Home > Factom > Factom Kaufen

Wie kann man Factom online kaufen 2021

Factom logo
Factom (FCT)
...
24Std. Änderung
...
7 TAGE ÄNDERUNG
...
Market Cap
...

Haben Sie sich schon gefragt, wie Sie Factom (FCT) kaufen können? Das Factom-Protokoll ist ein dezentralisiertes, quelloffenes Datenintegritätsprotokoll, das vom U.S. Department of Homeland Security und der Bill & Melinda Gates Foundation genutzt wird. 

Factom zielt darauf ab, eine schnellere und billigere Alternative zur Entwicklung von dApps auf der Bitcoin-Blockchain zu schaffen. Im Jahr 2014 haben Paul Snow und Davis Johnston dieses System zur Überprüfung der Datenintegrität entwickelt. Das System bietet Unternehmen oder Regierungen die Möglichkeit, ihre Daten auf unveränderliche und kosteneffiziente Weise zu bewahren. In diesem Leitfaden erfahren Sie, wie Sie FCT kaufen können und wo Sie Factom kaufen können.

Kaufen Sie Factom in 5 Schritten!

Hier finden Sie die beste Möglichkeit, Factom zu kaufen. Folgen Sie den folgenden Schritten, um jetzt FCT zu kaufen:

  1. 1
    Besuchen Sie unsere empfohlene Plattform für den Kauf von Factom, indem Sie auf die Schaltfläche unten klicken.
  2. 2
    Geben Sie Ihre Daten in die erforderlichen Felder ein, um ein neues Konto zu erstellen.
  3. 3
    Zahlen Sie Geld auf Ihr Konto mit Ihrer bevorzugte Zahlungsmethode ein und bestätigen Sie Ihr neues Guthaben.
  4. 4
    Wählen Sie Factom und wählen Sie eine „Instant/Market Order“ aus, um sie sofort zu kaufen.
  5. 5
    Geben Sie den Betrag ein, den Sie kaufen möchten (den Gegenwert sehen Sie in FCT) und bestätigen Sie Ihren Auftrag!

Unsere empfohlene Plattform zum Kauf von Factom

Wenn Sie neu in der Welt der Kryptowährungen sind, dann wissen Sie, dass es verschiedene Verfahren und Plattformen gibt, aus denen Sie wählen können, um Factom zu kaufen. Wir werden Sie durch einige der besten Börsen und Broker führen, wo Sie FCT kaufen oder handeln können. Bitte finden Sie hier unsere Empfehlungen, die von einem Expertenteam getestet wurden, um unseren Lesern die zuverlässigsten und effizientesten Optionen auf dem Markt zu bieten.

1
Mindesteinzahlung
$10
Promotion
Benutzerbewertung
10
Akzeptiert Kunden aus den USA
Preisgekrönte Cryptocurrency-Handelsplattform
Große Auswahl an Krypto-Assets
Jetzt handeln
Beschreibung:
eToro ist eine soziale Handelsplattform mit Sitz in Zypern. Das Unternehmen hat die Online-Handelsbranche revolutioniert, indem es innovative Möglichkeiten für Händler einführte, von den Finanzmärkten zu profitieren.
Zahlungsarten
Banküberweisung, Banküberweisung
Vollständige Liste der Vorschriften:
CySEC, FCA

Wie man Factom mit einem Broker kauft

Mainstream-Broker wie Coinbase und Gemini bieten keine breite Palette von Kryptowährungen an, Factom eingeschlossen. Was Sie stattdessen tun können, ist Bitcoin von einem dieser Broker zu kaufen und sich dann bei einer Börse zu registrieren, die Factom listet. Sie werden dann Ihre BTC verwenden, um FCT zu kaufen. 

Bei der Auswahl eines Brokers sollten Sie sich über dessen Transaktionsgebühren im Klaren sein. Die meisten Broker bieten 0%-1% Gebühren pro Transaktion an, abgesehen von den Kosten für den Kauf von Kryptowährungen, den Transfer von Kryptowährungen oder die Abhebung von Kryptowährungsgeldern. 

