Home > IOTA > Investieren Sie in IOTA

So investieren Sie in IOTA - Schritt-für-Schritt-Anleitung

IOTA logo
IOTA (MIOTA)
...
24Std. Änderung
...
7 TAGE ÄNDERUNG
...
Market Cap
...

IOTA ist ein dezentrales Peer-to-Peer-Netzwerk namens "Tangle", das eine Transaktion schnell und sicher validieren und verarbeiten kann. Technisch gesehen ist es keine Blockchain, hat aber alle Eigenschaften einer solchen, einschließlich Unveränderlichkeit und Dezentralisierung. Der IOTA-eigene Token wird mit MIOTA bezeichnet. Das Hauptziel der IOTA-Blockchain ist es, das einzigartige Netzwerk in eine globale Plattform für erschwingliche, schnelle und sichere Zahlungen zu verwandeln.

Wenn Sie sich fragen, wie Sie in IOTA investieren können, dann wird Ihnen dieser Leitfaden helfen, indem er einige der wesentlichen Schritte und einige Risikomanagementstrategien auflistet. 

In 3 Schritten in IOTA investieren

1

Holen Sie sich ein IOTA-Wallet

Wenn Sie in IOTA investieren möchten, benötigen Sie als Erstes ein IOTA-Wallet. Es gibt zahlreiche Wallets zum Halten oder Aufbewahren von IOTA, einschließlich Software- und Hardware-Wallets. Wenn es um Funktionen wie Sicherheit, Zuverlässigkeit, Preis und Qualität geht, können sich diese Wallets stark voneinander unterscheiden. Sie müssen ein Krypto-Wallet identifizieren, das die gewünschte Kombination von Funktionen bietet.

2

Treten Sie einer IOTA-Börse bei

Sobald Sie ein Wallet haben, müssen Sie einer digitalen Kryptowährungsbörse beitreten, mit der Sie IOTA kaufen können. Es gibt verschiedene Börsen, zum Beispiel Binance, Poloniex, Coinbase und viele mehr, an denen Sie MIOTA-Coins kaufen können. Sie müssen Bitcoins zunächst mit traditionellem Fiat-Bargeld kaufen. Sobald Sie BTC auf Ihrem Konto haben, können Sie diese gegen IOTA-Münzen eintauschen. Es mag ein bisschen kompliziert erscheinen, ist aber normalerweise recht einfach.

3

Investieren Sie in IOTA

Nachdem Sie Ihre Kryptowährungsbörse ausgewählt haben, müssen Sie sich anmelden und Ihr Konto erstellen. Die Plattform fordert Ihre personenbezogenen Daten an und bestätigt Ihre Identität, bevor Sie mit der Investition in IOTA beginnen können. Zu diesem Zeitpunkt sollten Sie das Anfangskapital auf Ihr Handelskonto einzahlen. Wenn die Einzahlung auf Ihrem Wechselkonto erscheint, können Sie die Menge an MIOTA-Münzen kaufen, indem Sie den Betrag eingeben, den Sie ausgeben möchten.

Investieren in IOTA erklärt

Bevor Sie in IOTA oder eine andere Kryptowährung investieren, müssen Sie sich vor allem ein IOTA-Wallet besorgen. Sie sollten verschiedene Faktoren berücksichtigen, bevor Sie sich für ein Krypto-Wallet entscheiden, das Ihren Bedürfnissen und Ihrer Anlagestrategie entspricht. Einige der wesentlichen Faktoren, die Sie berücksichtigen sollten, sind Benutzerfreundlichkeit, Sicherheit, Kundenbetreuung, Anonymität, Backup und Zugänglichkeit Ihrer MIOTA-Coins.

Wenn Sie Ihre IOTA-Token für eine langfristige Anlagestrategie aufbewahren möchten, ist die Anschaffung einem Cold Wallet der beste Ansatz. Sie bieten die beste Sicherheit, da sie getrennt bleiben. Auf der anderen Seite, wenn Sie sofortigen Zugriff auf Ihren MIOTA benötigen, sind Hot Wallets eine überlegene Alternative. Sie kommen in Form von Apps und Sie können sie auf Ihrem iOS- oder Android-Telefon installieren.

