Home > Autotrading > BitQH App Erfahrungen 2021 – Lohnt es sich?

BitQH App Erfahrungen 2021 – Lohnt es sich?

Uns sind zahlreiche Websites bekannt, die falsche prominente Empfehlungen verwenden, um Kunden an unregulierte Broker oder Call-Center zu schicken. Unsere Website schickt Kunden nur an Partner, die uns die erforderlichen regulatorischen Zusicherungen gegeben haben. Dies ist ein Marketingangebot, und unsere regulierten Partner werden bei der Registrierung angeben, welche Dienstleistungen ihnen zur Verfügung stehen.

Automatisierung ist heute die neue Normalität. Die Technologie durchdringt nahezu alle Facetten des menschlichen Lebens. Dies schließt den Krypto-Handel ein, der mit Auto-Trading-Robotern wie der BitQH-App viel einfacher geworden ist.

Laut der Website der BitQH App ermöglicht dieser Roboter jedem, über den Preis von Bitcoin zu spekulieren, um Gewinne zu erzielen. Angesichts des boomenden Kryptohandels scheint dies das Werkzeug zu sein, das Händler möglicherweise benötigen. Aber bietet es das, was es behauptet? In unseren BitHQ Erfahrungen wird untersucht, wie der Roboter funktioniert, welche Vor- und Nachteile er hat und ob er legitim ist.

Was ist BitQH App?

BitQH behauptet, ein vollautomatisches Handelssystem zu sein, das die Kraft von Blockchain und künstlicher Intelligenz (KI) nutzt. Der Roboter wählt automatisch Trades über seine intelligenten Algorithmen aus und sorgt angeblich für tägliche Gewinne von bis zu 300%. Laut Angaben auf der Website müssen die Kunden keine besonderen Fähigkeiten haben, um das leistungsstarke Handelssystem des Roboters zu nutzen und davon zu profitieren.

Whos behind

Wer steckt hinter der BitQH-App?

Berichten zufolge hat Charly Vasquez die BitQH-App erstellt, um seine Gewinne als Händler zu steigern. Er soll beschlossen haben, die Software zu teilen, nachdem er gesehen hatte, wie nützlich sie war.

Vasquez machte sich einen Namen beim Handel mit Aktien und dann mit Kryptowährungen und wurde zu einer der einflussreichsten Stimmen in der Krypto-Trading-Gemeinschaft. Er hat angeblich seine Position als Entwickler bei einem Big Tech-Unternehmen aufgegeben, um sich voll und ganz auf sein Projekt zu konzentrieren, und sich mit einem hochprofessionellen Team zusammengetan, um die BitQH-App zu erstellen.

In kürzester Zeit ist der leistungsstarke, vollautomatische Roboter so populär geworden, dass er professionelle Händler, einschließlich derer an der Wall Street, angezogen hat.

Beginnen Sie jetzt!

BitQH Erfahrungen - Wie man die App verwendet

Schritt 1: Registrierung

Die Registrierung für ein Konto ist kostenlos und unkompliziert nach unseren BitQH Erfahrungen. Sie nimmt auch weniger als fünf Minuten Ihrer Zeit in Anspruch. Um Ihr neues Konto einzurichten, gehen Sie auf die Homepage des Roboters, geben Sie Ihre Daten in das Registrierungsformular ein. Klicken Sie auf „Konto erstellen“. Zu den erforderlichen Angaben gehören Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer und Ihr Kennwort. Sobald Sie damit fertig sind, senden Sie das Formular ab und folgen Sie den Aufforderungen, um Ihre ID zu verifizieren. Wenn Sie bei diesem Schritt erfolgreich sind, haben Sie ein Konto, mit dem Sie handeln können.

Schritt 2: Einzahlung $250

Dies ist der nächste Schritt, bevor Sie mit dem Roboter handeln. Mit der BitQH-App können Sie mindestens 250 US-Dollar per Überweisung, Visa / MasterCard-Kreditkarten und verschiedenen auf der Website aufgeführten E-Wallet-Optionen einzahlen. Der Roboter verbindet Benutzer mit verbundenen Brokern, die die finanziellen Aspekte des Kontos verwalten. Diese Partner sind Berichten zufolge reguliert und daher verpflichtet, die Sicherheit des Kundengeldes zu gewährleisten. Sie sollten den Hintergrund der Broker-Partner überprüfen, um festzustellen, ob sie bei Finanzaufsichtsbehörden wie der FCA, CySEC oder ASIC registriert sind.

