Home > Autotrading > BTC Robot > Bitcoin Miner
Jetzt handeln mit Bitcoin Miner

Bitcoin Miner Test & Review – Betrug oder nicht?

Uns sind zahlreiche Websites bekannt, die falsche prominente Empfehlungen verwenden, um Kunden an unregulierte Broker oder Call-Center zu schicken. Unsere Website schickt Kunden nur an Partner, die uns die erforderlichen regulatorischen Zusicherungen gegeben haben. Dies ist ein Marketingangebot, und unsere regulierten Partner werden bei der Registrierung angeben, welche Dienstleistungen ihnen zur Verfügung stehen.

In der digitalen Welt ist der Online-Handel eine der lukrativsten Aktivitäten, denen man nachgehen kann. Wenn Sie ein Handelsenthusiast sind, wissen Sie vielleicht schon, dass Krypto-Bots Gewinnchancen bieten können. Diese Roboter analysieren den Kryptomarkt, identifizieren die idealen Einstiegspunkte, generieren Handelssignale und platzieren sogar Trades zum richtigen Zeitpunkt.

Es ist auch erwähnenswert, dass nicht alle im Internet verfügbaren Bots legitim sind. Einige sind lediglich Börsenplattformen, die unerfahrene Kunden ausnutzen wollen. Es kann oft schwierig sein, diese "bösen Bots" zu identifizieren, da die meisten falsche Berichte erstellen, die beeindruckende Gewinne und Zuverlässigkeit preisen.  In dieser Überprüfung werden wir Bitcoin Miner untersuchen und versuchen, die Legitimität der Software festzustellen.

Was ist Bitcoin Miner?

Wenn Sie sich mit Anwendungen für den automatischen Handel befasst haben, sind Sie wahrscheinlich schon auf Bitcoin Miner gestoßen. Angeblich soll er die technologische Leistung Ihrer IoT-Geräte (Internet of Things) nutzen, um Kryptowährungen zu minen. Die Vermarkter behaupten, dass dieser Bot eine durchschnittliche Rendite von etwa 2.000 Dollar pro Tag garantiert.

Nichts davon scheint jedoch wahr zu sein. In der Tat glauben wir nicht, dass Bitcoin Miner überhaupt ein Bot ist. Es scheint eine Null-Transparenz-Politik zu geben, wenn es um den Gründer, die Entwickler, die Vermarkter und die Affiliate-Broker der Plattform geht. Kurz gesagt, niemand weiß etwas über jemanden, der Bitcoin Miner erstellt oder unterhält.

Wer steckt hinter Bitcoin Miner?

Es ist unklar, wer der wahre Schöpfer von Bitcoin Miner ist. Eine Person namens "Dan Manson" behauptete über Facebook, der Entwickler zu sein, aber dieses Profil erwies sich als Fälschung.  


Wer steckt hinter Bitcoin Miner?
Fangen Sie jetzt an!

Unsere Empfehlung zum Thema Bitcoin Miner

Wir bieten keine Anleitungen zur Anmeldung für ein Produkt, das wir nicht selbst nutzen würden. Wenn Sie auf der Suche nach einer authentischen Auto-Trading-Plattform sind, eine, die wir persönlich empfehlen würden ist Bitcoin Revolution. Der Anmeldevorgang ist einfach und wir haben Ihnen diese einfache 3-Schritte-Anleitung zur Verfügung gestellt.

Schritt 1: Registrierung

Die Registrierung ist einfach, Sie müssen Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer eingeben und dann ein Passwort festlegen. Die Anmeldung ist völlig kostenlos, klicken Sie auf den Link unten, um loszulegen. Sobald Sie sich angemeldet haben, erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail und müssen Ihr Konto verifizieren.

Schritt 2: Einzahlung

Sobald Sie sich in Ihrem Konto angemeldet haben, klicken Sie auf die Einzahlungsschaltfläche, um loszulegen. Sie müssen den Mindestbetrag einzahlen, der 250 $ beträgt, und wir empfehlen, diesen Betrag am ersten Tag nicht zu überschreiten. Fangen Sie klein an und wachsen Sie. Bitcoin Revolution bietet mehrere Zahlungsmethoden an, wobei Kartenzahlungen am beliebtesten sind.

