Home > Tron-Kursanalyse: TRX rutscht unter seinen 200 SMA auf dem 4-Stunden-Chart

Tron-Kursanalyse: TRX rutscht unter seinen 200 SMA auf dem 4-Stunden-Chart

Der Kryptowährungsmarkt verzeichnete keinen guten Start in die Woche, da Bitcoin und andere wichtige Kryptowährungen in den letzten Tagen mehr als 10 Prozent ihres Wertes einbüßten

Der Kryptowährungsmarkt setzte seinen schlechten Start in die Woche fort. Die führenden Kryptowährungen verzeichneten weitere Verluste. Bitcoin fiel unter die Marke von 43.000 US-Dollar und wird nun über 42.000 US-Dollar pro Coin gehandelt. Die führende Kryptowährung verlor in den letzten 24 Stunden fast zwei Prozent ihres Wertes.

Die Verluste von Ether sind sogar doppelt so hoch wie die von BTC: Der Wert von Ether sank in dem gleichen Zeitraum um etwa vier Prozent. ETH rutschte endgültig unter die Marke von 3.000 US-Dollar und könnte bald noch tiefer fallen. Binance Coin, Solana, XRP und Dogecoin bewegen sich ebenfalls im roten Bereich.

Tron entwickelte sich in den letzten Tagen unterdurchschnittlich und könnte in den kommenden Stunden unter die Marke von 0,090 US-Dollar rutschen, da der Markt weiterhin Verluste verzeichnet. Der kurzfristige Ausblick für den Kryptowährungsmarkt bleibt nach den jüngsten Verlusten weiterhin bärisch. Einige Marktexperten und Analysten sind jedoch nach wie vor zuversichtlich, dass es vor Ende des Jahres zu einer bullischen Entwicklung kommen könnte.

Tron-Kursanalyse

Das 4-Stunden-Chart von TRX/USD ist derzeit bärisch, da der Kryptomarkt weiter an Wert verliert. Die MACD-Linie befindet sich nach den jüngsten Verlusten des Coins tief im rückläufigen Bereich. Der RSI von 37 bedeutet auch, dass TRX derzeit überverkauft ist und in den kommenden Stunden weitere Rückgänge erfahren könnte.

TRX/USD 4-Stunden-Chart. Quelle: TradingView

Sollte sich die derzeitige Abwärtsbewegung fortsetzen, könnte TRX unter das Pivot-Level bei 0,09015 US-Dollar fallen. Dies würde zu weiteren Verlusten führen und die erste wichtige Unterstützungsmarke bei 0,08446 US-Dollar ins Spiel bringen. Eine anhaltende rückläufige Entwicklung des Gesamtmarktes dürfte die zweite wichtige Unterstützungsmarke bei 0,08065 US-Dollar ins Spiel bringen.

Sollte TRX jedoch nicht unter den Drehpunkt bei 0,09015 US-Dollar fallen, bestünde die Chance, den ersten wichtigen Widerstand bei 0,09396 US-Dollar zu überwinden. Die Unterstützung des breiteren Kryptowährungsmarktes wird erforderlich sein, wenn TRX die 0,094-Dollar-Marke überwinden möchte. Das Hoch vom Dienstag bei 0,09583 US-Dollar dürfte den Aufwärtstrend begrenzen, sofern es nicht zu einer massiven Erholung des Marktes kommt.

Besuchen Sie unsere Seite zum Kauf von Tron hier

Stichworte:
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.