Bitcoin Handel

Bitcoin & Ethereum Wallet: Erfahrungsbericht Coinbase

Sichere und einfach Bitcoin & Ethereum Wallet mit der Möglichkeit zum Kauf von Währungen


141.442x gelesen | 28 Kommentare


Bitcoin & Ethereum Wallet: Erfahrungsbericht Coinbase Foto: coinbase Screenshot

20.12.2017

Bitcoins und Ethereum verwalten, versenden, empfangen und kaufen: Coinbase bietet diese Funktionen integriert in einer Web Wallet. Zudem bietet Coinbase viele Sicherheitsaspekte und legt hohen Wert auf Sicherheit.





Web-Wallet Coinbase: Konto erstellen

Tipp: Bei der Registrierung über den Partnerlink erhältst du 10 USD gutgeschrieben, nachdem Bitcoins im Wert von 100 Dollar gekauft wurden. Auch wir erhalten dafür ein kleines Dankeschön. Zur Registrierung Coinbase.

Coinbase Coupon Gutschein Foto: © "coinbase Screenshot"

 

Ein Konto bei Coinbase ist innerhalb weniger Minuten erledigt – laut Coinbase haben bereits knapp 6 Millionen ein aktives Konto bei Coinbase. Das Konto ist kostenlos und kann danach direkt verwendet werden. Zwar wird bei der Registrierung angezeigt, dass der Kauf & Verkauf von Bitcoins in Deutschland nicht verfügbar ist, jedoch haben wir genau dies bereits mehrere Male aus Deutschland durchgeführt. Evtl. hatte Coinbase dies nicht angepasst und die Funktion nachträglich hinzugefügt.

coinbase  Erfahrungen Foto: © "coinbase Screenshot"

 

Als Passwort empfehlen wir ein möglichst langes und kryptisches Passwort zu verwenden. Bei der Registrierung sollte das Passwort mindestens 8 Zeichen lang sein, wir empfehlen jedoch ein Passwort mit mindestens 32 Zeichen, welches kein sinnvolles Wort ergibt, also total sinn frei ist und aus Buchstaben, Zahlen und Sonderzeichen besteht.

Da diese langen und Sinn freien Passwörter schwer zu merken sind, empfehlen wir die Verwendung eines Passwort-Managers, wie beispielsweise die kostenlose Software „KeyPass2“ (Mac, Windows und Linux sowie mit Hilfe weiterer Ports auch auf iOS, Android und Windows Phone). Natürlich gibt es auch andere Manager, diese hier (http://t3n.de/news/passwort-manager-uebersicht-563413/) vorgestellt wurden.

 


Sicherheitseinstellungen anpassen

Nach der Registrierung empfehlen wir direkt die Sicherheitseinstellungen anzupassen. Dazu unter „Einstellungen“ („Settings“) im Reiter „Sicherheit“ die eigene Telefonnummer bestätigen und die 2-Schritt-Verifizierung aktivieren.  Alles was hierfür benötigt wird ist ein Smartphone und die kostenlose App „Google Authenticator“. Achtung: Bei der Einrichtung der 2-Schritt-Verifizierung muss unbedingt der 2FA-Code gesichert werden (Dieser steht neben dem QR-Code). Wir empfehlen dies offline zu sichern - am besten auf einem Stück Papier. Mit diesem Code kann die 2FA mit dem Google Authenticator auch nach einem Handyverlust oder bei Neueinrichtung wieder hinzugefügt werden.

Coinbase Bitcoins kaufen 2FA Foto: © "coinbase Screenshot"

 

Bei jedem Login werden dann nicht nur die E-Mail-Adresse und Passwort-Kombination abgefragt, sondern zusätzlich ein Token, der auf dem Smartphone generiert wird. Dieser Token wird jede Minute erneuert, so dass es Hackern beinahe unmöglich ist den Token zu knacken. Somit wird die Sicherheit des Kontos deutlich erhöht. Trotzdem sollte mit der Web-Wallet sehr vorsichtig umgegangen werden.

google authenticator Foto: © "Screenshot bitcoinMag.de - Google Authenticator"

 

Danach ist die Web-Wallet eingerichtet. Möchte man mit Coinbase auch Bitcoins oder Ethereum kaufen, so ist ein weiterer Verifizierungs-Schritt notwendig.

