Home > Bitcoin Cash > Investieren Sie in Bitcoin Cash

So investieren Sie in Bitcoin Cash – Schritt-für-Schritt-Anleitung

Bitcoin Cash logo
Bitcoin Cash (BCH)
...
24Std. Änderung
...
7 TAGE ÄNDERUNG
...
Market Cap
...

Bitcoin Cash ist ein digitales P2P-Cash-Netzwerk, das entwickelt wurde, um globale Transaktionen mit schnellen Zahlungen, Mikrogebühren, hoher Skalierbarkeit und Datenschutz zu erleichtern. Als erlaubnislose und dezentralisierte Kryptowährung benötigt Bitcoin Cash keine Drittparteien wie Finanzinstitute oder eine Zentralbank.

Zum Zeitpunkt des Schreibens wird der mit BCH bezeichnete native Token von Bitcoin Cash mit einer Marktkapitalisierung von über 11,7 Milliarden US-Dollar knapp über 625,00 US-Dollar pro Coin gehandelt. BCH hat ein maximales Angebot von 21 Millionen Token, von denen mehr als 18,6 Millionen im Umlauf sind.

In 3 Schritten in Bitcoin Cash investieren

1

Holen Sie sich ein Bitcoin Cash Wallet

Um in Bitcoin Cash zu investieren, müssen Sie ein sicheres BCH-Wallet erwerben, das sowohl in Hardware- als auch in Softwareform erhältlich ist. Es gibt eine breite Palette von Krypto-Wallets auf dem Markt und Sie müssen eine Reihe von Schlüsselfaktoren bewerten, bevor Sie Ihre endgültigen Entscheidungen treffen. Abhängig von Ihrer Nutzungs- und Anlagestrategie müssen Sie ein Wallet finden, das die richtige Kombination aus Benutzerfreundlichkeit, Coin-Zugänglichkeit und Sicherheit bietet.

2

Treten Sie einer Bitcoin Cash Börse bei

Die zweite Phase der Investition in BCH erfordert, dass Sie ein Konto bei einer Kryptowährungsbörse eröffnen und Ihr Konto verifizieren. Sie haben die Möglichkeit, aus einer Vielzahl von Kryptowährungsbörsen auszuwählen, darunter Coinbase, Coinmama und Binance. Denken Sie daran, dass Sie nicht direkt BCH-Token kaufen können und zunächst Geld einzahlen müssen. Dann können Sie BCH-Token kaufen.

3

Investieren Sie in Bitcoin Cash

Wenn Sie Ihr Konto bei einer Krypto-Börse eröffnen, geben Sie Ihre grundlegenden persönlichen Informationen an, einschließlich Ihres Namens, Ihrer E-Mail-Adresse, Ihres Landes und Ihrer Telefonnummer. Sie müssen auch Ihr Konto durch die Einreichung von Unterlagen verifizieren, die Ihren Führerschein oder Personalausweis umfassen können. Dies wird von Börsen und Brokern durchgeführt, um die Bestimmungen von Know Your Customer (KYC) und Anti-Money Laundering (AML) einzuhalten.

Investieren in Bitcoin Cash erklärt

Bevor Sie in Bitcoin Cash investieren, sollten Sie sich zunächst ein sicheres BCH-Wallet besorgen. Einige der entscheidenden Faktoren, die Sie berücksichtigen sollten, bevor Sie sich ein Wallet anschaffen, sind die Backup-Fähigkeit, Sicherheitsfunktionen, die Kontrolle des privaten Schlüssels, Benutzerfreundlichkeit und der Kundensupport. Denken Sie daran, dass verschiedene Arten von Anlagestrategien verschiedene Arten von BCH-Wallets erfordern.

Wenn Sie langfristig planen und Ihre BCH-Token für Monate oder sogar Jahre aufbewahren wollen, dann sollte die Sicherheit an erster Stelle Ihrer Liste stehen. Cold Wallets benötigen keine ständige Internetverbindung, sodass sie vor Sicherheitsverletzungen von außen sicher sind. Cyberkriminelle und Hacker werden nicht in der Lage sein, auf Ihre BCH-Coins zuzugreifen, die sich in Ihrem Cold Wallet befinden.

