Home > Ratgeber > Krypto Broker

Beste Krypto Broker im Jahr 2021

Mit dem Aufschwung des Kryptowährungsmarktes im Jahr 2020 interessierten sich immer mehr Menschen für die neue Anlageklasse und suchten nach Möglichkeiten, in sie zu investieren. Krypto-Broker bieten Benutzern, die viele Kryptoprodukte unter einer einzigen Plattform handeln möchten, einfachen Zugriff. 

Bei so vielen verfügbaren Plattformen ist es für jeden, außer für neue Benutzer, schwierig, die besten Broker für Kryptowährungen zu finden. Benutzer sollten Plattformen anhand verschiedener Parameter wie Sicherheit, Benutzerfreundlichkeit, Kundendienst und angebotener Kryptoprodukte bewerten. In diesem Handbuch werden einige der besten Krypto-Broker im Jahr 2021 erläutert.

Vergleichen Sie die besten Krypto-Broker

In Anbetracht der Tatsache, dass wir zahlreiche Krypto-Broker haben, die Käufern und Verkäufern High-End-Services versprechen, kann es schwierig sein, die besten Broker zu finden. Hier ist unsere Auswahl der besten Krypto-Broker mit angemessenen Details über ihre Funktionen und Vorteile.

1
Mindesteinzahlung
$50
Exklusive promotion
Benutzerbewertung
10
Akzeptiert Kunden aus den USA
Preisgekrönte Cryptocurrency-Handelsplattform
Große Auswahl an Krypto-Assets
Jetzt handeln
Beschreibung:
eToro ist eine soziale Handelsplattform mit Sitz in Zypern. Das Unternehmen hat die Online-Handelsbranche revolutioniert, indem es innovative Möglichkeiten für Händler einführte, von den Finanzmärkten zu profitieren.
Zahlungsarten
Banküberweisung, Banküberweisung
Vollständige Liste der Vorschriften:
CySEC, FCA
2
Mindesteinzahlung
$1
Exklusive promotion
Benutzerbewertung
9.3
Die weltweit größte Kryptowährung Börse der Welt mit über 2 Milliarden Benutzer pro Tag
Innovative Handelsplattform Angebot enorme Bandbreite von Krypto-Münzen
Unterstützt mehr als 60 Zahlungsarten einschließlich PayPal
Jetzt handeln
Beschreibung:
Binance exponentiell gewachsen, da es im Jahr 2017 gegründet und ist heute einer der, wenn nicht die größte Kryptowährung Börsen auf dem Markt.
Zahlungsarten
1Pay, 2C2P, 3D Secure Kreditkarte, ACH, ANELIK, Abaqoos, AdvCash, AlertPay, Alfa-Click
Algocharge, AliPay, American Express, Apple Pay, AstroPay, BPAY, Bank Link, Bank Wire, Banküberweisung, Banküberweisung, Baofoo, Bestände, BitGold, BitPay, Boleto, Borneo Exchanger, Bradesco, CEX.io Mobile App, CFDs, CSS System, CUPS, CartaSi, Carte Bleu, Carte Bleue, Cash, CashU, Cashier Order, Check, Check (UK only), China UinonPay, China Union Pay, China UnionPay, ClickandBuy, Contact, Contact Z, DCPay, DIXIPAY, Dankort, Debitkarte, Dengi Online, DineroMail, DirectPay, Dotpay, E-dinar, ELV, ENets, EPS, ETFs, EXCARD, Easy2Pay, EcoPayz, Ecommpay, Ecurrencyzone, EgoPay, Emerchant Pay, Eprotections, EstroPay, Eurobank a Kontostand, Euteller, Express Dotpay, Express Polish Post Office 24/7, Express Zabka Market, Ezeebill, Ezybonds, FasaPay, Fastapay, Fastbank, Faster Payments, Fesseln, FilsPay, Forex, GTBank, Gate2Shop, Giropay, GlobalCollect, GlobalPAY, GlobePay, Gluepay, Halcash, I-Account, IPS, Ideal, Individuelle US-amerikanische Lizenz, Indizes, Indonesia Exchanger, InstaBill, Instadebit, IntellectMoney, Interswitch, Investmate, Investmate, Itukar, KNET, Klarna, Kreditkarte, Kryptowährungen, LaoForexBoard, LavaPay, Lion Payment, LiqPay, Lobanet, MOTO, MT4, MT5, Mailing Cash, Market Maker, Masari, Mastercard, MegaTransfer, Mister Cash, Mobile Handelsplattform, Mobile Trading App, Moneta, Money Bookers, Money Order, MoneyBookers, MoneyGram, MoneyPolo, Multibanco, NETBANX, Nab, Namecoin, Neosurf, NetPay, OKPAY, OMT, OmahPoin, OnPay.ru, Online Naira, OrangePay, PAYSEC, POLi, POLi & BPay, PYEER, PagoEfectivo, Paxum, Pay Nova, PayCo, PayPal, PayRetailers, PayWeb, Payeer, Payoneer, Payonline, Payvision, Payza, Perfect Money, PocketMoni, Postbank, Powercash 21, Prepaid MasterCard, Prepaid MasterCard (I-Account), Prepaid MasterCard (Intercash), Prepaid MasterCard (Payoneer), Privat 24, Przelewy24, QIWI, RBK