Home > Metaverse-Token zum Kauf am 15. Dezember: SAND, MANA und ENJ

Metaverse-Token zum Kauf am 15. Dezember: SAND, MANA und ENJ

  • SAND, MANA und ENJ sind alle Metaverse-bezogene Token, die in der Vergangenheit eine ähnliche Leistung gezeigt haben.

  • Sie sind die bevorzugten Token, wenn es um Metaverse-Entwicklungen geht, da sie die meisten aktiven Projekte vorweisen können.

  • Zu den aktuellen Preispunkten ist jeder Token eine Überlegung wert.

The Sandbox ist eine Blockchain-basierte virtuelle Welt, in der Spieler die Möglichkeit haben, digitale Assets zu erstellen, zu bauen, zu kaufen oder zu verkaufen. SAND ist sein nativer Kryptowährungs-Token.

Decentraland ist eine Virtual-Reality-Plattform, die auf der Ethereum-Blockchain basiert. Auf ihr können Benutzer Inhalte erstellen, erleben und monetarisieren. MANA ist sein nativer Kryptowährungs-Token.

Enjin Coin ist ein Ökosystem aus miteinander verbundenen, Blockchain-basierten Welten. ENJ ist sein nativer Kryptowährungs-Token.

Sollten Sie The Sandbox (SAND) kaufen?

Am 15. Dezember hatte The Sandbox (SAND) einen Wert von 4,77 USD.

Um eine bessere Vorstellung davon zu bekommen, was genau das für den SAND-Token bedeutet, werden wir seinen momentanen Wert mit seinem Allzeithoch sowie seiner Performance im November vergleichen.

Der niedrigste Wert des SAND-Token des Monats war am 10. November, als er auf einen Wert von 2,16 USD fiel.

Der Allzeithochwert des SAND-Tokens war am 25. November, als der Token einen Wert von 8,40 USD erreichte.

Dies gibt uns einen Hinweis darauf, dass der Wert des Tokens im November um 6,24 USD oder 288 % gestiegen ist.

Vom 25. November bis 15. Dezember hat der Token jedoch um 43 % oder um 3,63 USD an Wert verloren.

Dies könnte jedoch ein guter Zeitpunkt sein, um den Token zu kaufen, da er das Potenzial hat, bis Ende Dezember 5 USD zu erreichen.

Sollten Sie Decentraland (MANA) kaufen?

Am 15. Dezember hatte Decentraland (MANA) einen Wert von 3,15 USD.

Um eine bessere Vorstellung davon zu bekommen, was genau das für den MANA-Token bedeutet, werden wir seinen momentanen Wert mit seinem Allzeithoch sowie seiner Performance im November vergleichen.

Der niedrigste Wert, auf den der MANA-Token gefallen ist, lag am 10. November bei 2,33 USD.

Das Allzeithoch des Decentraland (MANA)-Tokens wurde am 24. November erreicht, als er einen Wert von 5,85 USD verzeichnete.

Dies gibt uns einen Hinweis darauf, dass der Token im Laufe des Novembers 3,52 USD oder 151 % an Wert gewonnen hat.

Vom 24. November bis 15. Dezember hat der Token jedoch um 2,7 USD oder 46 % an Wert verloren.

Aus diesem Grund ist es eine ausgezeichnete Kaufgelegenheit, da es das Potenzial hat, bis Ende Dezember 4 USD zu erreichen.

Sollten Sie Enjin Coin (ENJ) kaufen?

Am 15. Dezember hatte Enjin Coin (ENJ) einen Wert von 2,37 USD.

Um eine bessere Vorstellung davon zu bekommen, was genau das für den ENJ-Token bedeutet, werden wir seinen momentanen Wert mit seinem Allzeithoch sowie seiner Performance im November vergleichen.

Am 1. November verzeichnete ENJ seinen niedrigsten Wert, als es auf 2,42 USD fiel. 

Das Allzeithoch des ENJ-Tokens war am 25. November, als er einen Wert von 4,82 USD erreichte.

Hier können wir eine Wertsteigerung von 99 % oder um 2,4 USD sehen.

Vom 25. November bis 15. Dezember ist der Wert von ENJ jedoch um 2,45 USD oder um 50 % gesunken.

Das heißt, es hat das Potenzial, bis Ende Dezember 3 USD zu erreichen, was es zu einem soliden Kauf macht.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.