Jetzt handeln mit Bitpanda

Bitpanda Review | Alles, was Sie in [Inv-Jahr] wissen müssen

Bitpanda (ehemals Coinimal) ist eine der bekanntesten Bitcoin-Börsen in Europa. Bitpanda, das seit 2014 von Wien aus operiert, repräsentiert eine ältere Generation von Bitcoin-Börsen, die den Test der Zeit bestanden hat und sich somit bewährt hat. Bitpanda ist nicht die Lösung für alle Probleme, mit denen ein Krypto-Investor konfrontiert ist, aber sie macht ihre Sache ziemlich gut. Im weiteren Verlauf dieses Bitpanda Testberichts werden wir erklären, wie Bitpanda funktioniert, wie viel es kostet und welche Alternativen und Ergänzungen in anderen Diensten zu finden sein könnten.

In 5 Schritten Kryptowährungen sofort kaufen!

  1. 1
    Besuchen Sie die von uns empfohlen Plattform für den Kauf von crypto.
  2. 2
    Füllen Sie alle angeforderten Informationen aus und eröffnen Sie ein Konto.
  3. 3
    Kapitalisieren Sie Ihr Konto mit your preferred payment method und bestätigen Sie Ihr Kontoguthaben.
  4. 4
    Wählen Sie your favourite crypto coin und klicken Sie "Instant/Market Order” um Ihre Coins sofort zu kaufen.
  5. 5
    Geben Sie den Betrag an (you’ll see the equivalent in crypto) ein und bestätigen Sie Ihren Kauf.

Was ist Bitpanda?

Bitpanda ist eine der besten und bekanntesten Möglichkeiten, Bitcoin in Großbritannien und der EU zu kaufen. Bitpanda unterstützt auch Ethereum, Litecoin und Dash. Diese kleine Auswahl an Kryptowährungen deutet vielleicht nicht auf etwas Besonderes bei Bitpanda hin, aber die Bedeutung der Börse liegt in der Tatsache, dass sie Fiat-Zahlungen auf vielen verschiedenen Wegen akzeptiert. Bis vor kurzem gab es nicht viele Fiat>Krypto-Börsen (Fiat-Währungen sind staatlich ausgegebene Währungen, wie Dollar und Euro). Sicher, es gab viele Börsen, bei denen man Bitcoin gegen NEO tauschen konnte, aber nicht viele Orte, an denen man Bitcoin gegen Bargeld tauschen konnte. Seit 2014 ist Bitpanda ein zentraler Ort, um in Kryptowährungen einzusteigen. Auch wenn es mehr Fiat-Optionen als je zuvor gibt, ist Bitpanda in die Kryptowährungsindustrie und -kultur verstrickt. Die Plattform hat einige hilfreiche Funktionen und Gebühren, die nicht zu schrecklich hoch sind (sie sind auch nicht niedrig). Alles in allem ist Bitpanda eine ziemlich gute Möglichkeit, Bitcoin mit Bargeld oder Krediten zu kaufen, aber es gibt vielleicht bessere Optionen. Wir gehen auf alle Details ein, die Sie wissen sollten, bevor Sie sich bei Bitpanda anmelden, und zeigen Ihnen auch einige Alternativen wie eToro auf.

Eröffnung eines Bitpanda-Kontos

Es ist kinderleicht, ein Konto bei Bitpanda zu eröffnen, aber Sie haben nicht auf jeder Verifizierungsstufe das gleiche Maß an Freiheit und Privilegien. Wie die meisten akkreditierten Bitcoin-Börsen bietet Bitpanda verschiedene Stufen von Handelsoptionen an, je nachdem, wie viel persönliche Identifikation Sie bereit sind zu geben. Die erste Stufe erfordert lediglich eine funktionierende E-Mail-Adresse und ein eindeutiges Passwort. Sie erhalten eine Bestätigungs-E-Mail, die einen Bestätigungslink enthält, den Sie anklicken müssen. Klicken Sie darauf, und schon sind Sie dabei. So einfach ist das. Sobald Ihr Konto aktiv ist, werden Sie nach Ihrer Handynummer gefragt, an die ein 6-stelliger Code gesendet wird. Geben Sie diesen Code auf der Website ein. Nun können Sie bis zu 50 Euro pro Tag an Bitcoin kaufen und 1500 Euro pro Tag verkaufen. Wenn Sie Bitpanda ein Bild Ihres amtlichen Ausweises vorlegen, werden diese Grenzen auf 10.000 Euro bzw. 15.000 Euro angehoben. Warum bietet Bitpanda verschiedene Service-Levels im Austausch für persönliche Informationen an? Nun, um den Kauf und Verkauf von digitalen Vermögenswerten in Europa zu erleichtern, muss Bitpanda bestimmte Informationen über seine Kunden sammeln. Anhand dieser Informationen kann Bitpanda sicherstellen, dass die Kunden den Dienst nicht für Geldwäsche oder Finanzbetrug nutzen, und in bestimmten Fällen die Steuerlast eines Nutzers ermitteln. Niemand gibt gerne unnötig seine persönlichen Daten preis, aber bei Bitpanda gibt es einen guten Grund, dies zu tun, und im Gegenzug erhalten Sie eine gut regulierte Website, bei der es unwahrscheinlich ist, dass Ihr Geld gestohlen wird oder verloren geht.

