Home > Litecoin > Investieren Sie in Litecoin

So investieren Sie in Litecoin - Schritt-für-Schritt-Anleitung

Litecoin logo
Litecoin (LTC)
...
24Std. Änderung
...
7 TAGE ÄNDERUNG
...
Market Cap
...

Litecoin (LTC) ist eine Blockchain mit dem Ziel, sichere, erschwingliche und schnelle Zahlungen bereitzustellen. Es basiert auf dem BTC-Protokoll, aber der in der Blockchain eingesetzte Hashing-Algorithmus ist anders. Der Gründer wollte eine leichtere Version von Bitcoin schaffen, damit es eine digitale Währung gibt, die für Mikrotransaktionen wie am Point-of-Sale und bei Einzelhandelszahlungen verwendet werden kann.

Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Leitfadens hat der native Token LTC von Litecoin eine Marktkapitalisierung von mehr als 13,5 Milliarden US-Dollar. Der maximale Münzvorrat ist auf 84 Millionen LTC begrenzt.

Investieren Sie in Litecoin in 3 Schritten

1

Holen Sie sich ein Litecoin-Wallet

Bevor Sie in Litecoin investieren, müssen Sie sich ein sicheres LTC-Wallet besorgen, das sowohl in einer kalten als auch in einer heißen Variante erhältlich ist. Es gibt eine breite Palette von Krypto-Wallets, auf die Sie zugreifen können, und Sie sollten verschiedene Schlüsselelemente bewerten, bevor Sie eine endgültige Wahl treffen. Abhängig von Ihrer Anlagemethode sollten Sie ein Wallet wählen, das die ideale Mischung aus Benutzerfreundlichkeit, Münzverfügbarkeit, Kundenservice und Sicherheit bietet.

2

Treten Sie einer Litecoin-Börse bei

Der nächste Schritt, den Sie unternehmen müssen, um in LTC zu investieren, ist die Registrierung eines Kontos bei einer digitalen Geldbörse. Sie müssen bedenken, dass Sie LTC- Token nicht einfach so kaufen können und zuerst sollten Sie Geld entweder in Fiat oder in Krypto einzahlen. Sobald Sie dies getan haben, können Sie Ihr Geld gegen LTC-Token eintauschen.

3

Investieren Sie in Litecoin

Wenn Sie Ihr Konto auf einer Krypto-Plattform erstellen, müssen Sie Ihre individuellen Daten angeben, einschließlich Ihres Namens, Ihrer E-Mail-Adresse, Ihres Landes und Ihrer Kontaktnummer. Es wird empfohlen, ein solides Passwort festzulegen, das aus einer Mischung aus Groß- und Kleinbuchstaben, einer Ziffer und einem Sonderzeichen besteht. Sie müssen Ihre Identität durch Dokumente bestätigen, die Ihren Führerschein, Reisepass oder Personalausweis enthalten können. Der Verifizierungsprozess wird von der Krypto-Plattform implementiert, um den Richtlinien von Know Your Customer (KYC) und Anti-Money Laundering (AML) zu entsprechen.

Investieren in Litecoin erklärt

Bevor Sie Ihr Geld in eine digitale Währung, einschließlich Litecoin, einzahlen, müssen Sie sich vor allem eine sichere LTC-Wallet besorgen. Eine Reihe wichtiger Variablen, die Sie berücksichtigen sollten, bevor Sie eine Brieftasche erhalten, umfassen Sicherheitshighlights, Kontrolle des privaten Schlüssels, Benutzerfreundlichkeit und Kundenservice. Denken Sie daran, dass verschiedene Arten von Anlagetechniken verschiedene Arten von LTC-Wallets erfordern.

Für den Fall, dass Sie für eine längere Zeit einsteigen und erwarten, dass Sie Ihre LTC-Token für längere Zeit aufbewahren, ist die Sicherheit zu diesem Zeitpunkt das wichtigste Anliegen, und Cold Wallets sind die bessere Option. Wenn Sie hingegen ein kurzfristiger Investor sind, bieten mobile Wallets die gewünschte Zugänglichkeit. Das bedeutet nicht, dass sie nicht sicher sind, sie bieten einfach das ideale Gleichgewicht zwischen Sicherheit und Portabilität für Münzen, damit Sie unterwegs handeln können. Wenn Sie etwas mit mehr Funktionen und Vielseitigkeit benötigen, haben Sie die Alternative zu einer Desktop-Geldbörse.