 

Kauf von Bitcoins oder Ethereum bei Coinbase

Coinbase Erfahrung Foto: © "coinbase Screenshot"

Coinbase bietet auch die Möglichkeit direkt Bitcoins oder Ethereum zu kaufen. Dazu gibt es zwei Möglichkeiten:

Kauf per Kreditkarte

Kauf per SEPA-Überweisung

Der Vorteil beim Kauf der Coins per Kreditkarte ist, dass die Bitcoins oder Ethereum direkt dem Konto gutgeschrieben werden. Bei der Bezahlung per SEPA-Überweisung dauert die Transaktion einige Tage, ist dafür jedoch günstiger, da keine Kreditkartengebühren fällig werden.

Bei Coinbase wird im ersten Schritt eine Kreditkarte hinterlegt. Mit dieser können später auch weitere Transaktionen durchgeführt werden. Ohne weitere Verifizierung ist das wöchentliche Limit hier jedoch auf 100 Euro beschränkt.

Coinbase Kreditkarte Foto: © "coinbase Screenshot"

 

In unseren Tests hat immer alles ohne Probleme funktioniert. Die Bitcoins oder Ethereum wurden innerhalb weniger Minuten gutgeschrieben.

Coinbase Erfahrung Foto: © "coinbase Screenshot"

 

Verifizierung bei Coinbase

Vor dem Kauf von Bitcoins oder Ethereum muss bei Coinbase ein weiterer Sicherheitsschritt durchgeführt werden: die Verifizierung der eigenen Person. Dies ist zwar eine weitere Hürde, aber auch ein weiteres Sicherheitsmerkmal bei dem seriösen Bitcoin-Handel.  Nach dem Klick auf „Kaufen/Verkaufen“ wird eine Verifizierung per Netverify angeboten. Die Verifikation funktioniert sehr einfach:

  1. Personalausweis, Reisepass oder Führerschein bereit halten
  2. Ausweisdokument in der Webcam vorzeigen
  3. 1-2 Minuten warten
  4. Fertig!

Tipp: Sollte keine Webcam zur Verfügung stehen, funktioniert eine Verifikation per Smartphone ebenfalls sehr einfach. Hierfür die Coinbase-App (iOS oder Android) herunterladen und das Ausweisdokument per Smartphone abfotografieren. 

 

Coinbase Gebühren

Die Web Wallet von Coinbase ist komplett kostenlos. Natürlich fallen die marktüblichen Transaktionsgebühren beim Transfer von Bitcoins oder Ethereum an. Diese erhält jedoch nicht Coinbase, sondern das Bitcoin- bzw. Ethereum-Netzwerk.

Coinbase Kreditkarte Bitcoin kauf Foto: © "coinbase Screenshot"

 

Beim Kauf bzw. Verkauf von Bitcoins oder Ethereum fällt eine Gebühr von 1,49% an. Beim Kauf per Kreditkarte fällt eine Gebühr von 3,99% an. Insgesamt sind die Gebühren sehr transparent und fair. Bei anderen Anbietern werden deutlich höhere Gebühren fällig. Auch der Bitcoin-Wechselkurs gehört immer zu den günstigsten.

 

Gebühren in Australia

Kauf per Kredit- / Debitkarte 
3.99% 

 

Gebühren in Canada

Kauf per Kredit- / Debitkarte
3.99%

 

Gebühren in Europa

Standard Kaufen / Verkaufen Kauf per Kredit- / Debitkarte Banküberweisung (SEPA)  - in / out*
1.49% 3.99% Kostenlos / €0.15

 

Gebühren in Singapur

Standard Kaufen / Verkaufen Kauf per Kredit- / Debitkarte
1.49% 3.99%

 

Gebühren in UK (United Kingdom)

Standard Kaufen / Verkaufen Kauf per Kredit- / Debitkarte Bankanweisung - in / out * Banküberweisung  (SEPA) - in / out *
1.49% 3.99% N / A Free / €0.15

 

Gebühren in den USA

Der Basiszinssatz für alle Kauf- und Verkaufstransaktionen in den USA beträgt 4%. Coinbase verzichtet auf einen Teil der Conversion-Gebühr je nach der Zahlungsmethode, die verwendet wird. Die effektive Rate der hier offenbarten Umtauschgebühr wird als Basiszinssatz berechnet, abzüglich der Gebührenbefreiung. Der Basiszinssatz gilt nicht für US-Dollar-Einlagen und Abhebungen.

