Bitcoin Handel

Erfahrungen mit Bitcoin-Marktplatz bitcoin.de

Mein erster Bitcoin und meine erster Bitcoin-Handel auf bitcoin.de


11.834x gelesen | 0 Kommentare


Erfahrungen mit Bitcoin-Marktplatz bitcoin.de Foto: bitcoin.de Screenshot

19.01.2017

Den ersten Teil eines Bitcoins (1 mBTC) mit Bitcoin.de zu erwerben ist sehr einfach, denn diesen gibt es gratis. Wie man weitere Bitcoins erhält und sicher Bitcoins mit Bitcoin.de handelt erfahrt ihr hier.





Meinen ersten Bitcoin (kein ganzer, sondern leider nur 1 mBTC = 0,001 Bitcoins = ca. 1 Euro) erhielt ich beim Eröffnen meines Kontos bei bitcoin.de. Nach der erfolgreichen Kontoeröffnung wird direkt 1 mBTC gutgeschrieben. Danach kann bei Bitcoin.de gehandelt werden und für Euro weitere Bitcoins gekauft werden. Hier bestimmt wie überall Angebot und Nachfrage den Preis des Bitcoins. Das bedeutet, dass bitcoin.de nicht selber Bitcoins verkauft oder generiert, sondern Bitcoin.de ist ein deutscher Markplatz bei dem Bitcoins gehandelt werden können. 

 

Auf bitcoin.de registrieren und 1 mBTC erhalten

Das Registrieren bei bitcoin.de ist sehr einfach. Nur wenige Angaben reichen aus und schon ist man stolzer Besitzer von 1 mBTC. 

Bitcoin.de Registrierung Foto: © "bitcoin.de Screenshot"

Nach der Verifikation der E-Mail-Adresse und dem Anmelden hat wird man auf das bitcoin.de-Dashboard weitergleitet. Hier werden direkt die wichtigsten Informationen angezeigt, nämlich das aktuelle Guthaben und die Adresse für Einzahlungen.

Bitcoin.de Dashboard Foto: © "bitcoin.de Screenshot"

Um auf bitcoin.de handeln zu können müssen noch einige weitere Schritte vorgenommen werden. Hierzu zählt die Verifikation der Handynummer und das Hinzufügen eines Bankkontos.

Bitcoin.de Dashboard Foto: © "bitcoin.de Screenshot"

Während die Verifikation der Handynummer sehr einfach ist (Verifikation per SMS-Verfahren) ist das korrekte Hinzufügen des Bankkontos komplizierter. Hier bietet bitcoin.de zwei Möglichkeiten. Entweder das Eröffnen eines neuen Bankkontos (echtes Bankkonto) bei der FIDOR-Bank. Dies dauert jedoch einige Tage, da hierfür ein kostenloses Post-Ident-Verfahren durchgeführt wird. Zudem hat dies den Vorteil, dass man bei bitcoin.de nicht nur zum limitierten Handel freigeschaltet wird. Viele Transaktionen sind nur mit dem Express-Handel, welches nur über ein Konto bei der FIDOR-Bank angeboten wird, möglich. Somit ist man als Marktplatz-Teilnehmer ohne FIDOR-Bankkonto deutlich eingeschränkter – diese Erfahrung musste ich jedoch selber machen, da ich erst ein bereits bestehendes Bankkonto (nicht FIDOR-Konto) hinzufügte. Zudem ist ohne den Identifikations-Prozess das Transaktionsvolumen für Bitcoins auf 2.500 Euro pro Jahr beschränkt. 

Für das Hinzufügen des Bankkontos muss ein kleiner Betrag zur Verifikation überweisen werden – und schon ist das Anfangsgeschenk von 1 mBTC für bitcoin.de wieder ein wenig reingeholt.

bitcoin.de Bankkonto Foto: © "bitcoin.de Screenshot"

Bevor das Handeln losgeht lohnt es sich das Konto zu sichern. Hierfür kann unter den Einstellungen die 2-Faktor-Authentifizierung gewählt werden. Alles was hierfür benötigt wird ist ein Smartphone und die kostenlose App „Google Authenticator“. Bei jedem Login werden dann nicht nur die E-Mail-Adresse und Passwort-Kombination abgefragt, sondern noch ein Token, der auf dem Smartphone generiert wird. 

google authenticator Foto: © "Screenshot bitcoinMag.de - Google Authenticator"

 

Bitcoin.de Marktplatz: Bitcoins kaufen und verkaufen

Nun steht nichts mehr im Wege eigene Bitcoins zu kaufen. Auf dem Markplatz werden die aktuellen Verkaufs- und Kaufangebote angezeigt. 

