Bitcoin Handel

Bitcoins per Sofortüberweisung kaufen

3 Kommentare

Kurzanleitung: Wie kauft man sicher Bitcoins per Sofortüberweisung?

Bitcoins per Sofortüberweisung ist einfach, schnell und sicher. Die Höhe der Gebühren sind ähnlich wie bei dem Bitcoin Kauf per Kreditkarte. Je höher jedoch der eingesetzte Betrag, desto niedriger der prozentuale Gebührenbeitrag. Mit Anycoindirect können per Sofortüberweisung innerhalb weniger Minuten Bitcoins gekauft werden.


AnbieterRangVorteilMin. EinzahlungJetzt Kaufen
first
eToro
9.5
  • Akzeptiert PayPal
100 JETZT ANMELDEN
AnbieterMin. EinzahlungJetzt Kaufen
first
eToro
100 JETZT ANMELDEN

Bitcoins bei Anycoindirect kaufen: Vor- und Nachteile

Bei Anycoindirect können Bitcoins per Sofortüberweisung gekauft werden. In unseren Tests hat dies immer sehr einfach und extrem schnell funktioniert. Nachdem ein Konto angelegt wurde, können Bitcoins in weniger als drei Minuten gekauft werden. Die Gutschrift in unsere Bitcoin-Wallet bei Blockchain.info oder Coinbase wurde in wenigen Sekunden verifiziert.

Doch Anycoindirect bietet noch weitere Vorteile: Neben verschiedenen Zahlarten werden auch dutzende Kryptowährungen neben Bitcoins angeboten.

In Deutschland werden nach der normalen Registrierung folgende Zahlarten angeboten:

  • Giropay
  • SEPA-Überweisung
  • Sofortüberweisung

Folgende Kryptowährungen werden aktuell auf Anycoindirect angeboten:

  • Bitcoin (BTC)
  • Ether (ETH)
  • Monreo (XMR)
  • Factom (FCT)
  • Ether Classic (ETC)
  • Litecoin (LTC)
  • Gulden (NLG)
  • Dogecoin (DOGE)
  • Dash (DASH)
  • Feathercoin (FTC)
  • Blackcoin (BLK)
  • Peercoin (PPC)
  • Zcash (ZEC)

Vorteile Bitcoins über Anycoindirect zu kaufen:

  • Schnelle Registrierung
  • Kauf per Sofortüberweisung möglich
  • Viele weitere mögliche Zahlarten neben Sofortüberweisung
  • Neben Bitcoins werden auch dutzende weitere Kryptowährungen angeboten
  • Bitcoins oder andere Kryptowährungen können auch wieder zurück in Euro getauscht werden
  • Deutschsprachiger Support

Nachteile über Anycoindirect zu kaufen:

  • Relativ schlechter Wechselkurs
  • Keine integrierte Wallet
  • Ohne weitere Verifizierung ist der Kauf auf 100 Euro beschränkt

Bitcoins bei Anycoindirect per Sofortüberweisung kaufen

Bitcoins-bei-Anycoindirect-per-Sofortüberweisung-kaufen

Im ersten Schritt wird ein Konto bei Anycoindirect benötigt. Dieses in weniger als fünf Minuten angelegt. Nachdem das Konto angelegt und verifiziert wurde, kann auch schon der Kaufvorgang starten. Jedoch startet man hier in der ersten Kontostufe, um so Betrug und Missbrauch entgegenwirken zu können.

Im-ersten-Schritt-wird-ein-Konto-bei-Anycoindirect-benötigt

In der ersten Stufe sind die Kauf- und Verkaufvorgänge auf bestimmte Beträge und Zahlungsarten beschränkt.

LevelAnzahl Transaktionen pro TagMaximaler Betrag (Euro) pro TagMaximaler Betrag (Euro) pro Woche
Level 12100250
Level 224001000
Level 331.0001.500
Level 451.5005.000
Level 555.00025.000

Die Zahlart Giropay ist erst ab der dritten Stufe freigeschaltet – Sofortüberweisung kann jedoch schon mit der ersten Stufe genutzt werden.