Zahlmethode für den Kauf Effektive Umtauschgebühr (nach Gebührenbefreiung)
U.S. Bank Konto 1.49%, mit einem Minimum von $0.15
Coinbase USD Wallet 1.49%
Credit/Debit Card 3.99%

 

Zahlmethode für den Verkauf Effektive Umtauschgebühr (nach Gebührenbefreiung)
U.S. Bank Konto 1.49%, mit einem Minimum von  $0.15 
Coinbase USD Wallet 1.49%
PayPal 3.99%

 

USD Abheben Gebühr
ACH Transfer Free
Banküberweisung $10 ($25 ausgehend)
 

 

Ist Coinbase sicher?

Coinbase ist die weltweit größte Bitcoin-, Ethereum- und Litecoin-Wallet und -Börse. Coinbase wurde bereits 2012 in San Francisco (USA) gegründet. Coinbase ist nicht nur in den USA sehr beliebt, sondern in über 30 Ländern auf der ganzen Welt aktiv wie bspw. in Europa, Kanada, Großbritannien.


Unserer Meinung nach gehört Coinbase zu den sichersten Börsen. Coinbase ist sehr innovativ und aktualisiert die Coinbase-Website regelmäßig.


Coinbase bietet zudem viele Sicherheitsfunktionen wie 2-Faktor-Authentifizierung. Natürlich ist Coinbase eine Hot Wallet und somit nicht so sicher wie eine Cold Wallet (Mehr über die Ledger Nano S Bitcoin & Altcoin Hardware Wallet).

 

Vorteile der Coinbase Wallet

Einsteigerfreundlich: Besonders für Bitcoin-Neulinge eine gute Wahl
Integrierte Kaufmöglichkeit von Bitcoins, Ethereum und Litecoin per Lastschrift oder Kreditkarte
Etablierte und vertrauenswürdige Firma aus San Francisco (USA)
Hohe Sicherheitsstandards mit beispielsweise 2-Faktor Authentifizierung oder der Bitcoin Tresor (Bitcoin Vault)
Extrem schnelle Überweisung zu angemessenen Transaktionsgebühren

 

Nachteile der Coinbase Wallet

Die Kontrolle der eigenen Bitcoins wird an eine fremde Firma übergeben
Die Wallet ist eine Hot-Wallet und hat somit geringere Sicherheit wie eine hardwarebasierte Wallet

 

Coinbase Limits für Kauf und Verkauf von Bitcoin, Ethereum & Litecoin

Coinbase Kauf Verkauf Limit Foto: © "coinbase.com Screenshot"

Coinbase hat unterschiedliche Grenzwerte: Wenn man bei Coinbase neu ist, startet man mit einer niedrigen wöchentlichen Kaufs- bzw. Verkaufsobergrenze. Um das wöchentliche Kauf- und Verkaufslimit zu erhöhen, musst das Konto verifiziert werden. Die Limits können hochgesetzt werden, in dam man folgende Schritte ausführt:


Verifizierung des Konto

  • Bestätigung der Email-Adresse
  • Bestätigung der Telefonnummer

 

Alle persönlichen Daten ausfüllen

  • Vollständiger Name
  • Geburtsdatum
  • Wohnadresse

 

Zahlungsmethoden hinzufügen

  • Bankverbindung hinzufügen
  • Kreditkartendetails hinzufügen
  • Debitkarte hinzufügen

 

Bestätigung der eigenen Identität

  • Steueridentifikationsnummer
  • Staatlich ausgegebenes Ausweisdokument
  • Identitätsprüfung durch Beantwortung einiger Fragen

 

Einen Kauf über Coinbase durchführen

 

Die persönlichen wöchentlichen Limits können unter "Einstellungen"> "Limits" eingesehen werden.

 

Unterstützte Länder

Coinbase bietet seine Dienstleistungen in verschiedenen Ländern an: USA, Kanada, Singapur, Großbritannien, Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien, Österreich, Schweden, Finnland, Schweiz, Belgien, Bulgarien, Kroatien, Zypern, Tschechien, Dänemark, Griechenland, Ungarn , Irland, Lettland, Liechtenstein, Malta, Monaco, Niederlande, Norwegen, Polen, Portugal, Rumänien, San Marino, Slowakei, Slowenien.