Bitcoin.de Markplatz Foto: © "bitcoin.de Screenshot"

Und hier zeigt sich die Schwäche des „normalen“ Bankkontos. Denn die meisten Angebote – besonders die wirklich interessanten günstigen Angebote – sind nur über den Express-Handel und für verifizierte Händler verfügbar.

Bitcoin.de Markplatz Legende Foto: © "bitcoin.de Screenshot"

Natürlich ist dies auch eine Stärke von bitcoin.de, denn so kann sichergestellt werden, dass Käufer und Verkäufer vertrauenswürdig sind. Nur leider benachteiligt es erst einmal alle Händler ohne FIDOR-Bankkonto.  

Bitcoin.de Limitierter Handel Foto: © "bitcoin.de Screenshot"

„Ok, Kopf nicht in den Sand stecken und ein weniger attraktives Angebot annehmen – und gleichzeitig ein FIDIOR-Bankkonto eröffnen….“

 

Nachdem ein Angebot gefunden wurde, welches auch per SEPA-Überweisung durchgeführt werden kann, habe ich gleich zugeschlagen und mir 0,6 Bitcoins gegönnt. Hierfür wird die Bankadresse des Verkäufers mitgeteilt und der fällige Euro-Betrag muss schnellstmöglich auf dessen Bankkonto überwiesen werden.

bitcoin.de Kauf von Bitcoins Foto: © "bitcoin.de Screenshot"

Schade finde ich hierbei, dass bitcoin.de nicht als Mittelsmann fungiert, also das Geld an Bitcoin.de überwiesen werden muss. Denn so hängt alles an der Vertrauenswürdigkeit des Verkäufers, denn er muss den Zahlungseingang bestätigen. Erst dann werden von bitcoin.de die Bitcoins an das eigene Konto übertragen.  

Positiv muss ich jedoch berichten, dass ich zwei Transaktionen über diesen Weg durchgeführt habe und beide am nächsten Tag nach der Überweisung freigegeben wurden.

Bitcoin.de Transaktion Foto: © "bitcoin.de Screenshot"

 

Express Handel über die Fidor-Bank

Trotz den positiven Erfahrungen mit der normalen SEPA-Überweisung habe ich mich entschlossen den Express-Handel zu nutzen. Hierfür ist ein Bankkonto der Fidor-Bank notwendig. Nach der Eröffnung des Kontos kann dies mit dem bitcoin.de-Konto verknüpft werden.

Bitcoin.de Dashboard Status Foto: © "bitcoin.de Screenshot"

Nach der Verknüpfung des Kontos, ist der uneingeschränkte und Express-Handel möglich.

Nach der Verknüpfung des Kontos, ist der uneingeschränkte und Express-Handel möglich. Bevor jedoch Bitcoins über den Express-Handel erworben werden können, muss ein bestimmter auf dem Fidor-Bankkonto hinterlegte Betrag für eine gewisse Zeit (mindestens 1 Stunde) reserviert werden. Dieser Betrag steht auf bitcoin.de dann für den Express-Handel zur Verfügung.

Bitcoin.de Guthaben reservieren Foto: © "bitcoin.de Screenshot"

Danach funktioniert der Express-Handel wirklich sehr gut und einfach. Innerhalb weniger Minuten sind neue Bitcoins getauscht. Zudem hat man nun auch Zugriff auf die günstigeren und deutlich attraktiveren Bitcoin-Angebote. 

 

Zusätzliche Angebote: Gold oder Diamanten kaufen

20 Gramm Gold für 1 Bitcoin kaufen? Auch das wird auf bitcoin.de in Verbindung mit BitcoinCommodities bzw. Lieblingskapital angeboten. Das bedeutet es kann echtes Gold oder echte Diamanten erworben und diese mit Bitcoins bezahlt werden. Danach werden diese an eine beliebige Adresse versendet. Ganz nettes Zusatzangebot, da es die Verbindung zwischen der realen und der digitalen Welt schafft, selber ausprobiert habe ich jedoch nicht.

 

Fazit: Guter und sicherer Handelsplatz, nach einigen Anfangshürden

Meiner Meinung nach ist die Ersteinrichtung eines kompletten Kontos bei bitcoin.de etwas umständlich gelöst. Das bedeutet, bis man wirklich komplett am vollwertigen Handel teilnehmen kann sind einige Schritte und mehrere Tage notwendig. Der limitierte Handel ist dagegen weniger zu empfehlen, allein aufgrund der, im Gegensatz zum Express-Handel schlechteren Angebote.