Abgesehen davon gibt es Finanzhändler, die ihre LTC-Coins nur für wenige Minuten oder Stunden für den Tageshandel aufbewahren müssen. Für solche Personen können Hot- oder Web-Wallets, die in Ihr Exchange-Konto integriert sind, sehr hilfreich sein. Sie sind möglicherweise nicht so sicher wie andere Arten von Wallets, bieten jedoch sofortigen Zugriff auf Ihre Coins, sodass Sie Ihre Aufträge und Positionen innerhalb von Minuten ausführen können.

Sie können in Litecoin investieren, indem Sie Börsen oder Peer-to-Peer (P2P)-Dienste nutzen. P2P-Plattformen helfen dabei, Käufer mit Verkäufern zu verbinden. Der größte Vorteil solcher Transaktionen besteht darin, dass Sie mit dem Verkäufer Ihre eigenen Bedingungen vereinbaren können, einschließlich der Kosten für LTC-Token und der Zahlungsoption.

Es macht keinen Unterschied, welche Plattform Sie für die Einzahlung Ihres Geldes in LTC wählen. Alle führenden Börsen und Broker werden Sie auffordern, Ihre Identität zu überprüfen, um die Übereinstimmung mit den AML- und KYC-Richtlinien zu gewährleisten. Dies hilft diesen Diensten dabei, sicherzustellen, dass es keine illegalen und unethischen Aktivitäten auf ihren Websites und Anwendungen gibt, sodass Sie eine risikofreie Anlageumgebung haben, in der Ihre eigenen Daten und digitalen Assets sicher sind.

Zahlungsmethoden

Wenn Sie einer Kryptowährungsplattform beitreten, werden Sie sofort sehen, dass Ihnen verschiedene Zahlungsmethoden zur Verfügung stehen, darunter E-Payment-Methoden, Kredit- und Debitkarten und Überweisungen. Die Verfügbarkeit dieser Zahlungsoptionen hängt von Ihrem Land und der von Ihnen ausgewählten Plattform ab. Für den Fall, dass Sie nur ein Neuling sind, ist eine Bankkarte die ideale Wahl für Sie. Es ist ein wenig kostspielig, aber es ermöglicht Ihnen, sofort und ohne Probleme Geld einzuzahlen. Nachdem Sie Ihr Mindeststartkapital eingezahlt haben, können Sie mit dem Handel oder der Investition in LTC beginnen.

Einige Krypto-Börsen ermöglichen es Ihnen, Ihr Geld über Ihre Bank einzuzahlen. Dies ist sehr einfach zu verwenden, aber es kann einige Zeit dauern, bis das Geld auf Ihr Konto überwiesen wird. Damit dieser Zahlungsmodus funktioniert, sollten Sie Ihr bevorzugtes Fiat-Geld und den Namen Ihrer Bank auswählen. Die Plattform führt Sie zu einer anderen Seite, auf der Sie aufgefordert werden, Ihr Konto zu verifizieren. Wenn Sie mit diesem Schritt fertig sind, können Sie Ihr Geld auf Ihr Handelskonto überweisen.

Litecoin-Anlagestrategien

Um Ihr Kapital in LTC zu investieren, gibt es verschiedene kurz- und langfristige Anlagetechniken. Wir werden die am häufigsten verwendeten LTC-Anlagetechniken besprechen und wann und wie Sie sie einsetzen sollten, um Gewinne zu erzielen.

Kaufen und 'Hodl'

Was ist es?

