Home > Autotrading > Libra Method
Jetzt handeln mit Libra Method

Uns sind zahlreiche Websites bekannt, die falsche prominente Empfehlungen verwenden, um Kunden an unregulierte Broker oder Call-Center zu schicken. Unsere Website schickt Kunden nur an Partner, die uns die erforderlichen regulatorischen Zusicherungen gegeben haben. Dies ist ein Marketingangebot, und unsere regulierten Partner werden bei der Registrierung angeben, welche Dienstleistungen ihnen zur Verfügung stehen.

Autor: Chris Roper Aktualisierte: 28. July 2021

Für durchschnittliche Investoren kann die Volatilität des Kryptowährungs-Markt manchmal ziemlich überwältigend wirken. Es schwierig, den ständigen Preisänderungen folgen zu können. Dieses Steigen und Sinken des Werts können Trader jedoch auch zu ihrem Vorteil nutzen und beeindruckende Gewinne dadurch erzielen. Wenn der Preis fällt, handelt es sich um den besten Moment, den Ziel-Coin zu kaufen, und wenn der Preis steigt, ihn zu verkaufen. 

Obwohl dieses Szenario eigentlich klar verständlich ist, sieht die Realität oft nicht so simpel aus. Woran erkennt man, dass der Bitcoin-Preis steigt, um eine schnelle Entscheidung zu treffen? Stellst du Trade-Alarme ein oder studierst du lieber den ganzen Tag Marktveränderungen? 

Um den Mühen manueller Überprüfungen oder dem anstrengenden Durchlesen jeglicher Marktcharts zu entkommen, kann die Verwendung eines automatisierten Krypto-Trading-Bots wahre Wunder bewirken. Libra Method ist einer dieser Bots, der dafür entwickelt wurde, dir beim Machen von täglichen Gewinnen im Kryptohandel zu helfen. Wie funktioniert der Bot? Kann man ihm vertrauen? Diese und noch weitere Fragen werden in diesem Guide beantwortet.

Was ist Libra Method?

Libra Method ist ein automatisierter Web-Trader. Er wurde dafür designt, dir mit gut recherchierten Einsichten und Signalen dabei zu helfen, tägliche Profite im Krypto-Trading zu erzielen. Dank der Verwendung von Künstlicher Intelligenz kann er die Marktvolatilität bezwingen und Tipps geben, um schnelle Gewinne zu machen. 

Auf seiner Homepage gibt es verschiedene Referenzen, die beweisen, dass die Nutzer der Software Tausende an Dollar verdient haben. Der Anmeldungsvorgang ist einfach und immer mehr Menschen machen von diesem Programm Gebrauch, um mit Kryptowährungen zu traden.

Ist Libra Method rechtmäßig?

Auf der Bot-Homepage sind authentische Berichte von Nutzern veröffentlicht, die große Erfolge mit Krypto-Trading hatten. Der Inhalt dieser Rezensionen bestätigt, was über den Bitcoin-Markt gut bekannt ist. Die Volatilität der Kryptopreise kannst du mit dem Verwenden dieses Bots auf alle Fälle zu deinen Gunsten gebrauchen. Aus verschiedenen positiven Erfahrungsberichten und zumindest während der Zeit, in der wir den Roboter getestet haben, kam er nicht als Betrug rüber. 

Ist Libra Method rechtmäßig?
Handeln Sie jetzt mit Libra Method!

Wie man sich bei Libra Method anmeldet

Mit diesen 3 einfachen Schritten kannst du ein Mitglied dieser Bot-Community werden: 

1. Registriere dich

Gehe auf die Webseite des Bots und klicke auf den Registrierungslink. Zuerst wirst du um deinen Namen und deine E-Mail-Adresse gebeten. Außerdem musst du deine Telefonnummer angeben. Bevor den „Registrieren“-Tab auswählst, vergiss nicht, das „Ich bin kein Roboter“- Kontrollkästchen anzuklicken. 

Danach wirst du einen Konfirmierungslink in deinem Posteingang auffinden. Klicke auf den Link um dein Konto zu verifizieren.

2. Tätige deine Ersteinzahlung

Um weiter voranzukommen, musst du eine Ersteinzahlung machen, die dein Trading-Konto aktiviert. Wähle deine bevorzugte vorhandene Zahlungsmethode aus und zahle mindestens 250$ in deinen Account ein. Jetzt solltest du kompletten Zugriff auf die Funktionen des Nutzer-Dashboards haben.

3. Beginne zu traden

Wenn du mit dem Traden nun beginnen willst, klicke in deinem Konto-Dashboard auf „Trading Floor“. So bekommst du auf das Kryptowährungs-Trading-Panel Einsicht. Hier kannst du deine Trading-Limits, Auszahlungslimits und dein bevorzugtes Trading-Paar festlegen. 