Aber wenn Sie ein Daytrader oder ein kurzfristiger Investor sind, dann bieten mobile Wallets die Portabilität und Zugänglichkeit, die Sie suchen. Sie bieten die richtige Balance aus Sicherheit und Zugang zu Coins für Ihre Handelsstrategie. Wenn Sie etwas mehr Funktionen wünschen, haben Sie auch die Möglichkeit, ein Desktop-Wallet zu verwenden, bei dem es sich um ein Softwarepaket wie MS Office handelt.

Abgesehen davon gibt es Anleger, die ihre BCH-Coins nur für ein paar Minuten oder eine Stunde oder zwei speichern möchten. Für solche Anleger und Händler können Hot Wallets oder Web Wallets, die in Ihren Kryptowährungsbroker oder Ihre Börsenplattform integriert sind, sehr nützlich sein. Sie sind vielleicht nicht so sicher wie Hardware- oder Desktop-Wallets, aber sie bieten fast sofortigen Zugriff, sodass Sie Ihre Aufträge und Handelspositionen in Sekundenschnelle ausführen können.

Es gibt eine andere Methode, um BCH-Token zu erwerben, und zwar über Peer-to-Peer-Netzwerke, die Verkäufer mit Käufern verbinden. Der größte Vorteil solcher Plattformen besteht darin, dass Sie mit dem ausgewählten Verkäufer Ihre eigenen Bedingungen verhandeln können, einschließlich des Preises für BCH-Token und der Zahlungsmethode.

Es spielt keine Rolle, welche Plattform Sie für die Investition in oder den Handel mit BCH auswählen, jeder renommierte Dienst wird Sie um Ihre persönliche Identitätsprüfung bitten, um die Einhaltung der AML- und KYC-Vorschriften sicherzustellen. Dies hilft diesen Plattformen, illegale und betrügerische Aktivitäten auf ihren Websites und Apps zu verhindern, sodass Sie ein sicheres Ökosystem haben, in dem Ihre persönlichen Daten sowie Gelder nicht gefährdet sind.

Zahlungsarten

Wenn Sie sich auf einer Anlageplattform für Kryptowährungen anmelden, werden Sie sofort feststellen, dass Ihnen zahlreiche Zahlungsmethoden zur Verfügung stehen, darunter Debit- und Kreditkarte, Banküberweisung und andere digitale Zahlungsoptionen. Diese Zahlungsarten hängen vom Land und der von Ihnen gewählten Plattform ab. Wenn Sie nur ein Anfänger sind, ist eine Debit- oder Kreditkarte die beste Option für Sie. Es ist ein bisschen teuer, aber Sie können sofort ohne Probleme Geld überweisen. Nachdem Sie Ihre Mindesteinzahlung getätigt haben, können Sie mit dem Kauf von BCH-Coins beginnen.

Bei einigen Börsen können Sie über Ihr Bankkonto einzahlen. Dies ist recht einfach zu verwenden, aber es kann einige Zeit dauern, bis das Geld auf Ihr Konto überwiesen wird. Damit diese Zahlungsmethode funktioniert, müssen Sie Ihre bevorzugte Fiat-Währung und den Namen Ihrer Bank angeben. Die Plattform führt Sie zu einer anderen Seite, auf der Sie zur Bestätigung des Bankkontos aufgefordert werden. Nach Abschluss können Sie Ihr Geld auf Ihr Börsen- oder Brokerkonto einzahlen.

Bitcoin Cash Anlagestrategien

Um in BCH zu investieren, gibt es eine Reihe von kurz- und langfristigen Handels- und Investitionsmethoden. Im Folgenden haben wir die beliebtesten BCH-Anlagestrategien erörtert und wann und wie Sie sie nutzen sollten, um vom Kryptowährungsmarkt zu profitieren.

Kaufen und 'Hodl'

Was ist es?

