Home > ConsenSys erzielt eine Bewertung von 7 Mrd. USD nach Serie-D-Erhöhung

ConsenSys erzielt eine Bewertung von 7 Mrd. USD nach Serie-D-Erhöhung

  • Die gesammelten Mittel werden in ETH umgewandelt, um die Einführung von Infura, einer Überarbeitung der Expansionsbemühungen von MetaMask und ConsenSys, zu unterstützen
  • ConsenSys gab auch bekannt, dass MetaMask jetzt 30 Millionen aktive monatliche Benutzer hat 

Das auf Blockchain und Ethereum fokussierte Unternehmen ConsenSys gab heute den Abschluss einer Kapitalerhöhung in Höhe von 450 Millionen USD bekannt. Die kürzlich abgeschlossene Finanzierungsrunde unter der Leitung von ParaFi Capita hat dazu geführt, dass sich die Bewertung von ConsenSys auf 7 Milliarden USD mehr als verdoppelt hat, ein deutlicher Anstieg gegenüber der letzten Finanzierung im November 2021.

Die Kapitalerhöhung sah die Beteiligung früherer Investoren wie Third Point, TRUE Capital Management und Marshall Wace vor, wobei neuere Investoren wie Temasek, SoftBank Vision Fund 2, Anthos Capital, Microsoft und Sound Ventures ebenfalls im Spiel waren. Bemerkenswerterweise waren auch Prominente wie die Rapper 21 Savage und Young Thug beteiligt.

Das führende Ethereum-Softwareunternehmen sagte, dass das Kapital in ETH umgewandelt wird, um die Anforderungen seiner Treasury-Strategie zu erfüllen. Dies würde auch der Erwartung des Unternehmens hinsichtlich der bevorstehenden PoS-Fusion von Ethereum entsprechen.

Investition in einheimische Produkte

ConsenSys gab bekannt, dass es beabsichtigt, Kapital in Initiativen zur Verbesserung seiner aktuellen Produkte zu investieren.

Der Abschluss der Serie-D-Erhöhung geht auf die Metamask-Wallet von Ethereum zurück, die 30 Millionen monatlich aktive Benutzer überschreitet, was einem Wachstum von 42 % in nur vier Monaten entspricht.

Nach der kürzlichen Übernahme des Ethereum-Wallet-Managers MyCrypto soll MetaMask später in diesem Jahr umfassend umgestaltet werden, und die neuen Ressourcen würden in diesen Effekt investiert.

Gleichzeitig hat das Infrastrukturtool Infura von ConsenSys jetzt 430.000 Entwickler, und die Muttergesellschaft bestätigte, dass sie mehr Ressourcen in die Erweiterung des Umfangs der Einführung des Tools stecken wird. Consensys gab bekannt, dass die Ethereum-API von Infura bisher mehr als 1 Billion USD an ETH verarbeitet hat.

Die Blockchain-Infrastruktur wies auch darauf hin, dass sie die Mittel in die Entwicklung und Erweiterung des größeren Ethereum-Ökosystems investieren, die Einführung von NFTs durch Kreative vorantreiben und mehr als 600 Mitarbeiter auf der ganzen Welt einstellen würde.

ConsenSys will sich zukünftig noch stärker für das Ethereum-Ökosystem engagieren. Laut Joseph Lubin, dem Gründer und CEO von ConsenSys, würde sich die nächste Serie ausschließlich auf Ethereum konzentrieren.

„Diese Runde umfasst sowohl digitale Assets als auch Fiat und wird sofort in ETH umgewandelt. Die nächste Runde wird unsere ‚Series ETH‘ sein, in der wir Investoren dabei unterstützen werden, vollständig krypto-nativ zu werden, um ETH als Symbol und Engagement für den laufenden Paradigmenwechsel beizutragen“, sagte Lubin laut der offiziellen Pressemitteilung.

Akzeptiert Kunden aus den USA
Preisgekrönte Cryptocurrency-Handelsplattform
Große Auswahl an Krypto-Assets
Jetzt handeln
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.