Home > Compound > Compound Kurs
Compound logo
Compound mit eToro

Compound Price Index - Preisdiagramm in Echtzeit

Autor: Ali Raza

Compound Price Live-Leistungsindikatoren

Compound logo
Compound (COMP)
...
1-Stunden-Entwicklung
...
24Std. Änderung
...
7 TAGE ÄNDERUNG
...
24h-hour-volume
...
max. Versorgung
...
Gesamtangebot
...
Umlaufversorgung
...
Market Cap
...
Kaufen Sie Compound jetzt!

Zusammenfassung der Preiszusammensetzung

Compound ist ein dezentraler Finanz-Token (DeFi), der im Jahr 2021 in die Höhe geschossen ist, insbesondere im Mai dieses Jahres, kurz vor dem Preissturz. Er begann das Jahr mit einem Preis von 145 USD, um dann am 12. Mai ein Allzeithoch von 911 SD zu erreichen. Danach korrigierte der Kurs Ende Juni auf 200 $, um dann wieder anzusteigen und den Widerstand bei 500 USD zu erreichen. Leider erwies sich dieser Widerstand als zu stark, um ihn zu brechen, so dass der Coin bis auf 338 $ zurückfiel, bevor er sich wieder erholte.

Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels liegt die Münze bei 425 USD, nachdem sie in den letzten 24 Stunden um 5 % gestiegen ist. Das Wachstum von Compound findet inmitten eines breiteren Wachstums des Kryptomarktes statt, angeführt von Bitcoin. Diese jüngste Erholung könnte der Beginn einer weiteren Hausse sein, die die Krypto-Industrie zurück zu früheren Höhen bringen könnte, aber es könnte genauso gut ein weiterer Preisanstieg sein, der an wichtigen Widerständen aufhören wird.

Vor diesem Hintergrund sollten Händler und Anleger vorsichtig sein, denn es könnte sich um einen falschen Anstieg handeln.

Compound Preisentwicklung

Compound ist ein relativ neuer Coin, wie viele seiner Kollegen aus dem DeFi-Sektor. DeFi gibt es schon seit Jahren, aber es begann erst im Jahr 2020 größere Popularität zu erlangen. Da die Kryptoindustrie reif genug ist, um sich mit anderen Anwendungsfällen für Krypto als Investitionen zu beschäftigen, haben sich viele dem aufstrebenden Sektor des dezentralen Finanzwesens zugewandt, der verschiedene Bankdienstleistungen anbietet, allerdings auf dezentrale Weise.

Compound selbst bietet zum Beispiel dezentrale Kreditvergabedienste an und ist eines der beliebtesten Kreditprotokolle überhaupt. Es wurde Mitte 2020 auf den Markt gebracht und stieg sofort von 64 USD auf 337 USD an, sobald es auf CoinMarketCap gelistet wurde. Danach korrigierte es auf 133 Dollar, stieg wieder an und korrigierte erneut, auf 88 Dollar. Das war im November 2020 und der niedrigste Stand, den der Coin seit seiner Notierung auf CMC erreicht hat. 

Mit Beginn des Jahres 2021 verzeichnete die Münze ein stärkeres Wachstum als je zuvor, das von Zeit zu Zeit unterbrochen wurde, wenn sie auf ihren stärksten Widerstand bei etwa 540 USD traf. Aber seine stärkste Unterstützung lag dann bei 400 $, was ihn vor weiterem Fall bewahrte. Der Coin erreichte schließlich am 12. Mai ihr Allzeithoch (ATH) von 911 USD, kurz bevor der Preis wieder auf 400 USD zurückfiel. Zunächst sah es so aus, als würde dieses Niveau halten, doch nach einigen Wochen sank der COMP weiter ab und erreichte fast 200 USD.

Im Juni führte das Projekt jedoch sein neues Produkt ein, das sich an institutionelle Anleger richtet - das Compound Treasury -, wodurch der Kurs wieder anstieg und den Widerstand bei 500 $ erreichte. Es gelang jedoch nicht, diesen zu durchbrechen, und der Kurs sank zurück auf 400 $, was derzeit wieder als Unterstützung dient.

Zusammengesetzte Preisvorhersage

Bei der Vorhersage des Preises von Compound ist es wichtig, alle Details zu berücksichtigen, die seine Entwicklung beeinflussen können. Dazu gehören Dinge wie Nachfrage, Liquidität und Ähnliches, aber auch die Qualität der Dienstleistung. Compound ist dafür bekannt, ein sehr gutes Angebot für Kredite zu bieten, weshalb es zu einem der dominierenden DeFi-Protokolle wurde. 