Schritt 3: Handel beginnen - unsere BitQH Erfahrungen

Bevor Sie mit dem Live-Handel beginnen, sollten Sie sich die Zeit nehmen, die Dinge mit dem Demokonto auszuprobieren.

Die Demo-Handelsfunktion der BitQH App ermöglicht es Ihnen, sich mit der Oberfläche der Plattform vertraut zu machen. Aber noch wichtiger ist, dass es Ihnen einen stressfreien Mechanismus bietet, in Echtzeit zu visualisieren, wie der Handel aussieht, wenn Sie das automatisierte System des Roboters nutzen. Sie geben kein Geld aus, wenn Sie das Demokonto von BitQH App nutzen.

Wenn Sie mit der Plattform zufrieden und vertraut sind, wechseln Sie vom Demo-Konto zum Live-Handel. Sie machen immer noch nicht viel, da der Roboter vollautomatisch ist und die ganze Arbeit im Hintergrund erledigt. Es ist jedoch möglich, Ihre Risikoeinstellungen zu verwalten, bevor Sie dem Algorithmus erlauben, Trades in Ihrem Namen zu finden und auszuführen.

Hauptmerkmale der BitQH-App

Auszahlungen

Die BitQH-App behauptet, den Nutzern Zuverlässigkeit bei Auszahlungen zu bieten. Wobei der tägliche ROI auf bis zu 300% steigt, wie einige Online-Bewertungen und Nutzer-Testimonials belegen. Laut dem Roboter müssen Kunden nur die erste Einzahlung von 250 US-Dollar tätigen, um mit dem Verdienen zu beginnen. Den Benutzern wird von der Website empfohlen, etwa 60% des Gewinns wieder anzulegen, um höhere Renditen zu erzielen. Diese Behauptungen wurden durch Hunderte positiver Nutzerreferenzen und Online-Feedbacks gestärkt. Die Auszahlungen werden täglich berechnet, wobei der Benutzer 2% des Gewinns als Provision berechnet.

Verifikationssystem

Der Verifizierungsprozess auf BitQH App ist schnell und einfach zu durchlaufen. Typischerweise berichten Benutzer, dass es etwa 10 Minuten dauert, sich für ein Konto anzumelden und dann auf die Verifizierung zu verzichten. Sie müssen Ihre Details wie Name und Adresse verifizieren, indem Sie einen gültigen Ausweis vorlegen. Der Prozess beinhaltet auch die Verbindung mit einem Broker, der vom BitQH-App-Team bereitgestellt wird. Das Finanzinstitut muss die KYC-Prüfungen abschließen, weil das eine Voraussetzung ist. Während Sie Ihre ID verifizieren, wird der Broker auch Ihr Zahlungskonto (Bank) verbinden, über das Sie Auszahlungen erhalten werden.

Der Abhebungsprozess für die BitQH App

Die BitQH App hat Berichten zufolge einen der einfachsten Auszahlungsprozesse in der Branche. Wenn Sie in Ihrem Profil auf den Abhebungs-Button klicken, öffnet sich ein Formular, in dem Sie den abzuhebenden Betrag, die bevorzugte Währung und wohin das Geld geschickt werden soll (Bankkonto) angeben. Die Transaktion wird in der Regel innerhalb von 24 Stunden abgewickelt. Es gibt keine Begrenzung, wie oft Sie Geld auf Ihr Bankkonto abheben können.

Kosten und Gebühren

Die Verwendung dieses Roboters ist kostenlos, wobei die Benutzer nur eine Kommission von 2% pro profitablem Handel zahlen. Es gibt keine Anmeldegebühr oder andere versteckte Gebühren. Das bedeutet, dass die Benutzer alle Auszahlungen behalten, die sie nach Abzug der Provision erhalten.

Kundenbetreuung

Es gibt ein spezielles Kunden-Support-Team, zu dem Benutzer 24/7 Zugang haben. Sie können das Support-Team per Live-Chat kontaktieren (was der schnellste und einfachste Weg ist), um Feedback zu erhalten, oder per E-Mail und Telefon.

Angeschlossene Broker

Die BitQH App verbindet ihre Kunden Berichten zufolge mit mehreren hoch angesehenen und regulierten Brokern von Bitcoin und anderen Kryptos, die die Nutzer der Plattform mit Finanztools verbinden. Benutzer werden automatisch mit einem Broker verbunden, der das Konto des Kunden verwaltet. Obwohl der Roboter und der Broker zusammenarbeiten, bleibt das Geld des Kunden bei der Institution und wird nur an die Plattform freigegeben, wenn Sie einen Handel machen.