Sicherheit ist ein weiterer entscheidender Faktor, den Sie bei der Auswahl eines Brokers berücksichtigen sollten. Beliebte Broker wie eToro verwenden die 2-Faktor-Authentifizierung (2FA), die eine zusätzliche Sicherheitsebene für Ihr Konto darstellt. Bei diesem Verfahren müssen Sie sich mit Ihrem Passwort und einem Sicherheitscode anmelden, der an Ihr Telefon gesendet wird. Wenn Sie die Zuverlässigkeit Ihres Brokers überprüfen, sollten Sie auch prüfen, wie reguliert er ist und wie die Gesetze in Ihrer Region für die von ihm angebotenen Transaktionen gelten. 

1. Registrierung beim Broker 

Der erste Schritt, um auf dem Markt zu handeln, ist die Registrierung auf einer Broker-Plattform. eToro ist zum Beispiel eine Top-Handelswebsite, die von über 20 Millionen Nutzern weltweit verwendet wird und von CYSEC, FCA und ASIC reguliert wird. eToro bietet eine Reihe von Märkten an, darunter Aktien, Kryptowährungen, ETFs, Rohstoffe und Forex, und ist wegen seiner 0 % Kommissionsgebühren eine so beliebte Wahl für Händler.

Um ein kostenloses eToro Konto zu erstellen, klicken Sie auf "Konto erstellen" und geben Sie alle notwendigen Details ein. Alternativ können Sie diesen Vorgang auch beschleunigen, indem Sie sich mit einem bestehenden Facebook- oder Google-Konto anmelden.

Ein weiterer Top-Anwärter in der Handelsbranche ist Plus500. Es erfordert eine sehr niedrige Mindesteinlage, und die Benutzeroberfläche der Website ist einfach zu bedienen. Sie können neben dem Kauf von Aktien, Rohstoffen, Devisen und mehr auch CFDs auf Kryptowährungen kaufen/verkaufen. Die Anmeldung ist ebenso einfach und erfordert lediglich die Eingabe einer E-Mail-Adresse sowie Ihrer persönlichen Daten, um loszulegen.

Sobald Sie den Verifizierungsprozess bestanden haben, ist Ihr Konto offiziell eröffnet und Sie können mit dem Handel beginnen. Sie können Geld auf Ihr Konto einzahlen und entweder die Demoversion ausprobieren oder Ihr Geld direkt verwenden.

2. Überprüfen Sie Ihre Identität (KYC-Prozess)

Aufgrund des weltweit hohen Handelsvolumens unterliegen die Brokerunternehmen Vorschriften, die darauf abzielen, das auf den Plattformen gehandelte Kapital zu überwachen.

Die Vorschriften, die sich direkt auf die Kundenregistrierung auf einer Handelsplattform auswirken, sind Anti-Geldwäsche (AML) und Know Your Customer (KYC). Diese Vorschriften verlangen von den Unternehmen, dass sie die Konten ihrer Kunden überprüfen, um deren Identität festzustellen. Diese von den Handelsplattformen gesammelten Informationen werden mit einer behördlichen Datenbank abgeglichen, um Betrüger oder Kriminelle zu finden.

Zu den KYC-Dokumenten, die zur Bestätigung der Identität eines Kunden erforderlich sind, gehören unter anderem:

  • Ein Reisepass, Führerschein oder ein anderer Lichtbildausweis zum Nachweis der Identität des Kunden 
  • Eine aktuelle Rechnung eines Versorgungsunternehmens als Nachweis der Adresse 
  • Eine gültige E-Mail Adresse 
  • Sonstige Finanzinformationen wie der Zweck der Eröffnung eines Handelskontos und die Herkunft der Mittel 

3. Einzahlung von Geldern mit Ihrer bevorzugten Zahlungsmethode

Nachdem Sie sich bei Ihrem Broker registriert haben, können Sie Ihre bevorzugte Zahlungsmethode aus einer Liste von Optionen auswählen. Die meisten Broker akzeptieren Debitkarten und Kreditkarten. PayPal, Skrill und andere elektronische Wallets sind bequem, können aber höhere Gebühren verursachen. Wenn Sie sich noch nicht bei einem Broker registriert haben, können Sie diese Informationen auf dessen Website nachlesen. Auf der Seite mit den häufig gestellten Fragen (FAQs) finden Sie Informationen zu den Zahlungsarten und den damit verbundenen Gebühren.

