Power Ledger kaufen: Anleitung Schritt-für-Schritt

Seit der Liberalisierung des Strommarktes hat sich in Deutschland in puncto Energiepreise wenig Positives getan. Das soll sich mit einer neuen Kryptowährung ändern. Der Power Ledger Coin (POWR) soll Verbrauchern helfen, überschüssiges Strom via peer to peer (P2P) zu handeln und verschafft ihnen dadurch einen finanziellen Vorteil. Erfahren Sie hier, bei welchen Kryptobörsen Sie 2018 Power Ledger kaufen können und wie das genau funktioniert.


Wie am besten in Power Ledger investieren?

Power Ledger ist in der Kryptowelt noch nicht so bekannt wie Bitcoin und Ether. Dennoch setzen viele Menschen auf diesen Neuling unter den Coins. Wo aber kann man in Power Ledger investieren? Wir haben mehrere Börsen verglichen und sind zu dem Entschluss gekommen, dass Sie problemlos bei Binance Power Ledger kaufen können. Eine praktische Anleitung finden Sie im Anschluss.

Anbieter Rang Vorteil Min. Einzahlung Jetzt Kaufen
first
eToro
9.5
  • Akzeptiert PayPal
€ 200 JETZT KAUFEN
Binance 8.8
  • Nur Krypto-Einzahlungen
1 Satoshi JETZT KAUFEN
Anbieter Min. Einzahlung Jetzt Kaufen
first
eToro
€ 200 JETZT KAUFEN
Binance 1 Satoshi JETZT KAUFEN

Da es sich beim Power Ledger Coin um eine relativ neue Kryptowährung handelt, ist er bei den meisten Kryptobörsen noch nicht zu finden. Deshalb müssen Sie ihn indirekt mit Hilfe anderer Kryptowährungen wie zum Beispiel Bitcoin erwerben.

Bei Binance Power Ledger kaufen

Hier die Schritt für Schritt Anleitung wie Sie Power Ledger kaufen können via Binance.

Schritt 1: Konto bei Coinbase eröffnen

Die Kryptobörse Binance hat Power Ledger Ende 2017 offiziell in ihr Portfolio aufgenommen. Um Power Ledger Coins kaufen zu können, benötigen Sie Bitcoins, welche Sie bei Coinbase erwerben.

Anmelden und Bonus sichern: Falls Sie noch kein Coinbase-Konto besitzen, sollten Sie eines über diesen Link eröffnen. Auf diese Weise erhalten Sie einen Bonus in Höhe von 10 US-Dollar, wenn Sie Bitcoin im Wert von 100 Dollar kaufen. So können Sie mit Gratis-Guthaben in den Power Ledger Handel einsteigen!

Füllen Sie das Formular mit Ihrem Namen, E-Mail-Adresse sowie einem Passwort aus; lösen Sie zudem das Google-Captcha, das Spam-Bots bekämpft. Setzen Sie anschließend einen Haken vor dem Sign-up-Button, um zu bestätigen, dass Sie älter als 18 Jahre sind.

Im Anschluss erhalten Sie einen Bestätigungslink per E-Mail, den Sie anklicken müssen. Geben Sie nun Ihre Handynummer an und tragen Sie den per SMS erhaltenen Code im Browserfenster ein.

Im Ihrem Coinbase-Konto müssen Sie nun den Punkt „Identität bestätigen“ wählen und auf Foto-ID“ klicken. Laden Sie die geforderten Bilder hoch und warten Sie, bis die Verifizierung vom Support-Team bestätigt wurde.

Hinterlegen Sie nun mit einem Klick auf „Konto hinzufügen“ ein Zahlungsmittel. Empfehlenswert ist die Kreditkarte, da Sie damit schneller Power Ledger kaufen können. Klicken Sie im Menü auf Kaufen/Verkaufen“ und wählen Sie Bitcoin. Mit der beliebten Kryptowährung werden Sie im Anschluss bei Binance Power Ledger kaufen.

Schritt 2: Konto bei Binance erstellen

Rufen Sie in Ihrem Webbrowser die Adresse www.binance.com/register auf und füllen Sie das Registrierungsformular aus (E-Mail-Adresse und Passwort). Klicken Sie auf den Link in der Bestätigungsmail und sichern Sie Ihr Konto mit der Zwei-Faktor-Authentifizierung ab.

Binance Anmeldung Formular

Klicken Sie im Menü auf den Punkt Mittel“ und wählen Sie die Kryptowährung Bitcoin als Zahlungsmittel. Tragen Sie ein, wie viel Bitcoin Sie für den Kauf von Power Ledger nutzen möchten. Im nächsten Fenster erscheint die Wallet-Adresse, die Sie in die Zwischenablage kopieren.