„Hodl“ ist nur das Wort „halten“, das falsch geschrieben wurde. Es hat sich zu einem Insider-Witz der Kryptowelt entwickelt, der begann, als ein verblüffter Bitcoin-Enthusiast etwas darüber sagte, seine Münzen zu halten. Die Methodik umfasst, wie Sie vielleicht vermuten, das Halten Ihrer LTC-Token über einen längeren Zeitraum, bis ein enormer Preisanstieg zu großzügigen Gewinnen führt. LTC 'Hodling' ist vielleicht das Unternehmen für diejenigen, die nach langfristigen Investitionsmöglichkeiten suchen.

So wenden Sie diese Strategie an

Um LTC-Token zu 'hodieren', müssen Sie ein Konto auf einer Krypto-Plattform erstellen und Ihre persönliche Identität bestätigen. Zahlen Sie das Mindeststartkapital ein und kaufen Sie LTC-Coins. Vergessen Sie nicht, dass es bei diesem Verfahren um Ihre Toleranz und Disziplin geht und Sie auf zahlreichen Veranstaltungen zum Verkauf verführt werden. Sie sollten jedoch auf lange Sicht festhalten, um der Haltestrategie eine bessere Erfolgsaussicht zu geben.

Wann Sie diese Strategie anwenden sollten

Der ideale Zeitpunkt, um LTC-Token zu erhalten, ist, wenn der Markt rückläufig ist und der Preis einen rückläufigen Trend aufweist. Kaufen Sie LTC-Coins und halten Sie sie in Ihrem geschützten Litecoin-Wallet, bis der richtige Moment kommt. Sie müssen bedenken, dass der Markt für digitale Währungen ständig Höhen und Tiefen erlebt und Sie sich von diesen Preisanstiegen und -rückgängen nicht beeinflussen lassen, wenn Sie auf lange Sicht wirklich Gewinne erzielen müssen. Kaufen Sie einfach Ihre LTC-Token und ignorieren Sie den Markt vorerst.

Kaufe fraktionierte Litecoin

Was ist es?

Ähnlich wie bei Bitcoin müssen Sie keinen ganzen Token kaufen, da das Litecoin-Netzwerk kleinere Einheiten der Währung namens Litoshi anbietet. Die kleinste Einheit, die Sie kaufen können, ist 1 Litoshi, was 0,00000001 LTC entspricht. Wenn Sie einen vernachlässigbaren Teil von Litecoin kaufen, können Sie handeln und investieren, unabhängig davon, ob Sie nicht viel Kapital haben oder nicht. Der teilweise Kauf von LTC hat sich zu den vielleicht bekanntesten Methoden des LTC-Einzelhandelsunternehmens entwickelt, da Sie Litecoin im Wert jeder beliebigen Summe kaufen können.

So wenden Sie diese Strategie an

Die wahrscheinlich beste Methode, dieses Anlagesystem umzusetzen, besteht darin, einen bestimmten Betrag konsequent zu sparen und in LTC zu investieren. Wenn Sie konsequent Kapital in LTC-Token sparen und investieren können, werden Sie auf lange Sicht tatsächlich in der Lage sein, eine angemessene Anzahl von LTC-Coins zu kaufen, um Ihren Investitionseinsatz zu erhöhen.

Wann Sie diese Strategie anwenden sollten

Diese Strategie ist ideal für Personen, die gerade erst anfangen, in Kryptos zu investieren und nicht sofort viel Geld in LTC investieren möchten. Diese inkrementelle Anlagestrategie ermöglicht es Ihnen, jederzeit zu lernen und auszusteigen.

Long-Position auf Litecoin

Was ist es?

Das Eröffnen einer Long-Position bedeutet, dass Sie darauf wetten, dass der Preis von LTC bald steigen wird. Da es um Ihr Vertrauen in den Preisausblick des Vermögenswerts geht, werden Long-Positionen über Differenzkontrakte oder CFDs eröffnet, die es Ihnen ermöglichen, Ihr Kapital in den Vermögenswert zu investieren, ohne ihn tatsächlich zu kaufen. Sie können dies auch durch gehebelten Handel tun, aber vergessen Sie nicht, dass dies eine risikoreiche Spekulationsstrategie ist, die nur von vorbereiteten Finanzhändlern verwendet werden sollte, die ihre monetären Risiken kennen und verstehen und die Finanzmärkte und die Preisbewegungen von Kryptowährungen verstehen.