Es wird erwartet, dass die Einführung des Compound-Treasury institutionelle Anleger anzieht und den Gesamtwert des Projekts in die Höhe treibt. Compound hat im Juli 2021 bereits ein TVL von über 8 Mrd. USD und ist damit das viertgrößte DeFi-Protokoll. Bei einem so hohen Engagement in Verbindung mit der bevorstehenden Beteiligung institutioneller Anleger besteht eine gute Chance, dass Compound weiterhin eine hervorragende Performance und möglicherweise einen größeren Kursanstieg als bisher verzeichnen wird.

Schließlich ist es bei solch neuen Token sehr schwierig, ihre Grenzen zu bestimmen, da sie noch nicht die Zeit hatten, auch nur einen Bruchteil ihres Potenzials auszuschöpfen. Das Projekt hatte jedoch genug Zeit, sich zu bewähren und sich als einer der Marktführer in diesem Sektor zu positionieren.

Expertentipp zum Preis von COMP

Compound ist ein DeFi-Projekt mit großem Potenzial und eines der ranghöchsten Leihprotokolle. Es sammelt weiterhin Geld in seinem TVL an, was ein klares Indiz dafür ist, dass sein Preis in diesem Jahr noch einen weiteren massiven Anstieg erleben könnte. Die Charts deuten darauf hin, dass sich der Coin bereits mitten in einem Preisanstieg befindet, obwohl es weniger klar ist, wo der endgültige Tiefpunkt liegt. Da der gesamte Kryptosektor Ende Juli eine positive Entwicklung verzeichnete, könnte sich der Kauf von COMP jetzt lohnen. Man sollte nur die Risiken im Auge behalten.
- Ali Raza

Über Compound

Compound ist ein DeFi-Lending-Protokoll, das es Nutzern ermöglicht, ihre ungenutzten Krypto-Gelder anderen anzubieten, die einen Kredit benötigen könnten. Die Verleiher können dann Zinsen auf ihre Coins verdienen, indem sie sie einfach in einen der zahlreichen Pools einzahlen, die die Plattform unterstützt. Das Projekt wurde ins Leben gerufen, als die Gründer Robert Leshner und Geoffrey Hayes feststellten, dass die meisten Kryptowährungen ungenutzt an den Börsen liegen und nichts für ihre Besitzer tun.

Während HODLing ein guter Weg ist, um langfristig mit Kryptowährungen zu verdienen, wollten sie den Nutzern auch die Möglichkeit geben, kurzfristig zu verdienen, und haben dies durch Compound und dessen nativen Token COMP ermöglicht.

Wertzuwachs im Vergleich zu anderen Kryptowährungen

FAQ

  1. Compound scheint eine sehr gute Investition zu sein, vor allem wegen der Kombination aus Kurssteigerungen und passiven Einkünften aus Krediten.
  2. Ja, der Preis von Compound kann unter bestimmten Umständen durchaus unter 400 $ fallen. Aber das ist das Risiko, das Investoren und Händler tragen, und der Grund, warum sie ihre eigenen Preisprognosen abgeben.
  3. Diese Entscheidung müssen Sie treffen. Wie bereits erwähnt, gibt es viele Gründe, warum COMP eine gute Investition sein kann, und erfahrene Anleger können es sicherlich für den Handel nutzen. Der Hauptzweck des COMP ist jedoch die Kreditvergabe, so dass es an Ihnen liegt, zu entscheiden, wie Sie ihn nutzen möchten.
  4. Am besten wäre es wahrscheinlich, wenn Sie sich an der Kreditvergabe beteiligen würden. Auf diese Weise können Sie Ihre ungenutzten Münzen zu Geld machen lassen, während Sie darauf warten, dass ihr Preis steigt und der richtige Zeitpunkt zum Verkaufen gekommen ist.
  5. Ja, Compound ist kein Stablecoin und hat daher keinen realen Vermögenswert, der ihm einen stabilen Wert verleihen würde. Daher kann sich sein Preis je nach Angebot, Nachfrage, aktuellen Trends, Nachrichten und neuen Entwicklungen, dem Verhalten von Bitcoin und mehr ändern.
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.