Wechseln Sie zu Ihrem Coinbase-Konto und klicken Sie auf Konten“. Wählen Sie Senden“  und kopieren Sie die Adresse des Bitcoin-Wallets von Binance. Schließen Sie die Transaktion ab.

Schritt 3: Power Ledger mit Bitcoin kaufen

Warten Sie ab, bis die Bitcoin-Summe auf Ihrem Binance-Konto erscheint. Rufen Sie anschließend oben im Menü Exchange>Basic“ auf. Suchen Sie in der rechten Spalte nach POWR, um den Power Ledger Kurs zu erhalten. In der Mitte befindet sich die Bestellmaske. Tragen Sie die gewünschte Summe in POWR oder BTC ein und klicken Sie auf Buy POWR“.

Binance BTC POWR

Power Ledger kaufen oder nicht? Die Vor- und Nachteile

Lohnt es sich, in Power Ledger zu investieren? Der ICO der Kryptowährung ist inzwischen einige Monate her, da er im September 2017 abgeschlossen wurde. Sie können sich den Power Ledger Kurs ansehen, um sich einen Überblick über die Kryptowährung zu verschaffen.

Power Ledger Kurs

Abseits des Kurses lohnt sich auch ein Blick auf die Vor- und Nachteile des Coins:

Vorteile:

  • Versucht ein akutes Problem der Energiebranche zu lösen
  • Befindet sich unter den Top 100 Kryptowährungen
  • Erste kommerzielle Nutzung in Melbourne angekündigt

Nachteile:

  • Nach einer guten Kursentwicklung geht es seit Anfang 2018 nach unten

Power Ledger Kurs: Das sind die Aussichten

Schauen wir uns den zuvor angesprochenen Kurs genauer an, um Details zum möglichen Kurs zu geben. Power Ledger war am 1. November 2017 für einen Preis von nur 0,056 US-Dollar erhältlich; drei Wochen später stieg der Wert auf 0,570 Dollar an – also zehnmal so viel. Nach der Jahreswende erreichte der Power Ledger Coin, angetrieben vom Bitcoin-Boom, einen Wert von mehr als 1,70 Dollar.

Inzwischen hat sich der Preis bei rund 0,26 Dollar stabilisiert. Der Kursverlauf hängt direkt mit jenem anderer Kryptowährungen zusammen, da sie ebenfalls an Wert verloren haben. Dennoch bleibt Power Ledger eine wichtige Kryptowährung, die, gemessen am Marktvolumen, zu den Top 100 zählt.

Fazit: Lohnt sich Power Ledger?

Der Power Ledger Coin ist ohne Frage eine interessante Kryptowährung mit viel Potenzial. Seit Jahren haben Verbraucher rund um den Erdball das Problem, viel Energie zu produzieren, diese aber nur schwer loswerden zu können. Derzeit befindet sich Power Ledger noch in seinen Kinderschuhen und es wird eine Zeit dauern, bis der Coin weltweit Anwendung findet.

In Melbourne wird aber in absehbarer Zeit das erste kommerzielle Projekt starten. Die australischen Einwohner werden in der Lage sein, selbst generierten Strom an Nachbarn und andere Interessenten zu verkaufen und weitaus mehr Geld zu erhalten, als Stromanbieter offerieren könnten. In Zukunft wird das Konzept auch in anderen Ländern der Welt erscheinen.

Wenn Sie Teil dieser Revolution sein möchten, sollten Sie in Power Ledger investieren. Melden Sie sich jetzt bei Binance an, um in POWR zu investieren. Sollte Ihnen dies zu aufwendig sein, oder aber Sie möchten in einen größeren, etablierten Coin investieren, raten wir zu regulierten Brokern wie eToro. Dieser bietet alle großen Coins wie Ethereum, Ripple aber auch Cardano an.

Anbieter Rang Vorteil Min. Einzahlung Jetzt Kaufen
first
eToro
9.5
  • Akzeptiert PayPal
€ 200 JETZT TRADEN
Anbieter Min. Einzahlung Jetzt Kaufen
first
eToro
€ 200 JETZT TRADEN

Jetzt mit eToro traden!

Konto in wenigen Minuten eröffnen und mit dem Handel beginnen!

Schreibe deine Frage, Kommentar oder Problem

Dein Name wird neben deinem Kommentar angezeigt

Worauf warten Sie noch? Schlagen Sie zu und profitieren Sie vom Bitcoin-Sprung!

close-link
close-link