Home > DeFiChain fügt Intel, Disney, iShares MSCI China ETF & MicroStrategy dTokens hinzu

DeFiChain fügt Intel, Disney, iShares MSCI China ETF & MicroStrategy dTokens hinzu

DeFiChain, die weltweit führende Blockchain, die auf der Bitcoin-Blockchain aufbaut, hat bekannt gegeben, dass sie nach einer Ticker-Abstimmung durch die Community vier neue dezentrale Token (dTokens) hinzugefügt hat. Die vier neu hinzugefügten dTokens basieren auf vier Vermögenswerten, nämlich Walt Disney Co, iShares MSCI China ETF, Intel Corporation und MicroStrategy Incorporated.

Die Token werden wie folgt bezeichnet:

  • $dINTC – Intel Corporation
  • $dMCHI – iShares MSCI China ETF
  • $dDIS – Walt Disney Co
  • $dMSTR – MicroStrategy Incorporated

Nach der Hinzufügung der vier neuen dTokens sagte die leitende Ingenieurin bei DeFiChain, Prasanna Loganathar:

„DeFiChain erweitert kontinuierlich das dToken-Universum, um Benutzern eine ernsthafte Alternative zum traditionellen Finanzmakler zu bieten – und bietet gleichzeitig die Flexibilität und die Vorteile der Dezentralisierung.“

Bedeutung von dTokens für DeFi-Benutzer

Die dTokens von DeFiChain ermöglichen den Benutzern nur ein Preisrisiko und nicht das Eigentum an den entsprechenden Vermögenswerten.

Neben den vier neu hinzugefügten dTokens bietet DeFiChain unter anderem bereits dTokens für Microsoft, Nvidia, Tesla, Meta, S&P 500, Apple, GameStop, Alibaba, Nasdaq 100, Amazon und Netflix an.

Die DeFiChain-Community entscheidet, welche dToken hinzugefügt werden sollen, und zwar durch Abstimmung, genau wie bei den vier neu hinzugefügten.

Abgesehen von den vier dezentralen Token, für die gestimmt wurde, gab es andere, für die nicht gestimmt wurde, darunter unter anderem dToken für Mastercard Inc, PayPal Holdings Inc, Nintendo Co Ltd, Uber Technologies Inc und Twitter.

DeFiChain ist die einzige Blockchain, die dezentrale Assets im Bitcoin-Netzwerk anbietet.

Verwenden der dToken

Die dToken von DeFiChain sind keine „Wertpapiere“. Daher geben sie den Benutzern nur ein Preisrisiko, aber kein Eigentum, keine Dividenden, Stimmrechte oder andere Vorteile, die den Aktionären der verbundenen Unternehmen zur Verfügung stehen.

Anstatt den tatsächlichen Aktienkurs zu verfolgen und widerzuspiegeln, verfolgen und reflektieren dTokens eine Reihe variabler Faktoren, die mit Oracles erfasst werden. Aus diesem Grund kann der Preis von dTokens vom Preis des Basiswerts abweichen.

Ein dToken kann entweder auf dem DeFiChain DEX gehandelt, als Investition gehalten oder für Liquidity Mining auf dem DeFiChain DEX verwendet werden. DeFiChain-Benutzer können dTokens auf der DeFiChain-Blockchain prägen, indem sie BTC, USDT, USDC, DFI oder dUSD als Security im DeFiChain-Tresor hinterlegen.

Neben dem Prägen können Benutzer auch dToken besitzen, indem sie sie auf dem DeFiChain DEX kaufen.

Stichworte:
Akzeptiert Kunden aus den USA
Preisgekrönte Cryptocurrency-Handelsplattform
Große Auswahl an Krypto-Assets
Jetzt handeln
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.