Home > Ethereum könnte sich schon bald an einem Widerstand von über 3.300 US-Dollar versuchen

Ethereum könnte sich schon bald an einem Widerstand von über 3.300 US-Dollar versuchen

Ethereum hat zum ersten Mal seit Monaten die Marke von 3.200 US-Dollar überschritten und könnte bald den Widerstand beim 23,6%-Fib-Level bei 3.369 US-Dollar antesten

Der breitere Kryptowährungsmarkt hat sich in den letzten Tagen erholt –  und Ethereum ist mittendrin. Die zweitgrößte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung ist in der letzten Woche um fast 30 Prozent gestiegen und es sieht so aus, als würde sich die Rallye in den nächsten Stunden und Tagen fortsetzen.

Gestern erzielte Ether hingegen keine gute Performance und fiel um 0, 64 Prozent. Schließlich konnte es die Verluste aber wieder wettmachte und zu einer Mini-Rallye ansetzen, um den Tag bei über 3.100 US-Dollar zu beenden. Die Kryptowährung hat es geschafft, sich in den letzten Stunden über der 3.200-Dollar-Region zu halten. Es besteht Optimismus, dass sie bald höhere Widerstandsniveaus ansteuern könnte.

https://twitter.com/rektcapital/status/1425085830239039491

ETH-Kursprognose

Das ETH/USDT-Paar sieht für den kommenden Tag bullisch aus, nachdem es in den letzten 24 Stunden um fast drei Prozent stieg. Für den Rest des Tages müsste ETH einen Rückgang unter den Drehpunkt bei 3.143 US-Dollar vermeiden, wenn es den ersten wichtigen Widerstand bei 3.235 US-Dollar ansteuern will. Momentan wird ETH bei 3.212 US-Dollar pro Coin gehandelt und es steht kurz davor, diese Widerstandsmarke zu überwinden.

ETH/USDT 4-Stunden-Chart. Quelle: Coinalyze

Die Unterstützung durch den allgemeinen Kryptowährungsmarkt könnte für weiteren Spielraum sorgen. Eine ausgedehnte Markterholung dürfte dazu führen, dass Ether den Widerstand beim 23,6%-Fib-Level von 3.369 US-Dollar testet. Ether hat dieses Niveau seit Wochen nicht mehr erreicht, und das Überschreiten des Widerstandsniveaus über 3.300 US-Dollar könnte der Auslöser dafür sein, dass ETH in den kommenden Tagen 3.500 US-Dollar knacken wird.

Sollte ETH jedoch nicht in der Lage sein, seinen Schwung weiter fortzusetzen, könnte er auf die erste wichtige Unterstützung bei 3.050 US-Dollar fallen. Sofern es nicht zu einem ausgedehnten Sell-Off kommt, sollte sich Ether von Niveaus unter 2.900 US-Dollar fernhalten können. Die zweite wichtige Unterstützung liegt derzeit bei 2.959 US-Dollar und könnte Verluste begrenzen, falls sich der Markt rückläufig entwickelt.

Stichworte:
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.