Home > Cardano-Kursanalyse: ADA peilt 3,50 US-Dollar an, nachdem es BNB überholen konnte

Cardano-Kursanalyse: ADA peilt 3,50 US-Dollar an, nachdem es BNB überholen konnte

Cardano verdrängte Binance Coin als drittgrößte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung und strebt nun weitere Gewinne an

Der Markt für Kryptowährungen verzeichnete im August eine hervorragende Performance. Bitcoin wird derzeit um die 50.000-Dollar-Marke notiert, nachdem er im letzten Monat unter 30.000 US-Dollar gefallen war. Ether erholte sich in den letzten Wochen ebenfalls von dem Einbruch unter 2.000 US-Dollar und bewegt sich nun in der Nähe der 3.400-Dollar-Marke.

Einer der besten Performer der letzten Wochen war jedoch Cardano. Die Kryptowährung erlebte eine massive Rallye, die dazu führte, dass sie Binance Coin (BNB) stürzte und zur drittgrößten Kryptowährung nach Marktkapitalisierung wurde.

Cardano könnte den Abstand zwischen sich und BNB vergrößern, sollte die aktuelle Rallye anhalten. Analysten sind optimistisch, was die kurzfristige Kursentwicklung von ADA angeht. Einige von ihnen erwarten, dass der Kurs in den kommenden Stunden oder Tagen im Bereich von 3,50 US-Dollar notieren wird.

https://twitter.com/CryptoMichNL/status/1429941523978805253

ADA-Kursprognose

Der ADA/USD 4-Stunden-Chart ist einer der bullischsten unter den führenden Kryptowährungen. ADA ist in den letzten 24 Stunden um 2,5 Prozent gestiegen. Unter den Top-10-Kryptowährungen wird seine Performance nur von Solana übertroffen.

Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels befindet sich ADA im Bereich von 2,90 US-Dollar und könnte in den kommenden Stunden weitere Kursgewinne verzeichnen. Wenn die aktuelle Dynamik anhält, dürfte ADA in den nächsten Stunden den ersten wichtigen Widerstand bei etwa 3,10 US-Dollar überwinden.

Derzeit sind die technischen Indikatoren von Cardano sehr bullisch. Der RSI von 59,36 weist auf eine überkaufte Situation hin, während die MACD-Linie eindeutig im bullischen Bereich liegt. Die Indikatoren signalisieren ein mögliches weiteres Wachstum des Marktes.

ADA/USD 4-Stunden-Chart. Quelle: TradingView

Um jedoch sicherzustellen, dass es den zweiten großen Widerstand um die 3,50-Dollar-Marke erzielt, würde Cardano die Unterstützung des breiteren Kryptowährungsmarktes benötigen. Der Markt zieht sich nach der Rallye für den Großteil der letzten Woche langsam zurück.

Sollte ADA nicht in der Lage sein, die Marke von 3,10 US-Dollar zu überwinden, könnte es sich in Richtung der ersten wichtigen Unterstützungsmarke um 2,58 US-Dollar zurückziehen. Sofern es nicht zu einem ausgedehnten Marktausverkauf kommt, sollte Cardano seinen einfachen gleitenden 100er-Durchschnitt (SMA) um die 2,35-Dollar-Region bequem meiden.

Stichworte:
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.