Sie können sich auch auf Desktop-Wallets verlassen, bei denen es sich um installierbare Softwareprogramme handelt. Sie sind für macOS-, Linux- und Windows-Betriebssysteme zugänglich. Wenn Sie die beste Kombination aus robuster Zugänglichkeit und Sicherheit für Ihre IOTA-Coins benötigen, stellen auch Web- oder Hot Wallets eine Alternative dar. Da sie ständig mit dem Internet verbunden sind, können Sie problemlos an Ihre Coins gelangen. Sie werden häufig in die Börsen- oder Brokerplattformen eingebunden.

Eine weitere Handels- oder Anlageoption, die in den letzten Jahren immer beliebter wurde, sind P2P-Kryptowährungsbörsen, die Verkäufer mit Käufern verbinden. Hier können Sie Kryptowährungsverkäufer entdecken, die Ihnen IOTA und andere digitale Assets verkaufen, und Sie haben auch die Möglichkeit, Ihre Bedingungen auszuhandeln.

Auf digitalen Börsen und Brokerage-Websites müssen Sie sich zuerst registrieren, indem Sie Ihren Namen, Ihre Adresse und Ihre E-Mail-ID angeben. Sie müssen auch eine individuelle Identitätsbestätigung oder den Verifizierungsprozess abschließen, da diese Plattformen erforderlich sind, um die Einhaltung der Gesetze zu Know Your Customer (KYC) und Anti-Geldwäsche (AML) sicherzustellen. Dies mag für Sie etwas unbequem sein, stellt jedoch sicher, dass Sie über eine sichere und gesunde Anlageplattform verfügen.

Zahlungsarten

Kryptowährungsbörsen und verschiedene Broker bieten Anlegern verschiedene Zahlungsmethoden an, auf die Sie sich bei IOTA-Investitionen verlassen können. Die Verfügbarkeit der Methoden hängt von der von Ihnen gewählten Plattform und Ihrem Wohnsitzland ab. Die einfachste und schnellste Zahlungsmethode für Anfänger sind Kredit- oder Debitkarten, die von fast allen Top-Kryptoplattformen angeboten werden. Alles was Sie tun müssen, ist einfach zur Börse oder zum Broker zu gehen und die Kartenoption für Einzahlungen zu nutzen. An diesem Punkt überweisen Sie das Geld auf Ihr Wechselkonto und sobald es in Ihrem Dashboard erscheint, können Sie beginnen, in IOTA zu investieren.

Ein digitaler Währungsmakler oder eine Börse ermöglicht es Ihnen auch, Geld sofort von Ihrer Bank zu überweisen. Aus dem Wallet-Guthaben können Sie die bevorzugte Einzahlungsoption und Ihre bevorzugte Fiat-Währung auswählen. Wählen Sie an diesem Punkt Ihre Bank aus, bei der Sie Ihr Konto hinzufügen müssen, da Sie umgeleitet werden, um den Bestätigungsprozess abzuschließen, bevor Sie Kapital zur Seite legen und in MIOTA investieren können.

IOTA Anlagestrategien

Es gibt verschiedene Techniken, um Ihr Kapital in IOTA zu investieren, die Ihnen garantieren, dass Sie nicht mehrere Investitionsmöglichkeiten verpassen. Das folgende Segment zeigt alle erfolgreichen IOTA Handels- und Anlagestrategien und wie und wann man sich darauf verlassen kann.

Kaufen und 'Hodl'

Was ist es?

„Hodl“ ist ein Insiderwitz der digitalen Währungssphäre, der nur bedeutet, dass Sie Ihre Positionen „halten“ sollten. Diese Methode legt nahe, dass Finanzhändler besser dran sind, wenn sie ihre Kryptowährungen langfristig "hodeln", da sie auf lange Sicht erhebliche Gewinne erzielen können. Hodl ist eine passive Methode, bei der kurzfristige Preisschwankungen ignoriert werden, und erfordert eine Investition über einen längeren Zeitraum. Händler, die die kurzfristige Volatilität von Kryptowährungen nutzen wollen, werden von der Hodl-Strategie nicht profitieren. Sie ist eine gute Strategie für neue Anleger, da sie keine tägliche Überwachung der Kursschwankungen erfordert. .

