OneCoin Insider: Die Welt rund um OneCoin

OneCoin

Das Projekt OneCoin wurde von Ruja Ignatova und Sebastian Greenwood gegründet. Es begann 2015 erstmals mit dem Mining der Kryptowährung, die im Vergleich zur Konkurrenz außergewöhnlich daherkommt. Die Coins sind nicht für jeden Nutzer zum Handel verfügbar, da sie nicht auf den herkömmlichen Exchanges angeboten werden. Das vonseiten des Anbieters geschlossene System rief angesichts fehlender Transparenz von Beginn an Kritiker auf den Plan.
Hier erfahren Sie alles Wichtige und sämtliche Neuigkeiten zur Kryptowährung OneCoin. So blicken wir unter anderem auf die Preisentwicklung, Möglichkeiten zum OneCoin Kauf und die dazugehörigen Analysen.

OneCoin News

OneCoin Chef wegen Betrug in New York inhaftiert

OneCoin Chef wegen Betrug in New York inhaftiert

Es soll um Milliardensummen gehen: OneCoin Chef Ignatov soll Kunden mit vielen Helfern im großen Stil betrogen haben. Er wurde nun festgenommen. OneCoin vom Anfang an nur ein Betrugsinstrument? Für alle Kritiker der Kryptowährungen sind solche Meldungen natürlich sprichwörtlich Wasser auf ihren Mühlen. Der New Yorker Bundesstaatsanwalt hat offiziell mitgeteilt, dass der heutige OneCoin-Chef Konstantin Mehr Info …
Mehr laden

OneCoin Kaufanleitung & Kurs

Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten. Klicken Sie hier für weitere Informationen.