Dogecoin Insider: Die Welt rund um Dogecoin

Dogecoin

Wenn Sie die aktuellen Dogecoin Nachrichten suchen, sind Sie hier genau richtig. Die im Dezember 2013 veröffentlichte Kryptowährung mit dem Kürzel DOGE basiert auf den Doge-Memes, die im Internet große Popularität genießen. Zu Beginn handelte es sich noch um eine Bitcoin-Parodie, die jedoch einen schnellen Wertzuwachs erreichte und sich damit unter die wertvollsten Kryptowährungen der Welt mischte. Dogecoin wird durch Mining im Proof-of-Work-Algorithmus erzeugt und besitzt eine kontinuierlich abnehmende Inflationsrate.
Aktuell werden die Dogecoin News vor allem durch Elon Musk bestimmt, der sich auf Twitter mehrfach positiv über die Coins äußerte und einen Kursaufschwung auslöste.

Dogecoin News

Dogecoin – jetzt auch mit Coinbase Wallet nutzbar

Ein Zugewinn ist die Nachricht für beide Seiten. Dogecoin erhält als Währung zusätzliche Aufmerksamkeit und Coinbase erweitert seinen Service. Dogecoin seit Mai 2019 nun in Coinbase Wallet verwahren Die Kryptowährung gehört zu den Coins mit der längsten Geschichte und erblickte im Jahr 2013 das Licht der Welt. Berichten zufolge war die Währung ursprünglich eher als Mehr Info …
Huobi Global nimmt Dogecoin in die Börse auf

Huobi Global nimmt Dogecoin in die Börse auf

Die Aufnahme des Dogecoin in die Börse Huobi dürfte größeres Interesse schaffen und insbesondere Nutzer erfreuen. Elon Musk-Statement brachte Dogecoin ins Gespräch Zuletzt bescherte eine Twitter-Meldung des Multimilliardärs Elon Musk der Kryptowährung Dogecoin überraschend große Aufmerksamkeit. Musk titulierte sich selbst als Dogecoin-CEO, nur um die Meldung nach kurzer Zeit auf „Ex-CEO“ zu korrigieren. Ein Spaß, Mehr Info …
Mehr laden

Dogecoin Kaufanleitung & Kurs

Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten. Klicken Sie hier für weitere Informationen.