DAOstack
ICO

Modernes Zusammenarbeiten dank dezentraler Plattform DAOstack

Mit DAOstack soll das Arbeiten in einer Gruppe durch Dezentralisierung wesentlich vereinfacht werden. Dazu hat die Organisation DAO unter anderem die Kryptowährung GEN programmiert, die ab dem 8. Mai 2018 offiziell im Crowd-Sale erhältlich sein wird. Die Anwendungsmöglichkeiten für DAOstack sind vielfältig, eine Investition kann sich deshalb langfristig lohnen.


Organisierter arbeiten: DAOstack mit dezentralem Ansatz

Bei DAOstack dreht sich alles um die Zusammenarbeit von Menschen verschiedener Fachrichtungen und Spezialisierungen. Das Projekt legt Wert auf eine dezentralisierte Art der Leitung und Führung einer Gruppenverbindung, welche sich selbst organisiert hat und eigene Ziele, Visionen und Pläne teilt. DAOstack sieht es als historisch begründet, dass Gruppen von Personen immer wieder Systeme benötigen, um sich selbst zu organisieren. Bei den üblichen Top-Down Hierarchien sei aber ein Problem, dass es konzentrierte Punkte gebe, an denen Schwierigkeiten vermehrt auftreten. Dezentralisation könne dies ändern, sodass mit DAO („dezentralisierter autonomer Organisation“) der Mittelsmann eliminiert werde. Nützlich ist DAOstack deshalb immer dann, wenn Gruppen kollektive Entscheidungen treffen müssen.

DAOstack soll dabei nicht als Applikation verstanden werden. Stattdessen ist DAOstack die Basis eines Systems, das von Gruppen individuell angepasst und nach persönlichen Notwendigkeiten eingerichtet werden kann. Beschrieben wird das DAOstack-System wie eine Box mit LEGO-Steinen. Diese können von Nutzern nach eigenem Belieben zusammengesetzt werden, wodurch sich neue Muster und Formen ergeben. Auf dieser Grundlage wurde „the DAO stack“ entwickelt, das die eigentliche Technologie beinhaltet. Bei der DAO stack handelt es sich also um ein erstes Gebilde, das aus den LEGO-Steinen gebaut worden ist. Zur Technik gehören unter anderem die Basisschicht „Arc“, der JavaScript-Bibliothek „Arc.js“ sowie weiteren Lösungen Layer. Eine genaue Erklärung befindet sich im Whitepaper.

DAOstack

Die Kryptowährung GEN

Mit dem GEN Token bringt die ICO gleichzeitig eine eigene Kryptowährung auf den Markt, mit welcher innerhalb des Systems bezahlt werden kann. Im Fokus der Technik der Blockchain-ICO stehen Smart Contracts sowie eine Arbeitsumgebung, die von Entwicklern mit JavaScript individuell angepasst werden kann. Hinzu kommt eine intuitive Plattform, sodass alle Teilnehmer am Projekt einfach und ohne weitere technische Kenntnisse zusammenarbeiten können. Für die erfolgreiche Arbeit an einem Projekt können automatisch Belohnungen in Form der Währung GEN verteilt werden. DAOstack arbeitet dabei auf Ethereum-Basis.

DAOstack Logo

Viele Anwendungsmöglichkeiten: deshalb ist DAOstack attraktiv

Die DAOstack-ICO liefert eine Reihe von Gründen, warum Sie in dieses Projekt investieren sollten. Vor allem die Bandbreite der Nutzungsmöglichkeiten spricht für DAOstack. Als Beispiele werden Organisationen für Film-Projekte mit über 1.000 Darstellern, ein News-Network mit mehr als 100.000 Journalisten sowie das Managen von Pensionsfonds und Immobilien angegeben. Die Chancen, die mit DAOstack einhergehen, sind riesig. Es handelt sich also durchaus um ein zukunftsfähiges Projekt, das bei ausreichender Aufmerksamkeit eine Alternative zu bisherigen Kollaborations-Apps darstellen könnte. Die Verantwortlichen haben mit Alchemy bereits eine DAOstack-Anwendung an den Start gebracht die zeigt, dass DAOstack zum Launch bereit und in der Tat praktisch nutzbar ist. Derzeit befindet sich Alchemy im Testnet, einer Blockchain, die für Testzwecke verwendet wird.  

Mehr Informationen dazu finden Sie im untenstehenden Video:

So investieren Sie zur ICO in GEN

Mit einem Fundraising-Ziel von umgerechnet 30 Millionen US-Dollar startet der Crowd-Sale von GEN am 8. Mai 2018 um 4.00 Uhr GMT. Auf der Webseite des Projekts können sich interessierte Anlegerinnen und Anleger für Updates zum Token-Sale anmelden und bekommen dann per Email die neusten Informationen zugesandt, auf welche Art Sie wann in den GEN investieren können.

Jetzt mit eToro traden!

Konto in wenigen Minuten eröffnen und mit dem Handel beginnen!

Schreibe deine Frage, Kommentar oder Problem

Dein Name wird neben deinem Kommentar angezeigt

Zusammenhängende Posts

Risikohinweis: Anlagen in digitale Währungen, Aktien, Wertpapiere und andere Effekten, Rohstoffe, Währungen und andere derivative Anlageprodukte (z. B. Differenzkontrakte („CFDs“)) sind spekulativ und mit einem hohen Risiko verbunden. Jede Investition ist einzigartig und birgt einzigartige Risiken.

CFDs und andere Derivate sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko schneller Verluste aufgrund des Hebeleffekts. Sie sollten sich darüber Gedanken machen, ob Sie das Grundprinzip einer Anlage verstanden haben und ob Sie es sich leisten können, das hohe Verlustrisiko einzugehen.

Kryptowährungen können extreme Kursschwankungen aufweisen und sind daher nicht für alle Anleger geeignet. Für den Handel mit Kryptowährungen existiert kein EU-weiter Regulierungsrahmen. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist keine Garantie für zukünftige Ergebnisse. Jeder vorgestellter Handelsverlauf umfasst, sofern nicht anders angegeben, einen Zeitraum von unter fünf Jahren, was unter Umständen keine hinreichende Grundlage für Investitionsentscheidungen darstellt. Ihr Kapital ist Risiken ausgesetzt

Beim Handel mit Aktien bestehen Risiken für Ihr Kapital.

Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein Indikator für zukünftige Ergebnisse. Der vorgestellte Handelsverlauf umfasst einen Zeitraum von unter fünf Jahren, sofern nicht anders angegeben, was unter Umständen keine hinreichende Grundlage für Investitionsentscheidungen darstellt. Die Kurse können sowohl fallen als auch steigen, die Kurse können stark schwanken, Sie gehen das Risiko von Wechselkursä nderungen ein und können Ihr gesamtes investiertes Kapital oder sogar einen höheren Betrag verlieren. Die Anlage von Kapital ist nicht für jeden geeignet; vergewissern Sie sich, dass Sie die damit verbundenen Risiken und rechtlichen Aspekte vollständig verstanden haben. Wenn Sie sich nicht sicher sind, lassen Sie sich von einer unabhängigen Stelle in Finanz-, Rechts-, Steuer- und Buchhaltungsfragen beraten. Diese Website erbringt keine Anlage-, Finanz-, Rechts-, Steuer- oder Buchhaltungsberatung. Manche Links sind Affiliate-Links. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem folgenden Dokument: Risikohinweis und Haftungsausschluss.