Obwohl Coinbase in vielen Ländern verfügbar ist, ist nicht jeder Coinbase-Service in jedem Land verfügbar.

 

Bitcoin mit PayPal bei Coinbase kaufen?

Coinbase Paypal Foto: © "coinbase.com Screenshot"


Derzeit ist es nicht möglich, Bitcoin, Litecoin oder Ethereum über PayPal zu kaufen. Aber in den USA können die verfügbaren Kryptowährungen mit PayPal verkauft werden. In anderen Ländern ist weder das Kaufen noch Verkaufen von Bitcoin, Litecoin oder Ethereum über PayPal verfügbar.

 



J

17.01.2018

Cointed - Nicht seriös und massenhaft Fehler! Ich kann nur abraten und wir schalten ggf. einen Anwalt ein!

Hallo zusammen,

ich habe von 2 Monaten mit Cointed angefangen ETH zu handeln. Leider ist bei Cointed scheinbar das gesamte System nicht ausgereift und hat massenhaft Fehler.
Weiterlesen

A

09.01.2018

Günstige Gebühren?

Im Dezember 2017 habe ich bei Coinbase für einen Betrag von 0,00022400 BTC eine Gesamtüberweisung von 0,00116682 BTC tätigen müssen, und zwar nur deshalb, weil die Gebühr 0,00094282 BTC betragen... Weiterlesen

M

10.01.2018

Ethereum

Hallo,
mine über Genesis Mining Ether und möchte es auf mein Coinbase Wallet schicken, leider bekomme ich auf Coinbase nichts angezeigt

S

07.01.2018

Coinbase in Deutschland nicht erlaubt ?.

Hallo ,
bin im Internet auf einen Bericht gestoßen .
Ist Coinbase wirklich nicht für Deutsche erlaubt . Soll in den
angeblich in den AGB stehen . Und hier steht das es in Deut... Weiterlesen

A

04.01.2018

Bitcoin cash kein Transfer auf Euro Wallet möglich

Mir wurden auf mein coinbase Konto von einem anderen Konto Bitcoin Cash überwiesen. Jetzt versuche ich diese auf coinbase zu verkaufen, sprich auf mein Euro Wallet zu transferieren aber es funktionie... Weiterlesen

A

28.12.2017

Anmeldung

Mein Personalausweis wird nicht akzeptiert, weder abfotografiert noch als scan. Habe es ca. ein Dutzend Mal mit der Webcam, mit der Handy-App und als Dokumentenupload probiert. Einen Reisepass besitze... Weiterlesen

C

23.10.2017

Gebuehrenerhoehung

Die in dem Artikel genannten Gebuehren entsprechen zwar den auf der Webseite gelisteten, die tatsaechlich einkassierten Gebuehren sind jedoch hoeher. Fuer eine 10-EUR-Transaktion fallen 0.99 EUR Gebue... Weiterlesen

G

02.01.2018

Gebühren sind höher

Die Gebühren sind aber höher!
Habe dort Geld hochgeladen, für 50€ ETH gekauft. Angezeigt wurde Gebühr von einem €, tatsächlich wurden aber rund 4€ abgezogen!
Dann 45€ in ETH... Weiterlesen

P

25.12.2017

Coins

Hallo!
Ich würde gern wissen, ob ich beim Kauf der Coins selbst entscheiden kann, wann ich sie wieder verkaufe oder wird automatisch nach einem gewissen Zeitrahmen verkauft?

P

25.12.2017

Coins

Hallo!
Ich würde gern wissen, ob ich beim Kauf der Coins selbst entscheiden kann, wann ich sie wieder verkaufe oder wird automatisch nach einem gewissen Zeitrahmen verkauft?

M

22.12.2017

Euroauszahlung von 3 auf 10 Tage erhöht!!!!!!!!!!!!!!

Habe mir am Montag, 18.12.17 vormittags mein Euroguthaben auszahlen lassen wollen.
Bisher sollte man sich 3 Tage gedulden.
Habe ich.
Gestern, Donnerstag, noch nicht eingegangen.Weiterlesen

A

04.10.2017

Geld abheben nicht möglich

Versuche seit Wochen bei Coinbase mein EUR Wallet an mich auszahlen zu lassen. Ohne Erfolg. Werde jetzt meinen Anwalt einschalten.