 4. Eine Position auf Long/Short Factom öffnen

Sie können eine Long- oder Short-Position auf Factom eröffnen, basierend auf Ihren Fundamentaldaten oder technischen Daten. Ein Händler, der eine Long-Position eröffnet, versucht, von einem Anstieg des Münzpreises zu profitieren. Ein Händler, der eine Short-Position eröffnet oder eine Short-Position eingeht, versucht, von einem Kursrückgang der Münze zu profitieren.

Sie können Kryptowährungen kaufen und Long-Positionen ohne Hebelwirkung eröffnen. Dies ist in der Regel die beste Entscheidung für Einsteiger, die die Preisvolatilität auf dem Markt nicht verstehen. Wenn Sie einen Factom-Token besitzen und ihn halten möchten, weil Sie an die Entwicklung des Projekts glauben, sollten Sie eine Long-Position eröffnen.

Broker wie eToro bieten CFDs für diejenigen an, die Short-Positionen eröffnen möchten. Eine Short-Position zu eröffnen bedeutet, dass Sie gegen die Preisbewegungen auf dem Markt handeln wollen. Sie haben nicht vor, in das Projekt zu investieren, sondern wollen einfach nur von seinen Kursbewegungen profitieren. 

Beide Strategien eignen sich hervorragend, um eine Münze zu kaufen und zu handeln; der Handel mit CFDs ist jedoch besser für erfahrene Händler geeignet, die den Markt besser verstehen. 

5. Schließen Sie Ihre Position

Eine Position zu schließen bedeutet, aus einem Handel auszusteigen. Wenn Sie zum Beispiel FCT-Token gekauft haben und ihr Wert auf ein Niveau gestiegen ist, mit dem Sie zufrieden sind, können Sie Ihre Position verkaufen und den damit verbundenen Gewinn mitnehmen. Wenn Sie einen CFD verwenden, können Sie einfach auf die Schaltfläche "Schließen" drücken, und die Differenz zwischen dem Eröffnungs- und dem Schlusskurs von FCT wird verwendet, um Ihren Gewinn oder Verlust zu bestimmen.

Sie können die Stop-Loss- und Take-Profit-Funktionen nutzen, um Ihren Handel zu automatisieren. Diese Limits schließen Ihre Trades automatisch für Sie, wenn Sie eine bestimmte Gewinn- oder Verlustschwelle erreicht haben, die Sie vorher festlegen.

Wie man Factom mit einer Börse kauft

Um Factom an einer Börse zu kaufen, müssen Sie zunächst prüfen, ob die von Ihnen gewählte Börsenplattform FCT aufführt.  Wenn dies der Fall ist, können Sie fortfahren. Analysieren Sie die Funktionen und Transaktionsgebühren der einzelnen Börsen, um sich für die richtige Börse für Ihre Bedürfnisse zu entscheiden. Dann können Sie sich für ein Konto registrieren, indem Sie Ihre E-Mail-Adresse eingeben und ein Passwort erstellen. Beachten Sie, dass Sie für den Kauf von Factom zuerst Bitcoin kaufen müssen, da dies das einzige Handelspaar ist, mit dem Sie FCT kaufen können.

Wenn Sie sich bei einer Börse registrieren lassen, müssen Sie möglicherweise weitere persönliche Daten (wie Ihren Namen und Ihre vollständigen Kontaktdaten) angeben und einen Ausweis vorlegen, bevor Sie mit dem Handel beginnen können. Dieser Schritt ist entscheidend für die Einhaltung der Vorschriften zu "Know Your Customer" und zur Bekämpfung der Geldwäscherei.

1. Eine Factom-Wallet einrichten

Als Besitzer von Kryptowährungen wird Ihre Wallet zu Ihrem neuen besten Freund. Eine Wallet sorgt dafür, dass Ihre Ersparnisse hacksicher und sicher sind, wenn Sie die richtigen Sicherheitsverfahren befolgen und die richtige Wallet für Sie auswählen. Es gibt zwei Arten: Hardware- und Software-Wallets. 