„Hodl“ ist nichts anderes als das falsch geschriebene Wort "hold"(„halten“). Es ist zu einem Insider-Witz in der Kryptowelt geworden, der entstand, als ein frustrierter Bitcoin-Investor einen Kommentar über das Halten seiner Coins machte. Wie Sie sich vielleicht denken können, geht es bei dieser Strategie darum, Ihre BCH-Token über einen langen Zeitraum zu halten, bis ein großer Preisanstieg zu erheblichen Gewinnen führt. Wenn man sich die Entwicklung von Bitcoin Cash ansieht, ist es nicht gerade eine Überraschung, dass die "Hodl"-Strategie für viele Anleger funktioniert hat. Da viele Analysten glauben, dass der BCH-Preis in Zukunft steigen wird, könnte das "Hodeln" von BCH eine profitable Strategie sein.

So wenden Sie diese Strategie an

Um BCH-Token zu 'hodlieren', müssen Sie ein Konto bei einer Krypto-Börse erstellen und Ihre Identität überprüfen. Machen Sie die Mindesteinzahlung und erwerben Sie BTC-Token. Tauschen Sie sie dann gegen BCH-Coins ein. Denken Sie daran, dass es bei dieser Strategie nur um die Disziplin und Geduld des Anlegers geht und Sie bei vielen Gelegenheiten versucht sein werden, zu verkaufen. Sie müssen jedoch auf langfristige Gewinne warten, damit die Haltestrategie funktioniert.

Wann Sie diese Strategie anwenden sollten

Der ideale Zeitpunkt, um BCH-Token zu erwerben, ist, wenn der Markt rückläufig ist und der Preis sinkt. Kaufen Sie BCH-Coins und bewahren Sie sie in Ihrem sicheren Bitcoin Cash Wallet auf, bis der richtige Moment kommt. Sie müssen bedenken, dass der Kryptowährungsmarkt fast jede Sekunde Höhen und Tiefen durchmacht und Sie sich von diesen vorübergehenden Anstiegen und Rückgängen nicht beirren lassen, wenn Sie auf lange Sicht enorme Einnahmen erzielen möchten. Kaufen Sie einfach Ihre BCH-Token und vergessen Sie die Markt- und Preischarts, bis der Preis stimmt.

Kaufen Sie fraktionierten Bitcoin Cash

Was ist es?

Genau wie Bitcoin müssen Sie keinen ganzen Token kaufen, da das Bitcoin Cash Netzwerk auch kleinere Einheiten anbietet. Wie viele andere Kryptowährungen wie Bitcoin ist auch die native Währung der Bitcoin Cash Blockchain, BCH, teilbar. Die kleinste Einheit, die Sie kaufen können, ist 0,00000001 BCH. Der Kauf eines Bruchteils von Bitcoin Cash gibt Ihnen die Möglichkeit zu investieren, auch wenn Sie nicht Tausende von Dollar haben. Der fraktionierte Kauf von BCH hat sich zu einer der beliebtesten Möglichkeiten für BCH-Investitionen im Einzelhandel entwickelt, da Sie Bitcoin Cash im Wert jeder beliebigen Summe kaufen können, selbst wenn Sie nur 25 USD haben. Bei dieser Methode geht es darum, in regelmäßigen Abständen nach und nach zu investieren, damit Ihr Portfolio und Ihr Anteil an der Münze langfristig steigen.

So wenden Sie diese Strategie an

Eine der effektivsten Methoden zur Umsetzung dieser Anlagestrategie besteht darin, monatlich einen bestimmten Betrag zu sparen und in BCH zu investieren. Wenn Sie in der Lage sind, diszipliniert zu sparen und zu investieren, können Sie langfristig genügend BCH-Coins kaufen, um Ihren Einsatz aufzubauen, der je nach Markt profitabel sein kann.

Wann Sie diese Strategie anwenden sollten

Diese Anlagemethode ist perfekt für diejenigen, die gerade erst anfangen und nicht sofort viel Geld in BCH stecken möchten. Mit dieser Schritt-für-Schritt-Methode können Sie jederzeit lernen und sich zurückziehen.

Long-Position auf Bitcoin Cash

Was ist es?