Dies ist wichtig, da es bedeutet, dass im Falle von Streitigkeiten ein regulierter Finanzanbieter, der in einer bestimmten Gerichtsbarkeit registriert ist, zur Verantwortung gezogen werden kann. Sie können also mit der Gewissheit handeln, dass Ihr Geld sicher ist.

Ist BitQH App ein Betrug?

Es ist nicht ungewöhnlich, dass der Markt ein neues Produkt skeptisch betrachtet, wenn zuvor Betrugsfälle behauptet wurden. Das passiert, wenn viele von einem Handelsroboter hören - weil einige Bots irreführende Behauptungen aufgestellt haben. Ist die BitQH-App also legitim?

BitQH Erfahrungen aus externen Quellen und veröffentlichten Bewertungen von mehreren Seiten zeichnen ein weitgehend positives Bild des Roboters. Unser Test der Seite beinhaltete auch eine Verweisung zu einem Broker-Partner. Eine einfache Online-Überprüfung ergab, dass es sich um ein reguliertes Unternehmen handelt. 

Basierend auf Online-Rezensionen scheint der Roboter legitim zu sein. Vielleicht könnten die Nutzer mehr profitieren, indem sie die Automatisierung nutzen, um intelligente Analysen durchzuführen und so die manuellen Handelsstrategien zu verbessern.

5 Gründe, die BitQH App für den Handel zu nutzen

Es gibt mehrere Gründe, warum es einfacher ist, die BitQH App zu verwenden. Und es gibt auch mehrere Gründe, warum die Verwendung dieser App für einen Trader von Vorteil sein kann. Hier sind einige Gründe aufgeführt, warum Sie diesen Roboter ausprobieren möchten:

1. Intuitive Benutzeroberfläche

Eine der ansprechenden Eigenschaften der BitQH App ist ihre benutzerfreundliche und sehr intuitive Benutzeroberfläche. Sie müssen keine technisch versierte Person sein, um diesen Roboter zu benutzen. Während die Software also komplexe Algorithmen bietet, ist die Schnittstelle freundlich. Benutzererfahrungen und Bewertungen zeigen, dass es ein einfach zu navigierendes Design hat, mit klaren grafischen Anzeigen für Funktionalitäten wie den Anmeldeprozess, Einzahlung, Handel und Auszahlung. Sogar die Live-Trading-Anzeige ist leicht zu verstehen, mit minimalen Schaltflächen, die sie einfach erscheinen lassen, aber dennoch leistungsstark sind. Nichts ist kompliziert oder darauf ausgelegt, Benutzer zu verwirren.

2. Es Bietet eine marktführende Gewinnrate

Die BitQH App behauptet, die prozentual höchste Gewinnrate auf dem Markt zu haben. Gemäß den Details auf der Website und aus Benutzerbewertungen liefern die lasergenauen Algorithmen der BitQH-App Gewinnniveaus von 99,4%. Es wird berichtet, dass KI und andere überlegene Technologien zusammen ein solches Maß an Genauigkeit gewährleisten.

3. Schneller als der manuelle Handel

Der BitQH App-Roboter soll schneller und intelligenter sein, mit der Fähigkeit, hunderte oder sogar tausende von kleinen, aber profitablen Trades zu verarbeiten.

Angeblich erlaubt es die fortschrittliche Programmiertechnologie, die in die Software eingebettet ist, dem Markt um 0,01 Sekunden voraus zu sein. Im Handel, das ist eine Menge Zeit für einen Vorsprung, und es ist viel schneller als jede manuelle Handelstechnik. Wenn Sie mit Kryptowährungen handeln, dann wissen Sie, dass die Preise in Sekundenbruchteilen mehrfach schwanken können. Der Roboter ist BitQH Erfahrungen zufolge in der Lage, selbst die kleinsten Preisbewegungen zu erfassen, weil er schnell ist. Geschwindigkeit wirkt sich auf Trades aus.

4. Intelligente Analytik

Der BitQH App-Roboter nutzt Technologie, um Mengen von Marktdaten zu einem bestimmten Vermögenswert zu sammeln. Dann analysiert er sie schnell und berechnet das Potenzial für einen profitablen Handel. All dies geschieht in Sekundenbruchteilen dank des KI-gesteuerten Systems. Smart Analytics ermöglicht es dem Roboter außerdem, technische Daten mit Nachrichten und anderen Details zu kombinieren, die Informationen für den Handel liefern können. Innerhalb von Millisekunden kann der Bot die Handelspositionen ausfindig machen, die die höchste Wahrscheinlichkeit für einen Gewinn haben. Dies geschieht Berichten zufolge immer wieder, wenn Nutzer ihre Gewinne reinvestieren und so die tägliche Auszahlung erhöhen.

