Home > Wallets > Exodus Review

Exodus Review

Exodus Wallet Review

Wenn Sie auf der Suche nach einem sicheren digitalen Wallet sind, in dem Sie Ihre Kryptowährungen aufbewahren können, sind Sie bei Exodus Wallet an der richtigen Adresse. Exodus Wallet hat in den letzten Jahren eine Vielzahl von Kryptowährungen unterstützt, eine Reihe von hochwertigen Updates angeboten und dabei eine intuitive Schnittstelle für neue und erfahrene Kryptowährungsnutzer bereitgestellt.

Da sich die Angebote und Grundlagen von Exodus Wallet verbessert haben, gibt es kaum einen Grund, warum Krypto-Enthusiasten die Plattform nicht nutzen würden, um ihre Bestände zu sichern. Mit weiteren Coins auf dem Weg und sogar Hardware-Wallet-Unterstützung (Trezor, KeepKey, Ledger Nano S) ist es nur eine Frage der Zeit, bis Exodus Wallet das benutzerfreundlichste und sicherste Wallet überhaupt ist.

Wenn Sie neu in Krypto sind oder einfach nach einer guten neuen Möglichkeit suchen, Ihre Coins sicher aufzubewahren, sehen Sie sich diese ganze Exodus Wallet Review an. Wir werden die Geschichte von Exodus, seine verschiedenen Entwicklungsstadien, seine besten Eigenschaften und mehr behandeln.

Was ist Exodus Wallet?

Exodus Wallet wurde von Daniel Costagnoli mitbegründet, der weiterhin ein lautstarkes Gesicht des Unternehmens ist. Exodus wurde auf dem Prinzip gegründet, dass die Benutzerfreundlichkeit ein Haupthindernis für die Einführung von Kryptowährungen war. Im Grunde waren zu viele Menschen von Krypto verwirrt und hatten Angst, die Technologie selbst auszuprobieren.

Die Verwendung der felsenfesten Kryptographiemethoden, die digitale Währungen lebensfähig gemacht haben, aber die Kombination mit einem intuitiven Design von Weltklasse, machte Exodus Wallet zu einer Hit-Anwendung auf dem Blockchain-Markt und schafft auch heute noch zufriedene Kunden. Exodus Wallet hat im Laufe der Jahre eine Reihe hervorragender Updates initiiert und ist weiterhin eine relevante Lösung für die Mainstream-Kryptospeicherung.

Exodus Wallet ist eines der ersten Blockchain-Wallets, das einen Austausch innerhalb der Anwendung selbst bietet. Es bietet auch sehr einfach zu erkennende visuelle Darstellungen des Coin-Werts. Wie die Apple-Software, mit der es manchmal verglichen wird, dreht sich bei Exodus Wallet alles um intuitives Design – Benutzer haben das Gefühl, dass sie wissen, wie man es benutzt, ohne es überhaupt gelernt zu haben.

In diesem Exodus Wallet-Test gibt es noch viel mehr zu besprechen, aber wenn Sie bereit sind, Exodus selbst auszuprobieren, gehen Sie zu Exodus.io und laden Sie diesen Desktop-Wallet-Client selbst herunter.

Welche Funktionen bietet Exodus Wallet?

Sicher, Exodus Wallet hat einen guten Ruf im Blockchain-Bereich, aber was bietet es, was andere Kryptowährungs-Wallets nicht bieten?

Im Bereich der Multi-Kryptowährungs-Wallets gibt es derzeit viele Überschneidungen. Speicherlösungen wie Ledger, MyEtherWallet, Jaxx und andere unterstützen häufig die gleichen Coins und haben andere Möglichkeiten, wie sie den Kunden die gleichen Anwendungsfälle bieten. Wir haben bereits besprochen, wie sich das schlichte Design von Exodus Wallet von der Masse abhebt, aber was macht es sonst noch so einzigartig?

Zunächst einmal erweitert Exodus Wallet ständig seine Liste der unterstützten Währungen, mit einer langen Exodus Wallet-Roadmap sowohl in der Vergangenheit als auch in der Zukunft. Hier sind die aktuellen Exodus Wallet Coins:

  • 0x, Aragon, Augur, Bancor, BAT, Bitcoin, Bitcoin Cash, Bitcoin Gold, Civic, Dash, Decred, DigiByte, District0x, Edgeless, EOS, Ethereum Classic, Ethereum, Gnosis, Golem, iExec RLC, Litecoin, Matchpool, Numeraire, OmiseGo, Ripio, SALT, Status, Storj, Vertcoin, WeTrust und Wings.

Alle diese Coins können über das Exodus-Wallet mithilfe des Shapeshift-Austauschprotokolls (integriert in Exodus Wallet) sowohl gespeichert als auch gegeneinander ausgetauscht werden.

