Ethereum

Wo kann ich (sicher) Ethereum bzw. Ether (ETH) kaufen?

Erfahrungsberichte: Sicher Ethereum bzw. Ether (ETH) kaufen oder handeln


39.709x gelesen | 0 Kommentare


Wo kann ich (sicher) Ethereum bzw. Ether (ETH) kaufen? Foto: ethereum.org

11.09.2017

Ether, die Kryptowährung des Ethereum-Netzwerk, ist ähnlich beliebt, wie der große Bruder Bitcoin. Bis 2016 war Ethereum nur in der Kryptozene bekannt. Mittlerweile erfreut sich die digitale Währung immer größerer Beliebtheit und übersteigt teilweise das Handelsvolumen von Bitcoin. Doch wo kann Ethereum gekauft werden?





Die besten Möglichkeiten Ethereum (ETH / Ether) zu kaufen

Ethereum Börse Coinbase Anycoindirect LiteBit.eu
 
Coinbase Erfahrung Foto: © "coinbase.com"
Anycoindirect Erfahrungen Foto: © "anycoindirect Screenshot"
Litebit.eu Logo Foto: © "LiteBit.eu"
Typ Web-Wallet Broker Broker
Sprache Deutsch
Reputation
Tausch Rate
Gebühren
Nutzerfreundlich
Zahlungsmethoden Kreditkarte, SEPA-Überweisung GiroPay, SEPA-Überweisung, Sofortüberweisung GiroPay, SEPA-Überweisung, Sofortüberweisung
Bewertung 93 % 91 % 89 %
Test zum Test   zum Test
  Zum Anbieter* Zum Anbieter* Zum Anbieter*

 

 

Prognose Ethereum: Lohnt sich der Einstieg in Ethereum?

Ethereum Preis Chart Foto: © "coinbase.com Screenshot"

In den letzten Monaten ging es mit der nach Marktkapitalisierung zweit-beliebtesten Kryptowährung nach Bitcoin auf und ab. Nach einem rasanten Anstieg der Währung von 10 Euro auf knapp 350 Euro pro Ethereum innerhalb von weniger als sechs Monaten folgte die Talfahrt auf 176 Euro Mitte Juli.

Wie geht es weiter mit der Kryptowährung Ethereum und wie sieht die Kursentwicklung aus?

 

 

Unser Tipp: Ethereum bei Coinbase kaufen

Ethereum kaufen Foto: © "Screenshot coinbase.com"

Coinbase* ist hauptsächlich eine Web-Wallet für digitale Währungen wie Bitcoin, Ethereum oder Litecoin. Coinbase ist schlicht und sehr intuitiv gestaltet, integriert dabei jedoch die wichtigsten Funktionen. Neben Ethereum kann bei  Coinbase auch Bitcoin oder Litecoin hinterlegt werden. Somit können die abhängig vom Handelsvolumen zwei wichtigsten Kryptowährungen in einer Wallet gesichert werden.

Coinbase legt ebenfalls großen Wert auf Sicherheit. Neben einer SMS-Verifizierung bietet Coinbase ebenfalls eine 2-Faktor-Authentifizierung an. Somit ist das Konto vor ungewollten Zugriffen geschützt. Eine genaue Anleitung kann hier nachgelesen werden.

Coinbase bietet zwei Möglichkeiten des Kaufs von Bitcoins oder Ethereum an: per Kreditkarte (Sofortkauf) oder per Banküberweisung (4-5 Tage). Bei dem Kauf per Kreditkarte werden die Bitcoins oder Ethereum sofort gutgeschrieben, es gelten jedoch höhere Limits und zusätzlich fällt eine Gebühr von 3,99% an. In unseren Tests per Kreditkarte hat alles reibungslos funktioniert und die Bitcoins oder das Ethereum waren sofort auf unserem Konto.

Coinbase Ethereum kaufen Foto: © "Screenshot coinbase.com"

Bevor über Coinbase mit Euros Kryptowährungen gekauft werden können, verlangt der Anbieter eine Verifizierung des Kontos. Dies funktioniert sehr einfach über eine Webcam. Dafür muss ein Ausweisdokument (Führerschein, Personalausweis oder Reisepass) in die Webcam gehalten werden und schon ist das Konto für den Kauf von digitalen Währungen freigeschaltet.