So verwenden Sie diese Strategie

Das 'hodl'-Verfahren ist sehr direkt. Sie registrieren sich an einer Kryptowährungsbörse und kaufen IOTA wie zuvor erklärt und halten anschließend Ihre Coins. Da es sich um ein langwieriges Unterfangen handelt, sollten Sie Zurückhaltung zeigen und sich nicht von kurzfristigen Preisbewegungen beeinflussen lassen. Den meisten Anlegern fällt es jedoch schwer und sie werden entmutigt, wenn der Kurs fällt und die Fonds eine negative Rendite widerspiegeln.

Wann Sie diese Strategie anwenden sollten

Der idealste Ansatz, um die 'Hodl'-Technik zu verwenden, besteht darin, einzusteigen, wenn die IOTA-Kosten niedrig sind, und sie anschließend in einem Cold Wallet aufzubewahren. Vergessen Sie nicht, dass der digitale Geldmarkt außergewöhnlich unberechenbar ist und die Kosten für IOTA während Ihrer gesamten Investition nicht einmal, sondern bei vielen Gelegenheiten steigen und fallen werden. Die Hodl-Strategie funktioniert am besten, wenn der Anleger kurzfristige Preisbewegungen ignorieren und die Coins langfristig lagern kann.

IOTA-Fraktionen kaufen

Was ist es?

Die Fraktionsinvestitionsstrategie ermöglicht es Ihnen, in kleinere Einheiten von IOTA zu investieren, damit Sie nicht den gesamten Token kaufen müssen. Glücklicherweise handeln die meisten Kryptowährungsbörsen sowie Broker mit MIOTA, das als kleinste Einheit von IOTA angeboten wird. 1 MIOTA entspricht 1 Million IOTAs und wird derzeit auf etwa 1,30 US-Dollar geschätzt. Es ist eine großartige Möglichkeit, für diejenigen zu investieren, die noch am Anfang stehen und nicht viel Geld in Kryptowährungen investieren möchten. Da es nicht zwingend erforderlich ist, einen ganzen IOTA-Token für den Handel oder die Investition zu kaufen, kann jede Person, die in den Krypto-Investmentmarkt einsteigen möchte, ihre Reise von IOTA aus beginnen. Es reduziert auch das Risiko für den Benutzer, da er/sie sich entscheiden kann, kleinere Beträge zu investieren, anstatt auf einmal viel Kapital zu binden.

So wenden Sie diese Strategie an

Der beste Weg, die Fraktionsanlagestrategie zu verwenden, besteht darin, es sich zur Gewohnheit zu machen, einen Teil Ihres Einkommens wöchentlich oder monatlich zu sparen und dann MIOTA-Coins mit diesen Ersparnissen zu kaufen. Dadurch wird nicht viel Druck auf Sie ausgeübt, sofort viel Kapital zu investieren, und Sie können Ihr Anlageportfolio langsam und schrittweise in Ihrem eigenen Tempo aufbauen. Dies ist eine gute Strategie für Anleger, die keine großen Beträge einsetzen und die Kostenmittelung nutzen möchten.

Wann Sie diese Strategie anwenden sollten

Diese spezielle Strategie ist ideal für Händler und Anleger, die entweder kein beträchtliches verfügbares Einkommen zum Investieren haben oder aufgrund der Volatilität nicht viel Geld in Kryptowährung investieren möchten. Teilinvestitionen ermöglichen es diesen Personen, ihr Vertrauen in den digitalen Vermögenswert und den Markt schrittweise aufzubauen, während sie jederzeit die Möglichkeit haben, auszusteigen. Es ist eine gute Risikomanagementstrategie.