Money, Rapid Transfer, RegularPay, Rohstoffe, SEPA, Safecharge, SafetyPay, SahibExchange, Shilling, SmartPay, Sofort, SolidTrust Pay, SorexPay, Sporopay, Stock Certificate, Swish, Teleingreso, Thailand Exchanger, Ticketsurf, Todito Cash, Trade Interceptor, Transact Europe Payment, Trazus, TrustPay, Trustly, UAE Exchange, UPayCard, Ukash, Unet, UnionPay, Unistream, Uphold, Verve, Vietnam Exchanger, Visa, VixiPay, VoguePay, Vouchers, Wallet One, WeChat, WebMoney, WebPay, Webbasierte Handelsplattform, Webtrader, Western Union, Wirecard, Währungen, Yandex, Yandex Money, Yemadai, YuuPay, Z-Payment, Zenith, cTrader, dinpay, eCard, eCheck, eKonto, ePay bg, ePayments Transfer, eToro Mobile Trading Platform, eToro Trading Platform, eTranzact, iPay, mPay, , , , , , , , , unichange.me
Vollständige Liste der Vorschriften:
3
Mindesteinzahlung
$20
Exklusive promotion
Benutzerbewertung
8.7
Margin-Handel mit voller Einhaltung gesetzlicher Vorschriften
Kryptowährung Abstecken
Verschiedene Zahlungsarten
Jetzt handeln
Beschreibung:
Cex.io Angebote Austausch von Fiat-Währung für Bitcoin Astraleum, Tether und 23 andere cryptocurrencies sowie Bitcoin / Astraleum Handel gegenüber dem USD.
Zahlungsarten
Banküberweisung, Debitkarte, Kreditkarte, Kryptowährungen,
Vollständige Liste der Vorschriften:
4
Mindesteinzahlung
$250
Exklusive promotion
Benutzerbewertung
8.5
10+ der beliebtestenen Kryptofunktionen zur Verfügung zu kaufen und zu verkaufen wie BTC, XRP, ETH
Shop Kryptofunktionen in unserer digitalen Brieftasche
Erfahren Sie mehr über Krypto mit unseren kostenlosen täglichen Nachrichten und Signalen, während immer noch unsere besten Investoren auf dem Leaderbord Kopieren
Jetzt handeln
Beschreibung:
Gegründet im Jahr 2015, ist NAGA ein Fintech Unternehmen bei revolutioniert die Welt richtet durch Finanztechnologie zu dezentralisieren und den Zugang zu den besten Markt Tools für jedermann auf der ganzen Welt. Ihr Team arbeitet unermüdlich daran, die Technologie zu bieten, Ressourcen und Unterstützung für jeden Händler, der zuversichtlich Handelsentscheidungen treffen muss.
Zahlungsarten
Banküberweisung, Debitkarte, Giropay, Kreditkarte, ,
Vollständige Liste der Vorschriften:
CySEC
Handel verantwortungsvoll: CFDs sind komplexe Instrumente und haben ein hohes Risiko, dass aufgrund des Hebels schnell Geld verloren geht. 74,48% der Retail-Investor-Konten verlieren Geld, wenn Sie mit diesem Anbieter CFDs tradieren. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko des Verlusts Ihres Geldes zu ergreifen. Die Vergangenheit eines Naga-Community-Mitglieds ist kein zuverlässiger Indikator für seine zukünftige Leistung. Inhalte auf der Sozialhandelsplattform von Naga werden von den Mitgliedern seiner Gemeinschaft generiert und enthalten keine Beratung oder Empfehlungen von oder im Namen von Naga.
5
Mindesteinzahlung
$250
Exklusive promotion
Benutzerbewertung
7.9
Neue Benutzer berichten von 34% möglichen Gewinnen im Monat 1
Kopieren Sie die Top 1% der Händler
Gewinnen Sie einen unfairen Vorteil mit fortschrittlichen Algorithmen
Jetzt handeln
Beschreibung:
Safemoon Trader ist ein Roboter, der für den Kryptowährungshandel optimiert ist und bei dem Bitcoin mehr als 52 % der Marktkapitalisierung ausmacht.
Zahlungsarten
Vollständige Liste der Vorschriften:
6
Mindesteinzahlung
$10
Exklusive promotion
Benutzerbewertung
7.8
Der Broker bietet Zugang zu einem vertrauenswürdigen MetaTrader Handelssystem
wird Pricing gewährleistet völlig transparent, auch die Bereitstellung Genauigkeit und Geschwindigkeit sein
Handel eine große Vielfalt von Vermögenswerten mit Hebel bis zu 1: 500
Jetzt handeln
Beschreibung:
LonghornFX ist ein echtes STP-Broker ECN gewidmet, um eine bessere Erfahrungen mit dem Handel an Händler liefern unabhängig von ihrem Erfahrungsstand. Ihre Leistungen basieren auf Transparenz, Innovation und Effizienz, eine beispiellose Handelserfahrung für alle zu gewährleisten.
Zahlungsarten
Debitkarte, Kreditkarte, Visa,
Vollständige Liste der Vorschriften:

Krypto-Broker verstehen

Krypto-Broker sind Plattformen, die Benutzern Zugang zu einer breiten Palette von Kryptowährungen gewähren. Es ist ganz etwas anderes, wie etwa ein Ethereum-Casino oder ein Exchange. Im Gegensatz zu Krypto-Börsen kaufen/verkaufen Sie jedoch normalerweise nicht die physischen Münzen. Ein Krypto-Broker ist ein Unternehmen, das als Vermittler zwischen den Kryptomärkten agiert, um den Kauf/Verkauf von Krypto-Derivaten zu erleichtern.

Krypto-Broker bieten ihren Händlern Differenzkontrakte (CFDs) an. Wenn der CFD-Handel geschlossen wird, tauschen die beiden Parteien die Differenz zwischen dem Eröffnungs- und dem Schlusskurs der angegebenen Kryptowährung aus.

Derivate bei Krypto-Brokern

Mit dem CFD-Handel erhalten Trader und Investoren die Möglichkeit, von der Preisbewegung einer Kryptowährung zu profitieren, ohne den zugrunde liegenden Coin zu besitzen. Das bedeutet, dass der Trader oder Investor Geld aus der Aufwärts- oder Abwärtsbewegung des Preises einer Kryptowährung machen kann, je nach Vorhersage des Traders.

Normalerweise sind CFDs eine fortgeschrittene Handelsstrategie, die für erfahrene Trader reserviert ist. Im Gegensatz zu Krypto-Börsen können Sie die Kryptowährungen nicht in Ihrer Wallet aufbewahren oder sie auf andere Plattformen übertragen. Sie spekulieren lediglich auf die Aufwärts- oder Abwärtsbewegung des Preises der Kryptowährung. 

Registrierung

Um einen Krypto-Broker zu nutzen, müssen Sie ein Handelskonto eröffnen und die Verifizierungsschritte abschließen. Die meisten Krypto-Broker sind stark reguliert. Das bedeutet, dass sie Ihre Identität authentifizieren müssen. In einigen Fällen reicht eine E-Mail-Bestätigung aus, um Ihre Identität zu verifizieren. Gleichzeitig werden einige Broker Sie bitten, KYC (Know Your Customer)-Prüfungen wie Foto, Adresse und Identitätsprüfung zu vervollständigen. Dies steht im Einklang mit den Maßnahmen zur Bekämpfung von Geldwäsche (AML) und Terrorismusfinanzierung (ATF), die von den Broker-Plattformen eingeführt wurden.

Es gibt einige Krypto-Broker, die keine KYC-Richtlinien haben. Obwohl Sie mit ihnen handeln können, seien Sie vorsichtig, da Sie dem Risiko des Betrugs ausgesetzt sein könnten.

Nach der Kontoverifizierung wird der Broker Ihr Konto eröffnen. Sie können Gelder mit einer breiten Palette von Zahlungsmethoden einzahlen, die der Broker anbietet. Darunter Kreditkarten, Debitkarten, Banküberweisungen, Bankschecks, Banküberweisungen und PayPal e-wallets.