So wenden Sie diese Strategie an

Wenn Sie sicher sind, dass die LTC-Kosten steigen werden, haben Sie die Alternative, eine Long-Position auf LTC einzugehen, indem Sie einem Broker beitreten. Zunächst sollten Sie Ihre persönliche Identität bestätigen und anschließend den Betrag eingeben, den Sie in Ihre Position investieren müssen. Sie werden auch aufgefordert, den LTC-Preis einzugeben, zu dem Sie Ihre Position beginnen möchten. Wenn dieser Preispunkt erreicht ist und sich nach oben bewegt, können Sie Ihre Position schließen und einen großen Gewinn erzielen. Wenn sich der Preis jedoch nicht nach vorne bewegt, können Sie Geld verlieren.

Wann Sie diese Strategie anwenden sollten

Long-Positionen können verwendet werden, um schnelle Gewinne zu erzielen, wenn der Kurs von LTC ein zinsbullisches Muster aufweist. Der richtige Weg, die Strategie zu verwenden, besteht darin, schnell ein- und auszusteigen, damit Sie kein Geld verlieren. Es kann nicht genug betont werden, dass Long-Positionen, die durch gehebelte Trades eröffnet werden, nur von erfahrenen Finanzinvestoren genutzt werden sollten, die sich der Ergebnisse absolut bewusst sind, wenn die Position schlecht ausfällt. Dieses spezielle Verfahren ist ideal in einem Markt, in dem sich der LTC-Preis aufgrund einiger offensichtlicher Faktoren nach oben bewegt.

Dies ist ein Grund, warum Sie sich an digitale Währungen und den Geldmarkt gewöhnen müssen, wenn Sie am risikoreichen Leverage-Handel teilnehmen möchten. Wenn Sie in Bezug auf Kryptowährungen und Finanzmärkte ausreichend geschult sind, können Sie sich auf die Umrisse, Diagramme und andere direkte Materialien verlassen, um bessere Entscheidungen zu treffen und höhere Chancen zu haben, eine Long-Position auf effektive Weise abzuschließen.

Kaufen Sie Litecoin noch heute!

Vorteile der Investition in Litecoin

  • Deflationäre Währung – Litecoin ist auch immun gegen Inflation, was bedeutet, dass es mit der Zeit weder an Wert noch an Kaufkraft verliert.
  • Erschwingliche Transaktionen – Litecoin-Blockchain bietet eine erschwingliche Möglichkeit, das Geld innerhalb von Minuten zu einem niedrigen Preis für Mikrotransaktionen zu senden und zu empfangen.
  • Zugänglichkeit – Da Litecoin in digitaler Varianz gespeichert wird, können Sie jederzeit und von überall auf Ihr Geld zugreifen, solange Sie ein Gerät und eine Internetverbindung haben.
  • Benutzerfreundlich – Litecoin ist eine der benutzerfreundlichsten Blockchains und jeder kann sich darauf verlassen, Geld zu senden und zu empfangen.
  • Dezentralisiert – Litecoin ist vollständig dezentralisiert, was bedeutet, dass es keine zentralen Behörden wie Banken und Regierungen gibt, die die Kontrolle über Ihre LTC-Coins ausüben können.
  • Anonymität – Wenn Sie sich auf die Litecoin-Blockchain verlassen, können Cyberkriminelle und Hacker Sie nicht persönlich identifizieren.
  • Peer-to-Peer-Netzwerk – Litecoin-Blockchain ermöglicht es Ihnen, ohne Beteiligung Dritter direkt mit anderen Personen zu handeln.
  • Knappheit – Da es nur 84 Millionen LTC-Token gibt, wird die Knappheit zusammen mit der steigenden Nachfrage den Preis von LTC weiter steigen lassen.

Nachteile der Investition in Litecoin

  • Preisvolatilität – Da LTC auch täglich stark gehandelt wird, gibt es eine hohe Preisvolatilität, die für neue Anleger ziemlich riskant sein kann.
  • Vorsicht vor Betrügereien – Der Kryptomarkt hat eine Vielzahl von Betrügereien und Betrügereien erlebt, die das Geld der Menschen gestohlen haben. Bevor Sie investieren, müssen Sie ein Risikomanagement durchführen.

