Home > Kursanalyse von EOS, AVAX und Enjin Coin: Bären übernehmen erneut die Kontrolle

Kursanalyse von EOS, AVAX und Enjin Coin: Bären übernehmen erneut die Kontrolle

Die Bären haben die Kontrolle über den Markt zurückgewonnen und die Preise der meisten Kryptowährungen sind in den letzten 24 Stunden um mehr als zwei Prozent gefallen

Der Kryptowährungsmarkt hat seinen bärischen Lauf wieder aufgenommen, nachdem die Bullen gestern kurz die Kontrolle übernommen hatten. Die Preise der meisten Kryptowährungen sind in den letzten 24 Stunden um mehr als zwei Prozent gefallen. Die bärische Stimmung könnte sich bis zum Wochenende fortsetzen, was zu weiteren Verlusten bei den meisten Kryptowährungen führen würde.

EOS-Kursprognose

Das 4-Stunden-Chart von EOS/USD ist derzeit stark rückläufig. Die Verluste könnten sich in den kommenden Stunden noch ausweiten. EOS wird zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels bei 4,70 US-Dollar gehandelt, könnte aber in Richtung des ersten wichtigen Unterstützungsniveaus bei 4,25 US-Dollar fallen, wenn die aktuelle bärische Stimmung anhält. Ein längerer Sell-Off bei EOS würde es der Kryptowährung schwer machen, über das Wochenende hinweg über der 4-Dollar-Marke zu bleiben.

Sollte sich der Markt jedoch drehen, könnte EOS in den nächsten Stunden oder Tagen den ersten Widerstand bei 5,23 US-Dollar überwinden und sich auf die 5,66 US-Dollar-Marke zubewegen. Die zweite wichtige Widerstandsmarke bei 6,20 US-Dollar sollte eine weitere Aufwärtsbewegung begrenzen.

EOS/USD 4-Stunden-Chart. Quelle: https://www.tradingview.com/x/erm1Ew49/

<Besuchen Sie unsere Seite zum Kauf von EOS hier>

AVAX-Kursprognose

Avalanche ist die einzige der drei Kryptowährungen, die einen bullischen Trend aufweist. Das bullische 4-Stunden-Chart von AVAX/USD und seine technischen Indikatoren, wie der RSI und der MACD, liegen im positiven Bereich. Sollte sich die aktuelle Erholung fortsetzen, könnte das AVAX/USD-Paar in den kommenden Stunden den ersten Widerstand bei 48,30 US-Dollar ansteuern.

Sollte AVAX eine längere Erholung erleben, dürfte es in Richtung des zweiten wichtigen Widerstandes bei 55 US-Dollar ansteigen. Erliegt AVAX jedoch dem allgemeinen Abwärtstrend des Marktes, könnte es seine Unterstützung bei 43 US-Dollar verlieren und sich in Richtung des einfachen gleitenden 200er-Durchschnitts (SMA) bei 35 US-Dollar pro Coin bewegen.

AVAX/USD 4-Stunden-Chart. Quelle: https://www.tradingview.com/x/o5DjzF92/

ENJIN Coin-Kursprognose

Enjin befindet sich in einer ähnlichen Lage wie EOS: Die aktuellen Aussichten sind ziemlich rückläufig. Das ENJ/USD 4-Stunden-Chart zeigt ein bärisches Bild, da die technischen Indikatoren im negativen Bereich liegen. ENJ könnte in den kommenden Stunden die erste wichtige Unterstützungsmarke bei 1,50 US-Dollar testen, wenn die derzeitigen Marktbedingungen anhalten. Die zweite wichtige Unterstützungsmarke bei 1,03 US-Dollar dürfte jedoch eine weitere Abwärtsbewegung des Coins begrenzen.

Sollte sich der Markt jedoch wie gestern erholen, könnte ENJ die erste wichtige Widerstandsmarke bei 1,99 US-Dollar anpeilen. Eine ausgedehnte Markterholung könnte ENJ weiter in Richtung 2,12 US-Dollar treiben.

ENJ/USD 4-Stunden-Chart. Quelle: https://www.tradingview.com/x/OqMaCqvU/

Stichworte:
EOS
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.