 

Tipp: Bei der Registrierung über den folgenden Partnerlink erhältst du (und ich) jeweils 10 USD nachdem Ethereum im Wert von 100 Dollar gekauft wurden: https://www.coinbase.com/join/587b70e2816b9943489b0a01

 

Unsere Erfahrungen mit Coinbase waren bisher immer sehr positiv. Ein gutes Kursverhältnis, Transparente Gebühren und eine sehr schnelle Abwicklungen konnten uns bisher immer überzeugen.

 

Ethereum verkaufen

Ähnlich einfach wie Ethereum kaufen funktioniert das Verkaufen der digitalen Währung. 

Coinbase Ethereum verkaufen Foto: © "Screenshot coinbase.com"

 

Sicherheit
Einfachheit & Intuition
Service
Ethereum-Preis

 

 

Mit Anycoindirect Ethereum per Sofortüberweisung kaufen 

Anycoindirect Ethereum kaufen Foto: © "Screenshot Anycoindirect"

Anycoindirect* bietet die Möglichkeit neben Ethereum auch noch viele weitere Kryptowährungen zu erwerben. Neben Ethereum können auf der Plattform folgende digitale Währungen erworben werden:

 

  • Bitcoin
  • Monero
  • Ehter Classic
  • Litecoin
  • Gulden
  • Dogecoin
  • Dash
  • Feathercoin
  • Blackcoin
  • Peercoin
  • Zcash

 

Die Registrierung geht bei Anycoindirect sehr schnell und danach können Ethereum mit Giropay oder dem Zahlungsdienst Sofortüberweisung gekauft werden. Bei der Zahlung per Giropay wird jedoch eine Verifikation per Ausweis gefordert (Upload eines gültigen Ausweisdokuments). Die Zahlung per Sofortüberweisung hat in unserem Test einwandfrei funktioniert.

Anycoindirect bietet keine eigene Wallet an, so dass hier die Coins an eine vorhandene Wallet (bspw. die Online-Wallet Coinbase) übertragen werden müssen. Eine eigene Ethereum Wallet erstellen.

Ohne Überprüfung des Kontos (Upload gültiger Ausweisdokumente und Verifikation per Video-Chat) können lediglich Kryptowährungen bis 100 Euro bestellt werden. Zudem hatte der Anbieter in unseren Test den schlechtesten Wechselkurs.

 

Sicherheit
Einfachheit & Intuition
Service
Ethereum-Preis

 

 

Was ist Ethereum?

Ethereum Foto: © "https://www.ethereum.org"

Ethereum ist ein verteiltes System, welches auf einer eigenen Blockchain basiert und für Smart Contracts konzipiert wurde. Somit ist Ethereum keine reine Kryptowährung, sondern hinter der Idee von Ethereum steckt noch viel mehr. Ethereum benötigt jedoch für die zur Verfügung gestellte Rechenleistung und den Betrieb von Ethereum eine digitale Währung Ether.

 

Ethereum basiert genau wie die meisten Kryptowährungen, unter anderem auch Bitcoin, auf der Blockchain-Technologie. Und genau die Vorteile der Blockchain-Technologie transferiert Ethereum nicht nur auf eine weitere digitale Währung, sondern stellt eine Plattform für Dapps (Distributed Apps) die aus Smart Contracts bestehen zur Verfügung.

 

Wofür kann Ethereum verwendet werden?

Das auf der Blockchain-Technologie basierende Verteilte System der Dapps bietet viele Möglichkeiten. Beispielsweise für sichere E-Voting-Systeme, virtuelle Organisationen, Crowdfunding, oder Vertragsmanagement. So könnte beispielsweise das Grundbuchamt mit Ethereum abgelöst werden, denn Grundstücksverhältnisse könnten fälschungssicher in der Blockchain festgeschrieben werden.

 

Was ist Ether? Was ist der Unterschied zwischen Ethereum und Ether?

Kurz: Ethereum ist ein Ökosystem basierend auf Dapps (Distributed Apps) und Ether ist die dazugehörige Kryptowährung.