Bitcoin auf Bitpanda kaufen

Wir haben bereits erwähnt, dass Bitpanda für die große Auswahl an Zahlungsformen bekannt ist, die sie akzeptieren. Hier ist eine vollständige Liste:

  • Visa oder MasterCard (Kreditkarte oder Debitkarte)
  • NETELLER
  • Skrill
  • SOFORT-Überweisung
  • GIROPAY / EPS
  • SEPA
  • Gutschein einlösen

Es ist wichtig zu beachten, dass mit all diesen Zahlungsmethoden unterschiedliche Gebühren verbunden sind. Sie haben auch unterschiedliche Lieferzeiten. Bitpanda ist stolz darauf, einer der schnellsten Anbieter von Bitcoin zu sein, sobald es mit einem dieser Formulare gekauft wurde, aber einige Optionen wie Kreditkarten werden schneller sein als andere. Aktuelle Gebühren für Ihre gewählte Zahlungsmethode finden Sie auf der Bitpanda Website und in den FAQ.

Wo und wie Sie Ihre Coins aufbewahren

Sie erhalten automatisch ein Bitpanda-Wallet, wenn Sie sich anmelden. Sie ist in jedes Konto integriert, denn sobald Sie Bitcoin kaufen, müssen diese irgendwo gespeichert werden. Es ist jedoch wichtig zu verstehen, dass Börsen-Wallets wie diese nur für die vorübergehende Speicherung gedacht sind. Börsen wie Bitpanda haben ein Ziel im Nacken. Große Börsen wie diese bewegen jeden Tag Millionen von Euro an Vermögenswerten, und zu jeder Zeit werden riesige Geldsummen auf verschiedenen Wegen innerhalb der Börse gelagert. Bitpanda ist zwar nicht dafür bekannt, aber große Börsen wurden in der Geschichte der Kryptowährung schon oft gehackt. Wie in Krypto-Communities allgemein gesagt wird: "Es gibt 2 Arten von Kryptowährungsbörsen: die, die gehackt wurden und die, die gehackt werden." 

Das mag zwar nicht in jedem Fall zutreffen, aber es spricht für eine wichtige Realität bei Kryptowährungen. Hacker sind motiviert, in Börsen wie diese einzubrechen und Nutzergelder zu stehlen. Falls und wenn dies bei Bitpanda passiert, möchten Sie nicht, dass Ihre Gelder zu den gefährdeten gehören. Dazu müssen Sie ein externes Software-Wallet erstellen, wie z. B. Exodus Wallet. Es gibt viele andere qualifizierte Optionen. Sie können auch eine „Cold Wallet“-Hardwareoption wie das Ledger Nano S verwenden. Dies ist im Grunde ein Flash-Laufwerk mit einem Bildschirm, der Ihre Coins offline hält, wo sie nicht gestohlen werden können. Um es klar zu sagen, ein digitales Wallet für Kryptowährung ist jede Software, das Ihnen den Zugriff auf Ihr Geld ermöglicht und es Ihnen ermöglicht, es für jeden Zweck zu übertragen. Coins werden nicht wirklich in Ihr Wallet gespeichert. Stattdessen enthält das Wallet „private Schlüssel“ – Codes, die mit Ihren Coins verknüpft sind, die es ermöglichen, dass sie von jedem manipuliert werden können, der Zugriff darauf hat. Wallets bewahrt diese Schlüssel sicher auf.

In welchen Ländern ist Bitpanda verfügbar?

Wir haben im Großen und Ganzen bereits darauf hingewiesen, dass Bitpanda im Vereinigten Königreich und in der Europäischen Union verfügbar ist. Jetzt geben wir Ihnen eine vollständige Liste der Länder, die von Bitpanda bedient werden, nur für den Fall, dass Sie sicher sein wollen, dass Ihr Zuhause eines davon ist.

  • Österreich
  • Belgien
  • Bulgarien
  • Kroatien
  • Zypern
  • Tschechien
  • Dänemark
  • Estland
  • Finnland
  • Frankreich
  • Deutschland
  • Griechenland
  • Ungarn
  • Irland
  • Italien
  • Lettland
  • Liechtenstein
  • Litauen
  • Luxemburg
  • Malta
  • Monaco
  • die Niederlande
  • Norwegen
  • Polen
  • Portugal
  • Rumänien
  • die Slowakei
  • Slowenien
  • Spanien
  • Schweden
  • die Schweiz
  • das Vereinigte Königreich

Offensichtlich sind Regionen wie die Vereinigten Staaten und China nicht auf dieser Liste. Dies ist beabsichtigt. Bitpanda ist für Europa und Europa allein. Das Unternehmen hat keine Absicht angekündigt, in andere Regionen zu expandieren. Wir denken, dass dies eine gute Entscheidung ist, denn es ist besser, wenn eine Börse einem Publikum dient, das sie gut kennt, als nach dem Mond zu greifen und dabei Service oder Sicherheit zu opfern.