Wie man einen Krypto-Broker auswählt

Die Wahl des richtigen Krypto-Brokers ist vielleicht der kritischste Schritt, den Sie beim Investieren oder Handeln von Kryptowährungsderivaten machen können. Es gibt zahlreiche betrügerische Krypto-Broker da draußen und die Wahl des falschen kann Ihre finanzielle Reise beeinflussen. Es gibt bestimmte Merkmale, auf die Sie bei einem Krypto-Broker achten sollten, die Ihnen helfen, einen Top-Broker für den Handel mit auszuwählen. Einige dieser Kriterien umfassen:

Solide finanzielle Unterstützung - Der Krypto-Broker, den Sie wählen, muss eine soliden finanziellen Unterstützung haben. Dies versichert Ihnen, dass Ihre Kryptowährung sicher ist und der Broker nicht über Nacht in Konkurs gehen würde.

Ausgezeichnete Handelsplattform - Die Handelsplattform des Krypto-Brokers muss einfach zu bedienen sein und zahlreiche fortschrittliche Funktionen für die Trader enthalten. Es sollte einfach sein, das Konto zu verwalten, technische Analysen durchzuführen und Trades auszuführen. 

Reputation - Sie müssen einen Krypto-Broker verwenden, der glaubwürdig und zuverlässig ist und Erfahrung in der CFD-Broker-Branche hat. Wenn der Broker eine Betriebslizenz von seriösen Regulierungsbehörden hat, ist das ein Plus.

Kundenservice - Der Broker muss einen 24/7-Kundenservice haben, da der Kryptomarkt immer geöffnet ist.

Sicherheit - Die Plattform des Brokers muss sehr sicher sein. Sie sollten Sicherheitsfunktionen wie 2FA und mehr implementieren.

Provisionen und Gebühren - Der Makler muss angemessene Provisionen und Gebühren für die von ihm angebotenen Dienstleistungen berechnen. Die Gebührenstruktur muss transparent sein.

Technischer Support - Der Handel mit CFDs ist komplizierter als normale Trades. Daher sollte der ideale Broker ein technisches Support-Team haben, das Ihnen bei Problemen hilft, die die Hilfe von Profis erfordern.

Demo Trading - Das Vorhandensein eines Demo-Handelskontos hilft Ihnen zu lernen, wie die Plattform funktioniert und Ihre Handelsstrategie zu verbessern. Sie können lernen, wie der Markt funktioniert, ohne Ihr Kapital zu riskieren.

Vorteile und Nachteile der Verwendung eines Krypto-Brokers

Vorteile

Der Trader oder Investor muss sich nicht um eine Wallet kümmern, um die Kryptowährungen zu speichern.
Sie können Geld verdienen, wenn sich die Krypto-Preise nach oben oder unten bewegen, je nach Ihrer Vorhersage.
Die Plattformen verfügen in der Regel über technische Analysefunktionen.
Die Broker stellen umfangreiche Liquidität zur Verfügung, damit Sie die Krypto-CFDs kaufen/verkaufen können.
Sie sind in der Regel stark reguliert.

Nachteile

Sie kaufen nicht die echten Kryptowährungen. Daher können Sie sie nicht übertragen oder für andere Zwecke verwenden.
Sie können massiv verlieren, wenn Sie mit Margen handeln.
Der CFD-Handel ist für unerfahrene Anwender riskant.

Sollte ich Kryptowährungen kaufen oder handeln?

Der Handel oder Kauf von Kryptowährungen ist die Entscheidung des Händlers oder Investors, je nachdem, was er/sie will. Wenn Sie die eigentliche Kryptowährung halten wollen, dann sollten Sie ein Investor sein. Sie können sie von Krypto-Börsen und anderen Handelsplattformen kaufen und sie in Ihrer Brieftasche halten.

Sie können Kryptowährungen jedoch auch an Börsen und auf Brokerage-Plattformen handeln. Der Handel an Börsen bedeutet, dass Sie die eigentlichen Kryptowährungen handeln. Auf Brokerage-Plattformen hingegen wetten Sie auf die Kursentwicklung der Kryptowährung und können so je nach Vorhersage einen Gewinn erzielen. Der Handel ermöglicht es einem Benutzer, schnell von der Volatilität zu profitieren, die Krypto bietet. Ein Trader muss sich nicht um die Sicherheit von Kryptowährungswerten kümmern und muss nicht in Wallets investieren.