  • Hardware-Wallets gelten als der sicherste Ort, um Ihre Kryptowährungen aufzubewahren, da es sich um "physische" Wallets handelt, in die Sie Ihre Kryptowährungen hochladen, und es aufgrund der fehlenden Internetverbindung unmöglich ist, sie zu hacken. Mit einer Cold Wallet können Sie Ihren eigenen privaten Schlüssel generieren, um auf Ihre Gelder zuzugreifen und sie bei Bedarf wieder auf eines Ihrer Handelskonten zu übertragen.
  • Software-Wallets sind einfacher und bequemer: Sie speichern Ihre Kryptowährungen und privaten Schlüssel direkt auf Ihrem Gerät. Soft Wallets nutzen die Cloud oder einen Server, um Nutzerdaten und -informationen zu speichern, und benötigen eine Internetverbindung, um darauf zuzugreifen, sie zu nutzen und zu verwalten.  Viele von ihnen können direkt mit Börsen verbunden werden, um einen reibungslosen Transfer für Kryptobesitzer zu ermöglichen, die handeln möchten. Die meisten Menschen, die Kryptowährungen über Börsen kaufen, neigen dazu, ihre Kryptowährungen in der BörsenWallet zu speichern. Sie können jedoch auch eine Software-Wallet herunterladen, um Ihr Krypto-Vermögen zu schützen. Für den Fall, dass die Börse gehackt wird, sind Ihre Kryptowährungen bei Ihnen sicher.

2. Wählen Sie eine Börse, die Factom verkauft, und treten Sie ihr bei.

Es gibt viele führende Börsen, an denen Sie Factom (FCT) kaufen können. Einige bemerkenswerte Börsen sind Binance, Bittrex, Coinbase und so weiter. Jede dieser Plattformen bietet unterschiedliche Dienstleistungen und Funktionen, so nehmen Sie die richtige Menge an Zeit, um die Option zu bewerten, die am besten Ihren Bedürfnissen entspricht. Informieren Sie sich auch über die Handelsgebühren und Provisionen und ermitteln Sie die beste Kombination für die Strategie, die Sie anwenden möchten.

3. Wählen Sie Ihre Zahlungsmethode, um Factom zu kaufen

Viele Börsen wie Binance bieten eine Reihe von Zahlungsoptionen für den Umtausch von Fiat-Währung in FCT. Einige Finanzierungsoptionen umfassen Debit-/Kreditkarten, Banküberweisungen, Peer-to-Peer-Handel, Bargeldguthaben und Zahlungen von Dritten. Der Kauf von Kryptowährungen über Ihre Debit-/Kreditkarten ist zum Beispiel ziemlich einfach, aber es entstehen hohe Kosten pro Transaktion. Unabhängig davon, woher Sie kommen, gibt es eine perfekte Zahlungsoption, die für Sie geeignet ist. Am besten erkundigen Sie sich nach den Gebühren, die für die von Ihnen gewünschten Transaktionen anfallen.

4. Bestellung zum Kauf von FCT aufgeben

Sobald Sie die oben genannten Schritte befolgt haben, sollten Sie bereit sein, FCT zu kaufen. Nachdem Ihr Konto bei einer Börse verifiziert wurde, können Sie Geld auf Ihr Wallet einzahlen, um BTC zu kaufen, die Sie dann gegen FCT eintauschen. Sie können die Münze kaufen, indem Sie einen Marktauftrag erteilen. Die Platzierung eines Kaufauftrags ist bei allen Börsen meist gleich, mit kleinen Abweichungen.

5. Sicheres Aufbewahren Ihres Factoms in einer Wallet

Wie wir bereits erwähnt haben, bieten die meisten Börsen eine Web-Wallet an, in der Sie Ihre Investition speichern können. Wenn Sie jedoch beabsichtigen, Ihre Münzen für langfristige Investitionen zu halten, ist es ratsam, Ihre digitale Währung in einer privaten Wallet zu speichern. Dabei kann es sich entweder um eine Hardware- oder eine Software-Wallet handeln. Beachten Sie jedoch, dass es sich hierbei um einen optionalen Schritt handelt: Ihre Token können direkt bei der Börse, bei der Sie sie erworben haben, gespeichert werden, aber für diejenigen, die Kryptowährungen für einen langen Zeitraum kaufen und besitzen möchten, ist diese Option möglicherweise nicht ratsam.

Sollten Sie Factom kaufen oder handeln? 

Factom kann auf zwei Arten erworben werden. Sie haben die Möglichkeit, zu kaufen und zu halten oder zu handeln. Kaufen und Halten ist ein auf Fundamentalanalyse basierender langfristiger Investitionsansatz. Der Anleger wählt die Währung, die er kaufen möchte, anhand grundlegender Aspekte wie Blockchain-Technologie, Liquidität und Abbau erneuerbarer Energien aus. Diejenigen, die kaufen und halten, übersehen kurzfristige Preisschwankungen. 