Ethereum eingeführte Coins

Zusätzlich zu diesen bekannten Blockchain-Projekten unterstützt Exodus Wallet auch eine wachsende Liste von Ethereum-gestarteten Coins und Token (ERC20-Token). Dazu gehören derzeit:

  • AdToken, Aeron, Aeternity, Aion, Airswap, Amber, AppCoins, Binance Coin, Bread, ChainLink, Cindicator, DAI, Decentraland, Dent, Dentacoin, Digixdao, Dragonchain, Ethos, FirstBlood, FunFair, GenesisVision, ICON, Iconomi, Kin, KuCoin Coin, Kyber, Loopring, Lunyr, Maker, Medishares, Mediport, Metal, Monaco, Pillar, Po.et, Polymath, Populous, Power Ledger, Qash, QTUM, Quantstamp, Raiden, RChain, Request, Revain, Rivetz, Santiment, SingularDTV , Storm, Substratum, TAAS, TenX, Time Bank, Tron, VeChain, Veritaseum, Viberate, Walton, Wax

Es ist wichtig zu beachten, dass alle diese ERC20-Token zwar sicher auf Exodus Wallet gesichert werden können, sie jedoch nicht über den Austauschteil des Exodus Wallets ausgetauscht werden können, wie dies bei der vorherigen Liste von Kryptowährungen der Fall ist.

Exodus Wallet ist größtenteils Open Source. Der Open-Source-Teil des Codes wurde mehrfach vollständig vom Entwickler geprüft, und das Wallet muss noch einen größeren Fehler aufweisen. Grundsätzlich macht Exodus Wallet, was Sie wollen, und viele großartige Coins, in die Sie möglicherweise bereits investiert haben, werden bereits von Exodus Wallet unterstützt.

Herunterladen und Öffnen Ihres eigenen Exodus Wallets

Das Herunterladen von Exodus Wallet kann ganz einfach durchgeführt werden. Benutzen Sie den Link, den wir gerade angegeben haben, und wählen Sie den Desktop-Client für Windows, Mac oder Linux, je nachdem, was für Sie zutrifft. Derzeit gibt es keine Exodus App (kein Exodus Android oder Exodus iOS...sorry), aber das bedeutet nicht, dass dieses Update nicht in Zukunft hinzugefügt wird..

Wenn Sie Ihr Wallet herunterladen, öffnen Sie die resultierende Datei. Achten Sie auf die Passphrase, die Sie bei der Installation erhalten. Diese Passphrase wird nur ein einziges Mal vergeben. Passphrasen sind zufällige Wörter, die der Reihe nach mit Ihrem Exodus Wallet verbunden sind und nur Ihnen gehören. Sollten Sie Ihren Computer verlieren oder Ihr Exodus Wallet-Passwort vergessen, können Sie Ihre Coins mit diesem Code wiederherstellen. Es gibt keine andere Möglichkeit, diese Wiederherstellung vorzunehmen. Mehr dazu, warum das funktioniert, später.

Wählen Sie danach ein eindeutiges Passwort, um Ihr Exodus Wallet zu schützen, und Sie sind fertig! Exodus Wallet wird wie jede andere Anwendung auf Ihrem Computer verwendet.

So verwenden Sie das Exodus Wallet

Wie wir bereits erwähnt haben, hat Exodus Wallet 2 Hauptfunktionen: Speichern einer Vielzahl von Kryptowährungen und Austausch dieser Kryptowährungen gegeneinander. Wir werden hier behandeln, wie Sie diese beiden Grundfunktionen verwenden.

So senden Sie Kryptowährungen an Exodus Wallet

Exodus Wallet handelt Kryptowährung für US-Dollar oder andere Fiat-Währungen. Dies muss auf einer Börse wie Coinbase erfolgen. Die meisten Krypto-Börsen der Welt handeln „Altcoins“ gegen wichtige Kryptowährungen wie Bitcoin und Ethereum, und beide Währungen können bei Coinbase gekauft werden. Sobald Sie eine davon haben, können Sie sie zu einer großen Börse wie Binance verschieben, wo Sie diese Währungen gegen jedes von Exodus unterstützte Wallet eintauschen können, oder Sie können Ihr Bitcoin/Ethereum einfach direkt in die Exodus-Wallet verschieben.

Wenn Sie bereit sind, eine Einzahlung in das Exodus-Wallet zu tätigen, gehen Sie auf die Plattform, die derzeit Ihre Coins enthält. Klicken Sie neben des Coins, das Sie an das Exodus Wallet senden möchten, auf „Auszahlen“ oder „Senden“. Gehen Sie dann zurück zur Exodus Wallet-Seite "Wallet" und klicken Sie auf den Coin, den Sie senden möchten.

Wie man ein Coin gegen ein anderes auf Exodus Wallet umtauscht

Die meisten Kryptowährungs-Wallets speichern Ihre Coins nur sicher, aber Exodus Wallet bietet Ihnen noch mehr Nutzen. Sie ermöglichen es Ihnen, die meisten ihrer unterstützten Währungen zu handeln, ohne jemals zu einer zentralisierten Börse wie Bittrex gehen zu müssen. So bleiben Ihre Coins sicherer und Sie sparen Zeit und Geld.

Exodus verwendet eine innovative Austausch-API namens Shapeshift, die nach Liquidität auf dem Markt sucht und Ihre Coins schnell gegen eine der anderen Exodus-Wallet-Coins tauscht. Es dauert ein paar Minuten, und der Wechselkurs ist möglicherweise etwas höher als bei einer zentralisierten Börse, aber die Bequemlichkeit und Sicherheit. überwiegt für viele die Kosten.