Das Eröffnen einer Long-Position bedeutet, dass Sie darauf wetten, dass der Preis von BCH in naher Zukunft steigen wird. Da es um Ihr Vertrauen in den Markt geht, werden oft Long-Positionen über Differenzkontrakte oder CFDs eröffnet. Diese Methode ermöglicht es Ihnen, auf den Preis zu wetten, ohne den Vermögenswert tatsächlich zu kaufen. Sie können die Position auch nutzen, aber vergessen Sie nicht, dass dies eine risikoreiche und lohnende Anlagestrategie ist, die nur von erfahrenen Anlegern verwendet werden sollte, die ihre finanziellen Risiken kennen und verstehen und ein tiefes Verständnis für Kryptowährungen und Märkte für digitale Vermögenswerte haben .

So wenden Sie diese Strategie an

Wenn Sie sich ziemlich sicher sind, dass der BCH-Preis bald steigen wird, haben Sie die Möglichkeit, eine Long-Position auf BCH einzugehen, indem Sie sich auf einer Brokerplattform anmelden. Zuerst müssen Sie Ihre Identität überprüfen und dann den Betrag auswählen, den Sie in Ihren Handel einsetzen möchten. Sie kaufen dann einen CFD. Die Brokerage-Plattform fordert Sie auch auf, den Preis einzugeben, zu dem Sie Ihre Position eröffnen möchten. Wenn Ihr gewünschter Kurszielpunkt erreicht ist, können Sie Ihre Position schließen und Ihre Gewinne mitnehmen. Wenn der Kurs diese Marke nicht erreicht, müssen Sie die Verluste tragen.

Wann Sie diese Strategie anwenden sollten

Es sollte klar sein, dass Long-Positionen, die durch einen gehebelten Handel eröffnet werden, nur von sehr erfahrenen Anlegern verwendet werden sollten, die sich der Folgen eines fehlgeschlagenen Handels vollständig bewusst sind. Diese spezielle Strategie ist ideal in einem Markt, in dem sich der Preis aufgrund einiger offensichtlicher Faktoren nach oben bewegt. Es erfordert eine immense Menge an Erfahrung und Fähigkeiten, um solche Trades erfolgreich auszuführen.

Dies ist einer der Gründe, warum Sie sich mit Kryptowährungen und der Finanzmarktdynamik vertraut machen müssen, wenn Sie risikoreiches Leveraged Trading betreiben möchten. Wenn Sie ausreichend informiert sind, können Sie sich auf die Diagramme, Grafiken und andere Orientierungsindikatoren verlassen, um bessere Anlageentscheidungen zu treffen und höhere Chancen zu haben, einen Long-Positions-Trade erfolgreich abzuschließen. Was auch immer Sie tun, stellen Sie sicher, dass Sie nur den Betrag investieren, den Sie sich leisten können, zu verlieren.

Jetzt Bitcoin Cash kaufen

Vorteile der Investition in Bitcoin Cash

  • Niedrige Transaktionsgebühren – Für das Senden und Empfangen von Geldern spielen Gebühren eine große Rolle. Mit einer niedrigen durchschnittlichen Gebühr pro Transaktion bietet BCH eine erschwingliche Möglichkeit, Geld zu überweisen.
  • Benutzerfreundlich – Bitcoin Cash ist noch nicht zum Mainstream geworden, aber die Akzeptanz steigt weltweit.
  • Zugänglichkeit – Da Bitcoin Cash in digitaler Form vorliegt, können Sie von überall darauf zugreifen, wenn Sie ein Gerät und eine Internetverbindung haben.
  • Autonomie – Keine zentrale Behörde wie eine Regierung oder ein Finanzinstitut hat die Kontrolle über Ihre BCH-Token.
  • Anonymität – Wenn Sie das Bitcoin Cash-Netzwerk für Transaktionen verwenden, ist es fast unmöglich, Ihre Identität zu verfolgen.
  • Peer-to-Peer-Netzwerk – BCH ermöglicht Ihnen den direkten Umgang mit der anderen Person oder Partei ohne Beteiligung von Vermittlern.
  • Knappheit – Da es nur 21 Millionen BCH-Token gibt, die jemals existieren werden, wird die Knappheit in Kombination mit der höheren Nachfrage den BCH-Preis möglicherweise weiter nach oben treiben.