5. Menschliche Fehler beseitigen

Eines der Risiken beim Handel mit Emotionen besteht darin, dass es der Moment sein kann, in dem Sie aufgrund der Angst einen gewinnenden Trade verpassen. Extreme Gier könnte auch dazu führen, dass ein Händler die erforderlichen Risikomanagementschritte nicht unternimmt und zu dem Verlust führt, der ihn in die Knie zwingt. Dies sind nur Beispiele menschlicher Emotionen, die einen erfolgreichen Handel ruinieren können. Der BitQH App-Roboter verfügt über eine vollautomatische Software, die von solchen Hindernissen nicht betroffen ist.

Vorteile und Nachteile der BitQH App

Vorteile

Vollständig automatisiert
Einfach zu bedienende Handelsplattform
Hohe Gewinnrate gemäß der Website
Verschiedene Einzahlungsmethoden
Multiplattform-Unterstützung (Web, Desktop und Mobile)
Keine Lizenzgebühr
Verwendet angeblich regulierte Makler
Unbegrenzte Abhebungen
Gründerdetails verfügbar

Nachteile

2 % Provision
Keine mobile App

BitQH App: Unser Fazit

Die BitQH-App ist ein Auto-Trading-Tool, das aufgrund seiner hohen Gewinnraten und Auszahlungen eine große Popularität erlangt hat. Es hat das Potenzial, Benutzern beim Handel mit Kryptowährungen wie Bitcoin erheblich zu helfen. Die einfache und benutzerfreundliche Oberfläche macht es auch für neue Kunden attraktiv, während ein engagiertes Kundensupport-Team rund um die Uhr verfügbar sein soll. Wenn Sie diesen Roboter ausprobieren möchten, ist das Demo-Konto ein guter Ausgangspunkt.

Unsere BitQH Erfahrungen zeigen, dass dessen Verwendung und Beliebtheit mit denen ähnlicher Bitcoin-Roboter wie Bitcoin Bank, Bitcoin Code und Bitcoin Profit übereinstimmt. Sie können sie zum Vergleich auschecken, während Sie Kryptowährungen handeln. Beachten Sie jedoch, dass der Handel mit Kryptowährungen und anderen CFDs mit Risiken und Verlusten verbunden ist. Es ist wichtig, für jeden Vermögenswert eine Due Diligence durchzuführen, bevor Sie Ihr hart verdientes Geld investieren.

FAQ

  1. Unsere Forschung deckte verschiedene Online-Rezensionen und Benutzer-Testimonials auf, die behaupten, dass BitQH App eine authentische Trading-Software ist.

  2. Die Website von BitQH App behauptet, dass die Software nicht mehr als eine Stunde ihrer Zeit pro Tag verbrauchen wird.

  3. Die Verwendung von BitQH App garantiert kein Einkommen, aber wenn überhaupt, hängt der verdiente Betrag von den vorherrschenden Marktbedingungen, Ihrer Risikobereitschaft, der Höhe des Handelskapitals und Ihrem Wissen über den Handelsroboter ab.

  4. Sie sollten versuchen, alle Aspekte der BitQH App zu verstehen, indem Sie regelmäßig über das Demokonto üben. Außerdem sollten Sie viel Zeit damit verbringen, aktuelle Berichte aus dem Kryptowährungsmarkt zu sammeln.

  5. Der Handelsroboter verbindet neue Nutzer mit Brokern, auf deren Plattform das ganze Geschehen stattfindet. Allerdings gibt die BitQH App keine Zusicherungen bezüglich des Lizenzierungsstatus der Broker. Dies lässt Ihnen keine andere Wahl, als die Lizenzierungsdetails des Brokers, zu dem Sie weitergeleitet werden, zu überprüfen.

  6. Nein. Es gibt eine sehr hohe Volatilität im Krypto-Handel, die der BitQH App die Fähigkeit nimmt, Einkommensgenerierung zu garantieren.

  7. Ja. Besuchen Sie unseren Roboter-Hub, um Roboter zu sehen, die wir zuvor überprüft haben.

  8. Nein. Es gab Behauptungen dieser Art, aber keine Menge an Nachforschungen konnte unterstützende Informationen liefern, was uns dazu brachte, die Behauptungen für falsch zu halten.