 

Der Treibstoff von Ethereum ist Ether. Denn ohne Rechenleistung würde Ethereum nicht funktionieren. Niemand würde die Smart Contracts bearbeiten und bestätigen. Zudem kommt hinzu, dass mit steigender Rechenleistung auch die Fälschungssicherheit der von Ethereum bearbeiteten Smart Contracts zunimmt. Damit möglichst viel Rechenleistung dem Ethereum—Netzwerk zur Verfügung gestellt wird, gibt es Ethereums eigene Kryptowährung Ether. Ether wird ähnlich wie bei anderen digitalen Währungen durch Rechenleistung geschürft.

 

Ethereum Wallet: Ethereum sicher aufbewahren

Gleich der zweite Schritt nach dem Kauf von Ethereum sollte das sichere Verwahren der digitalen Währung sein. Während Coinbase als Web-Wallet Ethereum speichern kann, müssen bei anderen Anbietern wie Anycoindirect die Wallet-Adressen beim Kauf angegeben werden. Sollte noch keine Ethereum Wallet vorhanden sein, kann hier nachgelesen werden wie eine Ethereum Wallet erstellt werden kann.

 

* Bei dem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link



Dein Name wird neben deinem Kommentar angezeigt

1 + 4 =



Ethereum Ether Ether kaufen Ethereum kaufen

39.709x gelesen | 0 Kommentare

A

5 Sterne

Die Web-Wallet Coinbase bietet intuitive und integrierte Funktionen um einfach, sicher und schnell Ethereum (Ether) zu erwerben.

Andre



Werbung

Interessante Artikel

Bitcoin

Bitcoin verkaufen: Wo kann man am besten seine Bitcoins (BTC) verkaufen?

Bitcoin verkaufen: Wo kann man am besten seine Bitcoins (BTC) verkaufen?

Anleitung & Test: Wie kann man Bitcoins schnell und sicher verkaufen.

Viele Bitcoin-Besitzer halten die eigenen Bitcoins und hoffen auf höhere Kurse. Jedoch gibt es immer wieder Anlässe, bei denen es sich lohnt die digitalen Münzen wieder in Euro umzuwandeln. Wir zeigen verschiedene Methoden, wie Bitcoins in Euro getauscht werden können. 

weiterlesen »

Bitcoin Handel

Alles zum Thema Bitcoin/Altcoins und Steuern für Privatanleger

Alles zum Thema Bitcoin/Altcoins und Steuern für Privatanleger

Jeder Besitzer von Bitcoin und Altcoins muss sich früher oder später mit der Besteuerung seines digitalen Vermögens befassen. Wir haben alles Wissenswerte für euch zusammengefasst.

Da die Frage nach der Besteuerung von Kryptowährungen noch relativ neu ist, gibt es viele (Halb-)Wahrheiten und auch offene Fragen. Wir haben alle Fakten für euch zusammengetragen und durch weitestgehend durch Gesetze verifiziert. Eines vorweg: Keine Steuern zu zahlen und das Thema zu ignorieren, das ist langfristig auf jeden Fall die schlechteste Alternative – denn nichts ist so sicher wie der Tod und die Steuer…

weiterlesen »


Bitcoin Mining

Genesis Mining

Genesis Mining – profitables Cloud-Mining für alle?

Hashflare

Cloud-Mining-Anbieter für Bitcoin, Ethereum und weitere Altcoins

Coinomia

Cloud-Mining war nie so leicht, verspricht Coinomia

Tresorio

Französischer Cloud-Mining-Anbieter für Altcoins



Bitcoin Börsen

Kraken

Große und stark wachsende Bitcoin Börse

Bitcoin.de

Bitcoin-Marktplatz made in Germany

LiteBit.eu

EU-Börse mit über 40 Kryptowährungen zum Sofortkauf (Sofortüberweisung, Giropay, SEPA)

Anycoindirect

Per Sofortüberweisung Bitcoins und Altcoins sicher, einfach und schnell kaufen



Bitcoin Wallets

Coinbase

Eine einfache und sichere Web-Wallet für Bitcoin, Litecoin und Ethereum

Ledger Wallet

Eine der sichersten Hardware-Wallets für Bitcoin, Ethereum, Ripple, Dash,...

MyEtherWallet

Open-Source Wallet für Ethereum

Blockchain.info

Einfache, sichere und ausgereifte Online-Bitcoin-Wallet






Kryptowährungen Preise & Kurse