Schritt 3: Auto-Trading

Sobald Sie Ihr Konto aufgeladen haben, müssen Sie die Handelseinstellungen festlegen, die Sie verwenden möchten. Dazu gehört das Management Ihres Risikos durch die Bestimmung Ihrer Stop-Loss- und Take-Profit-Limits. Sie können auch entscheiden, mit welcher Kryptowährungen Sie handeln möchten und wie viele Sie auf einmal handeln möchten.

Ist Bitcoin Miner legitim oder ein Betrug?

Unsere Recherchen haben mehrere Beweise vorgelegt, die darauf hindeuten, dass Bitcoin Miner fälschlicherweise beworben wird. Zunächst einmal gibt es viele Beschwerden von früheren Kunden. Die Software macht Gewinne durch Affiliate-Marketing und erhält Provisionen jedes Mal, wenn ein Kunde durch Klicken auf einen seiner Links kauft, nicht durch den Handel mit Krypto. Eine genauere Untersuchung des Designs der Plattform legt nahe, dass sie ihre Kunden an verschiedene Offshore-Broker weiterleitet, von denen wir größtenteils noch nichts gehört haben und die höchstwahrscheinlich nicht reguliert sind.

Unsere Erfahrung mit Bitcoin Miner

Aufgrund der gesammelten Beweise vermuten wir, dass es sich bei Bitcoin Miner nicht um eine echte Auto-Trading-Software handelt, und wir würden dringend davon abraten, sie zu benutzen. Da Bitcoin Miner wenig bis gar keine Transparenz und nur sehr wenige Informationen über die Mechanismen seiner Plattform bietet, neigen wir dazu, den im Internet kursierenden Bewertungen zu glauben, die Bitcoin Miner als Betrug bezeichnen.  

Vor- und Nachteile von Bitcoin Miner

Vorteile

Das einzig Positive, das wir wirklich erwähnen können, ist, dass die Registrierung einfach war.

Nachteile

Es gibt einen gravierenden Mangel an Transparenz, wenn es um die Offshore-Broker geht, an die Sie die Plattform weiterleitet.
Die Software scheint eher mit Affiliate-Marketing als mit Auto-Trading in Verbindung zu stehen.
Wir konnten keine nachprüfbaren Bewertungen finden, die darauf hinweisen, dass dieser Roboter die angegebene Leistung erbringt.
Die Plattform scheint darauf abzuzielen, das Konto eines unbekannten Offshore-Brokers zu finanzieren.

Fazit

Viele Websites werben für sich selbst als Auto-Trading-Bots, sind aber etwas ganz anderes. Daher ist es für Händler unerlässlich, zuerst ein wenig zu recherchieren, um sich mit einem echten Handelssystem zu beschäftigen. Hier finden Sie eine Auswahl von Handelsrobotern, die wir empfehlen.

Wenn ein Unternehmen Informationen darüber zurückhält, wer es ist und mit wem es verbunden ist, besteht unserer Erfahrung nach eine gute Chance, dass das Unternehmen betrügerisch ist. Die Dienste dieser Plattformen in Anspruch zu nehmen, wäre wahrscheinlich dasselbe, als würde man sein Geld in den Wind werfen.

FAQ

  1. Es gibt mehrere Gründe, warum Sie einen Roboter einsetzen sollten. Der Hauptgrund, warum sich Menschen für den Einsatz von Robotern entscheiden, ist jedoch ihre Effizienz und Genauigkeit.
  2. Derzeit bietet Bitcoin Miner keine Mining-App an, die sich auf Android oder IOS integrieren lässt.
  3. Laut Bitcoin Miner können Sie bis zu 3.100 Dollar pro Tag verdienen, obwohl wir nicht verstehen, wie dieser Betrag logischerweise erreicht werden kann.

  4. Nein, die Plattform erfordert, dass Einzelpersonen jeweils ein Konto erstellen.
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.