Long-Position auf IOTA

Was ist es?

Beim Long-Position-Trading wird auf die positive Preisbewegung von MIOTA gesetzt. Dies wird normalerweise von erfahrenen Anlegern durchgeführt, die Leveraged Trading verwenden. Diese Art der Investition wird Anfängern nicht empfohlen, da sie ein tiefes Verständnis der Kryptowährungen und des Finanzhandelsmarktes erfordert. Eine andere Möglichkeit, eine Position auf MIOTA-Token zu eröffnen, sind CFDs, bei denen es sich um Differenzkontrakte handelt. Sie ermöglichen es Ihnen, eine Handelsposition auf dem Token zu beanspruchen, ohne den Vermögenswert tatsächlich zu kaufen. Wenn sich der Preis in die von Ihnen vorhergesagte Richtung bewegt, erzielen Sie einen Gewinn. Auf der anderen Seite, wenn der Kurs nicht in Ihre prognostizierte Richtung geht, müssen Sie einen Verlust hinnehmen.

So wenden Sie diese Strategie an

Wenn Sie über CFDs auf MIOTA long gehen möchten, müssen Sie dies über einen Broker tun. Melden Sie sich auf Ihrer bevorzugten Plattform an und bestätigen Sie Ihre Identität. Nachdem Sie die Registrierungs- und Verifizierungsphase durchlaufen haben, müssen Sie bei der Auswahl des MIOTA-Preises, zu dem Sie Ihre Bestellung starten möchten, den Umfang der Hebelwirkung angeben. Falls der MIOTA-Preis das beabsichtigte Ziel erreicht, wird Ihre Handelsposition eröffnet. Wenn der Kurs seine Rallye fortsetzt, können Sie Ihre Position schließen und Ihre Gewinne mitnehmen. Es ist ideal, es zu schließen, wenn Sie glauben, dass der Preis nicht mehr steigen wird.

Wann Sie diese Strategie anwenden sollten

Diese Methode sollte in einem Markt verwendet werden, der ein bullisches Muster zeigt. An dem Punkt, an dem der IOTA-Preis aufgrund verschiedener Faktoren einen positiven Preisanstieg erfährt, können Sie den Markttrend zu Ihrem Vorteil ausnutzen. Aus diesem Grund ist es wichtig, die Marktentwicklungen genau im Auge zu behalten, da sie Ihnen helfen können, die kritischen Ein- und Ausstiegspunkte zu identifizieren.

Kaufen Sie IOTA noch heute!

Vorteile einer Investition in IOTA

  • Verbessertes Netzwerk – Obwohl es keine Blockchain-Technologie ist, bietet das IOTA-Netzwerk alle Vorteile einer Blockchain und macht dies besser.
  • Quick & Secure – Der zugrunde liegende Mechanismus von Tangle, dem Netzwerk von IOTA, gewährleistet einen schnellen und sicheren Austausch von Informationen, einschließlich Finanzdaten.
  • Vielseitige Anwendungen – Da IOTA Daten mit hoher Geschwindigkeit übertragen und gleichzeitig die Sicherheit gewährleisten kann, kann es für das Internet der Dinge (IoT) verwendet werden.
  • Zugang zu Geldern – IOTA wird als Code auf Ihrem Gerät gespeichert, die Gelder bleiben für Sie zugänglich, wenn Sie Ihr Gerät zusammen mit einer Internetverbindung bei sich haben.
  • Autonomie – Da das Tangle-Netzwerk dezentralisiert ist, gibt es keine zentrale Instanz, die wie ein Verwaltungsrat Einfluss auf das Projekt ausüben kann. Sie haben die volle Macht über Ihre MIOTA-Münzen.
  • Anonymität – Das Halten von IOTA-Token und der Handel im Tangle-Netzwerk machen es Cyberkriminellen oder anderen Personen sehr schwer, Sie persönlich zu identifizieren.
  • Unübertroffene Skalierbarkeit – Da die Netzwerkgeschwindigkeit davon abhängt, dass Benutzer versuchen, ihre Transaktionen zu überprüfen, ist die Netzwerkgeschwindigkeit umso höher, je mehr Benutzer es gibt. Dies löst auch das Problem der Skalierbarkeit, das viele gängige Blockchains einschließlich Bitcoin plagt.