W

16.10.2017

Coinbase - > Wallet -> Transfer

Kann ich bei Coinbase gekaufte Ether auch in einen anderen Wallet übertragen?
Grüße

F

18.12.2017

Geld überwiesen, Konto nicht verifiziert

Hallo, ich habe 1500€ auf mein Coinbase Konto überwiesen jetzt verlangt Coinbase das ich mein Konto verifiziere, jedoch gibt es ein Problem ich habe die mazedonische Staatsbürgerschaft lebe aber i... Weiterlesen

N

24.10.2017

Geldüberweisung

Habe vor einigen Tagen Geld an Coinbase überwiesen, damit ich etwas in meinem EUR-Wallet habe um zu handeln. Wie lange dauert so eine Überweisung?

M

06.10.2017

Verifizierung

Hallo, wollte mal nachfragen warum bei coinbase bei jeder Anmeldung nach der 2-Schritt-Verifizierung ich nochmals per Email die Verifizierung zusätzlich bestätigen muß?

Dein Name wird neben deinem Kommentar angezeigt

1 + 4 =



Coinbase Bitcoin kaufen Wallet Web-Wallet Ethereum Ether Bitcoin per Kreditkarte

BESTER KRYPTO BROKER 2017

etoro

Akzeptiert Paypal

KRYPTO KAUFEN

141.442x gelesen | 28 Kommentare

A

5 Sterne

Sehr gute Web-Wallet, sowohl für Bitcoins als auch für Ethereum. Für Ethereum eindeutig mein Favorit!

Andre



Werbung

Interessante Artikel

Bitcoin Handel

Wo kann ich (sicher) Bitcoins (BTC) kaufen?

Wo kann ich (sicher) Bitcoins (BTC) kaufen?

Erfahrungsberichte: Sicher Bitcoin (BTC) mit Euro kaufen oder handeln

Vor wenigen Jahren wurden die meisten Bitcoins noch selber geschürft, das heißt durch die Berechnung von mathematischen Problemen selber „gewonnen“. Mittlerweile ist es jedoch deutlich einfacher und sicherer Bitcoins zu kaufen. Hierfür gibt es unzählige Anbieter um Bitcoins direkt zu kaufen oder über Marktplätze bzw. Börsen zu handeln. Wir haben einige Anbieter getestet und diese für euch bewertet.

weiterlesen »

Altcoins

Wie kaufe ich IOTA-Tokens?

Wie kaufe ich IOTA-Tokens?

Anleitung: Wie kann man Iota (IOTA) kaufen und handeln?

Der IOTA-Token gilt als die Kryptowährung für Internet-of-Things. IOTA verbindet damit zwei der spannendsten Zukunftsthemen: Blockchain und IoT. Dies macht den Iota-Token zu einem der interessantesten Altcoins, der aktuell auf dem Markt ist. Doch wie und wo kann IOTA gekauft und gehandelt werden?

weiterlesen »


Bitcoin Mining

Genesis Mining

Genesis Mining – profitables Cloud-Mining für alle?

Hashflare

Cloud-Mining-Anbieter für Bitcoin, Ethereum und weitere Altcoins

Coinomia

Cloud-Mining war nie so leicht, verspricht Coinomia

Tresorio

Französischer Cloud-Mining-Anbieter für Altcoins



Bitcoin Börsen

Kraken

Große und stark wachsende Bitcoin Börse

LiteBit.eu

EU-Börse mit über 40 Kryptowährungen zum Sofortkauf (Sofortüberweisung, Giropay, SEPA)

Bitcoin.de

Bitcoin-Marktplatz made in Germany

Poloniex

Kryptowährungen-Börse mit Margin-Trading und Bitcoin-Verleih



Bitcoin Wallets

Coinbase

Eine einfache und sichere Web-Wallet für Bitcoin, Litecoin und Ethereum

Ledger Wallet

Eine der sichersten Hardware-Wallets für Bitcoin, Ethereum, Ripple, Dash,...

Exodus Wallet

Desktop-Light-Wallet für verschiedene Währungen und Exchange-Service

Blockchain.info

Einfache, sichere und ausgereifte Online-Bitcoin-Wallet






Kryptowährungen Preise & Kurse