Home > Aktuelle Altcoin-Rallye könnte Bullenfalle sein, so ein Krypto-Experte

Aktuelle Altcoin-Rallye könnte Bullenfalle sein, so ein Krypto-Experte

  • Der weit verbreitete Krypto-Analyst Crypto Capo hat angedeutet, dass die Altcoin-Märkte zusammenbrechen könnten
  • Laut dem Krypto-Experten ist Cardano (ADA) offensichtlich bärisch 

Der beliebte Krypto-Stratege Crypto Capo hat erklärt, dass er bei den meisten Altcoins noch nicht optimistisch ist, was darauf hinweist, dass 99 % von ihnen Anzeichen eines baldigen Einbruchs zeigen.

In seiner gestrigen Twitter-Ansprache sprach der Krypto-Händler rückblickend über den jüngsten Aufschwung der Krypto-Märkte, der in den neuen Monat übergeht. Marktführer Bitcoin kletterte auf über 43.000 USD und wie erwartet zogen mehrere Altcoins an.

Der pseudonyme Krypto-Investor sagte jedoch, dass Altcoins zwar ein bevorstehendes Marktwachstum erfahren, die Freude jedoch nur von kurzer Dauer sein könnte, da sie Anleger durchaus in eine Bullenfalle führen könnten.

„Einige Leute denken vielleicht, dass ich nach unten voreingenommen bin. Später werde ich viele Beispiele von Altcoins veröffentlichen, die Korrekturbewegungen nach oben durchführen, nachdem sie wichtige Unterstützungen gebrochen haben“, sagte er.

ADA ist am klarsten, aber auch SOL, WAVE und COTI sind in der Mischung

Capo nannte insbesondere Cardano (ADA), Solana (SOL), Waves (WAVES) und Coti (COTI) als einige der Token, die zeigen, warum er eine bärische Stimmung gegenüber Altcoins hat. Der Krypto-Experte erklärte, dass ADA zum Beispiel deutliche Zeichen der Ablehnung aufweist.   ADA/USD-Handelsdiagramm. Quelle: Crypto Capo

„Eines der klarsten: ADA.“

Darüber hinaus zeigte Crypto Capo, dass SOL den Widerstand um 120 USD nicht zurückgewinnen konnte und sich derzeit dem Abschluss einer Markterholung nähert.

SOL/USD-Handelsdiagramm. Quelle: Crypto Capo

Für COTI, den Ticker der dezentralen Zahlungsplattform Coti, stellte Capo fest, dass sie auf starken Widerstand um 0,24 USD stößt. Außerdem glaubt der Krypto-Experte, dass das Wiederaufleben sowohl von Waves (WAVE) als auch von Hathor (HTR) wahrscheinlich ebenfalls in Kürze enden würde.

WAVE/USD-Handelsdiagramm. Quelle: Crypto Capo

Capo behauptete, dass die meisten Altcoin-Märkte auf einen Abschwung eingestellt seien, der bald kommen könnte. Er bestand darauf, dass die gelisteten Coins nur ein Spiegelbild der allgemeinen rückläufigen Stimmung seien, die sich auf fast allen Altcoin-Märkten abzeichnet.

„Dies sind nur einige Beispiele, aber 99 % der Altcoins sehen so aus. Es ist mir unmöglich, hier optimistisch zu sein, nachdem der Bruch aller bullischen Marktstrukturen + Korrekturen nach oben gegangen sind. Sie können die Low-Timeframe-Pumps genießen, solange sie halten, aber machen Sie es sich nicht zu bequem. Wir werden sehen."

Akzeptiert Kunden aus den USA
Preisgekrönte Cryptocurrency-Handelsplattform
Große Auswahl an Krypto-Assets
Jetzt handeln
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.