Bitpanda Kundenservice

Bitpanda verwendet die „Ticket“-Methode, die an Feinkosttheken auf der ganzen Welt verwendet wird, bei der ein Benutzer mit einer Frage oder einem Problem einen Supportanspruch einsendet und dann eine Nummer erhält. Supportanfragen werden der Reihe nach nach Nummer bearbeitet. Bitpanda sagt, dass dies normalerweise innerhalb von 24 Stunden geschieht. Anekdotisch scheinen sich die Leute in den Internetforen darin einig zu sein, dass der Kundendienst von Bitpanda ziemlich reaktionsschnell ist. Es gibt jedoch einige Beschwerden, die genau das Gegenteil sagen. Das ist bei Tauschbörsen immer der Fall, und Menschen, die enttäuscht sind, sind online oft am sichtbarsten. Wir mögen den Bitpanda-Support aufgrund unserer begrenzten Erfahrung.

Warum ist der Dienst von Bitpanda für die gesamte EU so wichtig?

Bitcoin ist eine dezentralisierte Währung, was bedeutet, dass sie nicht von einer Regierung oder einer zentralen Stelle ausgegeben wird. Er wird nach einem Zeitplan ausgegeben, der von einem Computercode gesteuert wird, und das wird sich nicht ändern, es sei denn, die Erde explodiert. Jeder, der einen Computer und das Internet hat, kann auf Bitcoin zugreifen. Bitcoin hat einen Wert, weil er knapp ist und weil sich die Menschen einig sind, dass er Geld ist. Das bedeutet, dass jeder überall auf der Welt Bitcoin als Geld verwenden kann, anstelle seiner eigenen regionalen Währung. Dies ist aus vielen Gründen von Bedeutung, aber in einigen Teilen der Welt ist es im Grunde unerlässlich. Nicht jede Nation hat eine so stabile Währung wie das Pfund oder den Euro. Nicht jede Nation in Europa hat liberale Bankfreiheiten für ihre Bürger. Bitcoin ermöglicht es den Bürgern eines jeden Landes, eine Währung zu verwenden, die nicht von den Launen ihrer (manchmal) korrupten Regierungen abhängig ist. Sie können ihr Vermögen problemlos außerhalb der Grenzen ihres Heimatlandes bewegen und es für jede Ware oder Dienstleistung ausgeben, für die Bitcoin akzeptiert wird. Damit dies für alle Menschen auf der ganzen Welt Realität wird, sind Börsen wie Bitpanda wichtig. In den Anfangstagen von Bitcoin war die digitale Währung nur über undurchsichtige Methoden oder über Börsen erhältlich, die nur Kunden aus wohlhabenden Weltmächten akzeptierten. Menschen in kleineren Ländern hatten kein Glück. Mit Börsen wie Bitpanda haben Menschen in ganz Europa Zugang zu Bitcoin und dem neuen Grad an finanzieller Unabhängigkeit, den er im Vergleich zu den Fiat-Währungen bietet, die in Ländern auf dem ganzen Kontinent verwendet (und manchmal missbraucht) werden.

Abschließende Gedanken zu Bitpanda

Es gibt viele Bitcoin-Börsen. Aber es gibt vergleichsweise wenige Börsen, die für viele verfügbar, erschwinglich, sehr sicher, gut reguliert und langfristig gut verwaltet sind. Bitpanda schneidet in all diesen Fällen zumindest mäßig gut ab. Aufgrund der mäßig hohen Gebühren für einige Coins und Zahlungskanäle ist es jedoch unklar, ob Bitpanda in der Lage sein wird, an der Spitze der europäischen Bitcoin-Revolution zu bleiben. Wir empfehlen potenziellen Kunden dringend, sich unsere anderen Bewertungen anzusehen und die Preise zwischen Bitpanda und anderen Fiat>Krypto-Kryptowährungsbörsen zu vergleichen. Abhängig von Ihrem Standort und Ihren Zahlungsmöglichkeiten kann Bitpanda die effizienteste und günstigste Option sein, um Bitcoin, Litecoin, Ethereum und Dash zu kaufen. Es gibt jedoch auch neuere Börsen, die für einige einen besseren Wert bieten. Nichtsdestotrotz denken wir, dass Bitpanda eine sehr glaubwürdige Börse ist, die wahrscheinlich nicht so bald scheitern wird. Diejenigen, die sie nutzen, können dies mit Vertrauen tun, und wir können sie aufgrund ihrer Vorzüge empfehlen, auch wenn es jeden Tag neue, hochwertigere Möglichkeiten gibt, Bitcoin zu kaufen.

Firmeninformation

Name des Unternehmens: Bitpanda
Webseite: www.bitpanda.com/

Kontoinformationen

Mindesteinzahlung: $1
E-Mail-Support: Ja
Zahlungsarten:
EPS, Giropay, Kreditkarte, Mastercard, Sofort, Visa, ,
Münzen:
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.