Wer steckt hinter Libra Method?

Der Entwickler von Libra Method wird auf der Homepage des Roboters nicht erwähnt. Ein Nutzer wird laut ihrer Website jedoch mit einem regulierten Broker aus dem Bot-Netzwerk verknüpft, sobald er zu Account-Verifizierung kommt. Mache dich deshalb auf einen Anruf von einem Kundendienstmitarbeiter gefasst, der dir dabei helfen wird, zu verstehen, wie der Bot funktioniert. Einer der angesehen verfügbaren Broker ist CFReserve.

Warum benutzen wir Libra Method?

Libra Method arbeitet mit einem Team aus erfahrenen Broker zusammen, die den Ruf haben, ihre Investoren zu schützen. Wir wurden z. B. mit CFReserve verbunden und einer der Kundenserviceexperten kontaktierte uns bald nach Aktivierung unseres Accounts.

Die Benutzeroberfläche ist einfach zu verwenden. Auf einer markanten Anzeigefläche ist unser Account-Status sichtbar.

Auch beim Überfliegen der Seite wirst du deinen Kontostand, Eigenkapital und die gemachte Trading-Profite klar erkennen. Jeder User kann tägliche Trading-Paare auswählen, um seine Profitabilität anzukurbeln. Wenn es um Nutzerfreundlichkeit geht, hält der Bot einen hohen Rang inne.

Außerdem ist der Bot KYC/AML-konform. Deshalb wirst du um Ausweispapiere gebeten, wenn du einen Account eröffnest. 

Wie verhält sich Libra Method im Vergleich zu anderen Robotern? 

Dieser Bot vereint bekannte Funktionen von anderen Krypto-Trading-Bots. Deshalb kannst du erwarten, folgendes zu erleben:

Unterstützung von verschiedenen Währungen: Die Basis-Währungen beinhalten CAD, USD, Bitcoin, Euro und USDC.

Tägliche Profite: Die meisten User machen je nach Trading-Kapital zwischen 950$ und 2200$ jeden Tag.

Illustrative Charts: Auf dem Trading Floor können Nutzer Trading Charts aufrufen, welche die Marktpositionen illustrieren.

Sichtbare Kauf- und Verkauf-Tabs: Der Benutzer wird über Kauf/Verkauf-Eingabeaufforderungen informiert. Das kannst du leicht zu deinem Vorteil verwenden.

Nutzer-Tools: Jeder User hat auf verschiedene Trading Tools Zugriff, wie z. B. Stop-Loss, den Asset-Scroller auf der linken Seite des Benutzer-Dashboards und andere offensichtliche Symbole, welche für Trading-Paare stehen.

Live-Chat: Ein Live-Chat ist erhältlich, den du direkt von deinem Nutzer-Dashboard aus aufrufen kannst.

Vor- und Nachteile von Libra Method

Vorteile

Verschiedene Zahlungsmethoden Unterschiedliche Zahlungsmethoden werden unterstützt. Die Software akzeptiert Bitcoin, Mastercard, Visa, Debit- und Kreditkarte und Banküberweisungen.
Mehr Trading-Paare Ein Bot-Nutzer kann mit Ardor, Bitcoin, Bitcoin ABC und Bitcoin CV handeln.
Keine Auszahlungsrestriktionen Du kannst deine Auszahlungsanforderungen täglich machen.
Leverage-Unterstützung User können die Leverage-Funktion bis zu 1;10 gebrauchen.

Nachteile

Kein Demo-Account

Fazit: Libra Method

Libra Method verwendet für das Krypto-Trading bewährte Algorithmen und sichere Plattformen. Als User musst du den Bot bloß aktivieren und eine Ersteinzahlung von 250$ tätigen und schon wirst du deine Gewinne wachsen sehen können. Sie sollten den Testimonials nicht blind glauben und Ihre Nachforschungen anstellen, bevor Sie investieren, denn es ist Ihr hart verdientes Geld. Die angesehenen Broker auf seinem Netzwerk helfen dabei, die Nutzererfahrung zu optimieren. So wird auch deine Profitabilität beim Traden verbessert.

FAQ

  1. 250$ Ersteinzahlung sind nötig.
  2. Ja. Du kannst gegen USDC, EURO, CAD und BTC traden.
  3. Ja. Du kannst Verluste vorbeugen, indem du die Stop-Loss-Funktion für deine täglichen Trades aktivierst.
  4. Nein. Du kannst je nach Belieben tägliche Auszahllungen anfordern und deine Profite ziehen keine versteckten Kosten mit sich.
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.