Bitcoins kaufen

Bitcoins-kaufen

Mit einem Anycoindirect-Konto können direkt Bitcoins per Sofortüberweisung gekauft werden. Hierfür den gewünschten Betrag an Bitcoins oder Euro eintragen, die Zahlart „Sofort“ wählen, eine valide Bitcoin-Adresse der eigenen Wallet eintragen, Nutzungsbedingungen akzeptieren und schon werden die ersten Coins gekauft. Sollte noch keine Wallet vorhanden sein, empfehlen wir die Web-Wallet Coinbase oder Blockchain.info. Sollte eine falsche und nicht existierende Bitcoin-Adresse angegeben werden, so informiert Anycoindirect sofort: „23feeda2wfww332fqf ist keine gültige BTCAdresse.

Nachdem die Anweisung über Sofortüberweisung bestätigt wurde, werden die Bitcoins der Wallet innerhalb weniger Sekunden gutgeschrieben.

Sollten Fragen während des Bitcoin-Kaufes entstehen, unterstützt der deutschsprachige Chat.

H

29.12.2017

von anycoindirect auf ledgerwallet überweisen

Hallo,

kann man von anycoindirect ETHs ohne Umwege über ein SW wallet wie myetherwallet direkt auf das Ledger nano s wallet überweisen? Und wenn ja, wie?

Vielen Dank für Eure Hilfe
Hermann

S

29.12.2017

? das habe ich nicht verstanden? Warum willst du von anycoindirect auf myetherwallet auf ledger überweisen? warum nicht direkt von anycoindirect auf ledger? also beides geht, nur wenn du über myetherwallet überweist, musst du nochmal mehr transaktionsgebühren bezahlen -> macht kein sinn. überweise doch direkt von anycoin auf ledger!

B

29.12.2017

Natürlich kannst du direkt von Anycoindirect auf deine Ledger Nano S-Wallet Ether überweisen. Dafür musst du die Ether-Wallet auf deinem Ledger Stickund die die Ethereum Ledger Chrome App installiert haben. Nachdem du die Ledger Ethereum App geöffnet hast, auf „Ethereum empfangen“ (Pfeil nach unten-Symbol) klicken und die Adresse kopieren (sieht aus wie : „0x1bcd39jfAFjdof93oja09jwfj……..“). Diese Adresse gibst du bei Anycoindirect unter „Ether Adresse“ ein. Hier werden deine gekauften Ether hin überwiesen.

Dein Name wird neben deinem Kommentar angezeigt

BESTER KRYPTO BROKER 2018

eToro

Akzeptiert PayPal

KRYPTO KAUFEN

CryptoGo Krypto kaufen

 

 

Interessante Artikel

Bitcoin Altcoin steuererklaerung steuer steuerrecht steuerfrei veraeusserungsgeschaeft Bitcoinrecht, Bitcoin Handel

Bitcoin Steuern: Alles zum Thema Kryptowährung Steuern für Privatanleger

Da die Frage nach der Besteuerung von Kryptowährungen noch relativ neu ist, gibt es viele (Halb-)Wahrheiten und auch offene Fragen. Wir haben alle Fakten über die Besteuerung von Bitcoin, Ethereum & Co. für euch zusammengetragen und weitestgehend durch Gesetze verifiziert. Eines vorweg: Keine Steuern zu zahlen und das Thema zu ignorieren, das ist langfristig auf jeden Fall die schlechteste Alternative – denn nichts ist so sicher wie der Tod und die Steuer.

weiterlesen »

Bitcoin

Bitcoin-Mining-Profit-Rechner in BTC & Euro

Der Bitcoin-Mining-Profit wird mit einer aktuellen Bitcoin-Difficulty 2.874.674.234.415,00** und einem Bitcoin-Wechselkurs von 1 BTC = 7.897,78 Euro* berechnet. Diese Angaben sind ohne Gewähr und können sich sekündlich ändern, als durchschnittliche Block-Zeit wird mit 600 Sekunden gerechnet. Auch der Bitcoin-Block-Reward wird nach den aktuellen Angaben berechnet – zukünftige Änderungen des Block-Rewards werden nicht mit berücksichtigt. Die…

weiterlesen »

Bitcoin, Ripple & Co. wachsen weiterhin an.

Verpassen Sie die Gelegenheit nicht und investieren Sie noch heute!

Jetzt kaufen
close-link