Andere Möglichkeiten, in Litecoin zu investieren

Wenn Sie nach alternativen Anlagetechniken suchen, haben Sie die Möglichkeit, sich direkt mit einem LTC-Token-Verkäufer zu treffen, den Sie auf einer P2P-Kryptowährungsplattform treffen können. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie sich an einem sicheren Ort treffen. Sie können sich auch auf ATM Radar verlassen, um den nächsten authentischen LTC-Geldautomaten in Ihrer Region zu finden.

Investieren Sie in einen Litecoin-ETF

Ein Litecoin-ETF bietet Finanzinvestoren eine rechtmäßige und bequeme Anlagetechnik, um ihr Kapital in LTC zu investieren. Es ist ein monetärer Treiber, der die Preisentwicklung von Litecoin überwacht und an der traditionellen Börse getauscht wird. Der Wert von ETFs steigt und sinkt abhängig vom LTC-Preis. Es ist eine ideale Methode, um in LTC zu investieren, für Leute, die keine technische Beteiligung wünschen, wie z.B. die Verwaltung von Geldbörsen und den Umgang mit privaten Schlüsseln für LTC-Token.

Handeln Sie Litecoin mit Leverage

Der gehebelte Handel mit LTC-Token ermöglicht es Ihnen, mehr Kapital zu investieren, als Sie auf Ihrem Konto haben. Es ist eine Anlagetechnik, die von erfahrenen Tradern in einem bullischen Markt ausgeführt wird. Sie eröffnen eine gehebelte Position und schließen sie schnell, sobald ihre Gewinne realisiert werden. Der Hebel kann zwischen 2X und 500X liegen, je nachdem, welche Brokerage-Website Sie verwenden. Abgesehen davon können kleinere Preisbewegungen Ihr Konto auch vollständig liquidieren. Deshalb müssen Sie vorsichtig sein und nur das investieren, was Sie sich leisten können zu verlieren.

Mine Litecoin

Da Litecoin ein Blockchain-basiertes Netzwerk ist, ist es durch hochstarke kryptografische Verschlüsselungen gesichert. Genau wie Bitcoin und eine Vielzahl anderer Kryptowährungen verlässt sich Litecoin auf das Proof of Work-Protokoll, um Transaktionen schnell und genau zu validieren. Sie können Ihre eigene Mining-Ausrüstung verwenden oder an einem Cloud-Mining-Pool teilnehmen, um die Belohnung zu erhalten.

Alternative Kryptowährungen

Cryptocurrencies logo
Cryptocurrencies
CRYPTO
...
...
Bitcoin logo
Bitcoin
BTC
...
...
Cardano logo
Cardano
ADA
...
...
Ethereum logo
Ethereum
ETH
...
...

FAQ

  1. Gar nicht. Sie können 1 Litoshi kaufen, was 0,00000001 LTC entspricht. Es ist die kleinste Einheit von LTC.

  2. Die beste Methode, um Ihr finanzielles Investitionsrisiko zu reduzieren, besteht darin, in mehrere Token zu investieren, anstatt sich auf eine einzelne Münze zu verlassen.

  3. Dies hängt vom Land, in dem Sie leben, und den regionalen Steuergesetzen ab. Die meisten Länder besteuern keine Gewinne aus Kryptowährungsinvestitionen, überprüfen jedoch Ihre lokalen Gesetze, bevor Sie investieren.

  4. Sie können Ihre eigenen Computerressourcen verwenden oder einem Mining-Pool beitreten, um Litecoin abzubauen.

  5. Um die AML- und KYC-Gesetze einzuhalten, bitten Sie Brokerage- und Kryptowährungsbörsen, Ihre persönliche Identität zu bestätigen. Dies ermöglicht ihnen, illegale und unethische Aktivitäten auf ihrer Website zu verhindern und bietet ein sicheres und gesundes Investitionsumfeld.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.