Händler hingegen nutzen technische Indikatoren, um von der Marktvolatilität zu profitieren. Händler verwenden technische Indikatoren wie den RSI, das MACD-Histogramm, das Volumen und die Bollinger-Bänder, um Positionen schneller ein- und aussteigen zu können, was zu kleineren, häufigeren Gewinnen führt. Wir raten Ihnen, nur so viel Geld in die Kryptomünze zu investieren, wie Sie sich auch leisten können zu verlieren, wenn Sie mit ihr handeln möchten. 

Was ist der Unterschied zwischen einer Factom-Börse und einem Broker?

Factom kann an Börsen oder über professionelle Broker gekauft oder gehandelt werden. Eine Kryptowährungsbörse ist ein Online-Marktplatz, auf dem Händler Kryptowährungen kaufen und verkaufen können. Börsen sind vergleichbar mit einem Marktplatz, auf dem Händler und Spekulanten zusammenkommen, um Geschäfte zu tätigen. Sie fungieren als Vermittler zwischen Käufern und Verkäufern und erheben für jede Transaktion, die auf ihrer Website stattfindet, eine Gebühr.

Ein professioneller Broker hingegen ist eine Person oder Organisation, die Händlern den Zugang zu Kryptowährungen ermöglicht. Er dient als Vermittler zwischen dem Händler und dem Markt. Händler, die Kryptowährungen über Broker erwerben, wollen die Münzen in der Regel nicht halten, sondern von Preisschwankungen profitieren. Anders als bei einer Börse, wo Händler, die Coins erwerben, die Kontrolle über die Coins haben, ist dies nicht der Fall, da Broker das Preisrisiko durch Derivate wie CFDs erleichtern.

Factom: Lang- vs. kurzfristige Investitionen

Bei Factom sind sowohl langfristige als auch kurzfristige Anlagen möglich. Eine langfristige Anlage ist eine, bei der Sie Ihr Geld für mehrere Monate oder Jahre behalten. Kurzfristige Anlagen sind dagegen eine Anlagestrategie, bei der die Anleger ihre FCT-Position für einen kurzen Zeitraum halten, der von Minuten bis zu einem Jahr reichen kann.

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Strategie kennen und sich daran halten! Wir alle haben einen einzigartigen Ansatz, wie wir Krypto-Münzen kaufen oder verkaufen. Keiner ist falsch oder richtig, solange es sicher ist.

Factom hat einen umlaufenden Bestand von 9.788.273 FCT. Es ist interessant festzustellen, dass Münzen mit einem begrenzten Angebot dazu neigen, sich im Laufe der Zeit gut zu entwickeln. Mit einem Allzeithoch von $87,16 gibt es viel Raum für Wachstum im Factom-Projekt. 

Der Kauf und die Investition in eine Münze hängt einfach davon ab, ob Sie an ihre Zukunft glauben. Auf der anderen Seite ist der Handel eine Wette, bei der man aus den Kursbewegungen einen Gewinn erzielt. 

3 Tipps zum Kauf von Factom

Bevor Sie Factom kaufen, sollten Sie unsere 3 Tipps lesen, die Ihnen einen reibungslosen Einstieg in den Markt ermöglichen.

Wählen Sie den richtigen Zeitpunkt und stellen Sie Ihre eigenen Nachforschungen über Factom an

Wenn Sie sich die Zeit nehmen, eine Münze zu untersuchen, können Sie fundiertere Entscheidungen treffen. Sie werden mehr über das Projekt erfahren, in das Sie investieren, und die Richtung des Projekts erkennen. Nehmen Sie sich vor dem Kauf die Zeit, den Markt, die neuesten Trends und Daten wie die Allzeithochs und -tiefs der Kryptowährung, an der Sie interessiert sind, zu beobachten. Schließlich sollten Sie abwägen, ob der richtige Zeitpunkt für einen Einstieg gekommen ist oder ob es besser ist, auf einen Preisrückgang zu warten.