Klicken Sie einfach auf die Schaltfläche "Umtausch" auf der linken Seite der Plattform, wählen Sie die Coins aus, die Sie umtauschen möchten, wählen Sie die Menge des einen Coins, die Sie gegen die anderen tauschen möchten, und bestätigen Sie den Umtausch durch das Klicken auf "Umtausch".

Ihre Gebühr wird direkt von Ihrer Bestellung abgezogen und dieser Betrag wird unten auf dem Bildschirm aufgeführt. Sie können Ihre Transaktion in Echtzeit mit einem Link verfolgen, der von Exodus Wallet auf demselben Bildschirm bereitgestellt wird. Schließlich werden Ihre Coins mit einem zufriedenstellenden Wallet-Soundeffekt ankommen, wenn sie in nur ein oder zwei Minuten ankommen. Diese neuen Coins werden dann genauso sicher verwahrt wie die, gegen die sie eingetauscht wurden.

Häufige Exodus Wallet-Fragen

Das meiste, was Sie zum Herunterladen und Verwenden von Exodus Wallet wissen müssen, haben Sie bereits erhalten, aber hier sind Antworten auf einige häufig gestellte Fragen zu Exodus Wallet.

  • Wie verdient Exodus Wallet Geld? - Wenn Sie ein Exodus Wallet-Coin gegen ein anderes tauschen, nimmt das Exodus Wallet einen Teil dieser Handelsspanne. Exodus Wallet nimmt nichts von dem Geld, das Sie bezahlen, um Coins in oder aus ihrer Plattform zu bewegen. Diese Gebühren gehen an die mit diesen Coins verbundenen Blockchain-Netzwerke.
  • Ist die Exodus Wallet-Sicherheit gut? - Die Sicherheit von Exodus Wallet ist stark, aber sie möchten Benutzer nicht mit komplizierten Sicherheitsinformationen nerven. Die meisten Benutzer sind zuversichtlich zu wissen, dass der Code geprüft wurde und dass in den drei Jahren seit der Einführung des Wallets keine größeren Probleme für die Benutzer aufgetreten sind. Wenn Sie Ihre privaten Schlüssel exportieren möchten, macht Exodus Wallet dies möglich. 2FA soll dieses Jahr ebenfalls in das Wallet aufgenommen werden, ebenso wie die Hardware-Wallet-Integration für die passwortfreie Anmeldung.
  • Wird X Coin zu Exodus Wallet hinzugefügt? - Exodus Wallet ist sehr empfänglich für Benutzereingaben. Dieser Autor hat sogar seine Reddit-Fragen persönlich vom COO von Exodus beantwortet bekommen. Allerdings hat Exodus nicht jeden Coin hinzufügen. Die Coins, die aktuell geplant sind, sind in der Exodus-Roadmap aufgeführt, die am Anfang dieses Artikels verlinkt ist. Wenn Ihnen ein Coin gefällt und Sie möchten, dass er zu Exodus hinzugefügt wird, schicken Sie ihnen eine E-Mail, oder noch besser, tun Sie sich mit anderen Leuten auf Reddit oder BitcoinTalk zusammen, die alle dasselbe wollen.
  • Funktioniert Exodus auf meinem Gerät? - Exodus Wallet ist ein reiner Desktop-Client. Es funktioniert nicht für mobile Geräte wie iPhones. Es gibt keine unmittelbaren Pläne, dies zu ändern, also schalten Sie den alten Desktop ein, wenn Sie das Exodus Wallet verwenden möchten.


Abschließende Gedanken zu Exodus Wallet

Exodus Wallet ist eines der ältesten und vertrauenswürdigsten Krypto-Wallets für mehrere Währungen in der Branche. Es ist auch eines der attraktivsten und benutzerfreundlichsten. Während andere Wallets kamen und gingen (manchmal im Verborgenen, manchmal in Schande), hat Exodus Wallet weiterhin einen felsenfesten Service und eine ständig wachsende Auswahl an Funktionen und Support geboten.

Heute unterstützt Exodus Wallet Dutzende von Währungen, was neuen Benutzern einen einfachen Weg in die Speicherung mehrerer Währungen und erfahrenen Benutzern einen kontinuierlichen Qualitätsstandard ermöglicht. Mit ihrer neueren Börsenfunktionalität verhält sich Exodus Wallet sehr ähnlich wie die dezentralen Börsen, die so beliebt werden, und macht dabei ihren Service zukunftssicher.

Exodus Wallet ist vielleicht nur innerhalb der Kryptowährungs-Community bekannt, aber es leistet hier einen wertvollen Dienst, und wir gehen davon aus, dass es dies auch in den kommenden Jahren tun wird. Egal wer Sie sind, wenn Sie Kryptowährungen haben, können Sie wahrscheinlich von Exodus profitieren, einem der stärksten und bekanntesten Namen im Bereich der Speicherung von Kryptowährungen weltweit.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.