Wurde bitcoin.de vollständig eingerichtet, fühlt es sich jedoch sehr sicher und trotzdem einfach und intuitiv an. Für sicherheitsbewusste Nutzer ist bitcoin.de aktuell eine gute Wahl als Bitcoin-Marktplatz.

 

Alternativen um Bitcoins zu erwerben

Um die ersten Bitcoins zu erwerben – und dies innerhalb weniger Sekunden – gibt es sicher viele andere Anbieter. Positive Erfahrungen habe ich beispielsweise mit der in Luxemburg ansässigen Bitcoin-Wallet Blockchain gemacht. Hier können über Coinify sehr einfach Bitcoins per Kreditkarte (gegen 3% Zahlungsgebühr) erworben werden und sind dann sofort in der Blockchain-Wallet vorhanden. Auch hier ist das Kaufen von Bitcoins per Banküberweisung (ohne Zahlungsgebühr) möglich, welches dann jedoch wieder 2-3 Tage benötigt. Die günstigeren Angebote habe ich meist auf dem bitcoin.de-Marktplatz gefunden, wobei auch ein oder zwei Mal Coinify den besseren Wechselkurz angeboten hatte. Kurse vergleichen lohnt sich. Der Nachteil von Blockchain (in Verbindung mit Coinify) ist, dass man hier nur Bitcoins erwerben kann und nicht wie bei bitcoin.de in Euro zurücktauschen kann. 



Dein Name wird neben deinem Kommentar angezeigt

1 + 4 =



Bitcoin Handel Wallet Marktplatz Bitcoin.de

11.834x gelesen | 0 Kommentare

A

5 Sterne

Guter und sicherer Marktplatz spezialisiert auf Bitcoin-Handel in Deutschland

Andre



Werbung

Interessante Artikel

Bitcoin

Bitcoin verkaufen: Wo kann man am besten seine Bitcoins (BTC) verkaufen?

Bitcoin verkaufen: Wo kann man am besten seine Bitcoins (BTC) verkaufen?

Anleitung & Test: Wie kann man Bitcoins schnell und sicher verkaufen.

Viele Bitcoin-Besitzer halten die eigenen Bitcoins und hoffen auf höhere Kurse. Jedoch gibt es immer wieder Anlässe, bei denen es sich lohnt die digitalen Münzen wieder in Euro umzuwandeln. Wir zeigen verschiedene Methoden, wie Bitcoins in Euro getauscht werden können. 

weiterlesen »

Bitcoin Handel

Alles zum Thema Bitcoin/Altcoins und Steuern für Privatanleger

Alles zum Thema Bitcoin/Altcoins und Steuern für Privatanleger

Jeder Besitzer von Bitcoin und Altcoins muss sich früher oder später mit der Besteuerung seines digitalen Vermögens befassen. Wir haben alles Wissenswerte für euch zusammengefasst.

Da die Frage nach der Besteuerung von Kryptowährungen noch relativ neu ist, gibt es viele (Halb-)Wahrheiten und auch offene Fragen. Wir haben alle Fakten für euch zusammengetragen und durch weitestgehend durch Gesetze verifiziert. Eines vorweg: Keine Steuern zu zahlen und das Thema zu ignorieren, das ist langfristig auf jeden Fall die schlechteste Alternative – denn nichts ist so sicher wie der Tod und die Steuer…

weiterlesen »


Bitcoin Mining

Genesis Mining

Genesis Mining – profitables Cloud-Mining für alle?

Hashflare

Cloud-Mining-Anbieter für Bitcoin, Ethereum und weitere Altcoins

Coinomia

Cloud-Mining war nie so leicht, verspricht Coinomia

Tresorio

Französischer Cloud-Mining-Anbieter für Altcoins



Bitcoin Börsen

Kraken

Große und stark wachsende Bitcoin Börse

Bitcoin.de

Bitcoin-Marktplatz made in Germany

LiteBit.eu

EU-Börse mit über 40 Kryptowährungen zum Sofortkauf (Sofortüberweisung, Giropay, SEPA)

Anycoindirect

Per Sofortüberweisung Bitcoins und Altcoins sicher, einfach und schnell kaufen



Bitcoin Wallets

Coinbase

Eine einfache und sichere Web-Wallet für Bitcoin, Litecoin und Ethereum

Ledger Wallet

Eine der sichersten Hardware-Wallets für Bitcoin, Ethereum, Ripple, Dash,...

MyEtherWallet

Open-Source Wallet für Ethereum

Blockchain.info

Einfache, sichere und ausgereifte Online-Bitcoin-Wallet






Kryptowährungen Preise & Kurse