Vergleich der Kosten für den Kauf von Factom

Beim Handel mit Kryptowährungen sind die Transaktionsgebühren ein übersehener Kostenfaktor. Liquidität, Broker- oder Börsengebühren, Zahlungsabwicklung und die Geld-Brief-Spanne sind alles Faktoren, die sich auf die Transaktionskosten auswirken. Sie sollten die Kosten für die Zahlungsmethode entsprechend der Bequemlichkeit und Sicherheit, die Sie benötigen, abwägen: Kreditkarten haben zum Beispiel höhere Gebühren, sind aber sehr bequem und sehr sicher.

Sicherheit und Schutz beim Kauf von Factom

Geld und Münzen müssen jederzeit sicher aufbewahrt werden. Ein unzureichender Ansatz in Bezug auf die Sicherheit der Wallet kann zum Verlust Ihres Geldes führen. Bei der Suche nach einem Broker oder einer Börse, bei der Sie Münzen erwerben möchten, sollte dies eines Ihrer wichtigsten Ziele sein. Am besten wählen Sie Systeme, die über mehrere Schutzstufen verfügen. Vergewissern Sie sich, dass Sie sich für einen 2-Faktor-Authentifizierungscode anmelden, zusätzliche Sicherheitsebenen zu Ihrem Konto hinzufügen und niemals Ihre Passwörter weitergeben.

Was ist die beste Zahlungsmethode für den Kauf von Factom

  • Kaufen Sie Factom mit Bargeld: Kaufen Sie BTC von einem lokalen Händler mit Bargeld, und verwenden Sie dann Ihre Bitcoin, um FCT zu kaufen 
  • Factom mit Kreditkarte kaufen: Höhere Gebühren, aber schnelle Zahlungen und zusätzlicher Schutz vor Betrug 
  • Factom mit Banküberweisung kaufen: Einfach, sicher und kostengünstig, aber oft langsam 
  • FCT mit Bitcoin kaufen: Tauschen Sie Bitcoin gegen FCT-Token 
  • Kaufen Sie Factom mit PayPal: Bequem und sicher, aber nicht überall verfügbar

Andere Möglichkeiten, Factom zu kaufen

Es gibt mehr Möglichkeiten, Bitcoin zu bekommen, als sie direkt von Börsen und Brokern zu kaufen. Sie haben die Möglichkeit, Kryptowährungen zu schürfen. Dazu gehört das Einrichten von Mining-Rigs und das Lösen schwieriger mathematischer Berechnungen, für die Sie mit Coins belohnt werden. Sie können auch entscheiden, ob Sie Ihr Geld einsetzen oder zusammenlegen wollen.

Für den Kauf von Münzen kann auch ein Peer-to-Peer-Netzwerk (P2P) verwendet werden. P2P-Börsen ermöglichen es Käufern und Verkäufern, direkt Transaktionen durchzuführen. Die Börse dient als Mittelsmann, der Käufer und Verkäufer zusammenbringt. Der Käufer sendet den entsprechenden Betrag an den Verkäufer, der die Münzen dann auf ein Treuhandkonto einzahlt. Nachdem die Zahlung abgeschlossen ist, wird die Kryptowährung an den jeweiligen Besitzer freigegeben.

Wenn Sie in Kryptowährungen investieren, ist es immer besser, sich gut zu informieren. Halten Sie sich an Börsen, die reguliert sind. Halten Sie sich an Münzen mit Fundamentaldaten. Lassen Sie sich nicht von Münzen verlocken, die riesige Gewinne versprechen; dabei handelt es sich meist um Betrug. Stellen Sie Ihre eigenen Nachforschungen an und investieren Sie schließlich nur das, was Sie sich leisten können, zu verlieren! 

FAQ

  1. Wenn Sie zuerst Bitcoin kaufen, können Sie anschließend BTC gegen Factom (FCT) Token tauschen.

  2. Broker unterscheiden sich von Börsen. Sie bieten andere Märkte wie Devisen, Aktien und ETFs an, im Gegensatz zu Börsen, die sich hauptsächlich mit Kryptowährungen beschäftigen.

  3. Im Moment, ja. Factom kann nur mit BItcoin gekauft werden.

  4. Nein, das können Sie nicht. Sie müssen zuerst Ihre ETH in BTC umwandeln, um Factom zu kaufen.

  5. Ja, wenn Sie eine langfristige Investition planen, dann wäre dies klug. Wenn Sie jedoch mit FCT handeln wollen, wird es schwierig sein, dies mit Ihren Münzen in einer Hardware-Wallet zu tun.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.