Broker bieten verschiedene Krypto-Derivate-Produkte zum Handel an. Sie umfassen:

  • Differenzkontrakte (CFDs)

Sie sind in der Regel auf Krypto-Brokern zu finden. Diese Kryptowährungsderivate ermöglichen es Ihnen, auf die Krypto-Preisbewegung zu spekulieren und entweder Short- oder Long-Positionen auf dem Markt einzunehmen. Sie können die Kryptowährungen handeln, ohne die zugrunde liegenden Münzen zu besitzen. Sie können Geld verdienen, indem Sie die Marktvolatilität nutzen, aber Sie können auch Verluste verzeichnen.

  • Futures

Dabei handelt es sich um hochentwickelte Finanzinstrumente, bei denen ein Kryptowährungshandel zu einem vorher festgelegten Preis und Datum ausgeführt wird. Die massive Volatilität des Krypto-Marktes macht sie sowohl hoch riskant als auch lohnend.

  • Optionen

Die Krypto-Optionen funktionieren ähnlich wie Futures. Allerdings hat der Trader in diesem Fall das Recht, aber nicht die Pflicht, also eine "Option", die zugrunde liegende Kryptowährung zu einem vorher festgelegten Wert und Datum zu kaufen oder zu verkaufen. 

3 Schritte zur Verwendung eines Krypto-Brokers

1

Wählen Sie einen Krypto-Broker

Sie sollten beginnen, indem Sie sich die Zeit nehmen, zu recherchieren und den Krypto-Broker zu finden, mit dem Sie je nach Ihren Anforderungen handeln möchten. Broker müssen in die engere Auswahl kommen, basierend auf verschiedenen Merkmalen. Wie etwa Benutzerfreundlichkeit, Kundensupport, Reaktionszeit und die Sicherheit, die die Plattform bietet.

2

Anmeldung bei einem Krypto-Broker

Nachdem Sie den richtigen Krypto-Broker gefunden haben, müssen Sie ein Handelskonto bei der Plattform registrieren. Der Broker wird von Ihnen verlangen, dass Sie einige private Informationen wie Name, E-Mail-Adresse zur Verfügung stellen und dann können Sie Ihr Handelskonto danach verifizieren.

3

Einzahlung des Anfangsbetrags und Beginn der Nutzung des Krypto-Brokers

Der letzte Schritt besteht darin, die Dienste des Brokers zu nutzen. Sie müssen Ihr Handelskonto aufladen und das Geld für den Handel auf der Plattform verwenden. Die meisten Broker unterstützen mehrere Zahlungsmethoden wie Banküberweisung und Kredit-/Debitkarten. Aber erkundigen Sie sich bei der von Ihnen gewählten Plattform, um die beste Zahlungsmethode für Ihre Bedürfnisse zu ermitteln.

Fazit

Der Handel mit Kryptowährungen über Brokerage-Plattformen wird bei den Nutzern immer beliebter. Krypto-Broker bieten eine Möglichkeit für Menschen, auf Kryptowährungen zuzugreifen, ohne sie zu besitzen. In diesem Artikel haben wir die Grundlagen von Krypto-Brokern, die besten Krypto-Broker im Jahr 2021, die Funktionen der Plattformen und ihre Vor- und Nachteile besprochen.

FAQ

  1. Der Handel mit Krypto-Brokern gibt Ihnen Zugang zu Kryptowährungen, ohne die zugrunde liegenden Münzen zu halten. Sie müssen sich nicht darum kümmern, sie zu lagern.

  2. Wenn Sie unserem Leitfaden folgen, um die besten Krypto-Broker im Jahr 2021 zu finden, werden Sie Betrüger vermeiden.

  3. Die Broker verdienen ihr Geld über Provisionen und Gebühren.

  4. Die meisten Krypto-Broker werden Berichten zufolge von Finanzaufsichtsbehörden reguliert.

  5. CFDs sind komplizierte Finanzinstrumente und eignen sich meist für erfahrene Trader. Neue Nutzer sollten auf einer Demo-Plattform üben, bevor sie mit dem Live-Handel beginnen.

  6. Die meisten Broker implementieren verschiedene Sicherheitsmerkmale wie Seitenverschlüsselung, 2FA und KYC-Maßnahmen.

  7. Der Kryptomarkt schläft nie. Die meisten Broker erlauben den Handel rund um die Uhr und einige bieten sogar automatisierte Dienste an.

  8. Die Verifizierung des Kontos erfolgt in der Regel per E-Mail, aber einige Plattformen können auch auf einer Verifizierung per Telefon/Video bestehen.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.