Home > Cardano-Kursanalyse: ADA versucht sich erneut an der 1,50-Dollar-Marke

Cardano-Kursanalyse: ADA versucht sich erneut an der 1,50-Dollar-Marke

Der Kryptomarkt befindet sich nach der jüngsten Aufwärtsbewegung in einer Konsolidierungsphase, doch die langsame Erholung von ADA könnte dazu führen, dass es einen weiteren wichtigen Meilenstein erreicht

Der Kryptowährungsmarkt hat sich über das Wochenende hervorragend entwickelt. Bitcoin durchbrach die 43.000-Dollar-Marke und peilt nun die Widerstandsmarke bei 45.000 $ an. Ether erreichte über das Wochenende 3.000 $, fiel aber kürzlich auf 2.900 $.

ADA erholte sich ebenfalls über das Wochenende, ist aber in den letzten 24 Stunden um über drei Prozent gefallen. Die Korrektur nach unten muss nicht von langer Dauer sein, da der Cardano-Preis bereits wieder steigt und in den kommenden Stunden und Tagen eine weitere Rallye anstreben könnte.

ADA-Kursprognose

Das 4-Stunden-Chart von ADA/USD zeigt derzeit ein bullisches Verhalten: Der Cardano-Kurs stieg in den letzten vier Stunden um mehr als einen Prozentpunkt. Derzeit hat ADA die Marke von 1,42 $ überschritten und nimmt den nächsten Widerstand bei 1,45 $ ins Visier.

Eine Erholung des breiteren Kryptowährungsmarktes könnte in den nächsten Stunden die erste Widerstandsmarke bei 1,45 $ ins Spiel bringen. Der zweite wichtige Widerstand bei 1,50 $ dürfte jedoch die weitere Aufwärtsbewegung begrenzen, sofern die bullische Marktstimmung weiter anhält.

ADA/USD 4-Stunden-Chart. Quelle: Coinalyze

Im Falle eines bullischen Durchbruches könnte ADA in den kommenden Tagen den Widerstandswert von 1,75 $ ausprobieren. Die technischen Indikatoren von Cardano sind derzeit bullisch, wobei der RSI derzeit über 50 liegt. Die MACD-Linie befindet sich ebenfalls im bullischen Bereich.

Ein Versagen beim Überschreiten des Widerstandswertes von 1,45 $ könnte jedoch dazu führen, dass die Bären die Kontrolle über den Markt zurückgewinnen. In diesem Fall wären die Bullen gezwungen, das Unterstützungsniveau von 1,33 $ zu verteidigen, das mit dem einfachen gleitenden 4-Stunden-Durchschnitt (SMA) von Cardano übereinstimmt.

Sollte es zu einem ausgedehnten Sell-Off im Markt kommen, könnte das Wochentief von 1,27 $ in den nächsten Tagen wieder in den Fokus rücken. Die Entwicklung von ADA wird möglicherweise aber auch vom breiteren Markt abhängen und davon, wie dieser auf die jüngste Erholung reagiert.

Stichworte:
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.