Nachteile einer Investition in IOTA

  • Hohe Unvorhersehbarkeit – Genau wie andere Währungen erlebt IOTA einen instabilen Markt. Händler und Finanzmakler können ihr Kapital schnell verlieren, insbesondere wenn sie ihre finanziellen Risiken nicht managen.
  • Vorsicht vor Betrügereien – Da der digitale Geldmarkt noch in den Kinderschuhen steckt, wissen viele Menschen nichts über die Innovation dahinter. Dies hat zu zahlreichen Betrügereien und Betrügereien geführt, die im Krypto-Raum reichlich vorhanden sind.

Andere Möglichkeiten, in IOTA zu investieren

Abgesehen von den oben genannten Strategien gibt es verschiedene Techniken, um in IOTA zu investieren. Sie können entweder zu einem persönlichen Austausch gehen, bei dem Sie die Person treffen, die IOTA verkauft. Sie müssen sicherstellen, dass Sie die Person an einem sicheren Ort treffen. Eine weitere Alternative, die Sie auswählen können, ist der Kauf von IOTA über PayPal. Denken Sie auf jeden Fall daran, dass diese Funktion nicht weltweit verfügbar ist.

Handeln Sie mit IOTA auf Leverage

Leveraged Trading ist eine Möglichkeit, mehr Kapital zu investieren, als Sie auf Ihrem Konto haben. Ein Benutzer muss einen Teil des für die Investition erforderlichen Kapitals hinterlegen, dieser Teil wird als Margin bezeichnet, während der Rest von der Plattform als Darlehen bereitgestellt wird. Die Hebelwirkung ermöglicht es einem Benutzer, das Startkapital um eine bestimmte Rate zu erhöhen, und der Benutzer kann eine größere Menge der Vermögenswerte handeln. Sie müssen jedoch sehr vorsichtig sein, denn je größer Ihr Leverage ist, desto größer ist das Risiko einer Liquidation, selbst bei winzigen Kursbewegungen.

Leverage darf nur von erfahrenen Benutzern verwendet werden, da das Verlustrisiko auch größer ist, falls der Preis anders als vom Benutzer vorhergesagt in die entgegengesetzte Richtung geht. Diese Handelsmethode kann über einen Krypto-Broker verwendet werden, zum Beispiel eToro, Plus500, Skilling und mehr.

Alternative Kryptowährungen

Cryptocurrencies logo
Cryptocurrencies
CRYPTO
...
...
Bitcoin logo
Bitcoin
BTC
...
...
Cardano logo
Cardano
ADA
...
...
Litecoin logo
Litecoin
LTC
...
...

FAQ

  1. Nein. IOTA wird im Allgemeinen auf Plattformen in seiner kleinsten Einheit namens MIOTA gehandelt, die eine Million Einheiten / Teil von IOTA ausmacht.

  2. Dies muss vom Anleger unter Berücksichtigung seines Kapitalbetrags und seiner Anlagedauer entschieden werden.

  3. Es hängt von der Region oder dem Land ab, in dem Sie leben. Technisch gesehen werden sie als Kapitalgewinne eingestuft, aber Sie müssen sich sicherheitshalber an einen Steueranwalt wenden.

  4. Vermeiden Sie unregulierte Börsen und Brokerplattformen und handeln Sie immer auf regulierten Plattformen, um das Betrugsrisiko zu reduzieren.

  5. IOTA-Handels- und Investitionsplattformen befolgen die KYC- und AML-Richtlinien, um sicherzustellen, dass es auf ihrer Website keine Steuerhinterziehung und verschiedene Arten von Falschdarstellungen gibt. Auf diese Weise haben Sie ein sicheres und gesundes Anlageumfeld, in dem Sie sich nicht mit Kriminellen auseinandersetzen müssen.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.