Watt (W)
  • Stromkosten, gemessen in X Dollar pro Kilowattstunde (kWh)
  • Pool-Gebühr, falls zutreffend
  • Litecoin-Preis

Nehmen wir das Beispiel des Innosilicon A6+, der $1.500 kostet. Der Schürfer hat eine Hackrate von 2,2 Gigahashes pro Sekunde und eine Stromverbrauch von 2100W. Wenn wir die Stromkosten mit $0,05/kWh ansetzen, beträgt der 24-Stunden-Umsatz $11,89 bei einem LTC-Preis von $229 und einer verdienten Belohnung von 0,05179031 Litecoins. Wenn wir die Stromkosten von $2,52 (24h) abziehen, dann beträgt der tägliche Gewinn $9,37 und der ROI würde 161 Tage dauern.

Diese Zahlen werden variieren und deshalb müssen Sie genau sein und neu berechnen, wenn sich die Preise ändern oder Stromkosten fallen/steigen. Verwenden Sie dazu einen der frei verfügbaren Rentabilitätsrechner.

Ich habe bereits Litecoin geschürft, was nun?

So weit zu kommen, ist eine große Herausforderung. Es ist nicht einfach, dies in einem so wettbewerbsintensiven Markt zu erreichen. Aber jetzt, da Sie Ihren ersten LTC haben, gibt es zwei Schritte, die Sie unternehmen können: Entweder verkaufen Sie ihn für sofortigen Gewinn oder nutzen Sie die Strategie "hodl" für weitere Gewinne zu einem späteren Zeitpunkt.

Verkaufen von Litecoin

Wenn Sie sich entscheiden, Ihre geschürften Litecoin zu verkaufen, können Sie dies über eine Krypto-Börse oder eine Peer-to-Peer Plattform verkaufen. Wenn Sie ersteres wählen, benötigen Sie ein Konto. Sobald dieses eingerichtet ist, können Sie einfach an interessierte Käufer verkaufen. Denken Sie daran, die Wechselgebühren zu berücksichtigen, da diese den Gewinn auffressen können.

Ein P2P-Netzwerk ist ein Marktplatz, auf dem Sie direkt mit einem potenziellen Käufer verhandeln. Achten Sie auf die Sicherheit, wenn Sie sich mit dem Interessenten einigen wollen.

Litecoin Coins langfristig in einer sicheren Wallet aufbewahren

"Hodl" ist eine beliebte Investitionsstrategie in Kryptowährungen und beinhaltet das Aufbewahren Ihrer Litecoins in einer sicheren Wallet für langfristige Gewinne. Das bedeutet, dass Sie nicht verkaufen, egal wie sich der Preis auf kurze Sicht entwickelt. Sie müssen Ihre LTC in einer sicheren Wallet aufbewahren, höchstwahrscheinlich eine gute Hardware-Wallet. Hier sind einige der Top-Auswahl auf dem heutigen Markt.

1
Mindesteinzahlung
$50
Exklusive promotion
Unsere Punktzahl
10
Preisgekrönte Handelsplattform für Kryptowährungen
11 Zahlmethoden einschließlich PayPal
Reguliert durch die FCA & Cysec
Jetzt handeln
Zahlungsarten:
Banküberweisung, Banküberweisung
Full Regulations:
CySEC, FCA
2
Mindesteinzahlung
$1
Exklusive promotion
Unsere Punktzahl
9.3
Die weltweit beliebtesten Hardware-Mappe
Kaufen, Verwalten und Sichern Sie Ihre Krypto an einem Ort
Kompatibel mit über 100 + cryptocurrencies
Jetzt handeln
Zahlungsarten:
BitPay, Kreditkarte
Full Regulations:
3
Mindesteinzahlung
-
Exklusive promotion
Unsere Punktzahl
8.7
Die weltweit beliebtesten Hardware-Mappe
Kaufen, Verwalten und Sichern Sie Ihre Krypto an einem Ort
Kompatibel mit über 100 + cryptocurrencies
Jetzt handeln
Zahlungsarten:
BitPay, Kreditkarte, PayPal
Full Regulations:

FAQ

  1. 2,5 Minuten. Dies ist die ungefähre Zeit, die benötigt wird, um einen Block von Transaktionen im Litecoin Netzwerk. Dies wird als Blockerzeugungszeit bezeichnet und ist für Litecoin auf 2,5 Minuten festgelegt. Bei Bitcoin sind es 10 Minuten.

  2. ASICs, die speziell für das Schürfen entwickelt wurden, sind die besten Litecoin-Schürfer.

  3. Litecoin-Schürfer erhalten 12,5 LTC als Belohnung für einen Block. Die Belohnung reduziert sich alle vier Jahre während der Halbierung und die nächste wird im August 2023 erwartet.

  4. Es gibt noch 17.492.896 Litecoins zu minen. Diese Zahl verringert sich ständig, und Sie können das berechnen, indem Sie das maximale Angebot von 84.000.000 nehmen und das zirkulierende Angebot abziehen.

  5. Nein. In den Anfangstagen war das möglich. Aber heute ist das technisch nicht mehr möglich, da man eine enorme Rechenleistung benötigt.\ High-End-GPUs und ASICs sind die beste Wahl für das alleinige Minen oder Sie schließen sich einem Mining-Pool an.

  6. Um mit dem Litecoin Mining zu beginnen, benötigen Sie eine Schürfausrüstung (Hardware), Software, eine Wallet und eine konstante Versorgung Strom. Es gibt noch weitere Überlegungen, aber dies sind die Hauptanforderungen.

  7. Ja. Einige Schürfer unterstützen mehrere Schürfalgorithmen und eignen sich daher zum Schürfen jeder der relevanten Coins.

  8. Die meisten Länder haben festgelegt, dass das Schürfen von Kryptowährungen Einkommen generiert und daher steuerpflichtig ist. Wenn Sie Ihre LTC auch verkaufen, erzeugt dies in einigen Ländern einen steuerpflichtigen Vorgang. Am besten finden Sie heraus, was die Steuerbehörden Ihres Landes über Krypto-Aktivitäten sagen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.