Nachteile der Investition in Bitcoin Cash

  • Hohe Volatilität – Aufgrund der Natur des Marktes und des hohen Handelsvolumens ist der Preis von BCH immer volatil.
  • Vorsicht vor Betrügereien – Der Kryptowährungsmarkt hat eine große Anzahl von Betrügereien erlebt, die Menschen ihres hart verdienten Geldes beraubt haben. Sie müssen sicherstellen, dass Sie vorsichtig sind.
  • Überlegene Währungen – Obwohl BCH sehr erfolgreich ist, gibt es viele Währungen auf dem Markt, die technologisch überlegen sind.
  • Nicht umweltverträglich – Da Bitcoin Cash-Coins durch Bergbau hergestellt werden, verbrauchen sie viel Energie, was zu CO2-Emissionen führt.

Andere Möglichkeiten, in Bitcoin Cash zu investieren

Wenn Sie nach alternativen Methoden suchen, um in BCH zu investieren, können Sie:

  • sich direkt mit einem Verkäufer von Angesicht zu Angesicht treffen, der sich auf eine P2P-Plattform verlässt. Treffen Sie sich an einem sicheren Ort.
  • die ATM Radar-Website verwenden, um den nächsten legitimen BCH-Geldautomaten in Ihrer Nähe zu finden.

Investieren Sie in einen Bitcoin Cash ETF

Ein Bitcoin Cash ETF bietet Händlern und Anlegern eine legale und einfache Methode, um in BCH zu investieren. Es ist ein Investitionstreiber, der die Preisbewegung von Bitcoin Cash verfolgt und an der konventionellen Börse gehandelt wird. Der Wert des ETF steigt und sinkt abhängig vom Preis von BCH. Es ist eine perfekte Möglichkeit, für Personen zu investieren, die keine technische Beteiligung wie die Verwaltung von Bitcoin Cash-Adressen, Wallets und privaten Schlüsseln wünschen.

Mine Bitcoin Cash

Jede Person kann Bitcoin Cash-Token abbauen. Für das Mining von BCH benötigen Sie spezielle Hardware, sogenannte Mining-Ausrüstung, die Sie entweder mieten oder kaufen können. Miner müssen auch eine Full-Node-Software wie BCHN ausführen, die Blöcke erstellen kann und es Ihnen ermöglicht, sich mit dem Rest des Kryptowährungsnetzwerks zu verbinden. Sie können das Mining alleine durchführen, aber für bessere Ergebnisse bündeln die Miner ihre Hash-Rate und teilen die resultierenden Belohnungen proportional.

Alternative Kryptowährungen

Cryptocurrencies logo
Cryptocurrencies
CRYPTO
...
...
Bitcoin logo
Bitcoin
BTC
...
...
Cardano logo
Cardano
ADA
...
...
Litecoin logo
Litecoin
LTC
...
...

FAQ

  1. Nein. Sie können ein Millionstel eines Bitcoin Cash Tokens kaufen.

  2. Anstatt nur Ihr gesamtes Kapital in BCH zu investieren, wählen Sie auch andere vielversprechende Kryptowährungen und diversifizieren Sie Ihr Anlageportfolio. Dadurch können Sie Ihr Risiko verwässern.

  3. Es hängt von den Steuergesetzen in Ihrem Land ab. Erkundigen Sie sich bei Ihren lokalen Gesetzen.

  4. Bitcoin Cash kann mit spezieller Hardware namens ASICs abgebaut werden, auf der eine Full-Node-Software wie BCHN ausgeführt wird. Möglicherweise müssen Sie Ihre Computerressourcen zusammenlegen, da der Wettbewerb im Mining-Bereich stark geworden ist.

  5. Um die Einhaltung der AML- und KYC-Vorschriften sicherzustellen, verlangen renommierte Plattformen, dass Sie Ihre Identität überprüfen. Dies hilft ihnen, illegale und unethische Finanzaktivitäten auf ihrer Plattform einzudämmen und bietet Ihnen ein sicheres und sauberes Investitionsumfeld.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.